Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

44.156 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Probleme, Ausländer, Migranten

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2019 um 22:57
Für das Thema "Darf man Deutsche als Köterrasse titulieren?" haben wir nicht umsonst einen eigenen Thread wo es gerne weiter besprochen werden kann aber nicht hier.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

04.01.2019 um 20:27
Wo finde ich denn folgende Informationen:

Wieviele Flüchtlinge haben Kapitale Verbrechen begannen wie Körperverletzung, versuchter Mord und Mord, die nicht vorher straffällig geworden waren?

Danke


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

05.01.2019 um 15:46
@Luxlisbon
Es gibt die PKS da sind aber Tatverdächtige, besser ist die Justizstatistik, sprich Urteile.
https://www.bundesjustizamt.de/DE/Themen/Buergerdienste/Justizstatistik/Justizstatistik_node.html


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

05.01.2019 um 16:48
@corky
Meinst Du die Strafverfolgungsstatistik?

@Luxlisbon
so eine Statistik wäre das Bundeszentralregister, das kannst Du aber nicht einsehen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

05.01.2019 um 18:12
Fichtenmoped schrieb:Soll die Anschiebung vor oder nach einem Urteil und/oder Verbüßung einer Strafe stattfinden
gute Frage, denn:
sitzen Ausländer in Deutschlands Gefängnissen (zB islamistische Terroristen, Dealer), wollen wir, dass sie ihre Strafe hier verbüßen
Sitzen Deutsche (dann eben auch Ausländer) in Gefängnissen jenseits deutscher Grenzen, wollen wir, dass sie nach Deutschland geholt werden und hier ihre Strafe absitzen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

05.01.2019 um 18:21
@lawine
das stimmt so nicht. Das ist nur der Fall, wenn entweder eine Strafe droht, die wir nicht gutheissen (Todesstrafe) oder wenn die Lebensumstände im dortigen Gefängnis unmenschlich sind, also gegen Menschenrechte verstossen oder wenn es ein ggf. fragwürdiges Urteil ist. Welche Deutschen wurden aus dem Ausland geholt und haben dann HIER ihre Strafe, die sie von einem ausländischen Gericht aufgebrummt bekamen, abgesessen? Du hast doch sicher Beispiele? Die können wir dann ja durchgehen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

05.01.2019 um 21:17
@frauzimt

Danke für Deine Antwort, sehe ich aber komplett anders. Wenn ich politisch verfolgt werde und daher das Asyrecht eines fremden Landes beaspruche, muss ich mich schon angemessen verhalten. Wenn ich dann wahllos auf die Bevölkerung einprügle, ist es doch nicht auch nur im Ansatz glaubwürdig, dass ich Hilfe benötige, dann bin ich eher Teil des Problems, auch in meinem Heimatland. Daher wäre dann mit aureichender Sicherheit davon auszugehen, dass Asyl nicht benötigt wird, das gilt natürlich auch für Asyldrogenhändler, wie es Amri einer war: nicht schützenswertes Opfer, sondern Täter, insofern kein Schutz erforderlich. Asyl soll eigentlich nicht dazu dienen, die Strafverfolgung in Heimatländern von Drogenhändlern, Gewalttätern oder Vergewaltigern zu vereiteln. Und wer selbst gewalttätig wird, muss meiner persönlichen Meinung nach auch eine höhere Gefahr in seiner Heimat in Kauf nehmen. Wer das nicht will, wird halt nicht gewalttätig.

Ich entscheide ja auch mit meinem Verhalten, ob mein Leben in Gefahr ist. Wenn ich zur Bank gehe und 50€ abhebe, habe ich ja auch weit bessere Überlebenschancen, als wenn ich da Geiseln nehme.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

05.01.2019 um 23:26
@sacredheart
Das Problem ist auch, dass von den 4 Schlägern:
- einer bereits abgelehnt war und seine Abschiebung bereits in die Wege geleitet war
- der mit dem Abschiebeverbot war Minderjährig, deswegen wird der Asylantrag auch schon abgelehnt worden sein
- bei den anderen Beiden der Asylantrag noch nicht entschieden war, aber aufgrund der Herkunft (Afghanistan) ist so oder so mit einer Ablehnung zu rechnen

Man hat allen vier Tatverdächtigen schon mehr oder weniger direkt zu verstehen gegeben: „Euch wollen wir in Deutschland nicht haben. Macht’s gut und auf Nimmerwiedersehen!“

Eine sofortige Abschiebung sehe ich im Moment wegen der Strafverfolgung und Bestrafung als kritisch.
https://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.pruegelattacke-in-innenstadt-amberg-abschiebung-der-beschuldigten-nicht-moeg...


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

06.01.2019 um 04:17
Fichtenmoped schrieb:Man hat allen vier Tatverdächtigen schon mehr oder weniger direkt zu verstehen gegeben: „Euch wollen wir in Deutschland nicht haben. Macht’s gut und auf Nimmerwiedersehen!“
Ist das der Freifahrtschein? Dann müssen „alle“ nach der endgültigen Ablehnung sofort abgeschoben werden, vom Amt in den Flieger.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

06.01.2019 um 13:53
@corky

Würdest du abschieben obwohl die Chance gegeben ist, dass die Personen einfach wiederkommen? Der aktuelle Fall wird sicher einige Personen die abgeschoben worden sind dazu ermutigen einfach wiederzukommen.
Ich würde mir das in Anbetracht der Kosten genau überlegen.
Mir ist klar, dass das eine sehr komplexe Rechnung ist: Kosten der Abschiebung (Personal, Flug, Bürokratie etc.) gegenübergestellt des Mittelwerts was ein Straftäter, der hier bleibt, noch anstellen könnte (oder auch nicht, kann ja auch sein) in Relation zu den Kosten eines Gefängnisaufenthalts.
Ich persönlich bin z. Zt. gegen Abschiebung und eher für eine präventive Fokussierung.

Anderes Thema:

Ich fahre tatsächlich selten mit dem ÖPNV, aber bei dem Foto und dem „Grund“ des Angriffs kann einem schon Angst und Bange werden. Ich hoffe die Anmerkung „mit Akzent“ legitimiert das Einfügen der Meldung in diesen Thread:

https://m.bild.de/regional/frankfurt/frankfurt-aktuell/kassel-fahndung-wer-kennt-den-messer-mann-aus-der-regio-tram-5938...

Meiner Freundin, welche viel ÖPNV in einer Großstadt fährt habe ich gebeten sich nie so wie der angestochenen Fahrgast zu verhalten.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

06.01.2019 um 14:04
MrOchmoneck schrieb: Ich hoffe die Anmerkung „mit Akzent“ legitimiert das Einfügen der Meldung in diesen Thread:
ach, es reicht auch "südländisches Aussehen", also keine Sorge......


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

06.01.2019 um 14:08
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:ach, es reicht auch "südländisches Aussehen", also keine Sorge......
was willst du mit deinem Einzeiler aussagen?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

06.01.2019 um 14:11
@lawine
das, was da steht. Mehr nicht. Deshalb auch ein Einzeiler.
Kommt hier eigentlich noch was oder lässt Du Deine Behauptungen ohne Belege einfach so stehen?
Beitrag von Tussinelda, Seite 1.906


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

06.01.2019 um 14:22
Tussinelda schrieb:ach, es reicht auch "südländisches Aussehen", also keine Sorge......
das klingt aber recht zynisch (wegen "keine Sorge")
Demnach wolltest du damit doch etwas bestimmtes aussagen nehme ich an?
und eben nicht nur das?:
Tussinelda schrieb:das, was da steht.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

06.01.2019 um 14:27
@Optimist
das bezieht sich darauf......
MrOchmoneck schrieb:Ich hoffe die Anmerkung „mit Akzent“ legitimiert das Einfügen der Meldung in diesen Thread:
mehr nicht.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

06.01.2019 um 14:28
@Tussinelda
Das sehe ich anders. Südländisches Aussehen impliziert imo nicht so sehr einen Migrationshintergrund wie ein Akzent.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

06.01.2019 um 14:29
@MrOchmoneck
es reicht aber aus, um hier von einigen als Migrantengewalt gepostet zu werden. Deshalb reicht "Akzent" ganz sicher auch aus.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

06.01.2019 um 14:32
@MrOchmoneck

Hier ist jeder Migrant der einer sein soll. Und wenn man in 3. Generation hier lebt, die deutsche Staatsbürgerschaft besitzt, ist der Name Mohamed, Ali oder Nhung, dann kommst wohl auch in dieses Thema. Sind die Augen zu schmal, die Haare zu dunkel bist du ein Migrant.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

06.01.2019 um 14:35
Bone02943 schrieb:Sind die Augen zu schmal, die Haare zu dunkel bist du ein Migrant.
so ging doch @MrOchmoneck gerade nicht ran, er berief sich auf den Akzent.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

06.01.2019 um 14:37
Ich habe nur geschrieben wie in Deutschland viele Menschen Migranten sehen.


melden
188 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt