Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Angst vor Ausländern

2.786 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Angst, Ausländer, Globalisierung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Angst vor Ausländern

18.04.2007 um 19:18
ja, gozprom, ICH habe aber speziell japan aufgrund ihrer faschistischenvergangenheit
angesprochen....das ich es deswegen nur verurteilen kann...alsohitlersachen, nicht die
swastika versteht sich...


melden

Angst vor Ausländern

18.04.2007 um 19:19
Zitat von alphaomegaalphaomega schrieb:So ein lächerlicher Thread, ehrlich jungs & mädels.
Du bist alsoallen ernstes davon überzeugt, dass wir _keine_ durch Einwanderung entstandene und imEnstehen begriffene Probleme haben?


melden

Angst vor Ausländern

18.04.2007 um 20:56
hitler ist in asien eine witz fiegur , in denn comedy filmen spielt da manch mal derbösewicht mit hitler bart und so.

hitler ist dort wie bismark mehr nicht und dieidiologie wird nicht erst genommen , dort.

zb sagt man auch zu strengen menschenauch hitler .

auserdem bedeutet das hackenkreuz =
aryan was pur und nobelbedeutet in sankrit

wird auch als symbol von hinduismus genommen
swastik sombolnennet man das

im iran und afgahnistan hat es eine ehtnische bedeutung


die buddah statuen haben diese zeichen weil es sich um buddah um einen indische idologiehandelte und sie ihn in asien verbreitet haben bzw die lehren.


melden

Angst vor Ausländern

18.04.2007 um 21:01
hier schau mal an das swastik symbol in indien ist wie ss aber hat nicht mitnazis zu tun

http://www.cs.colostate.edu/~malaiya/swastik.gif


melden

Angst vor Ausländern

18.04.2007 um 21:02
das thema ist doch schon längst erledigt! sag mal, liest du nicht die beiträge deranderen durch?

naja, egal...hier nochmal mein beitrag von dieser seite:

ja,gozprom, ICH habe aber speziell japan aufgrund ihrer faschistischenvergangenheit
angesprochen....das ich es deswegen nur verurteilen kann...alsohitlersachen, nicht die
swastika versteht sich...


melden

Angst vor Ausländern

19.04.2007 um 10:33
So übertreiben würde ich es nicht ! Selbst wenn es hier viele Ausländer gibt sind siegezwungen mit anderen Ausländern und Deutschen auf Deutsch zu kommunizieren.


melden

Angst vor Ausländern

19.04.2007 um 12:03
ich habe angst vor in- und ausländern.
alle sind brandgefährlich ALLLLLEEEEEE


melden

Angst vor Ausländern

19.04.2007 um 14:52
Viele tun garnichts und sind harmlos.


melden

Angst vor Ausländern

19.04.2007 um 14:54
wieso geht man nicht auf seine ängste zu um zu sehen was es denn ist das einemangst macht?


melden

Angst vor Ausländern

19.04.2007 um 15:47
Integration bezwingt keinen Rassismus.
Da heißt das Stichwort Assimilation wenn sichalle Ausländer anpassen würden gäbe es keinen Rassismus.


melden

Angst vor Ausländern

19.04.2007 um 15:54
Rassismus kommt von Rasse du Knaller.

Und die besteht für einen Rassisten auchdann, wenn
der Ausländer/Andersrassige assimiliert ist.


melden

Angst vor Ausländern

19.04.2007 um 15:58
dead hat recht. ein türke kann deutscher sein als der germaniuer an sich, kein rassistwird ihn nach seinem pass fragen wenn er mit seinen schwarzen haaren und augen vor ihmsteht..


melden

Angst vor Ausländern

19.04.2007 um 15:59
Ich glaube das viele eher die Kultur des anderen hassen nicht die Herkunft.


melden

Angst vor Ausländern

19.04.2007 um 16:01
langweiler, ich denke, das die hassenden selber gar nicht wissen warum sie hassen.. wiekann man einen wegen seiner kultur hassen??


melden

Angst vor Ausländern

19.04.2007 um 16:01
die meisten rassisten kennen die kultur der anderen gar nicht!:...und wollen sie auchnicht kennen...was sehr schade ist...


melden

Angst vor Ausländern

19.04.2007 um 16:07
"langweiler, ich denke, das die hassenden selber gar nicht wissen warum sie hassen.. wiekann man einen wegen seiner kultur hassen??
"

Es ist natürlich dasandersartige zu hassen.

"die meisten rassisten kennen die kultur der anderen garnicht!:...und wollen sie auch nicht kennen...was sehr schade ist..."

Das istquatsch.
Ich muss sagen das ich auch nicht grad sehr gut mit Ausländer kann, ihnenaber erst abgeneigt bin seit dem ich sie kenne.


melden

Angst vor Ausländern

19.04.2007 um 16:22
"Es ist natürlich das andersartige zuhassen."

Bestimmt^^

Vielleicht ein gewisse Zurückhaltung, Vorsicht, imschlimmeren Falle Angst,
aber Hass ist sehr weit hergeholt ..

"Ich muss sagendas ich auch nicht grad sehr gut mit Ausländer kann, ihnen aber erst abgeneigt bin seitdem ich sie kenne."

Deine Abneigung liegt an deinem wohl engen Wahrnehmungsradiuszusammen.
Es gibt so unheimlich viele Ausländer in Deutshcland ca. 20 millionen dawird schon einer/eine dabei sein, den du magst.


melden

Angst vor Ausländern

19.04.2007 um 16:50
Wir leben im Zeitalter der Globalisierung. In der EU mit den offenen Grenzen. Wiesosollte ich Angst vor Ausländern haben. Wobei ich in manchen Gegenden nach 21Uhr nichtmehr auf die Straße gehen würde.


melden

Angst vor Ausländern

20.04.2007 um 23:57
bin neu hier und ich misch mich einfach mal ein ... ich denke es ist stark regionsabhängig ob man sich abends nicht mehr rausgetraut. Da ist es aber ganz egal wer dortlebt ( in oder ausländer ...)
Ich finde einfach das man sich egal in welches land mankommt ode rin welchem land man ist integrieren sollte.
Ein anfang wäre da das man nach10 Jahren aufenthalt die sprache sprechen kann.

Findet ihr es nicht schlimm dasein kleines kind beim arzt für die Mutter überstzen muss weil die kein deutschkann??
lange rede kurzer sinn .. ich denke das angst vor ausländern nichtgrundsätzlich gilt.ABer es gibt wie in jedem anderen ,,Volk'' sag ich malidioten...
aber meint ihr nicht wenn man sich integrierte ausländer anschaut dann istdie gewaltbereitschaft geringer?


melden

Angst vor Ausländern

21.04.2007 um 00:07
In Deutschland habe ich schon einen Bogen um manche Ausländer oder ausländischaussehenden Leute gemacht, muss ich ehrlich zugeben. Um Männer, versteht sich,insbesondere wenn in einer Gruppe.


melden