Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie lösen Wir das Problem, TERROR gegen Europa?

221 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Politik, Terror ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Wie lösen Wir das Problem, TERROR gegen Europa?

11.08.2006 um 20:55
ok, wie lösen wir also das Problem ?

Wir wirken auf unsere Politikerdahingehend
ein, daß sie sich vom amerikanischen Einfluss lossagen und neutral werden.
Dann
werden wir vielleicht vom Rest der Welt auch mal wieder ernst genommen.

Ein
intelligentes Volk wie die Deutschen, wäre das nicht ein idealerunparteiischer
Vermittler
zwischen, dem nahen Osten und Israel ?
ZwischenRussland und Anerika
?
Zwischen China und Amerika
Nordkorea...und, und,und....

Genau
dahingehend liegen nämlich mittlerweile die Fähigkeiten und dieAufgabe dieses Volkes.


Aber dem Ami passt es eben nicht....und Wenn der Bossbefiehlt, dann muß
Deutschland brav gehorchen.


melden

Wie lösen Wir das Problem, TERROR gegen Europa?

11.08.2006 um 20:57
"...dem Ami passt es eben nicht....und Wenn der Boss befiehlt, dann muß
Deutschlandbrav gehorchen."

Ob die Türkei in die EU aufgenommen wird, hat "der Ami" nichtzu entscheiden. Man muss sich dieser Tatsache nur bewusst werden und die entsprechendenMaßnahmen ergreifen.

Gruß


melden

Wie lösen Wir das Problem, TERROR gegen Europa?

11.08.2006 um 21:03
Der Ami will aber, daß sie in die EU kommen....aus strategischen Gründen im Bezug auf denNahen Osten.
Und was der Ami will, das kriegt er auch...besonders von den Deutschen..

Was für Maßnahmen sollten das denn sein ?
Weißt Du wieviele potenzielledeutsche Arbeitslose bei amerikanischen Konzernen in Deutschland beschäftigt sind ?

Opel
Coca Cola
Microsoft
Ford.....und und und....

Schon eineverzwickte Sache.....


melden

Wie lösen Wir das Problem, TERROR gegen Europa?

11.08.2006 um 21:09
"Der Ami will aber, daß sie in die EU kommen....aus strategischen Gründen im Bezug aufden Nahen Osten."

Da hat "er" ja auch nicht ganz Unrecht, folgt man "seiner"Idee. Ich halte die Türkei für ungeeignet für diese Aufgabe. Da kann "der Ami" noch sooft wollen.

Eine legitime Maßnahme genen den Eintritt der Türkei in die EU wäre,nicht aus Angst vor "dem Ami" den Hintern schon vorm Sterben zuzukneifen, bedeutet real,dem Politiker seines Vertrauens den Marsch zu blasen.


Bezüglich dereventuellen Arbeitslosen, auch "der Ami" schätzt einen florierenden Absatzmarkt.

Gruß


melden

Wie lösen Wir das Problem, TERROR gegen Europa?

11.08.2006 um 21:09
Wie wäre es mit einer FESTUNG Europa ! Wir beleben das Byzantinsche Reich wieder ... (warja lange stark genug gegen die Islamisten.

Alle Moslems in Europa werden unterGenerallverdacht gestellt ... keine Rechte mehr ein Zug und Flugzeug zu besteigen usw.und schon ist Frieden.

Könnte meinen einige stellen es sich so vor, die die waszu sagen haben.


melden

Wie lösen Wir das Problem, TERROR gegen Europa?

11.08.2006 um 21:13
siehst du taothustra1 da haben wir's wieder.
Die Angst beherrscht unser aller Denken,in diesem Fall die Angst vor der Arbeitslosigkeit.
Die Angst vor wirtschaftlichenEinbußen und aderen Repressalien der Amerikaner.
Wir haben uns anscheinend jetztschon abhängig von ihnen gemacht, ohne es zu merken.

Gruß,
Thomas


melden

Wie lösen Wir das Problem, TERROR gegen Europa?

11.08.2006 um 21:15
Ich glaube eine Festung Europa Prometheus ist das, was die Amerikaner am meistenfürchten:-)

Gruß,
Thomas


melden

Wie lösen Wir das Problem, TERROR gegen Europa?

11.08.2006 um 21:28
@taothustra1

"Der Ami will aber, daß sie in die EU kommen....aus strategischenGründen im Bezug auf den Nahen Osten."

Genau, durch die Türkei ist noch der Bauder Baku-Ceyhan pipeline geplant. Außerdem kann der Ami dann noch seine Stützpunkte zurGrenze des Irans ausbauen. Im Iran sind übrigens auch pipelines geplant.

"WeißtDu wieviele potenzielle deutsche Arbeitslose bei amerikanischen Konzernen in Deutschlandbeschäftigt sind ?"

Ja, fragt sich nur noch wie lange. Schon mal was von GenerelMotors gehört, nur die Amerikaner waren schon in den 80ern soweit das in ihrem Landdurchziehen. Und in Deutschland werden ja auch immer mehr Menschen entlassen, wegen derGlobalisierung und der damit verbundenen internationalen Wettbewerbsfähigkeit.

@Prometheus

lol, Festung Europa, ich bin dafür alle Grenzen zu öffnen, solljeder da leben wo und wie er will, PEACE, wozu brauch ich einen Porsche oder eine Villamit 20 Zimmern, alles unnötig, wenn man nicht mehr weiss, was es heisst Mensch bzw.menschlich zu sein.

"Alle Moslems in Europa werden unter Generallverdachtgestellt ... keine Rechte mehr ein Zug und Flugzeug zu besteigen usw. und schon istFrieden."

Werden? Das mit dem Generallverdacht ist zum Größtenteil schon so, ichspreche aus Erfahrung aus meinem persönlichen Umfeld.

Mad World


melden

Wie lösen Wir das Problem, TERROR gegen Europa?

11.08.2006 um 21:39
An alle Europäer, die sich als solche sehen und fühlen!
In unserer heutigen Zeit,wo sich der Terrorismus in unsere Gesellschafft, nicht nur etabliert, sondern regelrechthineinfrisst, sehe ich in Bezug unserer heutigen Europäischen Politiker, keineernsthaften Gegenmaßnahmen, um diese zu unterbinden, oder gar vollständig aus unsererjetzigen Gegenwart auszuradieren!
An alle diejenigen, welche nun meinen müssen hierherum zu Posten, mit dem Argument, " Ja, aber was meinst Du, wieso gibt es denn denTerror, weil bla, bla,bla " sind hier allen Ernstes unerwünscht!!!

Warum?
Meiner Ansicht nach, lebe ICH HEUTE und kämpfe um meine Eksistenz, jeden Tag, wieauch all meine Freunde, Bekannte, sowie die meisten Mitmenschen meiner näheren Umgebung.Es interressiert mich einen ( Ihr wisst schon was ), welche Fehler meine Vorfahrenbegangen haben oder auch nicht! Ich bin weder hoch intelligent, noch stink reich oderanderwegen begabt. Allerdings lebe ich nun einmal hier und heute, aus welchem Grund ichauch ein RECHT darauf besitze, meinen Kummer und Unzufriedenheit zum Ausdruck zu bringen.Meine Welt, ist Europa, daß warum?, meine Welt Europa ist, müsste man in einemspezifischem Thema erläutern und nun gibt es hierfür keinen Platz. Menschen, welche sichnur mit Gegenargumentationen zu diesem Thema helfen wissen, sind nur der Nährboden fürExtremisten und aus diesem Grund uninteressant!


Aplaus !!!!!! der erstemensch, der nicht auf verschwörungstheorien reinfällt.......respekt........

WIR BRAUCHEN EINE LÖSUNG UND DAS SCHNELL!!!!

weißt du wo unserproblem liegt? wir sind menschen, die sind unmenschen (terroristen, nichtmoslems).......die können sich bei kampfhandlungen erlauben, dass ihre brüder sterben(nach dem motto "allah wird schon da oben regeln, wer unschuldig ist"), wir (und dazuschließe ich auch die israelis) nicht, wir warnen eigentlich so gesehen "feinde"vor.........obwohl wir das nicht müssen............

durch unsere menschlichkeitund unsere demokratie werden wir untergehen!


melden

Wie lösen Wir das Problem, TERROR gegen Europa?

11.08.2006 um 21:41
Wir sind die Guten, die sind die Bösen??
Ich finde da machst Du es Dir doch einbißchen einfach, nein?

Gruß
Thomas


melden

Wie lösen Wir das Problem, TERROR gegen Europa?

11.08.2006 um 22:04
du hast mich missverstanden....wir sind relativ zu den die guten..............


melden

Wie lösen Wir das Problem, TERROR gegen Europa?

11.08.2006 um 22:07
sharon hatte recht: man kann sich nicht auf europa verlassen. bittet man um hilfe, sowird erst monatelang verhandelt, abgestimmt....und wenn die europäer zur hilfe kommenwürden, dann nur friedlich und ohne waffen.............

die israelis lösen dasproblem da besser: draufhauen.............

ES IST KRIEGLEUTE.........normalerweise müsste jetzt "Kriegsrecht" herrschen............so siehtsaus.....da ist nix mehr mit demokratie und abstimmung...........


melden

Wie lösen Wir das Problem, TERROR gegen Europa?

11.08.2006 um 22:10
"durch unsere menschlichkeit und unsere demokratie werden wir untergehen!"

Undnun die Alternativen zu "Menschlichkeit" und "Demokratie" bitte aufzählen.

Gruß


melden

Wie lösen Wir das Problem, TERROR gegen Europa?

11.08.2006 um 22:16
@garry_weber

Jemand der auf einseitige Berichterstattung reinfällt ist auchnicht besser als ein Verschwörungstheoretiker.

"...durch unsere menschlichkeitund unsere demokratie werden wir untergehen!"

Ich schmeiß mich weg.

Durch unsere Demokratie? Wir sind weit davon entfernt in einer Demokratie zu leben.Und dieses fehlerhafte System versuchen wir noch anderen mit Gewalt aufzudrängen. Was hatdas mit Menschlichkeit zu tun, das ich nicht lache.

Genau, mittels Krieg, dieVerkörperung von Menschlichkeit kann man sich gegen Terrorismus wehren.




melden

Wie lösen Wir das Problem, TERROR gegen Europa?

11.08.2006 um 22:32
Und nun die Alternativen zu "Menschlichkeit" und "Demokratie" bitte aufzählen.

* kein demokratie -> ein saftsack, der ein land in schrecken hält undunterdrückt (hizbollah)................
* wenn die hizbollah ihre eigenen leuteunterdrückt*
/dateien/pr29292,1155328343,soldiers2

WENN DU NICHT GEFRAGST WIRST SONDERN: DU KÄMPFEN - SONST ICH DICHTHÄNGEN.............


Jemand der auf einseitige Berichterstattungreinfällt ist auch nicht besser als ein Verschwörungstheoretiker.

aber beiunserer berichtserstattung bin ich mir sicher, dass sie nicht lügt.......(und ich meinedamit nicht Bild oder weiß ich nicht was für ne gelbe scheiße)..........ich mag diehalbmondpresse nicht so..........., da sie doch nicht so unabhängig von der regierungsind, wie sie vorgeben..............und man leicht in ihnen verschwörungstheorienfindet.............


melden

Wie lösen Wir das Problem, TERROR gegen Europa?

11.08.2006 um 22:51
@garry_weber

Ja, leb du mal in der Traumwelt. Was meinst du mit Halbmondpresse?
Ist Tagesschau, arte, die Welt, ....etc. für dich halbmondpresse?
Ich weiss janicht, was du für die Informationsbeschaffung in Betracht ziehst, aber was vernünftigeskann es deinen Aussagen nach ja nicht sein.^^

Ich habe jedenfalls mit meinenFahnen ein neutrales Bild der Situation dargestellt. Aber was will man von einemGarry_Weber schon erwarten. ^^


melden

Wie lösen Wir das Problem, TERROR gegen Europa?

11.08.2006 um 22:53
Außerdem habe ich die Fahnen des Libanon und Palästina verwendet und die haben nichts mitTerrororganisationen zu tun.
Werd mir die demnächst auf ein T-shirt drucken lassen,dann fühlt sich mein Anti Georgie W. Bush T-shirt nicht so alleine. ^^


melden

Wie lösen Wir das Problem, TERROR gegen Europa?

11.08.2006 um 22:55
"Wie lösen Wir das Problem, TERROR gegen Europa?"

Wir überlassen dieInformationsaufklärung allein Verschwörungstheoretikern und hoffen darauf die Regierungsowie die USA dadurch stürzen zu können.
Das dürfte den Terroristen genügen um dannProblemlos ihre Propaganda in jedes Land einzuschmuggeln ....


melden

Wie lösen Wir das Problem, TERROR gegen Europa?

11.08.2006 um 23:17
"Aber was will man von einem Garry_Weber schon erwarten."

da auf dem bild istein kleiner fehler........die libanesische fahne gehört da nicht hin^^


melden

Wie lösen Wir das Problem, TERROR gegen Europa?

11.08.2006 um 23:18
Ich glaube die Amerikaner haben die Lösung:-)
Hier:http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,430685,00.html hab ich grad "aufgeschnappt"

Sollte weltweit ausgedehnt werden, dann lösen sich unsere Probleme von selber;-)

Gruß,
Thomas


melden