weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Afghanistan, die Luft wird dicker

6.031 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Krieg, Terrorismus, Bundeswehr, Afghanistan, Ausland, Taliban, Auslandseinsatz

Afghanistan, die Luft wird dicker

16.12.2009 um 19:56
"erstmal mit einem Bein im Knast"

Genau wie die Wachsoldaten in Deutschland.
Darum benutzt von denen auch keiner die Schußwaffe!


melden
Anzeige
peep
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Afghanistan, die Luft wird dicker

16.12.2009 um 19:57
@StUffz

schoen. Das waren wohl nicht mehr als hundert aufstaendische, die das getan haben, wenn sie es getan haben. Und warum sie es getan haben, wirst du mir auch nciht erklaren koenne. Versuchs erst gar nicht und denk nicht zu viel


melden
peep
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Afghanistan, die Luft wird dicker

16.12.2009 um 20:02
ehrenhaft waere es, wenn die deutschen Soldaten, Verbrecher bekaempfen und nicht beschuetzen! Karzai ist ein Verbrecher. Wer beschuetzt Karzai?


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

16.12.2009 um 20:03
@peep


Da liegts du falsch!

"Wer steht hinter dem Begriff "Taleban" heute? Im Irak gibt es hunderte verschiedene Widerstandskampfgruppen. In Afghanistan gibt es aber nur eine Taleban. Ich finde das irgendwie komisch. Ich vermute, dass 98% dieser "Taleban" Einheimische sind und dass es auch viele verschiedene Gruppen mit verschiedenen Idealen/Meinungen/Vorstellungen alle als die eine Taleban bezeichnet wird. Sicherlich gibt es auch noch diese Taleban, die damals regiert haben"

Die Taliban sind radikale iraner/pakistaner/araber die von arabien finanziert und größenteils von den USA. 1994 Haben die Vereinigten Staaten einen Plan ausgeheckt damit ihre Rohstoffe und Resourcen nicht zu ende gehen.Sie haben den Anschlag am 11 Sep.01 geplant und dafür bräuchten die auch paar sündeböcke,da kamen die radikalen Taliban, Sie waren eigentlich schon 1997 im land und als ihre Anzahl genug war um Terror zu beginnen hat sich USA wie geplant eingemischt, heute sieht man das die USA genau wie in irak auf die rohstoffe abgesehen haben.

Und eins kannst du mir vertrauen, keins einziger Afghaner tut sein eigenes Volk leid.


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

16.12.2009 um 20:06
@peep

Karzai ist eine Marionette von den Vereingten Staaten.Er tut nur das was die USA ihm befiehlt.Sein Rivale ist urplötzlich ausgestiegen aus irgendwelchen gründen doch er hatte hoffnungen ins land gesetz und gemeint das er all die probleme beseitige,da sah USA ihn asl bedrohung und hat was ausgeheckt, man kann es nicht wissen aber alles scheint anders als es aussieht!


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

16.12.2009 um 20:08
@PrinceBloody
PrinceBloody schrieb:Die Taliban sind radikale iraner/pakistaner/araber die von arabien finanziert und größenteils von den USA. 1994 Haben die Vereinigten Staaten einen Plan ausgeheckt damit ihre Rohstoffe und Resourcen nicht zu ende gehen.Sie haben den Anschlag am 11 Sep.01 geplant und dafür bräuchten die auch paar sündeböcke,da kamen die radikalen Taliban, Sie waren eigentlich schon 1997 im land und als ihre Anzahl genug war um Terror zu beginnen hat sich USA wie geplant eingemischt, heute sieht man das die USA genau wie in irak auf die rohstoffe abgesehen haben.
Das ist hier das Politikforum und kein Verschwörungsthread, da bist du hier falsch mit deiner Aussage.


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

16.12.2009 um 20:10
@PrinceBloody

Mal was generelles: Die USA hat was ausgeheckt, die USA, die USA, die USA. Ist euch Verschwörern eigentlich schon mal aufgefallen, dass ihr ein einziges Feindbild habt? Dass für alles Leid verantwortlich ist und nahezu jeden Prozess fehlerfrei auf der Welt steuert, ohne dass auch nur ein Funke von der "Wahrheit" ans Licht kommt? Sehr unrealistisch. Ich kenne zb. keine einzige Verschwörung mit Russland oder China. Das hat schon sein Gründe.


melden
peep
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Afghanistan, die Luft wird dicker

16.12.2009 um 20:18
@PrinceBloody

Ich spreche ja nicht von 2001, sondern von heute! Heute sind es nicht nur die von 2001, sondern noch viele andere sind auch im Widerstand.

@Enegh

Mann. Politik ist eine Luege.


Ich zB habe mich mit der Politik einiger arabischer Laender mal etwas auseinandergesetzt. Wenn du dort keine Verschwoerungen siehst, dann gute Nacht.

Ich selber stimme nicht @PrinceBloody mit dem was er geschrieben hat ueberein (vielleicht etwas, wenn er seine behauptungen begruenden kann).

Aber was ich komplett laecherlich finde, ist wie ihr immer auf klug tut, wenn jemand mal mit einer Verschwoerung kommt. Was tust denn du? Du zitierst ja nur von den Medien.


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

16.12.2009 um 20:38
@peep
peep schrieb:Neu bin ich nicht. spielt das eine rolle?
Jep, weil ich keine Lust habe, immer den gleichen Leuten zu erzählen was ich ihnen schon erzählt habe.
Ausserdem suggerieren Leute wie du mit dieser Praxis, dass sie mehr sind als in Wirklichkeit.

Wäre vielleicht mal zu prüfen, ob du nicht schomal aus dem Forum geflogen bist und das nun der Nachfolgeaccount ist....

@mrcreasaught
Im Wachdienst in Deutschland ist es ne Frage der Argumentation.
Sollte man wirklich mal schiessen müssen, sollte man sichergehen, dass er nicht wieder aufsteht.
Dann kann man immer noch sagen, dass man gesagt hat "bei Fluchtversuch schiesse ich".
Damit entfällt der Warnschuss und wenn er keine Aussage machen kann, dann ist man fein raus.
Wir hatten diesbezüglich einen echt kompetenten Feldjägerhauptmann im uZwBW.


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

16.12.2009 um 21:10
Ein Offizier und kompetent. Und das aus Deiner Feder!


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

16.12.2009 um 21:41
@mrcreasaught
@peep
@Enegh


Also Bitte, Ich hab doch nur versucht peep nen falschen Gedanken zu säubern.Und ihr könnt mir glauben, ich hab mehr ahnung als alle die in diesem thread schon geschrieben haben.und ich weiß sehr gut wovon ich spreche. Die USA hat genug scheiße gebaut und tut das immernoch. ... und dabei werd ich gleich als Verschwörer attackiert haha :) Darüber kann ich nur lachen.

"Eure Haut ist die falsche" wenn ihr verstehst was ich meine :)


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

16.12.2009 um 21:43
@PrinceBloody
"ich hab mehr ahnung als alle die in diesem thread schon geschrieben haben"

Und warum sollten wir Dir das glauben?


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

16.12.2009 um 21:51
@mrcreasaught


Ich hab nirgendswo gesagt das ihr mir glauben sollt, ich hab lediglich meine Behaupten beigetragen :)

Ist es was schlimmes? Wenn ja dann flennt irgendwo anders. Dieses Forum lässt meine Zeit genug verschwenden.


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

16.12.2009 um 22:58
Was die Diskussion heute im Bundestag gezeigt hat, ist das es der Opposition größtenteils nicht um den Afghanistaneinsatz geht oder den Luftangriff und die Erkenntnisse die man daraus ziehen muss, sondern es geht nur um innenpolitische Spielchen, bei denen es darum geht der Regierung "ans Beind zu pinkeln" bzw. Verteidigungsminister zu Guttenberg abzusägen.

Das Geplärre was da wieder stattgefunden hat, da besonders negativ aufgefallen und das nicht zum ersten mal in letzter Zeit, sind Frau Künast und Herr Trittin, letzterer hat in letzter Zeit eine arrogante und herablassende Art entwickelt die nur schwerlich zu ertragen ist.


melden
peep
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Afghanistan, die Luft wird dicker

16.12.2009 um 23:12
@StUffz

Jep, weil ich keine Lust habe, immer den gleichen Leuten zu erzählen was ich ihnen schon erzählt habe.
Ausserdem suggerieren Leute wie du mit dieser Praxis, dass sie mehr sind als in Wirklichkeit.

Wäre vielleicht mal zu prüfen, ob du nicht schomal aus dem Forum geflogen bist und das nun der Nachfolgeaccount ist....


Boah, sag mal wie alt bist du eigentlich (im Kopf)? So etwas peinlich kindisches habe ich schon lange nicht mehr von einem lesen muessen, der nicht mehr die Grundschule besucht.

Ausserdem suggerieren Leute wie du mit dieser Praxis

Was sind denn eigentlich die schulischen Voraussetzungen, um sich als Soldat zu bewerben?


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

16.12.2009 um 23:16
@peep

Du bist ja noch nie mit kindischen Posts aufgefallen. :P


melden
peep
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Afghanistan, die Luft wird dicker

16.12.2009 um 23:18
@Larry08

Doch ich gebe zu, dass ich auch manchmal sehr kindisch werde. Frag mich nicht warum. Wahrscheinlich, weil mir so oft extrem langweilig ist. Guck, jetzt bin ich do net kindsch sondern richtig ernst ;)


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

17.12.2009 um 10:14
"Was sind denn eigentlich die schulischen Voraussetzungen, um sich als Soldat zu bewerben?"

Soweit ich weiss, braucht man keine.


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

17.12.2009 um 11:57
peep schrieb:Was sind denn eigentlich die schulischen Voraussetzungen, um sich als Soldat zu bewerben?
Allein diese Frage ist schon lachhaft.


melden
Anzeige
bungsberg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Afghanistan, die Luft wird dicker

17.12.2009 um 11:58
gib dem land waffen , und es regelt seine konflikte allein


melden
90 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden