Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Israel - wohin führt der Weg?

45.190 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Krieg, Kinder, Israel ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
waage ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Israel - wohin führt der Weg?

04.12.2012 um 18:12
@Tyon
Zitat von TyonTyon schrieb:Ja außer seine Hauptstadt.
was hat das jetzt mit tel aviv zu tun :D


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

04.12.2012 um 18:12
@waage

Jerusalem..


melden

Israel - wohin führt der Weg?

04.12.2012 um 18:12
Zitat von waagewaage schrieb:was hat das jetzt mit tel aviv zu tun
Staaten geben immer noch selbst vor was ihre Hauptstadt ist. Wird er jetzt nicht verstehen.


melden
waage ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Israel - wohin führt der Weg?

04.12.2012 um 18:14
@Tyon

auch die deutsche botschaft ist in der hauptstadt tel aviv :D

ist ja auch blöd, wenn man auf nicht israelischem gebiet eine dementsprechende botschaft einrichtet


melden

Israel - wohin führt der Weg?

04.12.2012 um 18:14
@Tyon
Hat er vielleicht nur geschrieben weil er nicht wusste wie "Al-Quds" geschrieben wird ;)


melden

Israel - wohin führt der Weg?

04.12.2012 um 18:16
@waage

In Jerusalem sind israel. Parlament und Regierungssitz zu finden. Ist de facto die Haupstadt..


melden
waage ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Israel - wohin führt der Weg?

04.12.2012 um 18:19
de jure aber nicht

und international wird auch eher auf tel aviv gesetzt, siehe botschaften

@Shikara


melden

Israel - wohin führt der Weg?

04.12.2012 um 18:22
Nach israelischem Recht schon.

..und was die Botschaften angeht.. Auch in Hamburg gibt es eine polnische Botschaft.


melden
waage ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Israel - wohin führt der Weg?

04.12.2012 um 18:24
@Shikara

hamburg dürfte auch internatinal und zweifelsfrei als terretorium der brd angesehen werden


melden

Israel - wohin führt der Weg?

04.12.2012 um 18:29
@waage

International spielt hierbei keine Rolle. Das wäre jetzt auch eine endlos Diskussion, der ich mich gerade nicht stellen möchte. Unterm Strich ist Israels Regierungssitz in Jerusalem zu suchen..


melden
waage ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Israel - wohin führt der Weg?

04.12.2012 um 18:32
@Shikara

einverstanden, dass die problematik jerusalem eine schlüsselposition hinsichtlich der lösung darstellt dürfte ja unstrittig sein, eine endlose diskussion über die israelische rechtsauffassung ist nicht zielführend


melden
waage ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Israel - wohin führt der Weg?

04.12.2012 um 18:58
@Shikara

noch final als ergänzung bzgl. "hauptstadt" und intern. sichtweise , ggf. interessant (14:0 stimmen)

Wikipedia: Resolution 478 des UN-Sicherheitsrates


melden

Israel - wohin führt der Weg?

04.12.2012 um 19:07
@waage

Danke! Sehr nette Information. Mal wieder was gelernt :)
Somit haben derzeit keine Staaten ihre Botschaften in Israel in Jerusalem; Belgien, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Italien, Schweden, Spanien und die USA unterhalten dort jedoch Generalkonsulate.
Botschaften, Generalkonsulate.. Die Lügen sich alle selber in die Tasche! Je tiefer ich in die Materie eintauche, desto verwirrender wird das Ganze. Wer soll denn da noch durchblicken?

Mund abwischen, Hände reichen und Frieden schließen! Dafür müsten aber alle Seiten zu großen zugeständnissen bereit sein.


1x zitiertmelden
waage ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Israel - wohin führt der Weg?

04.12.2012 um 19:14
@Shikara

gerne, man kommt da wirklich bei dem thema vom hunderste in´s tausenste, und vieles ist nicht immer so eindeutig wie oft dargestellt
Zitat von ShikaraShikara schrieb:Dafür müsten aber alle Seiten zu großen zugeständnissen bereit sein.
ich glaube, bzw. befürchte der konflikt wird niemals mehr unmittelbar durch die streithanseln lösbar sein, es kann nur noch von aussen erfolgen und der frieden muss denen quasi aufgedrückt werden und hierzu gibt es ja faire, tragbare und machbare ansätze (linien von vor 67), wobei es hierzu noch einer langwierigen patronierung bedarf, hätte da sehr auf obama gehofft, aber sieht akt. leider nicht danach aus, dass er hier vorreiter spielt (entweder will er auch nicht oder kann nicht)


melden

Israel - wohin führt der Weg?

04.12.2012 um 19:19
@waage

Ich befürchte das Israel sich nie mehr innerhalb der alten Grenzen von ´67 zurückzieht. Niemals.. Darüberhinaus glaube ich auch nicht, dass die Israelis auf Druck von außen einknicken! Gerne lasse ich mich in Zukunft eines besseren belehren :) Eine echte Lösung sehe ich in dem Konflikt überhaupt nicht..


2x zitiertmelden
waage ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Israel - wohin führt der Weg?

04.12.2012 um 19:25
@Shikara

der hebel wäre beachtlich, israel hängt doch eigentlich voll am tropf, also wenn gewollt, wäre es ein leichtes israel aufs pferd zu heben, ich glaube aber auch nicht mehr wirklich daran, dass dies auch wirklich ernsthaft angegangen wird bzw. gesamt "geostrategisch" für einige entscheider ggf. gar nicht gewollt

eine andere lösung wird es aber sicherlich in mittelfristiger zukunft nicht geben, das andere gebilde (bilaterale einigung) ist zu fragil und zu leicht von irgendeiner seite bzw. sogar einzelnen radikalen zu torpedieren, bzw. gewisse ideologien haben ja gar keine interessen das thema friedlich und gerecht zu lösen

aber wie sagte ben gurion, wer nicht an wunder glaubt ist kein realist

vg


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

04.12.2012 um 19:29
@waage

Ich stimme dir in allem zu..
Zitat von waagewaage schrieb:aber wie sagte ben gurion, wer nicht an wunder glaubt ist kein realist
Ein tolles Zitat!


melden

Israel - wohin führt der Weg?

04.12.2012 um 19:36
Zitat von ShikaraShikara schrieb:alten Grenzen von ´67
Es sind gar keine Grenzen sondern Waffenstillstandslinien. Mehr ist die Green Line nicht.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

04.12.2012 um 19:41
@Tyon

Das ist richtig. Und um mal etwas Licht ins Dunkle zu bringen:
Die meisten Staaten der Welt besitzen anerkannte und feste Grenzen. Der heutige Staat Israel, 54 Jahre nach seinem Erstehen, hat hingegen bis heute noch keine international anerkannte Grenzlinie. Eine Ausnahme bilden die Abkommen mit Ägypten und Jordanien, mit denen gegenseitige Friedensabkommen unterzeichnet und Grenzen festgelegt worden sind. Die Grenzen Israel mit Syrien und dem Libanon, wie auch mit den Palästinensern werden endgültig nur dann bestimmt, nachdem ein Friedensabkommen auch das Thema Grenzen und andere Meinungsverschiedenheiten und Streitpunkte zwischen Israel und seinen Nachbarn aus dem Weg geräumt hat.
http://www.anti-defamation.ch/index.php?id=3 (Archiv-Version vom 30.05.2011)


melden

Israel - wohin führt der Weg?

04.12.2012 um 21:22
@Fedaykin
Hab Deinen Text gelesen.. blos ist die Diskussion schon um einiges fortgeschritten, so lass ich Dein post mal unkommentiert stehn.


melden