weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Afghanistan, die Luft wird dicker

6.005 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Krieg, Terrorismus, Bundeswehr, Afghanistan, Ausland, Taliban, Auslandseinsatz
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Afghanistan, die Luft wird dicker

12.12.2009 um 22:25
@StUffz erstens, dein oberster chef ist absolut widerlich, aber da kannst du ja wenig für, der wurde von bayern gewählt...

das gezielte töten ist nicht kriegsrecht konform, besonders nciht das was die amis amchen, mit drohnen taliban"offiziere" ermorden.
und nach neuesten berichten hat die bundeswehr genau DAS versucht, bei der bombadierung der tanklastzüge.

wehrlse soldaten, darunterfallen auch kampffähiige soldaten die schalfen z.b. du darf z.b. nicht gezielt unterkünfte deiner feinde bombadieren.


melden
Anzeige

Afghanistan, die Luft wird dicker

12.12.2009 um 22:31
@Hattaboy

Das liegt vllt. auch daran, dass die nicht alles so erzählen dürfen wie man es gerne möchte.
Weißt du eigentlich, wie diese Pressemeldungen zustandekommen?
Wir hams im Medienunterricht durchgekaut.
Die ersten Pressemeldungen laufen bei den Argenturen ein, da ist die Maschine, die die Bomben abgeworfen hat noch nicht gelandet.
Da wird dann nur von einem Bombenabwurf mit Todesopfern geredet.
Dann werden innerhalb der nächsten Stunde erste Zahlen gemurmelt.
Die Bundeswehr hat bis dahin noch keinen Pieps gesagt, weil Potsdam erstmal gucken muss was da passiert ist.
Dann sind aber schon die ersten Arbeiter irgendwelcher Agenturen unterwegs und fragen mal so rum was los ist.

Und nu kommen die Afghanen ins Spiel:
Wenn du da fragst, wie viele da gestorben sind, dann schwanken die Zahlen von 20 bis 200.
Ist genau als wenn du hier nen Angler fragst, was er gegangen hat, sobald der Fisch gefressen ist, dann wird das Vieh immer größer.
Dann sind da noch alle miteinander verwand. Der eine sagt, Opa ist tot, der nächste sagr Papa ist tot und ne Frau sagt ihr Mann ist tot.
Da kann man aus einem Toten drei Tote machen...


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

12.12.2009 um 22:38
@25h.nox

"darunterfallen auch kampffähiige soldaten die schalfen z.b. du darf z.b. nicht gezielt unterkünfte deiner feinde bombadieren."

Das schlägt dem Fass den Boden aus!
Wo lernt man den solchen Irrsinn?


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

12.12.2009 um 22:40
@25h.nox

Na sicher ist das gezielte Bombardieren der Kasernen zulässig. Warum auch nicht?
Eine Ansammlung von Soldaten ist ein militärisches Ziel und ebenjene dürfen angegriffen werden.
Wenn der Soldat pennt während angegriffen wird, so läuft in der Sicherung definitiv was falsch.
Das ist im Krieg das erste was plattgeschmissen wird und was wohl auch von den Truppen geräumt wird.
Denn Ziel eines Krieges ist, die feindlichen Truppen auszuschalten bzw. empfindlich zu treffen bis sie sich nicht mehr wehren können.
Somit werden Kasernen, Fernmeldezentren und Verkehrsknotenpunkte sowie Brücken zerstört.

Was du verbreitest ist Schrott oder Wunschdenken.

Bei einem militärischen Angriff darf man jedes zur Verfügung stehende Mittel nutzen, sofern bei dem Einsatz keine übermässige Gefährdung der Zivilbevölkerung ausgeht (also keine Daisycutter in die Berliner Innenstadt schnmeissen) und mit diesen Mitteln das Ziel erreicht werden kann.
Man darf sowohl auf schlafende als auch auf flüchtende Soldaten schiessen. Ich darf auch aus nem Panzer heraus auf Soldaten schiessen, die nur ein Gewehr haben.

Ich hab diesen Mist in acht Jahren Dienstzeit oft genug durchkauen dürfen.
Ich weiß wovon ich rede.

Leitsatz für Soldaten im Krieg:
Alles was nicht ausdrücklich verboten ist, ist erlaubt.
Dazu gibt es die Taschenkarte "humanitäres Völkerrecht"

Für den Auslandseinsatz gilt:
Alles was nicht ausdrücklich erlaubt ist, ist verboten....

