Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Israel - wohin führt der Weg?

37.429 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, Kinder, Israel, Frieden, Ägypten, Opfer, Konflikt, Palästina, Hamas, Naher Osten, Gaza + 12 weitere

Israel - wohin führt der Weg?

19.05.2019 um 18:54
@RayWonders

Deiner Ansicht nach soll Israel die Raketendepots und Abschussvorrichtungen der Hamas, aus denen aktuell gefeuert wird, leber stehen lassen?


melden
Anzeige

Israel - wohin führt der Weg?

19.05.2019 um 18:57
Dr.Plöke schrieb:Deiner Ansicht nach soll Israel die Raketendepots und Abschussvorrichtungen der Hamas, aus denen aktuell gefeuert wird, leber stehen lassen?
nach über 10Jahren in denen die Hamas das plant und durchführt, da glaubst du wirklich die Raketen lagern in den Häusern die wie sie ja wissen nach dem Abschuss zerbombt werden?

und beim Dachklopfen bleibt auch zeit um so etwas wegzutragen?

EDIT: also ich als Hamas würde die Abschussvorrichtung gleich wegtragen nach dem Abschießen..


melden

Israel - wohin führt der Weg?

19.05.2019 um 19:04
https://www.ynetnews.com/articles/0,7340,L-5511770,00.html
A fire broke out Sunday in the Israeli community bordering Gaza as a result of an airborne device being launched from into Israel from the Strip.
Eurovision ist vorbei, die Palästinenser sollten sich das gut überlegen.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

19.05.2019 um 19:05
@JoschiX

ja, sie sollten ein paar Sänger und Texteschreiber zusammenbringen und für den nächsten Eurovision einen Beitrag leisten, anstatt Raketen zu bestellen..


melden

Israel - wohin führt der Weg?

19.05.2019 um 19:06
RayWonders schrieb:und beim Dachklopfen bleibt auch zeit um so etwas wegzutragen?
Nein, allerdings genug Zeit für die Zivilbevölkerung sich zu evakuieren. Daher bleibt es mir schleierhaft, inwiefern deiner Ansicht nach Luftangriffe mit "Dachklopfen", welche du in deinem letzten Post moniert hast, die Gewaltspirale weiter anheizen sollen, außer natürlich Kaputte Raketenanlagen stellen für dich ein Problem in sich dar. Dafür, dass die Hamas jene in Wohngebieten platziert kann Israel ja nun herzlich wenig.
Dein Vorschlag ist also sich weiter beschießen lassen, eigene Tote in kauf nehmen (Es kommen ja nicht alle Raketen durch, da kann man das ja mal Riskieren) um bloß nicht die "Gewaltspirale" durch kaputte Infrastruktur in Kauf zu nehmen?

Da frage ich mich ehrlich, ob du derlei Standards auch bei anderen Völkern ansetzen würdest.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

19.05.2019 um 19:09
@Dr.Plöke

ich hab meine Meinung geäußert - wie ich zu einem solchen fiktiven News-Artikel wie ich in geteilt habe stehe und was er möglicherweise für Auswirkungen hätte. weiter werde ich mich dazu jetzt nicht mehr äußern..


melden

Israel - wohin führt der Weg?

19.05.2019 um 19:50
RayWonders schrieb:geht ja darum wie von Seitens der Israelis deeskaliert werden kann - nicht andersrum..

und ihr habt ja gerade in Links hier geteilt, dass seit 2006 Dachklopfen und Häuser zerbomben praktiziert wird, und immer wieder sind ebend diese Gegenangriffe auch ein Grund dass es nicht aufhört und paar Monate oder Jahre später passiert das gleiche und es fliegen Raketen von nun nem andern Haus aus auf Israel, wieder als Antwort vielleicht und auch...

eine Gewaltspirale durchbrechen sieht anders aus..
Geht es darum? Ich denke nicht, deine Vorstelllung wie man angeblich eine Gewaltspirale beendet ist recht, naja leichtgläubig, und zeigt eher du bist mit dem Konflikte und Mentalitäten nicht vertraut.

Eine Regierung die zulässt das ich ständig beschossen werden von Leuten aus dem Nachbarland würde ich aber was husten.
RayWonders schrieb:ach über 10Jahren in denen die Hamas das plant und durchführt, da glaubst du wirklich die Raketen lagern in den Häusern die wie sie ja wissen nach dem Abschuss zerbombt werden?

und beim Dachklopfen bleibt auch zeit um so etwas wegzutragen?

EDIT: also ich als Hamas würde die Abschussvorrichtung gleich wegtragen nach dem Abschießen.
haha ja 10 Minuten mal zig Raketen "Wegtragen


melden

Israel - wohin führt der Weg?

20.05.2019 um 18:48
JoschiX schrieb:Israel hat sich komplett aus dem Gazastreifen zurückgezogen, einen Zaun errichtet damit kein Israeli mehr die Palästinenser belästigen kann. Wieviel Deeskalation soll denn noch praktiziert werden von Israelischer Seite ?
Ehrlich gesagt habe ich mich das auch gefragt. Wie ich immer sage/schreibe, das ist ja auch die Weltregion an sich @RayWonders , mit oder ohne Israel ist dieser Teil der Welt unglaublich von Gewalt geprägt. Ich hab gesehen, dass @Fabs
und @Fedaykin es ähnlich sehen:

Gaza, die palästinensischen Autonomiegebiete, mit oder ohne Israel, wie die Leutz da teilweise untereinander/miteinander umgehen, ist echt heftig, siehe https://www.amnesty.de/jahresbericht/2018/palaestina#section-3519480


Mit oder ohne Israel machen die sich da fertig, dass dieses kleine Land in diesem Teil der Welt überhaupt überleben kann, ist so eine echt unglaubliche Sache. Deswegen finde ich den Begriff "Deeskalation" vielleicht ein bisschen zu eurozentrisch, unsere europäisch geprägte Vorstellung von "Deeskalation" kann in diesem Teil der Welt kaum funktionieren, behaupte ich.

Müsste man ausprobieren, also in Bezug darauf was du geschrieben und wie ich es verstanden habe, ob sich eine Seite einfach mal Gewalt gefallen lassen muss, damit insgesamt eine Lösung oder eine Teillösung eintreten kann.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

23.05.2019 um 13:10
Langsam geht es wieder los...

https://www.presstv.com/Detail/2019/05/23/596683/Israel-Gaza-fishing-zone
Israel has cut the offshore fishing restriction it imposes for vessels off the Gaza shore after an alleged launch of incendiary balloons from the blockaded coastal sliver towards the occupied territories.

In a statement released on Thursday, the so-called Coordinator of Government Activities in the Territories (COGAT), a unit in Israel’s ministry of military affairs that oversees civil matters in the Palestinian lands, said that Gaza’s permitted fishing zone had been reduced from 15 nautical miles to 10 and that the limit would be upheld “until further notice.”

“A decision was taken this Wednesday evening to reduce the fishing zone off the Gaza Strip to 10 nautical miles until further notice,” it said. “The decision was taken after the launch of incendiary balloons from Gaza.”
Die Hamas wird jetzt wieder sagen das Israel sich nicht an die Abmachungen des letzten Waffenstillstands hält und dann nimmt alles wieder fahrt auf. Aber Israel in Brand zu setzen ist natürlich OK für die Honks….


melden

Israel - wohin führt der Weg?

23.05.2019 um 16:10
Deutschland bekennt zum ersten mal Farbe
GENF (inn) – Deutschland hat eine alljährliche Resolution der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zur „Gesundheitslage in den besetzten palästinensischen Gebieten, einschließlich Ost-Jerusalem, und im besetzten syrischen Golan“ abgelehnt. Der deutsche Vertreter bei der WHO stimmte am Mittwoch mit Nein. Trotz des deutschen Widerstands wurde die Resolution am Ende mit 96 zu 11 Stimmen angenommen. 21 Länder enthielten sich.

Es ist das erste Mal, dass Deutschland die entsprechende Resolution ablehnt.
https://www.israelnetz.com/politik-wirtschaft/politik/2019/05/23/deutschland-lehnt-palaestina-resolution-der-who-ab/

Macht Sinn ! Im Nachbarland werden Menschen vergast während Hamas , Hisbollah und Co auf Kosten der Bevölkerung den Schampus laufen lassen - indirekt auch finanziert vom Deutschen Steuerzahler .
Deutschland beklagt vor allem eine unangemessene Politisierung von Sachfragen. „Die Weltgesundheitsorganisation ist ein Ort der Sachdebatte“, teilte Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) auf Twitter zur Begründung des Stimmverhaltens mit. Gemeinsam mit Außenminister Heiko Maas (SPD) habe er daher entschieden, „dass Deutschland eine einseitige Politisierung zu Lasten Israels nicht mehr akzeptiert“.
Ganz neue Töne vom AA.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

27.05.2019 um 09:25
JoschiX schrieb am 19.05.2019:Eurovision ist vorbei, die Palästinenser sollten sich das gut überlegen.
Sind nicht die einzigen, die dort mit Feuer spielen...
Israeli Army Blamed Palestinians for Arson by Settlers. Then a Video Emerged
The Israeli military admitted on Thursday that Jewish settlers set West Bank fields on fire last Friday, changing its version after it originally blamed the arson on Palestinians.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

30.05.2019 um 09:33
Was glaubt ihr, wer gewinnen wird - bei den Parlamentswahlen in Israel, im September 2019:
https://www.tagesschau.de/ausland/israel-neuwahl-107.html
:D


melden

Israel - wohin führt der Weg?

30.05.2019 um 09:46
lkdwpi schrieb:Was glaubt ihr, wer gewinnen wird - bei den Parlamentswahlen in Israel
Das ist ohne Kristallkugel nicht einfach zu beantworten. Aber bis zur Wahl haben die Terrorhonks aus Gaza gewonnen, denn die können jetzt wieder mit Bibi spielen wie sie wollen.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

30.05.2019 um 10:44
Warum hätte Rivlin Gantz beauftragen sollen, wie es die Wochen äh Tagesschau fordert? Gantz hätte bei der Zusammensetzung der Knesset auch keine Koalition formen können, das war schon nach der Wahl klar.

Das beste wäre vielleicht eine GroKo gewesen, da müsste man nicht immer die Interessen kleinerer Parteien befriedigen, die in Israel seit Jahren das Zünglein an der Waage sind. Oder Sperrklausel auf 5% anheben.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

31.05.2019 um 02:54
jedimindtricks schrieb am 15.04.2019:Ja , ganz witzig . Israel ist im Moment das einzige Land das ernsthaft was gegen irans forschungs-,und Raketenprogramm macht während andere sogar noch die a-Bombe bezahlen wollen die dann schön auf Europa gerichtet ist.
damit hab ich kein problem. der Iran ist nicht gaga.
Bei Saudi arabien wäre ich mir nicht so sicher...
JoschiX schrieb am 23.05.2019:Die Hamas wird jetzt wieder sagen das Israel sich nicht an die Abmachungen des letzten Waffenstillstands hält und dann nimmt alles wieder fahrt auf. Aber Israel in Brand zu setzen ist natürlich OK für die Honks….
die hamas hat nicht genug raketen für sowas.
Isreal ist wirklich schwächlich immoment hoffentlich kriegt bibi endlich unterstützung für eine ernsthafte offensive,

Mehr siedlungen wären wünschenswert, dann fliegen auch keine raketen mehr,


melden

Israel - wohin führt der Weg?

31.05.2019 um 03:01
Bonobobob schrieb:Mehr siedlungen wären wünschenswert, dann fliegen auch keine raketen mehr,
uups - ich könnte mir gut vorstellen dass jemand, der soetwas herzloses absondert, nicht sehr lange sehr weit oben verweilt :popcorn:


melden

Israel - wohin führt der Weg?

31.05.2019 um 03:07
Marpelina schrieb:uups - ich könnte mir gut vorstellen dass jemand, der soetwas herzloses absondert, nicht sehr lange sehr weit oben verweilt :popcorn:
Soll ich meine Unterstützung für den Staat Irael und seinen Kampf gegen Terroristen abrücken nur weil ich mitleid für die Kinder von terroristen habe?
Israel bringt rechte für Frauen und homosexuelle. möchtest du mehr ehrenmorde und hinrichtungen?


melden

Israel - wohin führt der Weg?

31.05.2019 um 03:12
Willst du weiter um dich schlagen oder willst du ernsthaft diskutieren?? Entspann dich mal bitte und sach lieber mal was los ist bevor du hier weiter rumpolterst.

Wo drückt denn der Schuh??!!!


melden

Israel - wohin führt der Weg?

31.05.2019 um 03:22
Marpelina schrieb:Willst du weiter um dich schlagen oder willst du ernsthaft diskutieren?
immer, jederzeit, immerhin ist es meine aufgabe als guter deutscher antisemitismus, immer, überall.
Marpelina schrieb:Wo drückt denn der Schuh??!!!
da wo du homophobe antisemitische terroristen und israel gleich setzt.
das es den Leuten in Gaza schlecht geht ist die schuld der islamisten die sich nicht für ihre kinder interessieren und nicht israels schuld.


melden
Anzeige

Israel - wohin führt der Weg?

31.05.2019 um 03:31
Bonobobob schrieb:immer, jederzeit, immerhin ist es meine aufgabe als guter deutscher antisemitismus, immer, überall.
okay, wenn du dich selbst so bezeichnest, ist das deine Angelegenheit, da mische ich mich nicht ein.
Bonobobob schrieb:da wo du homophobe antisemitische terroristen und israel gleich setzt.
das es den Leuten in Gaza schlecht geht ist die schuld der islamisten die sich nicht für ihre kinder interessieren und nicht israels schuld.
Ziemlich verkürzte Wahrnehmung, würde ich mal sagen. Dafür wäre bei fast jedem einzelnen Halbsatz mindestens eine Diskussion fällig.

Da du aber heute anscheinend "auf Krawall gebürstet" zu sein scheinst, würde ich dafür plädieren, diese Diskussion auf einen anderen Zeitpunkt zu verlegen^^


melden
267 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt