Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

7.201 Beiträge, Schlüsselwörter: Sozialismus, Alternative, Die Linke

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

24.09.2020 um 18:56
Zitat von sacredheartsacredheart schrieb:Keine Distanzierung, kein Parteiausschlussverfahren, keine öffentlichen Forderungen.
Wegen eines Scherzes?
Zitat von sacredheartsacredheart schrieb:Als ob eine Strategiekonferenz im Wesentlichen Büttenreden bereithalten würde.
Klar, ein (1) Scherz und schon ist es "im Wesentlichen Büttenreden" ....

Man hat natürlich auch noch nie andere Politiker einen Scherz machen hören.
NIE!


2x zitiertmelden

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

24.09.2020 um 19:13
@Groucho

Ich kenne wenige Parteien in denen Massenerschießungen eigener Bürger als gelungener Humor Betrag aufgenommen würde. ganz genau genommen kenne ich nur eine derzeit zugelassene Partei die das doll findet.

So etwas kann ich mir nicht vorstellen bei den Grünen nicht bei der SPD nicht bei CDU CSU nicht bei der FDPund auch von der AFD habe ich nie derartiges gehört.

Aber wenn das für Dich ok ist kann ich es auch nicht ändern. Besonders geschmackvoll ist das von einer Partei deren Vorgängerpartei aus dem Spässken blutigen Ernst machte.


melden

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

24.09.2020 um 19:16
@Seidenraupe

ich war mal dieses Jahr im KDW. Gähnende Leere.
Das ist übrigens keine Werbung sondern schon die Halloween Deko.

Und wenn sie Alles allen plakatieren dann können ja jetzt alle alles mitnehmen. Die Polizei kann ja leider nicht helfen. Die sind ja auf der Müllkippe beschäftigt.

Der runtergekommene Laden ist eh bald platt. Nur noch Protz Schrott


melden

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

24.09.2020 um 19:20
Zitat von GrouchoGroucho schrieb:Wegen eines Scherzes?
Das war erkennbar KEIN Scherz seitens der Dame sondern ein ernsthafter Debatten Beitrag. Waere Es ein Scherz gewesen, haette riexinger ja lachen koennen. So hat er in denkbar bloede Art und Weise und unter voelligem ignorieren der Geschichte seiner Partei versucht, den Debatten Beitrag zu entschärfen.

Was angesichts der Vergangenheit der Partei mit mauertoten und Zwangsarbeit zb politischer Gefangener einen Aufschrei des Entsetzens zur Folge haette haben mueesen und mindestens ein dutzend vor die fuesse geschmissen Blumensträuße sowie den ruecktritt des geschichtsvergessenen Herrn riexinger.
Wer in Deutschland "Menschen sinnvoller Arbeit" zuführen will, statt sie direkt zu erschießen, spielt mindestens auf die Erinnerung an die Konzentrationslager an. Ich kann darin keinen Spaß erkennen!


melden

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

24.09.2020 um 19:23
@Seidenraupe
Ich habe es selbst schon gesehen .habe sie erst gar nicht erkannt .
Und der Witz oder die Tragödie an dieser eigentlich raffinierten Marketing Kampagne. Die Lady macht sich gerade heute auf Twitter darüber lustig , wie einfach es doch ist mit linken U Booten in die kapitalistischen Hochburgen einzudringen .
Warte ab, wenn die nächsten bengalischen Wunderkerzen ins Schaufenster vom KaDeWe fliegen anstatt im Friedrichshain .
Das Statement vom KaDeWe zur Kritik fällt dementsprechend weichgespült aus.
Die Autorin , die sich da als Model im Sessel lümmelt , hat in ihrem Social Media schon vor langem verkündet, wie klasse Sie Fakes ( Fashion ) findet und in einer Kolumne hat sie vor einiger Zeit ihren Hass auf Mode Designer rausgeschrien . Und dann so etwas.
Aber weißt du was ich denke , sie ist diejenige , die dem KaDeWe auf den Leim gegangen ist. Sie benutzen Sie um Marketing mit dem Zeitgeist Provokation zu machen. Das ist eigentlich clever . Haben viele andere Designer u Brands bereits schon vor dem KaDeWe getan ( erinnerst du dich an benetton Kampagnen )
Das Personal von KaDeWe ist in Kommentaren Not amused über dieses Aushängeschild . Hengameh dachte sie trickst das System aus , umgekehrt wird ein Schuh draus . Das System hat sie gekauft und benutzt .
Und man merkt ihr an , wie stolz sie ist . Sie vergisst anscheinend , dass sie ansonsten für das Management vom KaDeWe absolut uninteressant wäre als Person . Lediglich ihr unrühmlicher VIP Status TAZ Kolumne ist interessant für die Macher der Kampagne . Das System trickst seine ärgsten systemkritiker aus mit einem Ledermantel . Ich hoffe für sie, dass sie den Mantel plus die 500€ Boots behalten durfte .
Bis zur nächsten Kampagne , wenn es wieder heißt im KaDeWe , Luxus u Austern für reiche dünne Touristen aus Japan .
Aber nochmal Chapeau an die Macher der Kampagne , man redet wieder mal übers KaDeWe und fördert den Konsum .


1x zitiertmelden

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

24.09.2020 um 19:44
@Groucho

Wenn eine Partei die Nachfolge einer Partei antritt die für staatlichen Serienmord stand und zahlreiche andere Menschenrechtsverletzungen ist es dann wirklich angemessen Scherze über Erschießungen eigener Bürger zu machen?

Zeigt das einen verantwortungsbewusst en Umgang mit der Geschichte auf?

Und müsste eine Partei die plötzlich die Menschenrechte für sich entdeckt zu haben glaubt darauf reagieren oder sollte die das lustig oder toll finden?

Und ist man ein glaubwürdig auf dem Boden des GG stehender Parteivorsitzender wenn man leicht abgeschwächt in die selbe Kerbe haut?

Oder ist das nicht vielleicht doch ein Zeichen wie verrottet diese Partei ist?


melden

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

24.09.2020 um 20:00
Zitat von GrouchoGroucho schrieb:Wegen eines Scherzes?
Also diese Stalinistensandra hat einen Scherz gemacht? Kam mir auf der Metaebene aber nicht so vor.


melden

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

24.09.2020 um 20:10
Zitat von CalligraphieCalligraphie schrieb:Ich hoffe für sie, dass sie den Mantel plus die 500€ Boots behalten durfte .
- Ledermantel Marni, 3900 Euro
- Ankle Boots By Far 459 Euro
An sich muss, denn Sondergröße schätze ich...

@Groucho
Ich finde die Entwicklung gut: vor paar Monaten Satire einschränken wollen, jetzt Witzexperte (kein Wortwitz).👍🏻


melden

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

24.09.2020 um 21:37
@Groucho

Es ist eigentlich kein Wunder dass die Erschießungen parteiintern nicht groß diskutiert werden mussten.

Ich kenne im Rückblick keine einzige linksextermistische Diktatur weltweit die vermeintliche Gegner nicht liquidiert hätte.

Das liegt im Markenkern der Linksradikalität.

Lustig auch dass die Rednerin immer nur Sandra L genannt wird wie in einer Show im Trash TV.


1x zitiertmelden

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

24.09.2020 um 22:17
Zitat von sacredheartsacredheart schrieb:Ich kenne im Rückblick keine einzige linksextermistische Diktatur weltweit die vermeintliche Gegner nicht liquidiert hätte.

Das liegt im Markenkern der Linksradikalität.
Da stimme ich dir zu 100% zu. Ich vermute aber, daß jetzt bald Einwände kommen: der neue sozialsimus/Kommunismus wird viel besser....

Insgesamt waren beide Bemerkungen absolut geschichtsvergessen, sowohl was die sed-pds-linken Geschichte angeht als auch die furchtbare Geschichte von Konzentrations-und Arbeitslager.

Ich hoffe, dass Leuten, die so was auf einem strategiekongress aeussern Niemals auch nur in den Bereich von Staatsmacht gelangen, geschweige denn sie erhalten. Wehret den Anfaengen!


melden

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

24.09.2020 um 23:24
Wer in einer Rechtsnachfolgepartei einer Truppe, die bekannt für Erschiessungen und Folter unliebsamer Menschen und Kritikern ist, Sprüche über Erschiessungen von Menschen macht, der scherzt für mich nicht. Diese Leute haben momentan eben notgedrungen Kreide gefressen, aber ich will nicht wissen, was sie tun würden, wenn sie könnten. Vermutlich das, was sie auch bis 1989 gemacht haben.
Oder, um es mit einer alten deutschen Punkband zu sagen "Linke Lügen, rechter Geist, alles der gleiche Schwachsinn"


melden

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

26.09.2020 um 15:11
Dass die Linke - zumindest in Brandenburg- labert, wird man ihr heute nicht vorwerfen können.
Paeschke lernt dazu:
"Ich nehme den Ausschluss hin", sagte er am Samstag der Deutschen Presse-Agentur. Allerdings wolle er als parteiloser Vorsitzender der dreiköpfigen Links-Fraktion im Stadtparlament von Forst bleiben. "Ich habe gestern Abend gelernt, dass bei der Linken das Dogma des Antifaschismus mehr wiegt", sagte Paeschke. "Im kommunalen Bereich ist aber Sacharbeit nötig."
Dass ich nicht lache!
Quelle: https://www.rbb24.de/politik/beitrag/2020/09/linke-parteiausschluss-paeschke-forst-afd.html


melden

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

26.09.2020 um 15:15
@eckhart
Jepp, die Ideologie der dummen Linke steht über einen Jugendclub.


melden

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

26.09.2020 um 16:29
Calligraphie schrieb (Beitrag gelöscht):Mir fehlen immer noch die entrüsteten Beiträge von den Altvorderen
So musst Du Dich wohl selbst entrüsten. @Calligraphie
Leipzig nimmt derweil Platz.


melden

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

26.09.2020 um 16:42
@eckhart
Als "hart im nehmen " Berliner , entrüstet man sich doch nun schon lange nicht mehr . Im Gegenteil , hier ist man quasi mit Segen vom RRG Dauer und tiefenentspannt . Von daher vermeide ich Puls im chill out Modus .
Wir fahren einfach unsere leicht brennbaren SUVs und sonstiges vorher aus der Gefahrenzone und lassen die Berufs revolutionäre ihr Ding machen .
Möge Gott mit Ihnen sein .


melden

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

26.09.2020 um 17:06
Wie kommen auf Berlin?

Ach ja richtig! Alle Spuren führen nach Berlin.
Gut neun Monate nach dem Juwelendiebstahl aus dem Grünen Gewölbe Dresden wächst bei den Ermittlern die Zuversicht, die Täter identifizieren zu können. Erneut führen Spuren nach Berlin
Quelle: https://www.rbb24.de/panorama/beitrag/2020/09/berlin-dresden-juwelendiebstahl-durchsuchung-gewerberaeume.html

(Eines der Bauunternehmen das in Leipzig und vielleicht auch in Berlin mehrere verbrannte Baumaschinen zu beklagen hat, arbeitete 2019 zu dem Zeitpunkt in Dresden an der dem Grünen Gewölbe nahesten Elbbrücke, wie ich Medien entnommen hatte.)

Ich stimme Wöller zu:
Aufstocken Aufstocken!

Kann nie schaden!


melden

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

26.09.2020 um 22:42
@Calligraphie
Berlin ist quasi das Schalke unter den Städten. Riesiges Potential und nichts daraus machen, weil die Führung keinen Durchblick hat. Und das ist im Fall Berlin leider RRG, die die Stadt zu einer Art "failed state" verkommen lassen.


melden

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

26.09.2020 um 23:28
@eckhart
Das wird ja langsam richtig konspirativ hier . Dresden hat eine soko " Epaulette " , dazu die Soko Linx . Man will sich gar nicht ausmalen , was da noch ermittelt werden kann. Letzte Spur Berlin , logisch , wohin auch sonst . Von Sachsen , wo die schönen Mädchen wachsen , nach Berlin wo eigentlich so richtig gar nichts wachsen will . Außer natürlich das Sendungsbewusstsein der Herren Müller u Geisel .

@abberline
Du sprichst von welcher Führung ? Herr Müller ist nicht zu unrecht der unbeliebteste Regierungschef aller Bundesländer . Evtl möchte er deshalb im Bundestag aufschlagen . Was einige gerne möchten . ZB unsere Frau Chebli . Mir fehlen manchmal die Worte , für das was hier abgeht . So ein Personal hatten wir hier noch nie . Ich kann einfach nicht fassen , wie Berlin zum Innensenator Geisel gekommen ist . Eine Stadt mit einer derartigen Geschichte u Verpflichtung driftet so ab . Aber zumindest sind wir der ideale Ort für so Dinge wie den neuen Gender sensiblen Leitfaden f die Verwaltung . Man feiert sich ab , wie nach dem super bowl , wenn wieder mal so ein fettes Osterei hier ausgebrütet wurde .
Aber eines können wir , labern wie die Weltmeister . Neue Schulden machen wie der Sonnenkönig und wir können verwalten . Das Lieblings Wort ist hier : die Verwaltung .


melden

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

01.10.2020 um 00:07
https://www.spiegel.de/politik/oskar-lafontaine-wegen-auftritts-mit-thilo-sarrazin-fordern-linke-ruecktritt-a-95636744-5...
Herr Lafontaine spricht mal wie ein Westdeutscher Sozialdemokrat unter Schmidt und alle SEDPDSLinke bekommen Schnappatmung


2x zitiertmelden

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

01.10.2020 um 00:46
@abberline

Das ist eben das Problem: Wen n man sich mit dem "politischen Erzfeind" an einen Tisch setzt, hat man Angst, dass das gesamte politische Spektrum, das eben die Gegensätze bis hin zu Feindschaften ausmacht, kollabiert. Und dass so ein "U-Boot" extrem "parteischädigend" ist, sollte nicht verwundern. Björn Höcke lädt ja auch nicht Claudia Roth zu einem vertraulichen Gespräch ein, das würde die AfD zerfetzen.


melden