Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Israel - wohin führt der Weg?

38.475 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Krieg, Kinder, Israel ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Israel - wohin führt der Weg?

27.01.2020 um 22:21
Zitat von AhmoseAhmose schrieb:Na, warten wir mal ab ob das wirklich so ist. Noch wissen wir ja nicht wie der Friedensplan aussehen soll. Vielleicht besser als man denkt, aber vielleicht auch wirklich unakzeptabel für die Palästinenser, weil sie sonst dauerhaft zu viel aufgeben würden.
Hier ist aber nicht nur eine Partei involviert und Israel muss auch zustimmen, wobei Trump vorher vielleicht noch alle Passagen die Israel nicht passen ändern könnte...


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

28.01.2020 um 07:39
Zitat von tarentaren schrieb:Hier ist aber nicht nur eine Partei involviert und Israel muss auch zustimmen, wobei Trump vorher vielleicht noch alle Passagen die Israel nicht passen ändern könnte...
Trump spricht doch gerade mit den Israelis. Klar, theoretisch könnten auch die Israelis den Friedensplan ablehnen. Das dies passiert halte ich aber für relativ unwahrscheinlich. Ausdrücklich zustimmen werden sie wohl auch nicht.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

28.01.2020 um 10:41
@kintarooe

Es ist auch eher nicht hilfreich, wenn die Palästinenser eine Terrororganisation zur Regierung machen. Das hat im Allgemeinen keine positiven Konsequenzen und die werden logischerweise auch kaum als zurechnungsfähiger Verhandlungspartner angesehen.

Es wirkt dann auch wenig glaubwürdig, die eigene Armut als fremdgemacht herauszustellen und andererseits Geld und Logistik zu haben, um Angriffstunnel zu graben und munter Raketen durch die Luft zu schicken. Daraus würde ich auch folgern, dass die eher zu viel Geld haben, wenn sie es für so eine Scheisse verjuxen können.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

28.01.2020 um 18:10
"Deal of the century" incoming:
Trump schlägt palästinensischen Staat vor - mit Ostjerusalem als Hauptstadt
US-Präsident Trump stellt gemeinsam mit Israels Premier Netanyahu den Friedensplan für den Nahen Osten vor, den sein Berater Jared Kushner ausgearbeitet hat. Der Kern: eine Zweistaatenlösung.
https://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-schlaegt-palaestinensischen-staat-mit-ostjerusalem-als-hauptstadt-vor-a-7a941139-f9fa-4c32-ad31-a79c0130ff62?d=1580231191&sara_ecid=soci_upd_wbMbjhOSvViISjc8RPU89NcCvtlFcJ


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

28.01.2020 um 18:33
Einige erste Details
https://m.jpost.com/Arab-Israeli-Conflict/The-Deal-of-the-Century-What-are-its-key-points-615680

Die Palästinenser haben 4 Jahre Zeit den Plan anzunehmen und umzusetzen. Das reicht noch um ein bißchen die Messer wetzen.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

28.01.2020 um 18:35
Sollten sich die Medienberichte über den Inhalt des Planes bestätigen, wäre die Zweistaatenlösung für Washington definitiv vom Tisch. Der Plan würde von wenigen Ausnahmen abgesehen sämtliche israelische Siedlungen im besetzten Westjordanland legitimieren.

Das wäre aus Sicht der Palästinenser inakzeptabel. Es würde aber auch internationalem Recht widersprechen. Die Palästinenser riefen die Staatengemeinschaft deshalb bereits zum Boykott des Plans auf.
...

Die meisten Staaten in der Region wie auch die EU dürften den Plan Trumps höchst kritisch bewerten. Brüssel hält weiter an der Zweistaatenlösung fest und hat in der Vergangenheit wiederholt beanstandet, dass Trumps einseitige Nahostpolitik nicht dabei helfe, den Konflikt zu beenden, sondern ihn nur zementiere.
https://www.nzz.ch/international/trump-stellt-seinen-jahrhundertplan-fuer-den-nahen-osten-vor-ld.1536711


melden

Israel - wohin führt der Weg?

28.01.2020 um 18:48
Zitat von Larry08Larry08 schrieb:"Deal of the century" incoming:
Das war doch schon vorher durchgesickert, hatten hier schon ein Diskussion zu dem Dokument und es scheint wohl zumindest in diesen Punkten korrekt zu sein, so schlecht ist der Plan nicht aber er hat ein paar Punkte die dann doch schwer zu verkraften sind und das sind weitgehend die Anerkennung der massiven Gebietsverluste.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

28.01.2020 um 19:51
Die Antwort der Palästinenser auf Trumps Friedensplan:


up 6f8b49133973060c palae


melden

Israel - wohin führt der Weg?

28.01.2020 um 20:58
Nach der Karte, die Trump gepostet hat, soll
das zukünftige Palästinensergebiet wie ein Flickenteppich aussehen, die einzelnen
Teile sollen durch Brücken oder Tunnel miteinander verbunden sein...


2x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

28.01.2020 um 21:35
Zitat von parabolparabol schrieb:Nach der Karte, die Trump gepostet hat, soll
das zukünftige Palästinensergebiet wie ein Flickenteppich aussehen, die einzelnen
Teile sollen durch Brücken oder Tunnel miteinander verbunden sein...
Ja grundsätzlich halte ich dies nicht für Erfolg versprechend einen Staat derart zu führen, es hat aber auch kein Staat einen Anspruch auf Grenzen mit einem Lineal gezogen. Insofern wenn man noch die Lücken bei den Gebieten in der Negev Wüste ausfüllen würde, eine ausreichende Meerwasserentsalzungsanlage drauflegen würde, evtl. noch bei den Geldern ordentlich was drauflegen würde. Dann wäre es aus meiner Sicht schon eine Diskussionsgrundlage.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

28.01.2020 um 21:42
Den ganzen Plan mit Karte gibt es hier
https://www.whitehouse.gov/peacetoprosperity/


melden

Israel - wohin führt der Weg?

28.01.2020 um 22:03
Zitat von parabolparabol schrieb:Nach der Karte, die Trump gepostet hat, soll das zukünftige Palästinensergebiet wie ein Flickenteppich aussehen, die einzelnen Teile sollen durch Brücken oder Tunnel miteinander verbunden sein...
Konkret:

Trump Plan Map

Ich muss zugeben, dass ich nur ziemlich oberflächliche Kenntnisse über die Israel/Pälestinenser-Problematik habe, aber irgendwie sieht diese Karte für mich nicht nach einem überzeugenden Plan aus.


3x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

28.01.2020 um 22:29
Zitat von uatuuatu schrieb:muss zugeben, dass ich nur ziemlich oberflächliche Kenntnisse über die Israel/Pälestinenser-Problematik habe, aber irgendwie sieht diese Karte für mich nicht nach einem überzeugenden Plan aus.
Nun ja... Palästinenser = Jordanier/ Syrer
Hamas , palästinensischer jihad und co vom iran kontrolliert.
Es ist immerhin ein Schritt Israel & juden anzuerkennen ,ein Schritt den man sich eher von Europa wünscht ..
Vermutlich ist das sogar das beste Angebot was geht , die Frage ist ob Palästina die anberaumten 50 Milliarden in 10 Jahren in Raketen investieren will .
Der nächste Schritt wäre eigentlich sämtliche terrorgruppierungen zu bekämpfen , aktiv .


2x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

28.01.2020 um 22:31
Zitat von uatuuatu schrieb:Ich muss zugeben, dass ich nur ziemlich oberflächliche Kenntnisse über die Israel/Pälestinenser-Problematik habe, aber irgendwie sieht diese Karte für mich nicht nach einem überzeugenden Plan aus.
Ist es auch nicht, man muss sich nur die israelischen Enklaven mitten in den Gebieten der Palästinenser ansehen. Man scheut sich berechtigt die Menschen dort zu vertreiben aber ich kann mir nicht vorstellen das dies wirklich eine Zukunft hat. Ich habe den Plan noch nicht komplett gelesen und finde leider hat man vielleicht ein wenig gespart um die Palästinenser zu überzeugen, allerdings ob man sie mit Geld wirklich kaufen kann? 50 Milliarden halte ich für deutlich zuwenig, bei 200 Milliarden über 30 Jahren würde ich sagen, ok. Wenn man bedenkt wieviel Geld dort schon hingeflossen ist, wird dies nicht im Ansatz reichen um einen Staat ans laufen zu kriegen aber hier könnte man noch verhandeln und die EU könnte da auch einspringen. Man könnte vielleicht auch die Palästinenser evtl. an den Gaseinnahmen beteiligen oder zumindest bei der Erschließung der Gasfelder unterstützen.


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

28.01.2020 um 22:32
Zitat von JedimindtricksJedimindtricks schrieb:Vermutlich ist das sogar das beste Angebot was geht , die Frage ist ob Palästina die anberaumten 50 Milliarden in 10 Jahren in Raketen investieren will
Die 50 Milliarden sind eigentlich für Infrastruktur Projekte fest verplant.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

28.01.2020 um 22:34
Zitat von tarentaren schrieb:Wenn man bedenkt wieviel Geld dort schon hingeflossen ist, wird dies nicht im Ansatz reichen um einen Staat ans laufen zu kriegen aber
Wenn man bedenkt das davon Raketen & Terror finanziert werden , Drogenschmuggel und co ist das schon ne Reife Leistung ab und zu mal symbolisch eine Schule zu eröffnen an der Antisemitismus ganz oben steht.
Die 50 Milliarden sind eigentlich für Infrastruktur Projekte fest verplant.
Lol
Für mich klang das eher so als ob 50 Milliarden in Aussicht gestellt werden , man müsst sich nur für Frieden entscheiden.
Man sollte nicht mit etwas planen für das man nicht gewillt ist umzusetzen.
Das europäische Gelder & Co gern genommen wurden ist selbstredend, der Hamas leader brauch bissl Luxus.


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

28.01.2020 um 22:37
irgendwie sieht diese Karte für mich nicht nach einem überzeugenden Plan aus.
Gegenüber dem Jetztzustand ist der Plan schon eine große Verbesserung.
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Pal%C3%A4stinensische_Autonomiegebietehttps://de.m.wikipedia.org/wiki/Pal%C3%A4stinensische_Autonomiegebiete

Mit dem Olmert Plan 2008 wären sie besser gefahren. Der wurde aber auch abgelehnt.
https://m.jpost.com/Arab-Israeli-Conflict/This-peace-plan-comes-with-a-map-why-is-this-significant-analysis-615692

Die Zeit arbeite gegen die Palästinenser. Die Alternative ist halt weiterer Siedlungsbau und Annexion, was auch kommt wenn sie sich wieder verweigern. Geschichte ist halt keine Wünschdirwas Sendung. Der Plan ist mM eine gute Grundlage zu ernsten Verhandlungen. Aber vielleicht sollten die Palästinenser mal überdenken ihre politische Führung ab zu wählen...


2x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

28.01.2020 um 22:48
Zitat von JedimindtricksJedimindtricks schrieb:Lol
Für mich klang das eher so als ob 50 Milliarden in Aussicht gestellt werden , man müsst sich nur für Frieden entscheiden.
Man sollte nicht mit etwas planen für das man nicht gewillt ist umzusetzen.
Das europäische Gelder & Co gern genommen wurden ist selbstredend, der Hamas leader brauch bissl Luxus.
Sag das den USA die Verteilung der 50 Milliarden auf Projekte nimmt einen guten Teil des Plans / Dokuments in Anspruch. Es gibt sogar eine Jahresplanung mit Budgets für die Blöcke. Da könnte man schon meinen da ging der Ökonom durch und man plant Palästina wie eine Firma.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

28.01.2020 um 22:49
Zitat von antilinksantilinks schrieb:... Der Plan ist mM eine gute Grundlage zu ernsten Verhandlungen.
Sind denn überhaupt Verhandlungen oder Nachverhandlungen dieses Plans angedacht? Das sieht doch sehr fix aus. Den Palästinensern bleibt doch die Wahl zwischen annehmen und ablehnen. Verhandelt werden soll dieser Plan nicht.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

29.01.2020 um 01:54
Zitat von uatuuatu schrieb:Ich muss zugeben, dass ich nur ziemlich oberflächliche Kenntnisse über die Israel/Pälestinenser-Problematik habe, aber irgendwie sieht diese Karte für mich nicht nach einem überzeugenden Plan aus.
Ich kenn mich auch nur begrenzt aus, aber das sieht auf jeden Fall nach einem sehr fragwürdigen
Plan aus.
Vor allem, Netanjahu will ja diesen Plan bereits umsetzen, er wartet erst gar nicht
auf die Zustimmung der Palästinenser, nur noch sein Kabinett muss dem noch zustimmen, dann will er
anfangen Palästinensergebiete zu annektieren. :D

Die israelischen Siedlungen in den Palästinensergebieten würden dann offiziell zu Israel gehören, die USA würden dann verhindern,
dass Israel durch die UNO sanktioniert wird.

Letztlich würde das aber nicht die Sicherheit der israelischen Siedlungen erhöhen,
sondern nur die Abhängigkeit Israels von den USA erhöhen und wäre
völkerrechtswidrig, sowohl was Israel als auch die USA betrifft.
Cheering Trump plan, Netanyahu says he will start annexation process Sunday
Prime Minister Benjamin Netanyahu will bring his plan to annex the Jordan Valley and all settlements in the West Bank to a vote during next week’s cabinet meeting
“Over the years, the international community said it would apply crippling sanctions on Israel in the [UN] Security Council if Israel annexed even a tiny part of the territory,” the prime minister said. The green light he received now from US President Donald Trump provides “protection” from such sanctions, he added, referring to the fact that the US can veto any resolution at the Security Council.
https://www.timesofisrael.com/cheering-trump-plan-netanyahu-says-he-will-start-annexation-process-sunday/


melden