Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Israel - wohin führt der Weg?

37.354 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, Kinder, Israel, Frieden, Ägypten, Opfer, Konflikt, Palästina, Hamas, Naher Osten, Gaza + 12 weitere

Israel - wohin führt der Weg?

11.05.2019 um 16:14
Wir können ja mal hier und jetzt Zusammenfassen:

Es herrscht Waffenstillstand, UN Hilfslieferungen gehen rein, Treibstoff geht rein, Fischereizone wieder erweitert.

https://maannews.com/Content.aspx?id=783409
May 10, 2019
GAZA CITY (Ma'an) -- Israeli authorities decided to expand the permitted fishing zone off Gaza’s coast, on Friday, to 12 nautical miles after drastically reducing the zone to only six over a week ago.
https://maannews.com/Content.aspx?id=783410
May 10, 2019
GAZA CITY (Ma'an) -- Israeli authorities have reopened the Kerem Shalom border crossing and allowed the entry of fuel into the besieged Gaza Strip, on Friday.
Zeitgleich dann wieder Rambazamba im Sicherheitsstreifen and den Grenzanlagen mit Toten und Verletzten.

https://english.palinfo.com/news/2019/5/10/Israeli-forces-kill-Palestinian-injure-30-in-Gaza-protests
The Israeli occupation forces on Friday killed a Palestinian citizen and injured 30 others in the Great March of Return in the Gaza Strip.
Und die erste Vergeltung in Form von Brandsatzdrachen/Drohne

https://www.ynetnews.com/articles/0,7340,L-5507114,00.html
05.10.19 , 22:59
A fire broke out Friday evening in a field in the Eshkol Regional Council near the Israel-Gaza Strip border, as a result of a an incendiary device launched from the Strip into Israel.
So und ab hier wird's dann wieder blöd... unternimmt Israel nichts, kommt der nächste Drachen und der nächste und so weiter...


Während Hamas und PIC wieder eine Drohkulisse aufbauen

https://english.palinfo.com/news/2019/5/11/Hayya-Israel-cannot-impose-new-equations-on-Gaza
“The region and the occupation will not enjoy clam as long as the enemy is still on the land of Palestine and the blockade on Gaza has not been lifted,” the Hamas official said in a speech during the event.

“The time of Israeli-imposed equations and weakness is gone,” he said, adding that “the occupation is delusional if it thinks it can create new equations and persist in shedding the blood of peaceful protesters and resistance fighters.”

“We will not tolerate to see our people starve and suffer from the ongoing blockade on Gaza while there are weapons in our hands and we possess our will, he stressed.
So lange Israel also immer noch in Palästina existiert wird es keine Ruhe geben lesen wir hier von der Hamas. Und Israel ist desillusioniert wenn es glaubt Massnahmen gegen die Gewalt die von den Palästinensern ausgeht ergreifen zu können.
Das ist natürlich blöd für Israel, es darf nicht da sein und es darf sich nicht wehren sondern muss die Gewalt erdulden, bis es weg ist.

Aber vielleicht helfen ein Mate-Tee, Beruhigungsatmungsübungen, Yoga und ein paar an die Hamas gerichtete, verständnissvolle Worte !?


melden
Anzeige

Israel - wohin führt der Weg?

12.05.2019 um 10:12
Bone02943 schrieb:sondern das viele menschen ihn für Realität halten und weitergeben.
Du meinst sowas hier ?
Ajatollah Chomeini rief den sogenannten al-Quds-Tag aus. Jeden letzten Samstag im Ramadan ziehen Demonstranten durch Berlin. Sie sind ausgestattet mit Hisbollah-Fahnen, skandieren antisemitische Parolen und drohen Israel mit Tod und Vernichtung. Müssen wir uns das gefallen lassen?
https://www.cicero.de/innenpolitik/al-quds-tag-antisemistismus-palaestina-israel-judenhass-deutschland

Anhand der Diskussion sieht man das den endlösungswahn der mullahs und Co viele für Realität halten & weitergeben , da muss ich nicht mal Palästinenser sein .


melden

Israel - wohin führt der Weg?

12.05.2019 um 10:19
@jedimindtricks

Nein darauf bezog ich mich nicht. Gehört sicher aber auch dazu. Am Ende läuft es eben immer auf das gleiche raus. Israel wird abgelehnt und das noch viele Generationen, ändern wird sich daran nichts.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

12.05.2019 um 12:45
@Bone02943
Sicher , mit der Einstellung nicht.
An der ablehnenden Haltung gegenüber Israel hat die letzten 70 Jahre auch die UN mitgearbeitet ansonsten müssten wir heut nicht fragen was die hanas überhaupt ist , im Gegenteil ist Antisemitismus wieder ganz salonfähig.
Ist nur immer ganz witzig wenn wieder die nächste empörungsgswelle kommt , die UN Charta runtergebetet wird und im nächsten Moment assad gefeiert wird wenn er mit seinen antisemitischen Gotteskriegern giftgas sprüht.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

15.05.2019 um 18:23
https://www.ynetnews.com/articles/0,7340,L-5509743,00.html
Firefighters in the Gaza region are dealing with nine fires that erupted as a result of incendiary balloons launched from Gaza as Palestinians mark Nakba Day, the "catastrophe" that followed the 1948 Arab defeat.
Ich denke die Palästinenser wissen ganz genau das Israel, angesichts des gerade stattfindenden Eurovision Songcontests in Tel Aviv, nichts unternehmen wird.
Aber ich weiss schon, ist ja nur Feuer auf der Wiese und 9 ist auch gar nicht soooooviel….


melden

Israel - wohin führt der Weg?

19.05.2019 um 01:05
die Chance die Gewaltspirale zu durchbrechen hat Israel wieder mal verbockt..

da Israel wieder mit Angriffen reagiert hat, gab es wieder Tote und Verletzte im Gaza-Streifen.
bedeutet es gibt wieder nen Grund für die Hamas weiterzumachen..


melden

Israel - wohin führt der Weg?

19.05.2019 um 01:25
RayWonders schrieb:bedeutet es gibt wieder nen Grund für die Hamas weiterzumachen..
Hast recht, ist ja nicht so als wäre die bloße Existenz Israels der Hamas nicht Grund genug.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

19.05.2019 um 01:36
@Dr.Plöke

wenn die Hamas 50 Raketen auf Israel abschießt, und die jetzige aufwachsende Generation bekommt mit dass Israel nicht Zivilisten gefährdet und nicht reagiert darauf, ist das in meinen Augen besser, als wenn jetzt gerade wieder eine Frau und ein Kind im Gaza-Streifen getötet wurden bei der militärischen Antwort Israels..

EDIT: zumindest könnte man diesen Weg mal versuchen - militärische Antworten funktionieren ja schon seit Jahrzehnten nicht..


melden

Israel - wohin führt der Weg?

19.05.2019 um 09:03
RayWonders schrieb:wieder eine Frau und ein Kind im Gaza-Streifen getötet wurde
Du meinst hoffentlich nicht die Opfer, die durch "freundliches Feuer" getötet wurden.
A leak from the heroes of the [Islamic Jihad’s] Sarayat al-Quds (Jerusalem Brigades) on the circumstances of the death of the baby Saba Abu ‘Arar indicates that a rocket of the resistance exploded inside the family’s home due to a technical failure, and prematurely exploded,” a news item by Hamas’ al-Risala News said
https://www.jpost.com/Arab-Israeli-Conflict/Islamic-Jihad-admits-baby-pregnant-woman-killed-by-their-own-rockets-589001


melden

Israel - wohin führt der Weg?

19.05.2019 um 09:04
Die vier Israelis, die bei dem Beschuss starben, sind dann eben für den Frieden zu erbringende Opfer. Tote und verletzte Israelis sind schließlich noch lange kein Grund, deren Mördern in den Arm zu fallen.

Deutlicher kann gar nicht werden, was Paul Spiegel mit dem Diktum "Hinter dem Ruf nach Frieden verschanzen sich die Mörder" meinte. Antisemitismus kommt heute als unschuldige Friedenssehnsucht gegen Israel zu sich. Das hat die Aggressionen eliminatorisch gesinnter Antisemiten gefälligst zu ertragen, denn Selbstverteidigung wird erst recht zum guten Grund, Juden anzugreifen und zu ermorden. Mit der Hamas ist man sich einig, das die Unschuld von Kindern und Frauen ein idealer Schutzschild sind; für die Islamisten militärisch, für die Israelkritiker moralisch. Wie die Toten zustande kamen fragt eh keiner, das Bild vom Kindermörder Israel sitzt.
The Israeli Air Force and IDF struck more than 120 sites in the Gaza Strip.[7] According to the Health Ministry of the Gaza Strip, these airstrikes killed four people – two men, and a woman with a toddler.[12] According to Palestinian officials, the woman and toddler who died were identified as Falestine Abu Arar, 37, and her niece Siba Abu Arar, 14-months old. Thirteen other Palestinians were reportedly injured during the day.[13] The IDF denied responsibility, stating that the woman and toddler were killed by Palestinian rocket fire.[12] Al-Risala News run by Hamas also denied the claims against the IDF, saying that the PIJ was responsible for the deaths.[14]
Wikipedia: Gaza–Israel_clashes_(May_2019)
The Islamic Jihad, one of the terror organizations responsible for the recent wave of attacks against Israel, admitted that the baby that was killed in Gaza during the latest escalation died as a result of a misfired rocket, TPS reported on Monday.

“A leak from the heroes of the [Islamic Jihad’s] Sarayat al-Quds (Jerusalem Brigades) on the circumstances of the death of the baby Saba Abu ‘Arar indicates that a rocket of the resistance exploded inside the family’s home due to a technical failure, and prematurely exploded,” a news item by Hamas’ al-Risala News said.

The report was published in a Telegram account related to Hamas on Sunday afternoon and it was removed shortly after its publication.

“There is a claim that the technical failure was caused by low-grade explosives in the rocket,” it added. “There is no doubt that the baby’s death has nothing to do with the enemy’s [Israel’s] planes”.

The 14-month-old and a woman that was initially identified as her pregnant mother died last Saturday night. Contradictory sources say that the woman who was killed with Saba was a different relative.
https://m.jpost.com/Arab-Israeli-Conflict/Islamic-Jihad-admits-baby-pregnant-woman-killed-by-their-own-rockets-589001


melden

Israel - wohin führt der Weg?

19.05.2019 um 09:06
Sorry wenn ich hier jetzt einfach mal ne dumme Frage reinwerfe, aber:
Was glaubt ihr müßte passieren, dass im nahen Ost, also in Israel und mit den dazugehörigen Nachbarstaaten, endlich mal Ruhe und Frieden einkehrt?
Es herrscht schon so lange Krieg da unten.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

19.05.2019 um 09:17
CICADA3301 schrieb:Was glaubt ihr müßte passieren, dass im nahen Ost, also in Israel und mit den dazugehörigen Nachbarstaaten, endlich mal Ruhe und Frieden einkehrt?
ich denke der mit dem schlüssel muß kommen und den papst absetzen...


melden

Israel - wohin führt der Weg?

19.05.2019 um 09:18
CICADA3301 schrieb:Es herrscht schon so lange Krieg da unten.
Da unten ?

Überall herrscht immer irgendwo krieg auf der welt.

Das geht die ganze menschheitsgeschichte durch.

Für mich kann das nicht der sinn und das ziel einer "schöpfung" sein.

Und um die frage zu beantworten;

Solange es diese grenze gibt, die die engländer damals willkürlich und beinahe schon boshaft mit dem lineal auf der karte einfach durchzogen, wird es auch dort anschläge und auch immer wieder krieg geben.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

19.05.2019 um 09:20
CICADA3301 schrieb:Was glaubt ihr müßte passieren, dass im nahen Ost, also in Israel und mit den dazugehörigen Nachbarstaaten, endlich mal Ruhe und Frieden einkehrt?
- Anerkennung Israels
- Stopp des Terrors
- Befreiung von schiitischen und sunnitischen Terrororganisationen
- Palästinensische Repräsentanten, die ernsthaft an einem Friedensschluss interessiert sind


melden

Israel - wohin führt der Weg?

19.05.2019 um 09:31
Zweistaatenlösung...


melden

Israel - wohin führt der Weg?

19.05.2019 um 10:21
CICADA3301 schrieb:Was glaubt ihr müßte passieren, dass im nahen Ost, also in Israel und mit den dazugehörigen Nachbarstaaten, endlich mal Ruhe und Frieden einkehrt?
Die Palästinenser müssen sich ihre Niederlage selbst eingestehen und den Fokus auf ihre Zukunft richten. Wegen ihrer Sturheit und Opferbereitschaft für einen Traum, der realistisch betrachtet nie verwirklicht werden kann, sind so viele Menschen gestorben, soviel Geld verpulvert worden. Für nix. Tolle Wurst.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

19.05.2019 um 10:23
@JoschiX
Also es geben hier wohl sehr viele wohl den Palästinensern die Schuld dass Krieg herrscht?
Hmm okay na wenn das so ist.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

19.05.2019 um 10:23
@JoschiX
Das wird nicht ohne Zweistaatenlösung gehen. Es braucht sowohl einen freien Palästinenserstaat wie auch einen freien Israelischen Staat und ein Stop der Siedlungspolitik.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

19.05.2019 um 10:27
CICADA3301 schrieb:Also es geben hier wohl sehr viele wohl den Palästinensern die Schuld dass Krieg herrscht?
Das der bewaffnete Konflikt immer noch nicht beendet ist. Ja.
Siehe Ägypten und Jordanien. Wollten Frieden, haben sie bekommen. Heute stehen sie in Wirtschaftsbeziehungen zueinander, es gibt immer wieder Kooperationen im Sicherheitsbereich. Der Frieden funktioniert auf staatlicher Ebene.


melden
Anzeige

Israel - wohin führt der Weg?

19.05.2019 um 10:27
@Hayura
Hayura schrieb:Das wird nicht ohne Zweistaatenlösung gehen. Es braucht sowohl einen freien Palästinenserstaat wie auch einen freien Israelischen Staat und ein Stop der Siedlungspolitik.
Das dachte ich auch, dass so ein Weg der richtige sein kann.
Wo also BEIDE Seiten mal wieder miteinander reden und nicht immer gleich alles bombadieren,


melden
372 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt