Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Israel - wohin führt der Weg?

38.475 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Krieg, Kinder, Israel ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Israel - wohin führt der Weg?

08.12.2017 um 20:05
Zitat von filizfiliz schrieb:Ich finde nur der große Unterschied ist, dass radikale Islamisten es zeigen durch Gewalt.
Man darf auch nicht vergessen, dass Judenhass auch unter den nicht radikalen existend ist.
Aber auch nur, weil es dort weniger verpönt und Salonfähiger ist. Gerade deswegen muss Israel sich ja schützen.
Zitat von filizfiliz schrieb:Ja, ich gebe dir Recht und auch das betone ich in Gesprächen immer wieder, dass judenhass nicht nur unter der muslimischer Gesellschaft existiert, sondern auch bei den anderen.
Leute wie Moishe Postone haben auch ziemlich schlüssig herausgearbeitet warum dies so ist.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

08.12.2017 um 20:11
@paranomal


Mir ist auch aufgefallen, dass viele Deutsche, ihr hass gegenüber ein Juden anders begründen als vielleicht ein Moslem.
Dieser Satz : " ich habe nichts gegen Juden, aber Israel....
habe diesen Satzanfang oft gehört und immer hat sich am Ende herausgestellt, dass die vermeitliche Kritik gegenüber Israel, nur ein Schein ist, um den eigenen Judenhass besser zu "verkleiden".

In keinem Land ist es perfekt, jede Regierung macht fehler, aber es gibt halt bestimmte länder, wo man mehr drauf reitet als auf andere. Man versucht öfters Menschen dazu zu bringen Waren aus Israel zu boykottieren, aber wenn man ehrlich zu sich selber ist, gibt es zahlreiche andere länder, die man ernsthaft boykottieren sollte und israel ist in meinen augen nicht unter den.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

08.12.2017 um 20:26
@filiz
Kommt etwas drauf an, ich kann Netanjahu auch nicht ausstehen und die ganzen Rechtspopulisten hinter dem, hasse aber logischerweise gerade deswegen die Schariaregierungen noch mehr, ebenso Erdogan, Trump und zig andere. Enttarnend ists immer dann wenn Personen immer nur dann moralisch abwiegen, wenns um ein ganz bestimmtes Land geht, aber dann kein Interesse zeigen etwas zu kritisieren, wenn andere Nationen noch schlimmeres tun.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

08.12.2017 um 20:28
@Sixtus66
man muss nicht netanjahu liberman oder trump lieben.
Ich habe eine andere meinung darüber, allerdings sollte man nicht vergessen, dass vor Netanjahu auch linke Regierungen an der Spitze waren und trotzdem wollten viele araber nicht, dass israel existiert. Ich finde in israel spielt es keine Rolle, wer an der macht ist, einigen kann man es einfach nicht recht machen.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

08.12.2017 um 20:31
@Sixtus66
Ja klar, mit der "Kritik" von Seiten der Araber hat das auch nichts zu tun, dass es da um Antijudaismus geht ist klar. Die suchen nur Ausreden und wer sucht findet immer irgendwas. Insgesamt ist der Staat auch hochentwickelt und die haben viele gute Leute im wissenschaftlichem Bereich in der Kunst und anderen Gebieten. Gibt also selbst mit wenig Liebe zum Regierenden und eventuellen Fundis wenig am Land zu kritisieren. Vor allem wenn mans mit den muslimischen Nationen in der Nähe vergleicht.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

08.12.2017 um 20:35
@Sixtus66
Ich habe in israel ein armenier kennengelernt, seine verwandten leben in der türkei und er meinte, er hat hier das paradies, seine verwandten dort sind tagtäglich diskriminierungen ausgesetzt.
Er meinte in seinem leben ist das beste was ihm passiert ist, ist israel, da er sich hier nicht verstecken muss


melden

Israel - wohin führt der Weg?

08.12.2017 um 21:17
@filiz

Gewalt gegen Christen und deren Kirchen, sind in Israel schon ein Problem. Desweiteren gibt es weltweit dutzende Millionen christliche Araber. Die palästinensischen Christen waren und sind auch immer noch politisch aktiv und lehnen mit überwältigender Mehrheit die israelische Besatzung im Westjordanland und in Ost-Jerusalem ab.

http://m.rp-online.de/politik/gewalt-gegen-christen-im-heiligen-land-aid-1.5221185

https://www.google.de/amp/s/amp.welt.de/amp/politik/ausland/article142738573/Der-Hass-im-Heiligen-Land-trifft-deutsche-Katholiken.html


"Tod den Arabern und Christen"

https://www.google.de/amp/amp.tagesspiegel.de/politik/antichristliche-attacken-in-israel-das-doppelte-feindbild/9935774.html

Radikale Siedler schänden Friedhöfe und Kirchen. Von den Behörden gibt es kaum Hilfe.

https://www.google.de/amp/www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/christen-im-heiligen-land-glaube-unter-dauerbeschuss-a-954252-amp.html


melden

Israel - wohin führt der Weg?

08.12.2017 um 21:18
@SouthBalkan
ich lese grundsätzlich keine deutschen medien sorry, ich glaube nur das was ich siehe und höre, vertrauen in deutschen medien ist schon bei mir länger nicht mehr vorhanden. ist gut gemeint, aber sorry, ich kann es für mich schon sehr gut beurteilen


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

08.12.2017 um 21:22
@SouthBalkan
ehrlich gesagt, ich lese allgemein keine europäischen zeitungen mehr und tv gucke ich sowieso nicht, vor allem nicht die öffentlichen rechtlichen, aber bezahlen darf ich ja


melden

Israel - wohin führt der Weg?

08.12.2017 um 21:25
Da war die IAF dann doch sehr schnell:

http://www.jpost.com/Breaking-News/At-least-25-wounded-in-Israeli-retaliation-strikes-in-Gaza-517497
Israel's military said its aircraft bombed militant targets in Gaza on Friday and the Palestinian Health Ministry said at least 25 people were wounded in the strikes, including six children.

The Israeli military said it had carried out the strikes on a militant training camp and on a weapons depot in response to rockets fired earlier from Gaza at Israeli towns. Witnesses said most of the wounded were residents of a building near the camp.
Aber die Terror-Honks sind nicht nur lernresistent sondern auch sehr schnell:

http://www.jpost.com/Breaking-News/Rocket-Sirens-once-again-sound-in-Israels-south-517498
Rocket alert sirens sounded in Sha'ar HaNegev Regional Council and in the southern city of Sderot Friday evening, as rockets continued to fire toward Israel from Gaza.
Hätte so ein schöner Freitagabend sein können in Gaza, aber war wohl wieder nichts im Fernsehen und es herrschte Langeweile...


melden

Israel - wohin führt der Weg?

08.12.2017 um 21:29
@JoschiX
ganz ehrlich, darf sich israel gar nicht wehren? aber gut, ich gehe aus der diskussion jetzt raus, ich habe eine andere sicht als viele andere, da ich die problematik selber kenne


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

08.12.2017 um 21:30
Wenn du seriöse Quellen und Tatsachenberichte, nicht akzeptierst, ja dir diese Quellen nicht einmal durchliest, dann ist es halt so. Es ist jedoch ein Fakt, dass die christliche Minderheit in Israel und in den von Israel besetzten palästinensischen Gebieten, von jüdischen Extremisten angefeindet, beschimpft, bespuckt und angegriffen wird, auch die Kirchen und Friedhöfe wurden mehrfach von jüdischen Extremisten angegriffen und beschädigt.

Dies wird in den von mir verlinkten Artikeln dargelegt. Es ist ein Fakt. Die Frage ob dies zutrifft oder nicht, das steht hier nicht zur Debatte. Es war lediglich eine Antwort auf deine subjektive Schilderung bezüglich der Christen in Israel.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

08.12.2017 um 21:35
@SouthBalkan

was ich schon geschrieben habe, ich vertraue unseren medien nicht und ich glaube mehr meine augen als das was jemand anderes geschrieben hat. "besetzte gebiete"? ok, wenn ich das schon höre, erübrigt sich jegliche diskussion. Ich wusste gar nicht, dass man etwas "besetzen" kann, was einem schon gehört, wünsche dir trotzdem einen schönen abend :-)


melden

Israel - wohin führt der Weg?

08.12.2017 um 21:35
Zitat von filizfiliz schrieb:ganz ehrlich, darf sich israel gar nicht wehren?
Gegen diese Art der Angriffe von den Terror-Honks aus Gaza darf sich Israel nicht nur wehren, sondern muss sich wehren und das möglichst zeitnah und mit entsprechender härte. In der Hoffnung die Honks lernen irgendwann das auf Raketen abschiessen nur eine unangenehme Reaktion erfolgt und in keinster Weise toleriert wird.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

08.12.2017 um 21:39
@filiz

Wie bitte? Geht's noch? Natürlich sind es besetzte Gebiete! Alle Gebiete welche 1967 erobert wurden, sind nach dem Völkerrecht, und zum großen Teil auch nach israelischem Recht, besetzte Gebiete.Das sieht die ganze Welt so, alle Staaten dieser Welt, die UNO, das Völkerrecht.

Entweder bist du nicht mit der Geschichte vertraut, oder im falschen Thread hier.


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

08.12.2017 um 21:40
@JoschiX

die nichte von mein freund hatte eine beste freundin, die araberin war. Die mädels haben sich super verstanden, aber ihre freundin hat ein verbot von ihren eltern bekommen, weil man mit "juden keine freundschaft" schließt, als sich die Schwester meines Freundes mit den Eltern sprechen wollte, warum die nicht mehr spielen dürfen, wurden die handgreiflich.

Soviel zu wie tief der hass in manchen steckt.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

08.12.2017 um 21:41
Zitat von filizfiliz schrieb:ich lese grundsätzlich keine deutschen medien sorry, ich glaube nur das was ich siehe und höre, vertrauen in deutschen medien ist schon bei mir länger nicht mehr vorhanden.
Dann brauchst du auch nicht in Threads diskutieren, hier kommt das ganze Wissen aus den Medien. Wie bildest du dir überhaupt Meinungen?
Fährst du erst nach Amerika um was über die USA aussagen zu können? Und wie kannst du dir überhaupt sicher sein dass deine Erlebnisse in den zwei Wochen Aufenthalt da allgemeingültig sind?


melden

Israel - wohin führt der Weg?

08.12.2017 um 21:41
@SouthBalkan
sory, aber erkundige dich nochmal genau und dann können wir weiter reden, bei diesem thema rede ich nur mit leuten, die echt ahnung haben und nicht mit "todenhöfer- anhänger"
schönen abend


melden

Israel - wohin führt der Weg?

08.12.2017 um 21:42
@filiz
Und wo soll er sich erkundigen wenn die Lügenpresse nichts Wahres sagt?


melden

Israel - wohin führt der Weg?

08.12.2017 um 21:44
@Sixtus66
also erst einmal war ich nicht nur dort 2 wochen, sondern öfters und länger als 2 wochen. außerdem kenne ich dort leute, die mir einiges berichten und auch araber, bevor mir hier einer kommt und sagt, ich höre nur jüdische meinungen. ich lese amerikanische und israelische zeitungen (links und konservativ), keine sorge, ich kriege meine infos.


melden