Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Angst vor Ausländern

2.786 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Angst, Ausländer, Globalisierung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Angst vor Ausländern

26.05.2007 um 17:37
Dann sind diese Deutschen Weltfremd und leben im Mittelalter :)

GLobalisierteWelt
olee :D


melden

Angst vor Ausländern

26.05.2007 um 17:40
Zitat von Eleanor_LambEleanor_Lamb schrieb:Hast Du schonmal daran gedacht, daß vielleicht nicht alle Deutschen das Bedürfnisshaben sich näher mit "Multi-Kulti" zu beschäftigen oder diese Kulturen kennenzulernen?
Müssen sie das?


melden

Angst vor Ausländern

26.05.2007 um 17:42
Ich glaube nicht, dass es was mit weltfremd oder altmodisch zu tun hat.
Z.B. meineEltern, sie sind schon über 60. Die kennen gar keinen "Ausländer" privat. Sie habennichts gegen sie, aber Menschen in dem Alter können sich doch kaum mit "euch"näherkommen. Wie auch? Hab noch nie nen älteren Türken mit nem deutschen Opa inner Kneipeeinen trinken gesehen.

Ihr wollt dazu gehören, Deutschland ist auch euer Land.Aber ihr grenzt euch trotzdem selber aus! Ihr hängt doch auch nur untereinander ab, inTeestuben und spezielllen Discotheken. Also ich finde es gruppiert sich doch schonziemlich.


melden

Angst vor Ausländern

26.05.2007 um 17:42
Müssen sie das?

Manche....JA!


melden

Angst vor Ausländern

26.05.2007 um 17:44
Aus dir muss man wirklich jede Info einzeln rausquetschen, hm?
Beispiel(e)?


melden

Angst vor Ausländern

26.05.2007 um 17:51
Naja, z.B. Leute, die durch Job oder was auch immer gezwungen sind sich täglich mit denverschiedenen Kulturen zu beschäftigen. Egal.
Hade! :D


melden

Angst vor Ausländern

26.05.2007 um 18:11
na ja dafür nehmen wir jetzt deren land durch den irakkrieg ein


melden

Angst vor Ausländern

26.05.2007 um 21:30
Multi-Kulti?

Nenn mir mal jemand auch nur ein Beispiel, wo dies funktioniert habensoll?
Es sei denn mit Multi-Kulti ist ein "prachtvolles" Nebeneinandergemeint

Kopf--------->Tisch :(


melden

Angst vor Ausländern

26.05.2007 um 21:32
Multi-Kulti funktioniert sehr wohl.
Nur gibt es viele negative Beispiele aber Leutedie durch Ausländerfeindlichkeit es sowieso ablehnen wollen einem suggerieren das esgescheitert sei weils genug negative Beispiele gibt.
Ist aber zu einfach gedacht.


melden

Angst vor Ausländern

26.05.2007 um 21:33
@Lightstorm

wo bitte funktioniert multi kulti? konnte bisher nichts davon sehen.


melden

Angst vor Ausländern

26.05.2007 um 21:35
@tellarian1

Komisch, ich sah es sehr oft in der Schule wie Freundschaftenentstehen zwischen sehr unterschiedlichen Nationalitäten.

Aber an vielen Orten mitsozialen Spannungen kann man sowieso kein friedliches miteinander finden. Das sind abereben nicht die einzigen Beispiele.


melden

Angst vor Ausländern

26.05.2007 um 21:38
Eigentlich ist die gesamte Entwicklung der Menschheit reinste Multikulti. Die heutigengroßen klassifizierten Kulturen sind durch das wirken einzelner kleinerer Kulturenmiteinander entstanden, angefangen von Stammeskulturen zu Staatenbildung und regionalerKulturbildung usw.


melden

Angst vor Ausländern

26.05.2007 um 21:42
was ist denn mit Amerika,?
das da ist Multi Kulti !!!!!


1x zitiertmelden

Angst vor Ausländern

26.05.2007 um 21:47
wo bitte funktioniert multi kulti? konnte bisher nichts davonsehen.


Überall wo man es möchte


melden

Angst vor Ausländern

26.05.2007 um 21:48
@b166er

ja und sieh dir amerika an, die habe genug soziale und ethnische problemim eigenen Land.


melden

Angst vor Ausländern

26.05.2007 um 21:49
Zu meinen Multikulti funktioniere würde auch heißen das eine Demokratie nichtfunktioniert, schon mal es so gesehen?

Kulturelle Unterschiede sind nur oft größerals Differenzen inerhalb einer Kultur.
Heißt aber nicht das Prinzipien wieMeinungsfreiheit oder Demokratie auf diese Differenzen nicht anwendbar sind.

DerVorschlag die Kulturen zu trennen wird die isolation und die spannungsgeladenenDifferenzen weiter fördern, es wäre die Flucht vor der Herausforderung und eventuell dieverschärfung des Problems.

Man muss sich fragen, gemeinsame Entwicklung oderisolierte.


1x zitiertmelden

Angst vor Ausländern

26.05.2007 um 21:53
ich sage:

multikulti wird nie gänzlich funktionieren.

meine meinung.


melden

Angst vor Ausländern

26.05.2007 um 21:58
Das sind auch falsche Erwartungen ehrlich gesagt, man erwartet das es absoluten Friedengibt aber das ist absurd, man muss eben mit der kritisierenden Meinung des anderenanfreunden.

Es gibt überall Spannungen im normalen Maße, man denke an das Gezickevon West und Ost Deutschland.
Oder in manchen Ländern verrachten die Stadtmenschen dieDorfmenschen etc.
Es gibt viele Beispiele.
Kulturelle Unterschiede sind eben größerund fallen vielleicht mehr auf, vor allem wenn der Staat sie nicht eingliedert sondernals Fremdlinge behandelt, das fördert nämlich die Differenzen.


melden

Angst vor Ausländern

26.05.2007 um 22:02
WORD LIGHTSTROM


melden

Angst vor Ausländern

26.05.2007 um 22:33
@Lightstorm
Zitat von LightstormLightstorm schrieb:Zu meinen Multikulti funktioniere würde auch heißen das eineDemokratie nicht funktioniert, schon mal es sogesehen?
Ja, das sehe ich exakt so.
Z.B. inSaudi-Arabien, Irak, Türkei, Indonesien, Kuwait, Iran, Syrien....und undund.....

In KEINEM dieser Länder wird auch nicht in den nächsten 100 jahren inStückvon Multi-Kulti wachsen, wie wir es im Abendland vielerorts schon haben.

Nalightstorm, an was oder viel mehr wem wird das wohl liegen?

wenn Du so aufMultikulti sehst, dann plädier doch mal in o.a. Ländern bei Deinen Glaubensbrüdern dafür;mal shen was die von Multikulti halten :)))


melden