weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

35.279 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Probleme, Ausländer, Migranten
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.01.2017 um 21:53
@vincent

Es gibt regelmäßig Auflagen, dass Menschen, die zu Fußballspielen oder bestimmten politischen Demos anreisen, vorrangig kontrolliert werden, wenn sie nach einer bestimmten "Szene" aussehen. Das würde ich mal als gleichwertig betrachten.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.01.2017 um 21:53
@lawine

Das ist an sich ja nicht komplett verkehrt, nur finde ich das man das ganze vielleicht doch besser lösen könnte, als eben am letzten Silvesterabend. Einfach um nicht scheinbar pauschal alle, die so aussehen unter Verdacht zu stellen, sondern das ganze über Präsenz klar machen das hier jeder feiern darf, aber nur so lange keine Gesetze übertreten werden, da diese dann eben sofort geahndet werden.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.01.2017 um 21:54
@ooi
Und? Rote Autos kommen mit Diskriminierungen ganz gut klar. Also das bereitet mir weniger Sorge..

@Rho-ny-theta
Es ist aber keine politische Demo und das Aussehen spricht nicht für eine Szene.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.01.2017 um 21:55
Um es mal auf den Punkt zu bringen. Wenn ein verbotenes rechtsradikales Konzert stattfindet wird im Umfeld auch eher eine Glatze angehalten als ein Punker mit rot gefärbten Haaren. Das finde ich situationsbedingt dann auch richtig und ganz nachvollziehbar.


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.01.2017 um 21:56
@vincent

Wenn du die Erkenntnisse der Vorfälle des letzten Jahres komplett ignorieren willst, kannst du das gerne tun. Fakt ist, dass letztes Jahr überproportional Nordafrikaner als Tatverdächtige aufgefallen sind, daher macht es Sinn, verstärkt diese Personengruppe zu kontrollieren. Die Resultate sprechen ja für sich.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.01.2017 um 21:57
vincent schrieb:Es ist aber keine politische Demo und das Aussehen spricht nicht für eine Szene.
Eben, Szenen wird sich angeschlossen und man eint sich mit dem Aussehen. Die nordafrikanische Herkunft ist einem halt einfach nur angeboren. Anders als bei Ultras(alle in Schwarz), Nazis(alles Glatzen), oder Punks(alle mitm Iro), jaja Klischee kann so schön einfach sein...


melden
ooi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.01.2017 um 21:58
@vincent
Leute sollen nicht so empfindlich sein.. So viele werden in irgendeiner Form diskriminiert. Juckt auch kaum jemanden.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.01.2017 um 21:58
Interssante Aussage eben in den Tagesthemen.

Selbst Nordafrikaner, die einfach nur hier integriert leben wollen, Frauen mit Kindern, Familien eben, die fanden den Einsatz der Polizei völlig in Ordnung. Denn für sie sind diese vielen jungen Männer völlig Unbekannte und wenn es hilft Straftaten zu verhindern, ist das einfach völlig in Ordnung laut deren Meinung. ;)


melden
ooi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.01.2017 um 21:59
Man kanns eben nicht jedem Recht machen. Manchmal wirds echt übertrieben mit dem "auf die Gefühle achten".. Lass dir Eier wachsen wär mein Statement dazu. Nuff said.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.01.2017 um 21:59
@Bone02943
Es wurden ja keine einzeln reisenden Afrikaner rausgepickt sondern Gruppen die eine gewalttätige Stimmung verbreiteten. Eben in den Tagesthemen deutlich zu sehen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.01.2017 um 21:59
@ooi

Na cool dann diskriminieren wir einfach fröhlich weiter. :vv:


melden
Robert80
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.01.2017 um 22:00
Hier sind ja einige die Fr. Peter verteidigen und die Aufregung für gerechtfertigt halten. Aber selbst aus der Partei der Kanzlerin und engen vertrauten der Kanzlerin, kommen dann solche Worte:
Den vielen tausend Polizisten, die am Silvesterabend in ganz Deutschland Dienst getan haben, gilt unser ausdrücklicher Dank. Als die anderen feierten, waren sie für unser aller Sicherheit in der Silvesternacht im Einsatz. Die Polizei in Köln hat diesmal konsequent und durch präventive Kontrollen durchgegriffen und damit für Ordnung und Sicherheit gesorgt. Das war nach dem Desaster des Vorjahres richtig und dafür gilt der Kölner Polizei unser Dank. Es ist kaum zu fassen und unerträglich, dass die Grünen jetzt dieses vorsorgliche und erfolgreiche Vorgehen der Kölner Polizei als rassistisch kritisieren.Das ist absurd und entlarvt einmal mehr die grüne Multikulti-Schönfärberei und komplette Realitätsverweigerung.
Quelle: https://www.facebook.com/tauber.peter/?hc_ref=NEWSFEED

Den letzten Satz versteh ich zwar nicht, denn er ist doch in der "Wir schaffen das"-Partei !?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.01.2017 um 22:00
thomas74 schrieb:Es wurden ja keine einzeln reisenden Afrikaner rausgepickt sondern Gruppen die eine gewalttätige Stimmung verbreiteten. Eben in den Tagesthemen deutlich zu sehen.
Scheinbar gab es aber auch einen Fall, wo einer aus Solingen, dessen Vater türkischer Herkunft ist, von seinen 2 blonden deutschen Freunden getrennt, nur weil er eben anders ausgesehen hat. So ganz drauf verlassen würde ich mich da halt nicht.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.01.2017 um 22:01
@Rho-ny-theta
Das mit den Resultaten habe ich schon mehrmals angesprochen. Ist ein schlechtes Zeichen. Die gleichen Erfolge hätte man auch gehabt, wenn man jeden Erwachsenen zwischen 18 und 30 überprüft hätte usw. usf. Ist halt nur nicht so effizient. An sich - auch das wiederhole ich - habe ich mit der Vorgehensweise auch kein Problem, es befreit aber dadurch nicht von dem Vorwurf des Racial-Profiling. Israel hat hervorragende Sicherheitsresultate an Flughäfen, sie geben aber auch offen zu, wie sie vorgehen und üben sich nicht in Scheinheiligkeit.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.01.2017 um 22:01
Es regt sich ja doch nur die Birkenstockfraktion darüber auf.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.01.2017 um 22:01
Ich möchte in den Tagen nicht mit der Polizei tauschen.
Wo sie zu wenig gemacht haben war es falsch, wenn sie durchgreifen ist es falsch.

Prevention bedeutet vorher zu handeln und nicht erst warten bis das Unglück passiert ist.
Was wollt ihr. Erst warten bis es wieder passiert?

Dann jammern, Wochenlang verleugnen das es wieder diese Gruppe Menschen war , hinhalten man soll erst warten bis es bewiesen ist.
Sich dann wundern wie schwer das bei solchen Massen ist....

Wer sich über das Vorgehen aufregt, möge mir bitte mal sachlich erklären wie es sonst gehen soll.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.01.2017 um 22:02
@Bone02943
Einen von 700 würde ich aber als Einzelfall gelten lassen. Pech gehabt, falscher Ort zur falschen Zeit.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.01.2017 um 22:04
@thomas74

Das ist halt erstmal nur einer der bekannt ist, vielleicht gab es auch noch mehr. Mich würds jedenfalls ankotzen und mein Empfinden in den deutschen Rechtsstaat sicher nicht bestärken.

@Salatschuessel

Was ist eine Birkenstockfraktion?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.01.2017 um 22:05
@Bone02943
wahrscheinlich nur wieder ein Euphemismus für Gutmenschen oder so..^^


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.01.2017 um 22:05
@nexutron

Ein anderes Vorgehen wünschen ohne das pauschal nur eine bestimmte Gruppe an Menschen, die falsch aussehen, vorverurteilt werden. Da wird es doch sicherlich Lösungen geben. Ist das echt schon zu viel verlangt?


melden
139 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt