Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Afghanistan, die Luft wird dicker

6.031 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Krieg, Terrorismus, Bundeswehr, Afghanistan, Ausland, Taliban, Auslandseinsatz
melden
Anzeige
nickellodeon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Afghanistan, die Luft wird dicker

29.04.2016 um 18:10
https://theintercept.com/2016/04/28/searching-for-ground-truth-in-the-kunduz-hospital-bombing/

Tja, war wohl doch nicht so das versehen.


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

30.04.2016 um 10:26
Das wird sich zeigen.

The intecept interpretiert ja auch nur.

Der Sinn hinter einer Absicht wäre gar nicht zu erkennen.

Zumal die USA zusammen mit den Afgahnischen Streitkräften die Frührjahrsoffensive der Taliban abgeschlagen haben.


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

04.06.2016 um 12:39
Hier noch ne interessante Meldung:
Bis 2017 sollen noch etwa 5500 US-Soldaten in Afghanistan stationiert sein – so der Plan. Ehemalige US-Kommandanten und US-Botschafter fordern jedoch nun von US-Präsident Barack Obama, die Truppen nicht wie geplant zu reduzieren.

In einem in der Nacht auf Samstag veröffentlichen Brief baten sie Obama, die Zahl der Soldaten in Afghanistan bei etwa 10'000 einzufrieren. Auch die Mittel für Entwicklungshilfe und diplomatische Anstrengungen sollten beibehalten werden

Sollte sich ein Machtvakuum auftun, könnte sich der Einfluss der Extremisten ausweiten. Falls Afghanistan in das Chaos der 90er-Jahre zurückfiele, würden Millionen Menschen ins Ausland fliehen. Die Herausforderungen in Europa würden dramatisch zunehmen.

Unter den Absendern sind die Generäle und ehemaligen Kommandanten der 2014 beendeten NATO-Kampfmission John Campbell, Stanley McChrystal und David Petraeus sowie die Diplomaten Ryan Crocker, Zalmay Khalilzad und Ronald Neumann.
http://www.srf.ch/news/international/ex-us-militaers-warnen-truppenabzug-in-afghanistan-ist-riskant
Mal schauen ob Obama auf die Bitte eingeht...


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

05.06.2016 um 19:09
Hier noch ein weiterer Zwischenfall. Bestimmt wieder "Kollateralschaden". Widerliches Wort.

Video deaktiviert


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

06.06.2016 um 10:00
@Reliable
das geht nicht um diesen Fall , oder ?

http://www.sueddeutsche.de/politik/afghanistan-us-soldaten-vertuschten-tod-von-drei-frauen-1.22560


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

21.08.2016 um 12:06
Jau der Threadtitel passt:
Ein schwerer Rückschlag für die Regierungstruppen in Afghanistan. Radikalislamische Taliban haben bei der Stadt Kundus einen ganzen Bezirk überrannt. Damit ist auch die Stadt Kundus selbst wieder in Gefahr.
http://www.srf.ch/news/international/taliban-weiter-auf-dem-vormarsch
Aber ist n sicheres Herkunftsland.


melden
cheroks
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Afghanistan, die Luft wird dicker

26.08.2016 um 21:31
Die deutschen töten und greifen die Afghanen an, ich frage mich aber für was ?


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

26.08.2016 um 21:36
@cheroks

Kannst du deine Quelle auch mit posten, damit man darüber diskutieren kann?

Oder hast du das wieder alles selbst erlebt, bei einem deiner Aufenthalte in einem tollen islamischen Land?


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

26.08.2016 um 22:27
@cheroks

Nun vielleicht um Spam wie deinen zu vermeiden? Naja klappt es nicht im Türkeithread das du Pseudobehauptungen aufstellst?

Ich war mal da, und nein der Auftrag lautete nicht Krieg gegen die Afgahnen, noch sonst was.

Oder sympathisierst du mit den Taliban wie Erdogan mit dem IS?


melden
cheroks
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Afghanistan, die Luft wird dicker

31.08.2016 um 14:17
Deutschland hat doch gesagt, dass die Sicherheit Deutschlands am Hindukusch verteidigt werde, und dafür werden die Afghanen getötet.


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

31.08.2016 um 14:25
Du hast nix verstanden.

Und solche Einzeiler machen es auch nicht besser.

Ach was erwarte ich von einem Erdogan Fan der sich im Exil einen lauen Lenz macht anstatt sein Reines Blut dem Präsidenten zu schenken und seinen Dienst am Osmanischen Vaterland verrichtet.

Nur soviel du solltest dich mit dem ISAF Auftrag vertraut machen. Deine Türkei "tötet" dort ja anscheinend auch Afgahnen für ihre Sicherheit.

Gut jetzt können sie ja Kurden töten, ist auch näher bei und man ist am Wochende zu Hause beim Tee.


melden
cheroks
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Afghanistan, die Luft wird dicker

31.08.2016 um 14:36
Fedaykin schrieb:Deine Türkei "tötet" dort ja anscheinend auch
hast du dafür Belege ?


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

31.08.2016 um 14:37
KLar

Die Türkei war auch beim ISAF Auftrag dabei.

Die haben sogar noch leichter Rules of Engagement als die BRD.

WAr klar das du mal wieder keinen Plan hast von der ganzen Sache.

Das ist so die einen haben Wissen, die anderen "Partiotismus".


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

01.09.2016 um 08:45
@cheroks

Wikipedia: International_Security_Assistance_Force#Beteiligte_Nationen


melden
cheroks
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Afghanistan, die Luft wird dicker

01.09.2016 um 10:58
Fedaykin schrieb:Die Türkei war auch beim ISAF Auftrag dabei.
ja aber es muss ja nicht heißen, dass die Türkei Afghannen getötet hat, hast du dafür Belege, dass die Türkei vorort Afghanen getötet hat ? denn danach fragte ich.


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

01.09.2016 um 12:55
@cheroks

http://www.n24.de/n24/Nachrichten/Politik/d/7880464/is-greift-tuerkische-soldaten-an---und-verliert-eigene-kaempfer.html

http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.kaempfe-in-afghanistan-taliban-starten-grossangriff.1bb5fd22-e55b-4bc9-8856-cac...

Wikipedia: International_Security_Assistance_Force#F.C3.BChrung
ISAF II: Türkei, Juni 2002 – Februar 2003.
ISAF VII: Türkei (NRDC-T, NATO Rapid Deployable Corps), Februar 2005 – August 2005.
Vermutlich starb in der Zeit des türkischen ISAF- Kommandos niemand .......


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

05.09.2016 um 11:05
cheroks schrieb am 01.09.2016:a aber es muss ja nicht heißen, dass die Türkei Afghannen getötet hat, hast du dafür Belege, dass die Türkei vorort Afghanen getötet hat ? denn danach fragte ich.
Ne die nehmen Wattebäusche.

Dir ging es darum aus dem ISAF Einsatz einen Deutschen Krieg gegen die Afgahnen zu Machen.

Das ist GEnerell schon Falsch gewesen.

Leider haben deine Synapsen aber nicht die Verknüpfung hinbekommen das die Türkei auch am ISAF Einsatz teilnimmt.

Und jetzt willst du den ISAF Einsatz danach Differenzieren wer mal in Gefechte mit den TAliban führte?

WEil das kannst du ja auch nicht Differenzieren. Deine Versuche den ISAF Einsatz bzw die Deutsche Beteiligung daran mit den Türkischen Aktionen gegen die Kurden zu vergleichen hinkt etwas.


melden
cheroks
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Afghanistan, die Luft wird dicker

05.09.2016 um 13:17
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:Ne die nehmen Wattebäusche.
Nochmal: Vorort in einem Land seinist was anderes, und Vorort Menschen töten ist was anderes, die Deutschen oder die Amerikaner haben schon viele Afghanen umgebracht vorort.

Ich warte nachwievor auf die Beweise, dass Türkische Soldaten Afghanen getötet hätten.


melden
Anzeige

Afghanistan, die Luft wird dicker

05.09.2016 um 13:23
@cheroks
2 x hatten die Türken den Oberbefehl in Afghanistan.... und d amit die Verantwortung !

Willst du jetzt behaupten :

ISAF II: Türkei, Juni 2002 – Februar 2003.


ISAF VII: Türkei (NRDC-T, NATO Rapid Deployable Corps), Februar 2005 – August 2005.

in der Zeit wäre keine Afghanen durch ISAF getötet worden ?


melden
312 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt