Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

25.512 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: USA, Krieg, Israel ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

29.06.2019 um 17:53
Zitat von JedimindtricksJedimindtricks schrieb:Siehst du , jetzt weisst du schonmal warum du keine politische israelkritik äusserst .
israel IST am golan einmarschiert und hat in besetzt.

an dem fakt laesst sich nicht rumdoktoren.

grund hin oder her.
das ist ja nun keine "wertung" an sich sondern nur darstellung des sachverhaltes.


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

29.06.2019 um 17:59
@neoschamane
Interessiert null Komma null - aber über irans einmärsche mit proxyarmeen wirst du wohl kaum reden wollen nehm ich an . Wäre aber durchaus Topic .


1x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

29.06.2019 um 18:00
Zitat von neoschamaneneoschamane schrieb:ich kenne den militaerischen kontext.
der aendert aber nichts am einmarsch.

ebenso hatten die russen "ihren kontext"(krim).
Nö, großer Unterschied, oder war Russland einer Massiven Militärischen Bedrohung ausgesetzt? Na wir wollen hier nicht ins OT

von daher gehe ich auf dein 2014 Sputnikweltbild nicht weiter ein.


1x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

29.06.2019 um 18:04
Zitat von JedimindtricksJedimindtricks schrieb:aber über irans einmärsche mit proxyarmeen wirst du wohl kaum reden wollen nehm ich an .
unterstellung Deinerseits
ich habe bereits dargestellt das die fuehrung irans ich nicht zu den guten zaehle.


aber ich werde deswegen nicht ueber so dinge wie die "proxyarmeen" der usa und konsorten hinwegsehen.(blackwater nur mal als so eher harmloses bsp.)


1x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

29.06.2019 um 18:10
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Nö, großer Unterschied, oder war Russland einer Massiven Militärischen Bedrohung ausgesetzt?
nunja, die krim hat sicher militaerische bedeutung die niemand den faschisten ueberlassen will.
und da ist dann natuerlich auch noch die russisch staemmige bevoelkerung.

da ist doch ziemlicher frieden und stabilitaet eingekehrt, nicht?

im gegensatz zur ukraine im allgemeinen.
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Na wir wollen hier nicht ins OT
Deiner einer kommt doch dauernd mit dem "russen".


2x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

29.06.2019 um 18:17
Zitat von neoschamaneneoschamane schrieb:nunja, die krim hat sicher militaerische bedeutung die niemand den faschisten ueberlassen will.
und da ist dann natuerlich auch noch die russisch staemmige bevoelkerung.
Welchen Faschisten? Die aus von Sputni, oder die von RT erfundenen?
Zitat von neoschamaneneoschamane schrieb:und da ist dann natuerlich auch noch die russisch staemmige bevoelkerung.
Genau, weswegen man Grüne Männchen schickt und das Parlament mit Sturmgewehren eine "Antrag auf Anschluss an Russland" stellt

vergiss es dies Märchen sind schon seit 2014 durch.
Zitat von neoschamaneneoschamane schrieb:da ist doch ziemlicher frieden und stabilitaet eingekehrt, nicht?
Nö, finde ich nicht, aber dafür müsste man sich eben mit dem Konflikt in der Ostukraine beschäftigen bzgl Proxykrieg
Zitat von neoschamaneneoschamane schrieb:im gegensatz zur ukraine im allgemeinen.
Tja, warum wohl. naja immerhin bekommt man jetzt mal wegen Mh17 vorwärts.
Zitat von neoschamaneneoschamane schrieb:Deiner einer kommt doch dauernd mit dem "russen".
Nun ich lass ungern Propagand stehen, hat schon gründe warum RT und Sputnik hier auf der Linkspeerliste stehen.


1x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

29.06.2019 um 18:25
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:vergiss es dies Märchen sind schon seit 2014 durch.
in Deiner facebookfilterblase vielleicht.
alternativ in Deinen transatlantischen unterhaltungsmedien.
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Nun ich lass ungern Propagand stehen, hat schon gründe warum RT und Sputnik hier auf der Linkspeerliste stehen.
wird zeit das Deine facebookfilterblase und bildzeitung auch dort landen;)
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Genau, weswegen man Grüne Männchen schickt und das Parlament mit Sturmgewehren eine "Antrag auf Anschluss an Russland" stellt
also den faschisten sollte man sich schon bewaffnet gegenueberstellen, ausser natuerlich man gehoert dazu.


4x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

29.06.2019 um 18:37
Zitat von JedimindtricksJedimindtricks schrieb:Jetzt kommt wieder diese Ablenkungsnummer Saudi Arabien , man könnte meinen hamas, Taliban , al quaida und Co sind befreiungsarmeen.
Iran hat weder was mit Taliban noch mit Al Quaida zu tun. Das wurde von den USA nur propagandiert, weil man dann im Falle eines Kriegseintritts nicht die Zustimmung des Kongresses einholen muss.


1x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

29.06.2019 um 18:38
Zitat von neoschamaneneoschamane schrieb:in Deiner facebookfilterblase vielleicht.
alternativ in Deinen transatlantischen unterhaltungsmedien.
Also den Einmarsch der Russen mit nicht gekennzeichneten Truppen immer noch zu leugnen, ist schon disqualifizierend für weitere Diskussionen.


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

29.06.2019 um 18:39
Zitat von JedimindtricksJedimindtricks schrieb:Es gibt keine " Israelkritik " - das ist etwas das nur auf Israel angewendet wird . Oder gibt's ne " palästinenserkritik/palistankritik " .
Und wie bezeichnet man Ihre Hetze, oh Entschuldigung, Kritik.


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

29.06.2019 um 19:07
Zitat von neoschamaneneoschamane schrieb:nunja, die krim hat sicher militaerische bedeutung die niemand den faschisten ueberlassen will.
und da ist dann natuerlich auch noch die russisch staemmige bevoelkerung.

da ist doch ziemlicher frieden und stabilitaet eingekehrt, nicht?
Na ja, das ganze kann man genauso auf den Golan umkehren. Den will auch keiner den Syrischen Antisemiten überlassen, und in Syrien ist ja auch kein Hort von Frieden und Stabilität.


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

29.06.2019 um 19:19
Zitat von nichtrechtnichtrecht schrieb:Iran hat weder was mit Taliban noch mit Al Quaida zu tun.
Jo , die Sprüche kenn ich auch schon . Kommen genauso reflexartig wie von den mullahs
Iran is “categorically” rejecting a report by U.N. experts which says al-Qaida’s leaders in Iran “have grown more prominent” and have been working with the extremist group’s top leader, Ayman al-Zawahiri, to influence events in Syria.
https://www.apnews.com/915b318805b04a05b3e04feb52ca8fdc


Iran -Taliban Beziehungen sind auch bestens ,sind ja schliesslich Nachbarn und beide im Kampf gegen die USA .

Wird halt permanent geleugnet , disqualifiziert dich aber für die Diskussion.aber Hauptsache Israelkritik..., die ist wichtig .
Zitat von neoschamaneneoschamane schrieb:aber ich werde deswegen nicht ueber so dinge wie die "proxyarmeen" der usa und konsorten hinwegsehen.(blackwater nur mal als so eher harmloses bsp.)
Ahja - blackwater aka Hisbollah ? Achgott , Wer hängt hier eigtl wo in der facebookblase LoL ? Was wäre denn was nicht - harmloses ?


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

29.06.2019 um 19:21
Zitat von neoschamaneneoschamane schrieb:wird zeit das Deine facebookfilterblase und bildzeitung auch dort landen;)
Noch nen Spaten zum runtergraben deines Niveaus?
Zitat von neoschamaneneoschamane schrieb:also den faschisten sollte man sich schon bewaffnet gegenueberstellen, ausser natuerlich man gehoert dazu.
Wie gesagt du belegst einfach mal die Faschisten. Ist doch ganz einfach, denn eine Tatsache waren sie nicht, schon gar nicht auf der Krim.

Wir wollen doch den Mods nicht am Wochenende stress machen.

Zum Thema an sich

https://www.jetzt.de/politik/donald-trump-und-iran-sanktionen-protokolle-von-jungen-iraner-innen


Also die Innenpolitische Stimmung ist schwer zu greifen..


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

29.06.2019 um 19:22
Die Ukraine stellte keine militärische Bedrohung für die Russen da, die Syrer für die Israelis schon. Vielleicht weniger selbstverblödenden Schamanenhumbug betreiben.
Eine kleine syrische Truppe hatte zu Kriegsbeginn versucht, die Quellen des Dans, eines Quellflusses des Jordans, bei Tel Dan zu erobern, die schon zwei Jahre zuvor der Grund einer Eskalation zwischen den beiden Staaten gewesen waren. Es wurde berichtet, dass mehrere syrische Panzer im Jordan untergegangen seien. Die syrische Armee brach den Vormarschversuch ab und verlegte sich darauf, von den Golanhöhen israelische Siedlungen in der Huleebene am Fuß der Golanhöhen mit Granaten zu beschießen. 205 Häuser sowie Obstgärten wurden zerstört. Umgekehrt beschossen Israels Artillerie und Luftwaffe die syrischen Stellungen. Die israelischen Luftstreitkräfte hatten schon am 5. Juni zwei Drittel der syrischen Luftwaffe zerstört, die übrig gebliebenen syrischen Flugzeuge wurden in entlegene Stützpunkte gezwungen und spielten keine Rolle mehr im Krieg.

Nach der Eroberung des Sinai und des Westjordanlandes konnte Israel sich auf die syrische Front konzentrieren. Im Kabinett gab es eine heftige Debatte darüber, ob der Golan eingenommen werden solle. Das war riskant, denn die Westflanke der Golanhöhen bildet eine mehr als 500 Meter hohe Steilstufe. Die syrischen Truppen waren oben postiert und damit strategisch begünstigt; zudem hatten sie sich gut verschanzt. Die israelische Armeeführung rechnete damit, dass es viele Opfer fordern würde, sich die Golanhöhen emporzukämpfen. Mosche Dajan meinte, dass dies bis zu 30.000 Soldaten das Leben kosten könne, und war ihr entschiedener Gegner. Demgegenüber war Levi Eschkol zusammen mit dem Chef des Nördlichen Kommandos, David Elazar, zu einem Angriff auf die Golanhöhen bereit. Elazar dürfte mit seinem mitreißenden Enthusiasmus und seiner Zuversicht auf ein Gelingen einen Meinungsumschwung bei Dajan erreicht haben. Als sich der Sieg an den südlichen und mittleren Fronten abzeichnete, änderte Dajan seine Meinung und stimmte der Operation zu.

Am 9. Juni begann der israelische Angriff auf die syrischen Stellungen auf den Golanhöhen. Durch die massive Unterstützung aus der Luft, die sich auf durch Agenten des Mossad aufgeklärte Positionen der syrischen Stellungen stützen konnte, gelang er trotz des schwierigen Geländes.

Die meisten syrischen Truppen flohen, so dass die Berge schon am 10. Juni völlig in israelische Hand gerieten.

Nach nur sechs Tagen hatten die Israelis die feindlichen Linien durchbrochen und waren kurz davor, in Kairo, Amman und Damaskus einzumarschieren.
Wikipedia: Sechstagekrieg
Zitat von neoschamaneneoschamane schrieb:wieso musst Du bei politischer israelkritik immer mit antisemetismus(religion) kommen?
Die Vernichtungsfantasien und der Antisemitismus des iranischen Regimes sind "politische Israelkritik"? Danke für deine Offenherzigkeit! Besser kann man nicht ausplaudern, das unter diesem Deckmantel antisemitische Ressentiments modernisiert und auf Israel projiziert werden.
Zitat von neoschamaneneoschamane schrieb:ich dachte "wir" haetten diese trennung vollzogen, also zumindest die die sich nicht als teil eines "von gott auserwaehlten volkes" halten.
Was soll das heissen? Wer auf Antisemitismus hinweist, ist ein Jude? Juden konstruieren Antisemitismusvorwürfe (weil sie sich nicht an "unsere" Trennung halten)?


1x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

29.06.2019 um 19:25
Zitat von neoschamaneneoschamane schrieb:also den faschisten sollte man sich schon bewaffnet gegenueberstellen, ausser natuerlich man gehoert dazu.
Oder es sind Araber/Moslems und man ist Israelkritiker.


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

29.06.2019 um 19:27
@Jedimindtricks
@Fedaykin
@Fabs
Da ihr gerade hier seid, könnt ihr vielleicht freundlicherweise meine Fragen laut eurer Sicht beantworten?
Beitrag von Quiron (Seite 1.105)


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

29.06.2019 um 19:33
Zitat von QuironQuiron schrieb:Was soll der Iran denn jetzt genau tun und wie geht es danach weiter?

Oder mal angenommen, die "Mullahs" würden morgen verkünden, das Existenzrecht
Die Forderungen stehen doch recht einfach fest bzgl Atomprogramm und co

Und ja das Existenzrecht Israels anzuerkennen wäre doch ein großer Schritt.


2x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

29.06.2019 um 19:33
@Quiron
Warum sollt ich mich von dir bevor irgendeine Frage gestellt wurde schon in die Aggressorecke schieben lassen ?
Zitat von QuironQuiron schrieb:Mal eine Frage an diejenigen, die ein hartes vorgehen gegen den Iran befürworten:
es geht mittlerweile eher ums ins Schranken weisen , das probiert man zumindest zurzeit politisch / diplomatisch .


1x zitiertmelden