Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Afghanistan, die Luft wird dicker

6.035 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: USA, Krieg, Terrorismus ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Afghanistan, die Luft wird dicker

17.08.2018 um 16:22
Ja, das ist die Ursache, das ist auch immer das Fehlargument wenn man auf die US Support der 80er verweist, da ist die Situation schon komplexer.


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

17.08.2018 um 16:36
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Teils, aber die Paschtunen in Afgahnistan sind nicht wirklich Talibanfans. Aber man hält halt den Kopf unten je nachdem welche Seite gerade kommt. das Los des Zivilisten bei ständig wechselnder Kontrolle
Was ich so aktuell gefunden habe bestätigt deine Aussage nicht, es stehen die Paschtunen sehr wohl zumindest in Anteilen hinter den Taliban und diese stellen in Afghanistan auch die größte Bevölkerungsgruppe. Es gibt auch in Pakistan geflüchtete Paschtunen aus Afghanistan und auch rekrutieren sie sich aus den Anteilen der paschtunischen Bevölkerung in Afghanistan. Genau Zahlen zur Zusammensetzung konnte ich nicht finden aber für die Aussage Hauptsächlich aus Pakistan konnte ich keine Belege finden.


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

04.05.2021 um 01:28
Naja die Luft scheint nun endgültig draussen.
Die Taliban feiern sich als Sieger über Amerika und werden sich käumlich demokratisch in die Republik einfügen.
Und dann sind wir wieder da wo wir vor 20 Jahren waren... als in Kabul auf offener Strasse Frauen abgeknallt wurden und uns das nicht grossartig kümmerte, bis dann plötzlich Hochhäuser in NY eingestürzt sind.
20Jahre Krieg, tausende von Menschenleben und Milliarden von Dollars, einfach das Klo hinuntergespült.
Mal schauen was aus dieser Tragödie noch wird... und ob dann auch noch Pakistan mit in den Strudel gezogen wird. Denn wenn die Taliban Afghanistan im Sack haben, dürfte wohl das in Pakistan gelegende Paschtunenland von Interesse werden, wo sie ja schon seit jeher nen Fuss in der Tür haben.
Ist dann halt die Frage, ob sich die Regierung in Pakistan mit ihrem Talibangezücht einigen können, oder ob den Taliban, der militärische Erfolg und die Kohle aus dem Opiumhandel, zu fest in den Kopf gestiegen ist.
Bleibt noch zu hoffen , dass wenn die neue Republik zu Staub zerfallen ist , keiner so blöde ist , aus Mangel an Alternativen, die IS als Gegenpol zur Taliban hochzurüsten.. oder einen neuen Alptraum zu erschaffen.


1x zitiertmelden

Afghanistan, die Luft wird dicker

04.05.2021 um 01:48
@Glünggi
Sehe ich ähnlich und im Grunde ist es das, was viele schon sehr früh erwartet haben. Mir tun die deutschen Soldaten leid die diesen am Ende wohl ziemlich sinnlosen Einsatz durchführen mussten.


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

04.05.2021 um 02:18
@paxito
Wenn die Taliban wieder die Herrschaft erlangt, war halt einfach alles für die Katz... nicht nur für die deutschen Soldaten.
Und was man alles mit dem Geld hätte anstellen können....
Klar immerhin durfte dann ne Afghanin 10 Jahre zur Schule bevor sie hinter den Herd muss, oder abgeknallt wird, was ja irgendwie ein schwacher Trost sein dürfte.
Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass sich die Taliban in der momentanen Situation, in ein demokratisches System einbinden lassen.
Dazu bedürfte es mehr Druck, doch man macht das Gegenteil... im Moment verspühren sie sogar Rückenwind.
Klar man wird die offizielle Regierung unterstützen... aber wenns schon nicht hinhaut wenn man Truppen vor Ort hat, wie solls dann hinhauen ohne Truppen vor Ort?
Selbst wenn die Taliban jetzt zu Beginn den Anschein geben würde, sich einzufügen, weil es ein Versprechen ihrerseits war um den amerikanischen Truppenabzug zu ermöglichen, so ist es doch nur ne Frage der Zeit, bis alles unterwandert ist.
Vermutlich wird man mehr oder weniger dabei zusehen ,wie Afghanistan in die Hände der Taliban fällt und hofft dann darauf, dass sie mit den umliegenden Ländern wie Pakistan, Iran oder Russland spielen, und den "Westen" links liegen lassen.


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

04.05.2021 um 18:16
Zitat von GlünggiGlünggi schrieb:Bleibt noch zu hoffen , dass wenn die neue Republik zu Staub zerfallen ist , keiner so blöde ist , aus Mangel an Alternativen, die IS als Gegenpol zur Taliban hochzurüsten.. oder einen neuen Alptraum zu erschaffen.
Der IS ist international tätig, während die Taliban sich erstmal auf Afghanistan beschränken.

Hab doch gleich gesagt das Geld ist in Afrika besser aufgehoben, helft denen die sich helfen lassen.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Politik: US-Bombadierung von Krankenhaus Kriegsverbrechen?
Politik, 186 Beiträge, am 19.12.2015 von Lannister
Lannister am 04.10.2015, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
186
am 19.12.2015 »
Politik: Wie kann Deutschland ein Land des (gewaltlosen) Friedens werden?
Politik, 199 Beiträge, am 28.01.2017 von SKlikerklaker
tilia am 24.01.2017, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11
199
am 28.01.2017 »
Politik: Deutschland rüstet auf!
Politik, 247 Beiträge, am 20.08.2013 von Obrien
Gurkenhannes am 30.04.2013, Seite: 1 2 3 4 ... 10 11 12 13
247
am 20.08.2013 »
von Obrien
Politik: Warum wurde Pakistan nicht besetzt?
Politik, 34 Beiträge, am 11.02.2013 von Tyon
wasistlos am 08.02.2013, Seite: 1 2
34
am 11.02.2013 »
von Tyon