Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Israel - wohin führt der Weg?

45.199 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Krieg, Kinder, Israel ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Israel - wohin führt der Weg?

20.11.2012 um 18:44
@ilke
Zitat von ilkeilke schrieb:sowie die Vergiftung von Arafat sind Beweise genug.
Hoffentlich finden die auch Fingerabdrücke am "Gift" :D


melden

Israel - wohin führt der Weg?

20.11.2012 um 18:46
@nurunalanur
Komisch... die Shiiten sagen das der Madhi die ungläubigen ausrotten wird... aber wird wohl die fsk 18 version sein...


melden

Israel - wohin führt der Weg?

20.11.2012 um 18:46
@JoschiX

bist einfach nur komisch....


melden

Israel - wohin führt der Weg?

20.11.2012 um 18:47
@ilke

Nein ,aber sollte er denn vergiftet worden sein bliebe immer noch die Frage wer es denn war, verstehst ?


melden

Israel - wohin führt der Weg?

20.11.2012 um 18:47
@nurunalanur
Hui... Also einfach die Probleme wegbeten?
Ne, ich glaub mit weltichen Ansätzen kam man das Problem doch eher lösen.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

20.11.2012 um 18:47
@JoschiX
hast oder willst absichtlich nicht verstehen, was ich damit ausdrücken wollte...


melden

Israel - wohin führt der Weg?

20.11.2012 um 18:48
@Vinum

..und was möchtest du mir damit sagen?


melden

Israel - wohin führt der Weg?

20.11.2012 um 18:50
@waage
Wie üblich übertreibst Du wieder, um Deine merkwürdige Weltsicht zu belegen.
Zitat von waagewaage schrieb: auch noch mal zu gurions einschätzung (welche ja höher gewichtet werden dürfte als deine) nochmal das wesentliche (war vielleicht zuviel text):

"Es gab Anti-Semiten, die Nazis, Hitler, Auschwitz, aber war es ihre Schuld? Sie sehen nur eine Sache: Wir kamen und haben ihr Land gestohlen. Warum sollten sie das akzeptieren?"

und das bzgl. der geschehnisse des 2.wk eine gewichtige rolle bei der umsetzung mit einfloss dürfte unstrittig sein, ebenso, dass die palästinenser durchaus mitleidtragende daraus waren
Genauso gut könntest Du anführen, dass der spätere römische Kaiser Vespasian, eine gewichtige Rolle für die Staatsgründung Israels spielt, so dass die Palästinenser auch Leidtragende der römischen Expansion sind. Eine "schlüssige" Kausalkette Marke "waage", ließe sich auch da bilden.
Aber darum geht es Dir ja nicht, oder? :D Vielmehr scheint es für Dich wichtig zu sein, zwanghaft eine deutsche Mitschuld an so ziemlich Allem festzustellen und damit meinst Du dann mich provozieren zu können. :D


1x zitiertmelden
Vinum ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Israel - wohin führt der Weg?

20.11.2012 um 18:52
@O-II-H

Na das eine Seite die Schuld immer der anderen gibt.
Obwohl es immer beide Seiten sind, die Fehler machen.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

20.11.2012 um 18:52
@Vinum

Ah ja.. Okay! Sehe ich genauso.. :)


melden

Israel - wohin führt der Weg?

20.11.2012 um 18:56
@vincentwillem
Internationaler Druck? Kümmert Israel ja auch total und hat bis jetzt gut funktioniert
Wenn die Palästinenser Israel anerkennen und endlich verstehen dass ihr Freiheitskampf, mit Gewalt,sinnlos ist würden, wenn Israel so verfährt wie bisher, sie nicht nur international unter Druck geraten sondern auch innenpolitisch.
was ist eigentlich dein vorschlag ? nicht schießen? und dann?
Siehe oben.
Was ist eigentlich dein Vorschlag ? Den Freiheitskampf zu forcieren und zur Abwechslung mal ein paar Kindergärten in die Luft jagen?


melden
melden

Israel - wohin führt der Weg?

20.11.2012 um 18:57
@nurunalanur
Im übrigen, müssen dann nicht alle Juden dann erstmal raus aus Israel um die Ankuft möglich zu machen?

"Er muß das jüdische Volk aus dem Exil versammeln und nach Israel zurückbringen. (Jesaja 27,12-13; Jesaja 11,12) "
http://www.maschiach.de/content/view/79/1/

Denken doch auch die "neturei karta" wenn ich mich nicht täusche.


melden
waage ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Israel - wohin führt der Weg?

20.11.2012 um 19:01
@Wolfshaag

war wahrscheinlich immer noch zu viel text (will ja auch erst mal erfasst werden), belassen wirs dabei :D
Zitat von WolfshaagWolfshaag schrieb:Vielmehr scheint es für Dich wichtig zu sein, zwanghaft eine deutsche Mitschuld an so ziemlich Allem festzustellen und damit meinst Du dann mich provozieren zu können.
wird dich jetzt gänzlich überfordern, aber in der akt. causa haben wir eine mitverantwortung

vg


melden

Israel - wohin führt der Weg?

20.11.2012 um 19:02
@waage
Das ist das beste an euch deutschen... ihr seid immer schuld ^^


2x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

20.11.2012 um 19:03
@interrobang

Da verbindet uns was mit den Israelis und U.S. Amerikanern.. ;)


melden

Israel - wohin führt der Weg?

20.11.2012 um 19:03
Wenn die Palästinenser Israel anerkennen und endlich verstehen dass ihr Freiheitskampf, mit Gewalt,sinnlos ist würden, wenn Israel so verfährt wie bisher, nicht nur international unter Druck geraten sondern auch innenpolitisch.
Leider halt viele wenns.... Und dann wird sogar noch über die Reihenfolge der wenns und abers gesprochen.

"Die Befreiung von der Unterdrückung ist ein Menschenrecht und das höchste Ziel jedes freien Menschen."
Irgendwo aufgeschnappt.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

20.11.2012 um 19:03
Hey, wenn man nix anderes als Neid hat, muss man den halt Tarnen


melden

Israel - wohin führt der Weg?

20.11.2012 um 19:04
Zitat von interrobanginterrobang schrieb:Das ist das beste an euch deutschen... ihr seid immer schuld ^^
Ja super, aber dann talentlose Maler unterjubeln wollen ;)


melden

Israel - wohin führt der Weg?

20.11.2012 um 19:05
@vincentwillem
Wir hätten noch ein paar wen ihr leute für Politische positionen braucht.


melden