weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

36.377 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Probleme, Ausländer, Migranten

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

21.12.2017 um 12:35
Fakt ist doch, es gibt anscheinend diese Unterschiede zwischen den Gruppen:
neugierchen schrieb:8,8% (Libanesen) über 24,4% (Bosnier) und 25,6% (Türken) bis zu 58,5% (Iraner
zum Teil erhebliche Unterschiede.
Und diese müssen Gründe haben.

@kofi
kofi schrieb:Ich hab die Strategie gewechselt und den Jungen einfach mal umarmt.Wenn irgendwas war, ein Konflikt, war er anschließend ruhiger und bereit, einen Konflikt ohne Gewalt zu lösen.
auch wenn du Leie bist, aber das finde ich sehr gut, ist doch ein toller Ansatz, der - wenn er flächendeckend gemacht würde - sicher viel bringen könnte.

Aber auch das könnte noch nicht die Gründe für die Unterschiede bei der Bildung (sh oben) erklären.
@kofi was meinst du, woran könnten diese liegen?


melden
wichtelprinz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

21.12.2017 um 12:38
Nur mal nebenbei für die Bildungsfetischisten , die WTC-Terroristen studierten in Deutschland -.-


melden
neugierchen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

21.12.2017 um 12:38
Tussinelda schrieb:lso, es wird pauschal eine Aussage getroffen, um dann festzustellen, dass man gar keine pauschale Aussage treffen kann, weil es innerhalb der Gruppe (jugendliche Migranten) ja offenbar schon frappante Unterschiede gibt
Sie unterscheiden in der Studie ja, und betrachten es differenziert. Sie machen ja auch Vorschläge, interessant wäre es ja gewesen wenn hier jemand zusätzliche Vorschläge hat oder Ideen wie man mehr umsetzen kann. Studien ohne schlagkräftigen Gegenbeweis anzuzweifeln ist nicht so diskussionsrelevant.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

21.12.2017 um 12:40
@neugierchen
10 Jahre alte Studien sind womöglich sowieso überholt....aber wen juckt das schon.....es gibt neuere, die ignoriert man, die alten scheinen besser ins Konzept zu passen.


melden
neugierchen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

21.12.2017 um 12:41
wichtelprinz schrieb:Nur mal nebenbei für die Bildungsfetischisten , die WTC-Terroristen studierten in Deutschland -.-
Das ist natürlich besonders gehaltvoll der Beitrag. Lächerlich machen kann so einfach sein ....


melden
wichtelprinz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

21.12.2017 um 12:42
@neugierchen
Kommt jetzt noch was nicht lächerliches von Dir zu der besseren Integration von Iranern (nicht Irakern extra für Dich betont) oder bleibts bei der lächerlichen Schlussfolgerung die Du aus den Zahlen machst?


melden
neugierchen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

21.12.2017 um 12:43
Tussinelda schrieb:10 Jahre alte Studien sind womöglich sowieso überholt....aber wen juckt das schon.....es gibt neuere, die ignoriert man, die alten scheinen besser ins Konzept zu passen.
Hast Du eine neuere die das Bildungsverhalten analysiert hat? Ist der Unterschied zwischen Libanesen und Irakern ein anderer geworden?

Ist die Migrantenkriminalität weniger geworden?

Natürlich kann man noch ne Studie in Auftrag geben, bis das Ergebnis mal passt so weiter. Oder man kann mal etwas mit Erkenntnissen verändern. Aber das ist scheinbar nicht gewollt


melden
wichtelprinz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

21.12.2017 um 12:44
neugierchen schrieb:Hast Du eine neuere die das Bildungsverhalten analysiert hat
Jo hat sie Dir, ein Gutachten aus dem Jahr 2014 welches sich auch auf Studien berief. Aber das wolltest Du ja explizit nicht anerkennen.


melden
neugierchen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

21.12.2017 um 12:45
wichtelprinz schrieb:Kommt jetzt noch was nicht lächerliches von Dir zu der besseren Integration von Iranern
Natürlich... Brauchst Du jemand zum Vordenken? Kommst Du nicht selbst zu Schlüssen und kannst die anderen mitteilen? Nein die sind nur für @wichtelprinz internen Gebrauch. ODer kommt da überhaupt keine Erkenntnis?


melden
wichtelprinz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

21.12.2017 um 12:47
@neugierchen
Nö zu dem Dumfug muss man wohl extra befähigt sein. Also keinen Link zu den von Dir behaupteten Beobachtungen? Und wenns so wäre,das Bildung die Integration wiederspiegelt haben Deutsche wohl mit ihren 49 % aufholbedarf zu den Vietnamesen und Iranern -.-


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

21.12.2017 um 12:48
Tussinelda schrieb:10 Jahre alte Studien sind womöglich sowieso überholt
ja und dennoch - es GAB - lt dieser Studie diese Unterscheide.
Und diese hatten Gründe.
Diese Gründe, die es hatte - gibt's da auch Studien - damit die gleichen Fehler nicht wieder passieren können?


melden
neugierchen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

21.12.2017 um 12:49
wichtelprinz schrieb:Jo hat sie Dir, ein Gutachten aus dem Jahr 2014
Sehr gehaltvoll der Link aus 2014
Du nimmst lieber den von @Tussinelda verlinkten Bericht
Eine stärkere Zustimmung zu Gewalt habe demnach in der Regel mit einer größeren sozialen Randständigkeit (Marginalisierung) zu tun. So verschwänden beispielsweise die Unterschiede bei der Gewalttätigkeit zwischen Jugendlichen mit und ohne Migrationshintergrund nahezu, wenn sie die gleichen Bildungschancen haben.
Differenzierter steht da nämlich nichts ... reicht ja Allgemeinplätze von sich zu geben


melden
wichtelprinz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

21.12.2017 um 12:50
neugierchen schrieb:Sehr gehaltvoll der Link aus 2014
Jo mit Deiner Befähigung da alles für Schlüsse hineinzudichten bestimmt. So wird auch eine Klobrillenmontageanleitung zum Meisterwerk der Literatur.


melden
neugierchen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

21.12.2017 um 12:53
wichtelprinz schrieb:Jo mit Deiner Befähigung da alles für Schlüsse hineinzudichten bestimmt
Soll ich Dich jetzt fragen ob Du die Studie überhaupt verstanden hast, warum sie zu den Schlüssen gekommen sind, ob Du sie überhaupt lesen konntest. Oder ob für Dich ein Bericht der nicht differenziert wertvoller ist als eine Studie?

Selbst das Wort nahezu überliest Du geflissentlich, passt nicht ins Weltbild?

Nein, das ist vertane Zeit.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

21.12.2017 um 12:54
@Optimist

Naja, es bietet sich auch an, die Schuld beim Bildungswesen, bei der deutschen Gesellschaft, bei den Deutschen, zu suchen.

Wollen die Deutschen denn, dass Migrantenkinder gute Abschlüsse machen oder werden Migrantenkinder standardmäßig in die Hauptschule abgeschoben, damit sie den Lars und die Clara auf anderen Schulformen nicht "belästigen"?

Das Bildungswesen: Einmal auf der Hauptschule, ist es schwer, da wieder raus zu kommen.

Vielleicht fehlen auch migrantische Vorbilder, die es in D zu was gebracht haben. Ein Bushido oder Massiv oder Haftbefehl oder wie sie alle heißen reden, singen, rappen Migranten und ihren Kindern doch eigentlich nur ein, "Unterschicht" zu sein und zu bleiben. Aber Hoffnung sollen sich die Menschen ja machen. Sie kamen nach D für ein besseres Leben und müssen auch was dafür tun.


melden
wichtelprinz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

21.12.2017 um 12:55
@neugierchen
Macht doch eine Studie über die Bildung in ganz Deutschland und jene die unten durch fallen sind einfach zu wenig integriert und bei denen muss man dann ansetzen. Aber achtung das ihr nicht selbst in den Fokus geratet dabei xD


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

21.12.2017 um 12:55
Optimist schrieb:ja und dennoch - es GAB - lt dieser Studie diese Unterscheide.
Und diese hatten Gründe.
Diese Gründe, die es hatte - gibt's da auch Studien - damit die gleichen Fehler nicht wieder passieren können?
hast Du die Studie gelesen?


melden
neugierchen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

21.12.2017 um 12:59
kofi schrieb:Vielleicht fehlen auch migrantische Vorbilder
Özdemir fällt mir ein, zig Rechtsanwälte, gibt schon einige. Und ja, das Bildungswesen muss eher eingreifen. Das ist ja Teil der Studie, was auch schon umgesetzt ist das es mehr Ganztagesschulen gibt, ich glaube fast jedes Bundesland hat das letzte Kindergartenjahr verpflichtend.

Das sind wohl die Punkte an denen noch nachgeschärft werden muss

Die geschlechtsrollenspezifische Erziehung in Familien aus der Mittelmeerregion „verschont“
Jungen stärker von der Bewältigung häuslicher Arbeiten, was Selbstständigkeit bei
der Bewältigung von Aufgaben und die Übernahme von Verantwortung behindert.
 Mangelnde individuelle Zuwendung und Förderung in der Schule wird psychisch schlechter
bewältigt als bei Mädchen und kann leichter zu Leistungsblockaden oder Leistungsverweigerung
führen.
 Das Selbstbild muslimischer Jungen ist stärker von einer dominanten Männlichkeitsrolle
geprägt, aus der sie eine Vorherrschaft herleiten, die nicht auf Anstrengung, Leistung und
Erfolg beruht. Schulische Misserfolge werden schlechter verarbeitet und häufiger durch Aggressivität
kompensiert.
 Dieses Geschlechtsrollenverständnis führt offenbar vor allem im Bereich der Sekundarstufe
zu heftigen Konflikten mit selbstbewussten Lehrerinnen, die sich nicht förderlich auf schulische
Erfolge auswirken.


melden
neugierchen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

21.12.2017 um 13:01
wichtelprinz schrieb:Macht doch eine Studie über die Bildung in ganz Deutschland
Wozu? Ist doch eh bald wieder veraltet und Schlüsse braucht man auch nicht daraus zu ziehen. Ein Zeitungsmeinung ist doch genau so wertvoll.

Übrigens habe ich noch was aus der Taz 2017

Migranten haben es schwerer

Eine neue Studie der Bertelsmann Stiftung zeigt: Die Gefahr, zum Schulabbrecher zu werden, ist für Migranten noch einmal gestiegen.


Deutschlandweit ist der Anteil der Ausländer, die ohne Abschluss die Schule verlassen, zuletzt leicht gestiegen auf nun 12,9 Prozent. Die Wahrscheinlichkeit, dass einer der 150.000 Schulabbrecher ohne Ausbildung später arbeitslos werde, sei bei Ausländern drei- bis viermal höher als bei Schülern mit deutschem Pass, sagt Jörg Dräger aus dem Vorstand der Bertelsmann Stiftung.

http://www.taz.de/!5385634/


melden
wichtelprinz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

21.12.2017 um 13:06
neugierchen schrieb:Ein Zeitungsmeinung ist doch genau so wertvoll.
Man merkts, es hapert an Bildung wenn man ein Untersuchungen von Christian Walburg vom Institut für Kriminalwissenschaften in Berlin, von der im Rundfunk SWR berichtet wurde als Zeitungsmeinung abtut. Wenn man denkt das Niveau schafts nicht tiefer hast Du bestimmt noch was zum Unterlegen.


melden
288 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
48 Stunden Woche106 Beiträge