weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Afghanistan, die Luft wird dicker

6.005 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Krieg, Terrorismus, Bundeswehr, Afghanistan, Ausland, Taliban, Auslandseinsatz

Afghanistan, die Luft wird dicker

22.11.2009 um 00:07
@StUffz

Ich weiß, dass du ein Pio bist. Ihr macht unten einen guten Job . Wie auch die logistischen Komponenten. Ich hätte dort zu meiner Zeit niemanden aus dieser Sparte missen wollen. Alle haben einen sehr guten Job gemacht.
Über die Verwaltung kann man sich streiten, aber ganz ohne geht es halt auch nicht.


melden
Anzeige

Afghanistan, die Luft wird dicker

22.11.2009 um 00:16
Es geht aber mit deutlich weniger.
In KFOR dieses Jahr hab ich gestaunt wieviele Stabsoffiziere so durchgefüttert werden...
Was die in einem Einsatz zu suchen haben, wennse schon fast nen Rollator für den Weg zum Stab brauchen, ist mir schleierhaft.
Das die einem so einen Einsatz kaputtreglementieren können, steht wohl ausser Frage.
Als wir 2006 Mazar aufgebaut haben, war von diesen Idioten noch nicht viel da. Das war ein feiner Einsatz, weils da nicht darum ging, mehr Befehle zu verfassen als der Vorgänger.


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

22.11.2009 um 01:07
@wodan
Werde ich mal drüber nachdenken, ob ich mir Deinen Ton gefallen lasse...


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

22.11.2009 um 01:09
Die Logistiker sehen sich anscheinend manchmal als Krone des Militärs.
Sie sind Dienstleister! Das muss zur Kenntnis genommen werden!


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

22.11.2009 um 01:53
@mrcreasaught


Und du nicht?


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

22.11.2009 um 11:24
>>>In KFOR dieses Jahr hab ich gestaunt wieviele Stabsoffiziere so durchgefüttert werden...
Was die in einem Einsatz zu suchen haben, wennse schon fast nen Rollator für den Weg zum Stab brauchen, ist mir schleierhaft.<<<

Das ist ein Axiom: Je näher zum Stab, desto dicker sind die Generäle.....


>>>Und woher bekommst du Spinner den Diesel für den Tank und die Mun für deine Waffe her?<<<

nimmt das nächste mal lieber Bier und Mädchen mit....... :)


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

22.11.2009 um 11:40
@shionoro
Auf was spielst Du an: auf die Krone oder die Dienstleistung?

@Seryj
Bier ist immer mit dabei!


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

22.11.2009 um 12:53
@mrcreasaught
achso :)
bei uns in Russland hiess es immer, ein wohlernährter und zufriedener Soldat stirbt ungern im Kampf...
gute Soldaten müssen wie Wachhunde sein, immer hungrig und sehr böse........


wenn ein Soldat zufrieden ist, kommen ihm verschiedene Blödsinnigkeit in den Kopf.....
Der fängt plötzlich an irgendwelche Bomben zu entschärfen oder Panzerung mit Beschuss aus nächster Nähe zu testen usw....
Wenn bei Sowjetischen Kräften in Afganistan in den 80-zigern immer Bier dabei gewesen wäre, wären die Russen noch 1980 nach Pakistan, Iran, Irak und noch sonst wohin einmarschiert. Und das gleichzeitig und in alle Richtungen....... ;)


da gab es alten sowjetischen Witz:
frisch einberufenen sowjetischen Falschierm Jägern wird erzählt, dass sie mit dem Heli nach Afganistan fliegen.
Der Befehlshabender Officier erzählt wärend des Flügs:
- In Afganistan herrscht grausamer Krieg, für jeden getöteten Terroristen, kriegt ihr Beförderung, Geldbelohnung usw.

Der Heli setzt auf, die Soldaten springen in einem Satz alle raus und laufen in alle Richtungen weg. Nach einer halben Stunde kommen die wieder. Jeder mit einem Sack abgeschnietener Köpfe mit sich......

Der Befehlshaber, bleich und starr vor Schreck, murmelt vor sich hin:
- Jungs seid ihr verückt? Wir sind noch in Tajikistan (Sowjetische Republik) zum tanken da.......


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

22.11.2009 um 12:58
mrcreasaught schrieb:Werde ich mal drüber nachdenken, ob ich mir Deinen Ton gefallen lasse...
Oho, der feine Herr StOffz d.R. lässt sich dazu herab mal über die Ausdrucksweise andere Leute nachzudenken.

Sowohl die Logistiker als auch die Spatenpaulis und Penzerköppe sind in erster Linie Soldaten.
Im Übrigen lässt sich der Spieß auch umdrehen, wer sichert mich denn , wenn ich schön am werkeln bin? Na?
Die Hohlbirnen von der Infanterie machen es....


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

22.11.2009 um 13:02
Es ist doch letztendlich scheiß egal wer beim Bund was macht. Man sitzt doch in einem Boot. Also egal ob Logistik, oder BTW5. Soldat ist Soldat. Und es bluten alle nur rot.


melden
greenkeeper
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Afghanistan, die Luft wird dicker

22.11.2009 um 13:42
Könnt ihr eigentlich euren Faible für Waffen, Militärlogistik und sonstiges menschenverachtendes Tötungshandwerk nich auch auf irgendeinem verdammten Truppenübungsplatz in der Heimat außerhalb des Hindukusch so ganz unter Euch ausleben, müsst ihr dafür unbedingt bis ans Ende der zivilisierten Welt fahren oder ist das von mir nun doch wieder etwas zuviel verlangt weil ja mit Nachdenken verbunden.

Sorry wenn ich mir die Frage mal erlaube. Gibt doch auch interessante Bücher zu diesem Thema die man in aller Ruhe am Stammtisch bei einem gemütlichen Bierchen ausdiskutieren kann. Warum immer gleich alles selbst ausprobieren?

GOOD MORNING AFGHANISTAN

Prost und Gruß greenkeeper ;)


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

22.11.2009 um 14:09
Könnt ihr eigentlich euren Faible für Waffen, Militärlogistik und sonstiges menschenverachtendes Tötungshandwerk nich auch auf irgendeinem verdammten Truppenübungsplatz in der Heimat außerhalb des Hindukusch so ganz unter Euch ausleben, müsst ihr dafür unbedingt bis ans Ende der zivilisierten Welt fahren oder ist das von mir nun doch wieder etwas zuviel verlangt weil ja mit Nachdenken verbunden
........................................................................................

Ja und kann der Zahnarzt nicht einfach in Gips bohren.

Die Staatsdiener fahren dahin wohin die legislative sie schickt




--------------------------------------------------------------------------------
Sorry wenn ich mir die Frage mal erlaube. Gibt doch auch interessante Bücher zu diesem Thema die man in aller Ruhe am Stammtisch bei einem gemütlichen Bierchen ausdiskutieren kann. Warum immer gleich alles selbst ausprobieren?
------------------------------------------

Tja blöd nur das die Welt kein Stammtisch ist.


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

22.11.2009 um 16:15
@Eurofighter
"Man sitzt doch in einem Boot."
Genau! Nur: Die einen rudern und die anderen steuern!
Frag´ stuffz, der arbeitet gerade an A8.



"Hohlbirnen, Idioten, Spinner, Querschläger."

Genau das ist so das Niveau, auf dem die verschiedenen Truppengattungen aufeinander "feuern". Und auch zwischen den Dienstgradgruppen ist das so.

Dazu kann ich auch einen Teil beitragen:
Ein Hauptmann hat einmal zu mir gesagt: "Unteroffiziere - sie sind nicht dumm,
nur einfach strukturiert!"

Ob ich diese Behauptung in meiner Zeit bei der BW verifizieren konnte, möchte ich jetzt nicht schreiben...


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

22.11.2009 um 17:56
@mrcreasaught
Wir sitzen alle in einem Boot. Das Heer rudert, die Marine navigiert und die Luftwaffe (ich war Luftwaffensoldat) läuft Wasserski. :}

Nein, Spaß beiseite, auch ich habe in meiner Dienstzeit unterschiedliche Töne zwischen den Waffengattungen und den Dienstgraden mitbekommen. Aber das ist auch egal, man muß nur perfekt zusammen arbeiten. Denn das ist das, was letztendlich in einem Einsatz das Leben oder die Technik rettet.


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

22.11.2009 um 17:58
Tja, die Uffze sind einfach strukturiert, für die Offze gibt es diesen lustigen Witz mit den drei Eisenkugeln. (kennste ja bestimmt)

Ich werd kein A8 mehr. (Besser ist auch)

Dsa geht nicht nur durch die Truppengattungen, das geht schon bei den Organisationsbereichen los. Luftwaffe hat nichts mit Armee zu tun, die haben ja auch keinen Truppenausweis sondern eine Clubkarte.
Sanis führen den grössten bewachten Puff der Nation, usw.

In den Truppengattungen gehts dann weiter. Wie sagte mein Hauptmann noch gleich? "Wer im Kofferraum des Marders sitzt, gehört definitiv nicht zu Deutschlands geistiger Elite".
Kann ich nichts zu sagen, ich hab bis jetzt nur mit Artilleristen, Fallis und Luftwaffensicherern im Einsatz zu tun gehabt. Wobei ich sagen muss, das die Luftwaffensicherer den sagen wir mal "interessantesten" Eindruck hinterlassen haben.

Aber ich denke das ist in jeder Armee so, ob bei uns, den Amis oder allen anderen.
Jeder will gerne der beste sein, kanner aber nicht, dann macht man eben den anderen ein Bisschen schlechter...


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

22.11.2009 um 19:18
Eisenkugeln???
Will ich hören, will ich hören!!!

Und zu Fallis:
"Das sind ja alles Rechtsextremisten!"
(Helmut Schmidt)


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

22.11.2009 um 20:12
Eisenkugeln.
Die Truppenpsychologie will eine Verhaltensstudie an ihren Soldaten machen. Zu diesem Zweck werden je ein Mannschafter, ein Uffz und ein Hauptmann in je einen Raum mit verschraubtem Stuhl und Tisch gesetzt.
Dazu bekommen sie drei Stahlkugeln mit ca. 10cm Durchmesser.
Diese liegen bereits auf dem Tisch.
Jeder Soldat erhält den Auftrag, auf diese Kugeln aufzupassen aber auf keinen Fall zu berühren. Der Zeitansatz beträgt eine Stunde.

Nach einer Stunde beim Mannschafter:
Kugeln unberührt, Mannschafter wohlauf, keine Vorkommnisse.

Beim Uffz:
Kugeln hübsch poliert, fein ordentlich angeordnet sonst keine Vorkommnisse.

Nach bereits einer halben Stunde musste man beim Hauptmann abbrechen, es war lautes Schluchzen zu vernehmen.
Nachdem der weinende Mann sich etwas beruhigt hatte antwortete er auf die Frage nach dem Grund seiner Verzweiflung:

Die eine Kugel hab ich verloren, die zweite ist runtergefallen und die dritte ist kaputt...


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

22.11.2009 um 20:22
Drei Rekruten verirren sich im Wald.
Da erscheint eine gute Fee:
Jeder hat einen einzigen Wunsch frei!
Der erste Soldat:
Ich möchte gerne Leutnant werden! Peng, er wird zum Lt.
Der zweite:
Ich möchte Oberleutnant werden! Peng, er wird zum OLt.
Der dritte:
Ich möchte gerne Feldwebel werden!
Die Fee: Tut mir leid, dafür brauchst Du einen Lehrgang!



Geil, oder!


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

22.11.2009 um 20:23
Leider wahr...
Ich hab mal gehört um Offizier zu werden wird einem eigentlich nur im BWK das Rückgrat entfernt und Zack kann man alles werden.


melden
Anzeige

Afghanistan, die Luft wird dicker

22.11.2009 um 20:32
BWK
Brot, Wurst, Käse


melden
168 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden