weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

35.235 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Probleme, Ausländer, Migranten
neugierchen
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

10.12.2017 um 17:04
@plemplem
Ja, die Hände nur in den Schoß legen bringt halt nichts, leider ist nicht jeder dazu bereit etwas gegen die Fluchtursachen zu tun .... gibt halt viele Maulhelden in Deutschland. Ist auch nicht strafbar.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

10.12.2017 um 17:07
neugierchen schrieb:Hört sich anders an wenn über Pegida geredet wird.
auch die dürfen demonstrieren und man darf dagegen demonstrieren, habe ich jemals was anderes behauptet oder warum fängst Du jetzt damit an?


melden
neugierchen
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

10.12.2017 um 17:09
@Tussinelda
Nein, Du hast nichts anderes behauptet. Es ist gut das es das Demonstrationsrecht gibt. Genau wie es wichtig ist das von Demonstrationen keine Gewalt ausgeht. Wenn dann noch die Sonne scheint ist alles gut.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

10.12.2017 um 17:16
neugierchen schrieb:die Hände nur in den Schoß legen bringt halt nichts
Doch, manchmal bringt auch das was Siehe zb Merkel. Die läuft sehr gut mit dieser Taktik. Sie hat damit schon viele Siege errungen.
neugierchen schrieb:leider ist nicht jeder dazu bereit etwas gegen die Fluchtursachen zu tun
Kann ich aber verstehen. Viele müssen auch irgendwann einmal arbeiten, oder haben auch mal was anderes zu tun, als anderen den Weltenretter zu vorzuspielen.
neugierchen schrieb:gibt halt viele Maulhelden in Deutschland
Ja die gibt es, da stimme ich dir ausnahmsweise mal zu. Vor allem findet man davon eine ganze Menge im rechten Spektrum. Aber wenn man immer mit Scheuklappen rumrennt oder verblendet ist, übersieht man das gerne.


melden
Warhead
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

10.12.2017 um 17:21
@neugierchen
Vor allem Maulhelden die für Heimat,Nation und Rasse laut scheppernde Hetzreden halten,allerdings nicht für dieses Land sondern für das was sie gerne hätten,was längst untergegangen ist an seinem Grössenwahn


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

10.12.2017 um 17:26
Warhead schrieb:Vor allem Maulhelden die für Heimat,Nation und Rasse laut scheppernde Hetzreden halten,allerdings nicht für dieses Land sondern für das was sie gerne hätten,was längst untergegangen ist an seinem Grössenwahn
Maulhelden gibt es weltweit, siehe Trump, Putin, Al-Bagdadi.. usw. und auch in diversen radikalen Strömungen.


melden
neugierchen
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

10.12.2017 um 17:28
plemplem schrieb:Kann ich aber verstehen. Viele müssen auch irgendwann einmal arbeiten, oder haben auch mal was anderes zu tun, als anderen den Weltenretter zu vorzuspielen
Wer arbeitet kann einen kleinen Teil für Brot für die Welt abzwacken, ist schon mal ein erster Schritt ... kann man sogar steuerlich geltend machen .


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

10.12.2017 um 17:34
neugierchen schrieb:Wer arbeitet kann einen kleinen Teil für Brot für die Welt abzwacken, ist schon mal ein erster Schritt ... kann man sogar steuerlich geltend machen .
ja aber man hat ja schon so viele Einbußen wegen der Flüchtlinge...oder hatte ich das falsch verstanden :ask:


melden
neugierchen
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

10.12.2017 um 17:36
Tussinelda schrieb:ja aber man hat ja schon so viele Einbußen wegen der Flüchtlinge...oder hatte ich das falsch verstanden :ask:
Na, wer am Existenzminimum kratzt schon, wer gut verdient hat ja noch nach der Steuer etwas über. Aber Brot für die Welt ist in diesem Thread nicht so wichtig. Hier ist der Weiße Ring wichtiger.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

10.12.2017 um 17:42
neugierchen schrieb:Wer arbeitet kann einen kleinen Teil für Brot für die Welt abzwacken, ist schon mal ein erster Schritt ... kann man sogar steuerlich geltend machen .
Ist richtig was du sagst, jedoch hast du auch bedacht, das einer (zb ein Patriot oder sowas) daherkommen wird und meckern kann, warum man nicht für die eigenen Leute spendet, denen es auch schlecht geht? Was antwortet man solchen Typen?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

10.12.2017 um 17:45
plemplem schrieb:warum man nicht für die eigenen Leute spendet, denen es auch schlecht geht? Was antwortet man solchen Typen?
vielleicht dass es die Aufgabe der Politik wäre, dafür zu sorgen, dass es Allen die hier leben gut geht, bzw z.B. niemand auf Tafeln angewiesen sein müsste?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

10.12.2017 um 17:47
plemplem schrieb:Was antwortet man solchen Typen?
Dass man allen Menschen helfen muss...
UND
alle gleich behandeln muss (Empfänger wie Straftäter...und und und).
Wir hatten hier das Gespräch über UMF und die das Alter fälschen - Du kannst bestimmt in einfachen Worten einem H4 Empfänger klar machen warum der Staat für sein Kind 300€ sich leistet und für den anderen 3000-5000€ in Monat.


melden
Warhead
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

10.12.2017 um 17:48
@plemplem
Können ja fürs nationale Winterhilfswerk Socken und Gewehrwärmer stricken

@Optimist
Nationalisten gehts erst gut wenn sie unter sich und das Blut der Bevölkerung homogen und frei von Rassenschande ist


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

10.12.2017 um 17:50
@Optimist

Nein, das ist auch nicht der richtige Weg. Nachher wird der Patriot noch sauer und haut mir vielleicht noch eine rein, weil ich ihn unabsichtlich daran erinnert habe, das sein tolles Land, für das er zu sterben bereit ist, mit der derzeitigen menschenfreundlichen Politik dem Untergang geweiht ist. Wir müssen also eine andere Lösung für das Problem finden.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

10.12.2017 um 17:53
@plemplem
plemplem schrieb:dass sein tolles Land
SEIN Land? Ich dachte es ist UNSER Land?
plemplem schrieb:Wir müssen also eine andere Lösung für das Problem finden.
was schlägst du denn vor?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

10.12.2017 um 17:55
Corky schrieb:warum der Staat für sein Kind 300€ sich leistet und für den anderen 3000-5000€ in Monat.
Warum ist das so viel? Hast du eventuell nur eine Null rangehangen, oder stimmen die Zahlen tatsächlich so?
Ein Beleg dazu wäre nicht schlecht...


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

10.12.2017 um 17:56
plemplem schrieb:Ist richtig was du sagst, jedoch hast du auch bedacht, das einer (zb ein Patriot oder sowas) daherkommen wird und meckern kann, warum man nicht für die eigenen Leute spendet, denen es auch schlecht geht? Was antwortet man solchen Typen?
Und woher kommen sie so urplötzlich? Die Patrioten oder sonstwas...

Für hiesige H4 Empfänger und verarmte Menschen wird auch eifrig gesammelt... Tafeln, Kleiderkammern, lokale Aktion ( bei uns z. B.
Kindertal ) .


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

10.12.2017 um 17:58
neugierchen schrieb:Hier ist der Weiße Ring wichtiger.
hat den irgendwer schon mal hier erwähnt? Und wenn, was ist daran schlecht, den Weissen Ring zu unterstützen?


melden
Warhead
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

10.12.2017 um 17:58
@Gwyddion
Wir haben ne Nazi und Patriotenfabrik,die stellen wir am Fliessband her,nach Bedarf


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

10.12.2017 um 17:58
@plemplem
Bitte :
https://www.welt.de/politik/deutschland/article155401038/Minderjaehrige-Fluechtlinge-kosten-Staedte-Milliarden.html
Weil pro Monat pro minderjährigen Flüchtling 3000 bis 5000 Euro fällig würden, müssten die Kommunen für die derzeit über 65.000 jugendlichen Flüchtlinge schon schätzungsweise 2,7 Milliarden Euro zahlen.


melden
374 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt