weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

33.805 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Probleme, Ausländer, Migranten

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.01.2017 um 21:31
@vincent
Hatte ich @Bone02943 so geschrieben.


Ich hab lieber nicht paar Grüne oder sonstwem mit einen nassen Höschen als das was wir 15/ 16 hatten

Also wo gehobelt wird da fallen Späne, und ?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.01.2017 um 21:31
@xxrabiatorxx
Es geht darum, die Opferzahl allgemein zu reduzieren. Natürlich ist sexuelle Belästigung schwerwiegender. Aber man muss doch nicht deshalb in Zukunft damit rechnen, willkürlich stundenlang festgehalten zu werden. Ein Beitrag irgendwo traf es ganz gut:
Es darf keine Entscheidung zwischen sexualisierter Gewalt und institutionellem Rassismus geben. Beides muss bekämpft werden.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.01.2017 um 21:31
@xxrabiatorxx

Vielleicht reicht es ja beim nächsten mal auch das alle Personen zumindest augenscheinlich durch eine Kontrolle müssen, es aber genug Präsenz der Polizei gibt, damit sowas nicht erst wieder passiert. Ganz ohne das hunderte Menschen aufgrund ihres Aussehens pauschal erstmal eingekesselt werden müssen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.01.2017 um 21:31
CosmicQueen schrieb:sexuell missbrauchte Opfer, die ganz froh über diese jetzige polizeiliche Maßnahme sind.
Wäre schön wenn alle Frauen die irgendwo sexuell belästigt werden die selbe Hilfe im selben Umfang bekämen. Egal ob drei fünf oder nur ein einziger fummelt.
Wäre auch cool wenn Frauen denen das passiert jedesmal, egal wo und wieviele es waren...Diese Tat zur Anzeige bringen würden.
Damit auch mal deutlich wird wieviele grabscher es auch noch neben den Flüchtlingen so alles rum laufen.
Frau kann ja nimmer sicher sein hier...


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.01.2017 um 21:31
@XsaibotX
Auch für dich dann..
Beitrag von vincent, Seite 692


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.01.2017 um 21:33
vincent schrieb:Es darf keine Entscheidung zwischen sexualisierter Gewalt und institutionellem Rassismus geben
In Köln gab es diesbezüglich auch keinen Rassismus, von daher auch kein Entscheidung gegen das andere.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.01.2017 um 21:34
@vincent

Ich frag nochmal, was ist euer Vorschlag, kritisieren kann jeder?! Lieber Sexual Profiling?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.01.2017 um 21:34
@CosmicQueen
Joa, deine Meinung. Ich hab kein Bock, mich weiter mit dir im Kreis zu drehen. Tanzstunden gibts woanders.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.01.2017 um 21:34
Laut einer Radiomeldung sollten doch heute alle überprüften gegengecheckt werden. Interessant ist dann doch das Ergebnis, mussten mehr Unschuldige warten, oder waren es überwiegend schon auffällig gewordene Personen. Es sind ja auch 3 länger existierende Haftbefehle vollstreckt worden. 700 Personen und 3 Haftbefehle hört sich auch schon durchaus überdurchschnittlich an.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.01.2017 um 21:35
@xxrabiatorxx
Das ist dann die politische Lösung. Deshalb kreide ich das für dieses Ereignis nicht der Polizei an, die mehr oder weniger gezwungen war, so zu handeln.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.01.2017 um 21:36
@ooi
Ich hatte bereits Video Material gefunden und auch hier gepostet.

Ein Video vom Jahreswechsel 15/16 was ich mir anschaute zeigte das, die Feier insgesamt sehr gefährlich anmutete . Die Raketen wurden in die Menge geschossen. .Knaller vor die Füße von Frauen und Kinder geworfen. Generell ein unkontrollierbares hin und herwerfen von knallen.
Das war sehr kritisch.
Aber gut das jetzt das knallen auf solchen Plätzen verboten wurde, bevor einem noch ein Knaller am Auge hochging.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.01.2017 um 21:37
Lemniskate schrieb:Wäre auch cool wenn Frauen denen das passiert jedesmal, egal wo und wieviele es waren...Diese Tat zur Anzeige bringen würden.
An deinen Ausführungen erkennt man ja jetzt schon, wie misstrauisch du Frauen bist die sexuell misshandelt wurden. Damit haben leider gottes viele Frauen zu kämpfen und zeigen die Tat erst gar nicht an.

Was hat das aber jetzt mit dem Einzelbeispiel des unschuldig stehenden zur Silvesternacht zu tun?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.01.2017 um 21:37
thomas74 schrieb:Laut einer Radiomeldung sollten doch heute alle überprüften gegengecheckt werden. Interessant ist dann doch das Ergebnis, mussten mehr Unschuldige warten, oder waren es überwiegend schon auffällig gewordene Personen. Es sind ja auch 3 länger existierende Haftbefehle vollstreckt worden. 700 Personen und 3 Haftbefehle hört sich auch schon durchaus überdurchschnittlich an.
Und was genau kam da heraus?


melden
ooi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.01.2017 um 21:38
@vincent
...cut institutionellem cut...
Da musste ich grad an Dutschke denken... Und das passt iwie auch zum Thema trotz des Alters.
Wenn die Struktur des Integralen Etatismus durch alle seine institutionellen Vermittlungen hindurch ein gigantl- sches System von Manipulation darstellt, so stellt dieses eine neue Qualität von Leiden der Massen her, die nicht mehr aus sich heraus fähig sind, sich zu empören. Die Selbstorganisation ihrer Interessen, Bedürfnisse, Wünsche ist damit geschichtlich unmöglich geworden. Sie erfassen die soziale Wirklichkeit nur noch durch die von ihnen verinnerlichten Schemata des Herrschaftssystems selbst. Die Möglichkeit zu qualitativer, politischer Erfahrung ist auf ein Minimum reduziert worden. Die revolutionären Bewußtseinsgruppen, die auf der Grundlage ihrer spezifischen Stellung im Institu- tionswesen eine Ebene von aufklärenden Gegensignalen durch sinnlich manifeste Aktion produzieren können, benutzen eine Methode politischen Kampfes, die sie von den traditionellen Formen politischer Auseinandersetzung prinzipiell unterscheidet.
http://www.glasnost.de/hist/apo/67dutschke.html


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.01.2017 um 21:38
@vincent
Ich fand den Einsatz genau richtig, wie sollte man so was den sonst handhaben ?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.01.2017 um 21:38
@Bone02943
Abwarten, sobald ich was finde werde ich es mit Quelle posten. Die drei Haftbefehle gingen aber heute in jeder Radiomeldung über den Äther.


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.01.2017 um 21:39
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:Was hat das aber jetzt mit dem Einzelbeispiel des unschuldig stehenden zur Silvesternacht zu tun?
"Unschuldig rumstehen" gehört zum allgemeinen Lebensrisiko, das mich jederzeit treffen kann, wenn ich in eine allgemeine Verkehrskontrolle, Fahrscheinkontrolle usw. komme. Damit muss ich rechnen, wenn ich das Haus verlasse.

Sexuelle Belästigung zählt (hoffentlich) nicht zu diesem Risiko.

Aus dieser Logik heraus ist es absolut hinnehmbar, einige tausend Leute leicht zu nerven, um die sexuelle Unversehrtheit anderer zu schützen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.01.2017 um 21:39
@XsaibotX
Ich doch auch.. bis auf den Twitter-Eintrag, wenn man ihn denn dazu zählt.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.01.2017 um 21:39
CosmicQueen schrieb:Damit haben leider gottes viele Frauen zu kämpfen und zeigen die Tat erst gar nicht an
Das ist mir bewusst.
Mir ist aber auch bewusst das vor Köln die Dramatik dieser tat nicht allgemein verständlich war.
Und vielleicht ist ja jetzt frau bereit, jetzt wo sie weiß das ganze Apparate auffahren um sie; die Frauen, zu schützen, auch Anzeige zu erstatten.
Darum gings doch jetzt an Silvester oder hab ich das falsch verstanden?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.01.2017 um 21:41
@thomas74

Vielleicht hätte es ja auch gereicht das alle Personen zumindest augenscheinlich durch eine Kontrolle müssen, es genug Präsenz der Polizei gibt, damit sowas nicht erst wieder passiert. Ganz ohne das hunderte Menschen aufgrund ihres Aussehens pauschal erstmal eingekesselt werden müssen. Einfach das allein die Anwesenheit der Polizeikräfte erstmal schon signalisiert hätte das es diesmal nicht zu einem solchen Vorfall, wie dem letzten, kommen wird.
Potentielle Straftäter sind nicht blöde und erkennen, wenn sie noch halbwegs denken, wenn etwas sinnlos ist.


melden
224 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt