weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

34.990 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Probleme, Ausländer, Migranten
dunkelbunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.07.2015 um 22:00
@Commonsense
Vorurteil! Er hat Jehova gesagt..


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.07.2015 um 22:01
@dunkelbunt

Ja, wenn er das darf...


melden
dunkelbunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.07.2015 um 22:04
@Commonsense
Hehe, ja..

Aber ich neige hier auch zu dem Vorurteil, dass er diesen Gutmenschen nicht so sehr gelobt hätte, von daher kann man da schon mit hoher Wahrscheinlichkeit von ausgehen. Wir werden also vllt doch nicht gesteinigt, auch wenn wir Jehova sagen. :D


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.07.2015 um 22:11
Commonsense schrieb:Einen "Gutmenschen" hätte der Kollege sicher nicht in solchen Flötentönen gelobt.
Ich hätte ja meine eigene Hypothese bezüglich eines möglichen Motivs, aber hier soll nicht darüber gesprochen werden, und vielleicht ist das auch gut so. Dass er einem Tötungsdelikt zum Opfer fiel, hat sehr wahrscheinlich nichts damit zu tun, dass der Beschuldigte ein Ausländer war. Deswegen ist es auch völlig daneben, diesen Fall hier als "Migrantengewalt" zu thematisieren.


melden
z3001x
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.07.2015 um 22:12
Samsaraa schrieb:Muss der Thread laut aktueller Lage in Deutschland, und Verbrennungen der Flüchtingsheime nicht umbenannt werden in "Rechte Gewalt- Bald Lichterketten für Flücktlinge" ?
Migrantengewalt und -kriminalität wird halt systematisch verschleiert.
Es wird wo es möglich ist verleugnet, wer im Tatverdacht steht und welcher Herkunft der ist.
Schau Dir mal die Videos von "Täter Opfer Polizei" über U-Bahn-Schläger und ähnliches an. Das sind alles Typen mit Migrations-Hintergrund. Dass die regelmäßig und täglich Leute verletzen und gelegentlich umbringen, wird hingenommen, obwohl es viel gravierender ist als ein Auto, das in die Luft gejagt wird.


http://www.ardmediathek.de/tv/T%C3%A4ter-Opfer-Polizei/U-Bahnfahrer-misshandelt/rbb-Fernsehen/Video?documentId=28966026&...
http://www.ardmediathek.de/tv/T%C3%A4ter-Opfer-Polizei/Fahrkartenkontrolleur-brutal-misshandelt/rbb-Fernsehen/Video?docu...
http://www.ardmediathek.de/tv/T%C3%A4ter-Opfer-Polizei/Wer-hat-den-Taxifahrer-attackiert/rbb-Fernsehen/Video?documentId=...

Hier das waren zB auch 6 junge Migranten aus dem Nahen Osten und der Türkei, sah man an den Fahndungsfotos solange sie sich nicht gestellt hatten - wird aber nicht mehr erwähnt:
http://www.morgenweb.de/newsticker/rhein-neckar/heidelberg-%C3%BCberfall-auf-behinderten-jugendliche-stellen-sich-1.2348...

Hier werden die Attribute die auf Südländer schliessen lassen (schwarze Haare bzw südländischer Typ) schlicht iunter den Tisch fallen gelassen
http://www.mannheim24.de/mannheim/mannheim-neckarstadt-west-fuenf-maenner-schlagen-21-jaehrige-fahrradfahrerin-brutal-zu...

In der anderen Quelle sind sie etwas realitätsnäher:
http://www.regio-news.de/ka/news-karlsruhe/baden-wuerttemberg/153175-unbekannte-schlagen-und-treten-auf-radfahrerin-ein....

Ich weiß Leute, die sich nur für rechte Gewalt interessieren, werden das weiterhin leugnen oder meinen, dass sei irrelevant, dass Migranten häufig durch Gewalttaten auffallen, solange sie selbst nicht Opfer sind. Das ist halt der die Balken, der einen vor dem Blick auf die Wirklichkeit schützt. Dazu ist er ja da.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.07.2015 um 22:14
@z3001x

Ich frage mich ja eher wie du drauf kommst zu behaupten das würde verschleiert werden, obwohl du grade zig Beispiele gepostet hast wo das eben nicht der Fall ist?
z3001x schrieb:Es wird wo es möglich ist verleugnet, wer im Tatverdacht steht und welcher Herkunft der ist.
Ja. Das nennt man Täterschutz. Wir haben das so geregelt, damit keine Vollpfosten Racheakte verüben und zum Beispiele die Familie des Täters angreifen wollen. Ist ja trotzdem schon oft passiert.


melden
z3001x
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.07.2015 um 22:25
aseria23 schrieb:Ich frage mich ja eher wie du drauf kommst zu behaupten das würde verschleiert werden, obwohl du grade zig Beispiele gepostet hast wo das eben nicht der Fall ist?
Weil es die Ausnahme ist.
In Text-Nachrichten fehlt es meistens, nur wenn man viele Quellen zum selben Fall liest, findet man es gelegentlich doch, bzw. wenn man die Fälle von Vor-Ort kennt.
V.a wird das hingenommen - im Sinne es gibt keine große Diskussion drüber- im Vergleich zu einem explodierten Auto.
Ein Schwerverletzter ist mMn ein erheblicheres Verbrechen als ein explodiertes Auto - obwohl das Gegeneinader-Aufwiegen nat sinnfrei ist.
aseria23 schrieb:Ja. Das nennt man Täterschutz.
Ja lol, der ist sehr ausgeprägt der Täterschutz in DE.
Allerdings ist ein Täter nicht dadurch identifizierbar und somit gefährdet, dass man seinen Migrationshintergrund verschweigt. Also stimmt die Argumentation nicht wirklich.
Es geht wohl mehr darum, das, was gerne als "irrationale Ressentiments" dargestellt wird, zu unterdrücken, v.a. da wo es offensichtlich rational begründet ist. Und das schützt dann auch zukünftige Täter und schafft zukünftige Opfer.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.07.2015 um 22:36
@z3001x
für was ist der migrationshintergrund wichtig? immerhin sind das ja dan alles deutsche.


melden
z3001x
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.07.2015 um 22:40
@interrobang
er ist dann wichtig, wenn er die Wurzel für das gewalttätige Verhalten und die begangenen Straftaten ist.
Dann ist er politisch relevant.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.07.2015 um 22:41
@z3001x
also ist die etnie da wichtig? du behauptest also das menschen verschiedener etnien krimineler oder nicht sind? herzlichen glückwunsch. sie sind ein hardcorerassist.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.07.2015 um 22:43
@interrobang

Er hat nichts von Ethnie geschrieben, also konstruiere hier keine Strohmänner!


melden
z3001x
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.07.2015 um 22:43
@interrobang
Du verwechselt "Ethnie" mit "kulturellem Hintergrund", also in etwa dasselbe wie Genetik mit Sozialisation zu verwechseln, ganz übler Schnitzer.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.07.2015 um 22:45
@z3001x
achso. dan sind für dich trotzdem türken krimineller aufgrund ihres kukturelen hintergrundes.

wo ändert das etwas?


melden
z3001x
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.07.2015 um 22:47
interrobang schrieb:achso. dan sind für dich trotzdem türken krimineller aufgrund ihres kukturelen hintergrundes.
Sagte ich das? Allmy meint, das schreibst Du...
interrobang schrieb:wo ändert das etwas?
Das ändert was woran, deiner Meinung nach?


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.07.2015 um 22:50
@z3001x
z3001x schrieb:Das ändert was woran, deiner Meinung nach?
Wo ändert es was an deinem Rassendenken?


melden
z3001x
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.07.2015 um 23:01
@interrobang
:D Hältst Du Türken für eine Rasse?
Hhm und wer ist jetzt rassistisch?
Ich jedenfalls nicht.

Völlig neben der Spur sind aber selbst Deine ungewöhnlich schlichten und klischeehaften Phrasen nicht - nur weitgehend - weil unter jugendlichen Intensivstraftätern finden sich überproportional viele Türken und Deutsche türkischer Herkunft.
Das hat aber schätzungsweise nichts mit Rasse zu tun - was auch immer Du als Experte für das Thema Rasse darunter verstehen magst, sondern mit Erziehung und den Fehlern und Mängeln dabei bzw auch dem teils abweichende Wertevorstellungen, durch die Gewaltausübung als legitim bzw tolerierbar bzw. erwünscht bzw rollen-konform klassifiziert wird, wie gesagt teilweise, bezogen auf diejenigen, die es betrifft.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.07.2015 um 23:03
@z3001x
keine ahnung was du für rassen hälst. aber es scheint wichtig zu sein. los erklär doch mal wie das zusammenhängt.


melden
z3001x
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.07.2015 um 23:05
@interrobang
Die Zustaändigkeit für Rassen in diesem Fred hat @interrobang - wie immer eigentlich.
Du bist der einzige der ständig von Rassen spricht. Sozusagen wahnhaft. Erklär doch einfach selbst was da immer in Dir vorgeht - ich weiss das nämlich nicht.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.07.2015 um 23:07
@z3001x
herrlich :D
erst rassistische aussagen bringen und dan nicht mal erklären können warum das alles wichtig sein soll..


melden
z3001x
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

27.07.2015 um 23:17
@interrobang
Ich hatte bereits erklärt, ab wann MiHiGru bei Straftaten für mich relevant ist.
Deine Nazi-, Rassen und Rassismus-Obsession find ich v.a pathologisch bis peinlich.
Aber OK, wenn die Platte einen Sprung hat, dann hängt sie, manchmal eben jahrelang :D


melden
178 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt