Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Angst vor Ausländern

2.786 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Angst, Ausländer, Globalisierung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Angst vor Ausländern

03.10.2010 um 20:14
@Blickwinkel

Nichtdeutsche Tatverdächtige 1998
nach Staatsabgehörigkeitsgruppen


insgesamt in % Ausländer in %
in D

EU 71.608 11,4 1.851.514 25,3
Türkei 126.917 20,2 2.110.232 28,8
Jugoslawien 85.749 13,6 719.474 9,8
Bosnien-H. 17.169 2,7 190.119 2,6
Kroatien 10.536 1,7 208.909 2,9
ehem.Jugosl. 113.454 18,1 1.118.502 15,3
Polen 52.862 8,4 283.604 3,9
364.841 58,1 5.363.852 73,3
Sonstige 263.636 41,9 1.955.741 26,7
insgesamt 628.477 100,0 7.319.593 100,0

Tatverdächtige: ca. 600.000 Ausländer ca. 7.000.000

???

Wo sind nun die Tabellen, in denen es etwas von den meisten steht?


melden

Angst vor Ausländern

03.10.2010 um 20:15
@Blickwinkel
Zitat von BlickwinkelBlickwinkel schrieb:http://www.auslaender-statistik.de/tabellen.htm

hier könnt ihr euich alle infos holen ( ist übrigens nich die einzige seite ), zudem kommen meine aussagen auch aus Büchern
1. Nicht aktuell die Seite. 2005 ist der neuste Stand.
Zweitens möchte ich dich gerne mal wiederlegen :)

http://www.auslaender-statistik.de/bund/verurt_2.htm

Zähl mal deine Straftaten zusammen, und guck mal wie viel Ausländer in Deutschland leben. Genau ca 7 Millionen. Und dann redet du von den meisten Ausländer?


melden

Angst vor Ausländern

03.10.2010 um 20:17
@Blickwinkel


20 % aller Straftaten werden von Nichtdeutschen begangen.

Also so dramatisch wie du das darstellst klingt das nicht

http://www.bka.de/pks/pks2009/download/pks-jb_2009_bka.pdf (Archiv-Version vom 10.07.2011)


melden

Angst vor Ausländern

03.10.2010 um 20:18
Tatsache :

es leben mehr deutsche als Ausländer in deutschland stimmt soweit...

anteile Ausländischer Straftaten in % ( Quelle : http://www.auslaender-statistik.de/tabellen.htm )

Mord und Totschlag : 31,4
Vergewaltigung / Sex.Nötigung :32,5
Raubdelikte :31,1

um 3 beispiele zu nenne, DAS sind tatsachen, ca 1/3 der verbrechen wird von Ausländern begangen, obwohl Ausländer doch eine minderheit sind, sehr seltsam....


melden

Angst vor Ausländern

03.10.2010 um 20:19
wir haben ca 7 mio ausländer hier, warum stellen die dann 1/3 der straftaten dar?

wenn ihr sagt das stelle ich dramatisch dar, dann spielt ihr das herunter und wollt es nicht wahrhaben, auch wenn ihr es ins lächerliche zieht, die zahlen sind da, auch wenn ihr mit der nazi-keule kommt, die zahlen sind da


3x zitiertmelden

Angst vor Ausländern

03.10.2010 um 20:20
@Blickwinkel
Weil sie Ausländer sind?


melden

Angst vor Ausländern

03.10.2010 um 20:21
@Blickwinkel


Du hast hier die MEISTEN Ausländer gesagt.

Davon kann gar keine Rede sein.

Es gab ca 2 000 000 Tatverdächtige 2009.

20 % begingen Nichtdeutsche.

das bedeutet es waren 400 000 Straftaten auf Nichtdeutscher Seite. Das bedeutet noch lange nicht dass es 400 000 Straftäter gibt ;)

Bei der Anzahl der Ausländer kannst du dir ja ausmalen dass deine Rechnung nicht ganz aufgeht


melden

Angst vor Ausländern

03.10.2010 um 20:21
@Blickwinkel
Wärst Du zufriedener wenn mehr Deutsche Straftaten begangen werden
und die Ausländerstatistik wieder damit sinkt?


melden

Angst vor Ausländern

03.10.2010 um 20:22
@Blickwinkel


Du immer mit deiner Nazikeule.

Schön langsam glaub ich du meinst damit was ganz anderes und hast es zuhause in deinem Schrank stehen.

Ansonsten unerklärlich wie du immer darauf zurück kommst


melden

Angst vor Ausländern

03.10.2010 um 20:24
@ Insideman

Das ein 40-80 Jähriger Türke nichtmehr in Gangs durch die strassen zieht ist mir auch klar, dann muss ich hier etwas richtig stellen : die meisten ist so nicht richtig da hast du recht insideman, Ich berichtige : die meisten "Jugendlichen" da trifft es zu

@Undercover

zufrieden bin ich dann wenn keine straftaten begangen werden, was Utopie ist, aber du schweifst ab, ging es denn nicht darum das wir vor AUsländern angst haben müssen, da passt deine frage nicht rein das hat ja nichts damit zu tun das die deutschen krimineller werden das wäre keine lösung ;)


2x zitiertmelden

Angst vor Ausländern

03.10.2010 um 20:25
nochmal auf die frage zurückzukommen die ging leider in dem getümmel unter und keiner konnte mir eine so richtig zufriedenstellende antwort geben deswegen werf ich das einfach nochmal in den raum :

wir haben ca 7 mio ausländer hier, warum stellen die dann 1/3 der straftaten dar?

7 Mio sind nach Adam riese bei einer gesamtbevölkerung von 80 Mio ca 9 % ( nur so grob im kopf überschlagen ), aber 9% sind doch nich 1/3, habe ich mich villeicht verrechnet?? hmmmm


melden

Angst vor Ausländern

03.10.2010 um 20:26
@Blickwinkel
Zitat von BlickwinkelBlickwinkel schrieb:ging es denn nicht darum das wir vor AUsländern angst haben müssen
Also "Wir" müssen keine Angst vor ausländern haben.
Wenn "Du" Angst hast .... ok.


melden

Angst vor Ausländern

03.10.2010 um 20:28
Zitat von BlickwinkelBlickwinkel schrieb:wir haben ca 7 mio ausländer hier, warum stellen die dann 1/3 der straftaten dar?
Antwort: Weil sie eine ähnliche Denkweise wie Du an den Tag bringen.
NICHT weil sie Ausländer sind!


melden

Angst vor Ausländern

03.10.2010 um 20:28
@Blickwinkel


Vl führen wir Österreicher uns so auf.

Muss mich mal erkundigen wieviel Ausländer aus Deutschland sich bei uns nicht anpassen wollen und stehlen, einbrechen, ect.

Vl fehlt es auch an Perspektive.


melden

Angst vor Ausländern

03.10.2010 um 20:30
ja ich gebe es zu, wenn ich nachts duch die Stadt laufe, ( also bei mir in er gegend ne grösere Stadt 60.000 Einwohner ) fühle ich mich absolut nicht sicher, es sind nur Türken dort, und im Gesamten Landkreis ist diese Statd verschrien, als Deutscher kann man da nachts nichtmehr rein, vor allem mädchen nicht


3x zitiertmelden

Angst vor Ausländern

03.10.2010 um 20:31
@Undercover

welche denkweise habe ich denn, die mich mit Straftaten und Kriminalität gleichsetzt? ich sage das was ich sehe, was ich täglich sehe welche denkweise stört dich denn kansnt du mir erklären? entschuldige meine worte , aber ich finde du machst dich lächerlich dir gehen die argumente aus...


melden

Angst vor Ausländern

03.10.2010 um 20:32
Zitat von BlickwinkelBlickwinkel schrieb: es sind nur Türken dort, und im Gesamten Landkreis ist diese Statd verschrien, als Deutscher kann man da nachts nichtmehr rein, vor allem mädchen nicht
Sind die denn alle aus nem Gefängnis für Sexualstraftäter geflohen oder warum wieder diese Pauschalisierung auf eine Nation bezogen?


melden

Angst vor Ausländern

03.10.2010 um 20:34
@Blickwinkel
Zitat von BlickwinkelBlickwinkel schrieb:wir haben ca 7 mio ausländer hier, warum stellen die dann 1/3 der straftaten dar?
Die Angaben stammen aus dem Jahr 1999 - heute dürfte das nicht mehr so aktuell sein. Aber um die Frage zu beantworten: Bei Menschen, die aus ärmeren Gegenden kommen und dementsprechend Probleme kriegen hier Wurzeln zu schlagen (Sprache, Bildungsgrad, Arbeit, etc.) gibt es eine höhere Wahrscheinlichkeit kriminell zu werden. Bei Deutschen mit niedrigem sozialen Niveau ist es übrigens nicht anders.
Zitat von BlickwinkelBlickwinkel schrieb:Ich berichtige : die meisten "Jugendlichen" da trifft es zu
Das ist eher der gleiche Blödsinn, wie der Blödsinn, den du zuvor erzählt hast.


1x zitiertmelden

Angst vor Ausländern

03.10.2010 um 20:35
@insideman

nein das ist keine pauschalisierung, auf dem Marktplatz wird nichtmehr deutsch gesprochen, man kann wirklich nichtmehr rein... es ist eine schweirige situation für mich gerade... ich darf nicht Ausländer schreiben, weil ich dann pauschalisiere, ich darf nicht Türken schreiben, weil ich dann pauschalisiere, aber es sind nunmal Türken das ist eben so ich kann es nicht anders sagen


1x zitiertmelden

Angst vor Ausländern

03.10.2010 um 20:35
Also ich sage mal was hier zu dem recht schwierigen Thema.
Es ist in Deutschland sehr davon abhängig in welchem Bundesland und in welcher
Gegend ich lebe, um eine bestimmte Meinung zu vertreten.
Wenn ich im Schwäbischen Wald aufgewachsen bin zwischen Kühen Pferden und
Schafen hab ich im allgemeinen keine Ahnung und auch keine Angst vor Ausländern.
Mann gönnt sich ab und zu ein Döner mit einem Bier vom Fass und das wars auch schon.
Bin ich aber im Mittleren Neckarraum aufgewachsen beim Daimler, Porsche Bosch
und Konsorten, dann sieht die Lage ganz anders aus.
Da komm ich her und hab schmerzhafte Erfahrungen mit Ausländern jeder Sorte.
Angst vor Ausländern ist mir fremd, denn wenn ich die hätte könnte ich nicht
normal hier leben.
Und wenn ich so manche weichgekochte linke Scheisse hier lese von Leuten die
Ausländer nur aus der Bildzeitung und Super RTL kennen wird mir schlecht.


melden