Das ganze ist natürlich dann noch tiefer aufgeschlüsselt.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Afghanistan, die Luft wird dicker

12.12.2009 um 22:41
@mrcreasaught das bombadieren von besetzten schlafstätten in der nacht ist illegal...
wir sidn doch nciht mehr im mittelalter, wo man feinde im schlaf tötet und ihre frauen solange vergewaltigt bis sie sterben


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Afghanistan, die Luft wird dicker

12.12.2009 um 22:45
@StUffz
StUffz schrieb:Das ist im Krieg
in afghanistan herrscht aber kein krieg sondern bürgerkrieg... in einem echten krieg läuft sowas anders ab, da fallen so sachen wie bombadierung von kasernen weg, da ham beide seiten luftwaffe und es gibt eine frontlinie.

in afghanistan ist es eine besatzungsmission, da geht es darum die bevölkerung zu brechen, was aber in afghanistan wohl nciht funktioniert, die marionette verliert immer mehr an zustimmung und die drogenfelder blühen


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

12.12.2009 um 22:47
@StUffz

Ich gehe definitiv davon aus, dass der uns verarschen will.
Ich werden sowas ab sofort ignorieren.


melden
Hattaboy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Afghanistan, die Luft wird dicker

12.12.2009 um 22:47
@25h.nox

Einem Verwandten von mir haben sie (US Spezialkraefte) bei einer naechtlichen "raid" in seiner Wohung vor seiner Familie in den Kopf geschossen dass dann irgendwie platzte. Die haben dann noch versucht das Blut zu verdecken, aber alle Waende waren mit Blut bespritzt. Seine beiden Soehne haben sie mitgenommen und nach zwei Tagen nackt irgendwo in der Naehe des Dorfes wieder freigesetzt.


melden
greenkeeper
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Afghanistan, die Luft wird dicker

12.12.2009 um 22:48
25h.nox schrieb:wir sidn doch nciht mehr im mittelalter
Aber nur der Waffentechnik nach. Geistig haben viele von unseren Militärs das Mittelalter immer noch nich hinter sich gebracht oder sind nich mal bis dahin gekommen und schwärmen immer noch von Caesar oder Alexander dem Großen. ;)


melden
Hattaboy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Afghanistan, die Luft wird dicker

12.12.2009 um 22:48
edit

das Blut mit einem Teppich zu verdecken


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Afghanistan, die Luft wird dicker

12.12.2009 um 22:48
@Hattaboy das ist normal für eine besatzungsarmee...
terror gegen ziviklvbevölkerung um sie zu brechen. die afghanen haben glück das die amis das nciht können.


melden
Hattaboy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Afghanistan, die Luft wird dicker

12.12.2009 um 22:50
@25h.nox

Also das war jetzt glaube ich der erste Fall in dem meine Familie direkt betroffen war.
Vielleicht bessert sich ja die Lage irgendwann.


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

12.12.2009 um 23:10
25h.nox schrieb:das bombadieren von besetzten schlafstätten in der nacht ist illegal...
25h.nox schrieb:in einem echten krieg läuft sowas anders ab, da fallen so sachen wie bombadierung von kasernen weg, da ham beide seiten luftwaffe und es gibt eine frontlinie
Ist richtig.
Eben noch von Kriegsrecht sabbeln, jetzt herrscht Bürgerkrieg und überhaupt hast du hier interessante Regeln....

Kopier mir bitte (mit ganz viel zucker obendrauf) die Stelle von der du diesen Quatsch hast.

Ich schmeiß mich weg und werde mich bis dahin mrcreasaught anschliessen. Du willst uns veralbern und deswegen wirste ignoriert.

Hier mal ein Auszug aus der Haager Landkriegsordnung. (das ist das was du Kriegsrecht nennst)
Der Artikel 21 verweist für die Behandlung von Kranken und Verwundeten auf die Genfer Konvention. Artikel 23 verbietet eine Reihe von Mitteln zur Kriegführung. Zu diesen Festlegungen zählt beispielsweise ein Verbot der Verwendung von giftigen Substanzen, ein Verbot der meuchlerischen Tötung oder Verwundung, ein Verbot der Tötung oder Verwundung eines Feindes, der sich ergeben hat, sowie ein Verbot des Befehls, kein Pardon zu geben, und ein Verbot von Waffen und Geschossen, die unnötiges Leid verursachen. Ebenso verboten sind der Missbrauch der Parlamentärsflagge, der Nationalflagge und Uniformen des Gegners sowie der Schutzzeichen der Genfer Konvention. Die Fassung von 1907 enthält darüber hinaus ein Verbot, Angehörige der Gegenpartei zu Kriegshandlungen gegen ihr eigenes Land zu zwingen.

Unverteidigte Städte, Dörfer, Wohnungen oder Gebäude dürfen nicht angegriffen werden (Artikel 25). Bei Belagerungen und Angriffen sind religiöse und wissenschaftliche Einrichtungen sowie Gebäude, die der Kunst oder der Wohltätigkeit dienen, ebenso wie historische Denkmäler und Krankenhäuser, soweit wie möglich zu schonen (Artikel 27). Die Belagerten sind verpflichtet, solche Einrichtungen entsprechend zu kennzeichnen. Städte und Siedlungen dürfen nicht geplündert werden (Artikel 28). Die Artikel 29 bis 31 regeln den Umgang mit Spionen, die Artikel 32 bis 34 den besonderen Status und Schutz von Parlamentären. Nähere Bestimmungen zur Kapitulation und zu einem Waffenstillstand sind in den Artikeln 35 bis 41 enthalten.
Komisch, nachts darf man scheinbar Kasernen angreifen, auch wenn da jemand schläft, genauso wie man wohl auch unterlegenen Feind angreifen darf und sich der Gefechtsverlauf nicht auf eine "Front" (in heutigen Konflikten undenkbar) zu beschränken hat....
Aber ich bin mal bis dahin gespannt wo du das nachtflugverbot für Kasernenbomber herzauberst und vor allem das Angriffsverbot gegenüber schlafenden Soldaten....
Weil ich mir denke, dass es etwas länger dauert, geh ich schonmal ins Bett.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Afghanistan, die Luft wird dicker

12.12.2009 um 23:29
StUffz schrieb:Hier mal ein Auszug aus der Haager Landkriegsordnung. (das ist das was du Kriegsrecht nennst)
das ist eine lüge... das ist ein auszug aus dem wikipedia eintrag dazu...
danke google...


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

13.12.2009 um 10:56
Deutschland braucht keine Taliban als Feinde, es hat ja das Halbe Parlament.

es ist lächerlich, was in Deutschland abläuft.


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

13.12.2009 um 11:05
wehrlse soldaten, darunterfallen auch kampffähiige soldaten die schalfen z.b. du darf z.b. nicht gezielt unterkünfte deiner feinde bombadieren.
------------


lol, wo hast du das denn weg aus der Uraltversion.


Artikel X es ist darauf zu Achten den Feind nur unter Feuer zu nehmen sofern er

A) ausgeschlafen und sich Dienstfähig fühlt

b) Nicht im Urlaub befindet oder für ander Tätigkeiten frei hat

c) Vorschriftsmäßig gekleidet ist und persönlich unterschriebene Einwillungserklärung vorlegt


melden
greenkeeper
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Afghanistan, die Luft wird dicker

13.12.2009 um 11:08
Genau, deshalb sollten wir schleunigst aus Afghanistan verschwinden, sonst wird es wirklich noch peinlich, hier wie dort.

Gruß greenkeeper


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

13.12.2009 um 11:12
in afghanistan herrscht aber kein krieg sondern bürgerkrieg... in einem echten krieg läuft sowas anders ab, da fallen so sachen wie bombadierung von kasernen weg, da ham beide seiten luftwaffe und es gibt eine frontlinie.

in afghanistan ist es eine besatzungsmission, da geht es darum die bevölkerung zu brechen, was aber in afghanistan wohl nciht funktioniert, die marionette verliert immer mehr an zustimmung und die drogenfelder blühen
-----------------


lol lol lol, na da hätte ich gerne mal Ost WEst konflitk gesehen morgens an der Eble wird geballert, und zum Auschlafen gehts in die Kaserne


und Afgahnistan ist eine Besatzungsmission, ahah, wo lernen wie sowas.

bei den jungen Pionieren.

aber ich vergaß ja Afgahnistan ist ja eines der Rohstoffländer schlechthin.

und Klatschmohn wächst auch nur dort. omg omg


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

13.12.2009 um 11:14
Einem Verwandten von mir haben sie (US Spezialkraefte) bei einer naechtlichen "raid" in seiner Wohung vor seiner Familie in den Kopf geschossen dass dann irgendwie platzte. Die haben dann noch versucht das Blut zu verdecken, aber alle Waende waren mit Blut bespritzt. Seine beiden Soehne haben sie mitgenommen und nach zwei Tagen nackt irgendwo in der Naehe des Dorfes wieder freigesetzt
---------------

jau erzähl du man oder geh heulen

wenn hier jeder mit seinen Kram rumkommst.

Aber wenn du so ein supertyp bist, warum gehst du nicht in deine Heimatz und hilft deinen Verwandten beim Wiederaufbau


melden
Anzeige

Afghanistan, die Luft wird dicker

13.12.2009 um 11:25
25h.nox schrieb:das ist eine lüge... das ist ein auszug aus dem wikipedia eintrag dazu...
danke google...
@25h.nox
Na dann zeig uns doch mal den waren Artikel.
Was du da schreibst ist das Werk eines Spinners.
Viel Spass in deiner seltsamen Welt, ich denke mal man kennt dich da schon.


melden
260 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Eine neue Partei88 Beiträge
Anzeigen ausblenden