Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

25.497 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: USA, Krieg, Israel ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

03.07.2019 um 19:26
Zitat von abberlineabberline schrieb:Dann ordne Du das historisch mal als rechtens ein, denn es steht ja so im offiziellen Schrieb.
Muss ich perönlich nicht, das ist einfach Wissenschaftlicher Konsens bzgl des 2 Weltkrieges

Du kannst deine Thesen natürlich gerne vorbringen in die Wissenschaftliche Diskussion
Zitat von abberlineabberline schrieb:Ich denke die Drohung, eine Atombombe herstellen zu können, soll dem iranischen Regime das Überleben sichern, selbst angreifen werden die damit nicht
Das magst du Denken, aber das dürfte den meisten Ländern nicht reichen. Wir haben da keinen Rechtstaat mit Gewaltenteilung sondern ein Theokratie bei der die Apocalypse eh ein Unausweichliches Ereigniss ist, mit der Agenda die Juden zu vernichten usw.

@Ravegard

Generell ist das ein Philosophische Diskussion bzgl eines Totalen Krieges, inwie weit der Zivilist Unschuldig ist. Immerhin hält er ja die Armee am Laufen.. stellt Nahrung, Essen, Ausrüstung her etc.. Also ist in einem Totalen Krieg der Zivilist wirklich Unbeteiligt? Ich sage ja gerne, Völker haften für ihre Führung, das zieht sich durch die ganze Weltgeschichte.


1x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

03.07.2019 um 19:36
Zitat von nichtrechtnichtrecht schrieb:Die Frage, auf welcher völkerrechtlichen Grundlage ein solcher Angriff gerechtfertigt sein könnte, der im schlimmsten Fall Hunderttausende Menschen trifft, darunter Männer, Frauen und Kinder, die eigentlich unter dem Schutz des humanitären Völkerrechts stehen – diese Frage wirft der Arte-Beitrag nicht auf.
Nun diese Frage stellt sich auch nicht wenn diese Anlagen der Waffenproduktion gelten. Denn dann stellen sie, zumindest im Kriegsfall, ein legitimes militärisches Ziel dar und es obliegt dem Iran seine Zivilbevölkerung vor den Konsequenzen zu schützen.
Heute z.b hat der Iran angekündigt den Schwerwasserreaktor in Arak so umzugestalten das dort (waffenfähiges) Plutonium hergestellt werden kann.

https://www.presstv.com/Detail/2019/07/03/600049/Iran-nuclear-United-States-Europe-JCPOA
President Hassan Rouhani says Iran’s Arak heavy water nuclear reactor — which was agreed to be redesigned under a 2015 nuclear agreement — will resume its previous activities after July 7 if the other signatories to the deal fail to uphold their end of the bargain.



1x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

03.07.2019 um 22:51
Zitat von JoschiXJoschiX schrieb:Heute z.b hat der Iran angekündigt den Schwerwasserreaktor in Arak so umzugestalten das dort (waffenfähiges) Plutonium hergestellt werden kann.
logisch, nachvollziehbar und offensichtlich auch notwendig.
der iran wird nur ruhe haben wenn er seinen worten auch nachdruck verleihen kann.
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Generell ist das ein Philosophische Diskussion bzgl eines Totalen Krieges, inwie weit der Zivilist Unschuldig ist. Immerhin hält er ja die Armee am Laufen.. stellt Nahrung, Essen, Ausrüstung her etc.. Also ist in einem Totalen Krieg der Zivilist wirklich Unbeteiligt? Ich sage ja gerne, Völker haften für ihre Führung, das zieht sich durch die ganze Weltgeschichte.
also pro ramstein protesten?
aber auch kriegsdienstverweigerung, aktiven sabotage aktionen, "soldaten sind moerder" klarstellern,...?


2x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

03.07.2019 um 22:55
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Aber ja ein AKW zerstören wäre eine recht gewagt Angelegenheit bzgl Nebenfolgen.
Es wäre nicht nur gewagt, es wäre auch ein klares Kriegsverbrechen.


2x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

04.07.2019 um 01:05
@Fedaykin
sollte der Gegner damit rechnen das die nächste Trifft.
Nicht nur der Gegner.
vor allem wenn die Heimische Bevöllkerung andere Meinung ist.
Du bist also der Meinung, dass die absolute Mehrheit der Amerikaner, bis auf ein paar Hippies, voll hinter einem Nukleareinsatz im Iran stehen?
Und sag nun nicht nur show of forces.. weil siehe oben... wer a sagt muss auch b sagen.
Wer für ein nukleares show of forces ist, steht so folglich irgendwie auch zu einem effektiven Einsatz,
Nun, bringt nichts darüber zu streiten... oder ist Dir ne Umfrage diesbezüglich bekannt?
aber nicht wirklich eine Lösung
Es war zumindest ne Teillösung im nuklearem Bereich.
Sie war nicht schlecht... sie war ausbaufähig.
Man hätte auch darauf aufbauen können, statt sie einfach über Bord zu werfen, für eine hypothetische ultima ratio.


1x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

04.07.2019 um 08:03
Zitat von neoschamaneneoschamane schrieb:logisch, nachvollziehbar und offensichtlich auch notwendig.
der iran wird nur ruhe haben wenn er seinen worten auch nachdruck verleihen kann.
Oder man lässt es einfach und schwupps sind die Sanktionen weg..... Aber das wäre ja zu einfach


1x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

04.07.2019 um 08:33
Zitat von neoschamaneneoschamane schrieb:also pro ramstein protesten?
aber auch kriegsdienstverweigerung, aktiven sabotage aktionen, "soldaten sind moerder" klarstellern,..
Wäre mir neu das wir uns in einem Totalen Krieg befinden. Noch das die BRD auf Kriegswirtschaft umgestellt ist.

Und ja Völker haften immer noch für ihre Führung.
Zitat von tarentaren schrieb:Es wäre nicht nur gewagt, es wäre auch ein klares Kriegsverbrechen.
Das hängt wiederum vom Fall an sich ab.
Zitat von GlünggiGlünggi schrieb:Nicht nur der Gegner.
Wieso nicht nur der Gegner? Wer sollte denn damit Rechnen?
Zitat von GlünggiGlünggi schrieb:Du bist also der Meinung, dass die absolute Mehrheit der Amerikaner, bis auf ein paar Hippies, voll hinter einem Nukleareinsatz im Iran stehen?
ZUmindest soweit das sie nicht Steil gehen bzgl einer Demonstration. Wir sind immer noch beim show of Force.
Zitat von GlünggiGlünggi schrieb:Und sag nun nicht nur show of forces.. weil siehe oben... wer a sagt muss auch b sagen.
Doch ich sage show of Force, wenn das nicht mehr zieht dürften eh die Kampfhanldungen dann die nächst Aktion darstellen vermutlich Konventionell
Zitat von GlünggiGlünggi schrieb:er für ein nukleares show of forces ist, steht so folglich irgendwie auch zu einem effektiven Einsatz,
Nun, bringt nichts darüber zu streiten... oder ist Dir ne Umfrage diesbezüglich bekannt?
Jede Atommacht steht für einen Effektiven EInsatz von Atomwaffen, sonst bräuchte man sich die Arsenale gar nicht zu halten.

Wobei es für gewöhnlich erst zum Tragen käme im Fall von Existenziellen Konflikten der Nationen.

Aber wie erwähnt das ganze war doch nur die Aussage eines Zivilisten der Wahlkampfspenden getätigt hat.
Zitat von GlünggiGlünggi schrieb:Es war zumindest ne Teillösung im nuklearem Bereich.
Sie war nicht schlecht... sie war ausbaufähig.
Man hätte auch darauf aufbauen können, statt sie einfach über Bord zu werfen, für eine hypothetische ultima ratio.
Deutete was darauf hin das der Iran sich bewegte? Eventuelle hätte man darauf aufbauen können. Tatsächlich muss man aber sagen das Trump seine Sanktionen mehr wirkung zeigen als alle anderen Maßnahmen seit 2007


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

04.07.2019 um 09:14
Zitat von tarentaren schrieb:Es wäre nicht nur gewagt, es wäre auch ein klares Kriegsverbrechen.
Warum nicht mal die Genfer Konventionen zu Rate ziehen bevor von Kriegsverbrechen gesprochen wird ?
Bauchgefühl zählt da nicht.


1x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

04.07.2019 um 09:22
Zitat von JoschiXJoschiX schrieb:Warum nicht mal die Genfer Konventionen zu Rate ziehen bevor von Kriegsverbrechen gesprochen wird ?
Bauchgefühl zählt da nicht.
Dann lese mal Zusatzprotokoll I Art. 55 Schutz der natürlichen Umwelt und Art. 56 Schutz von Anlagen und Einrichtungen die gefährliche Kräfte enthalten.
Zitat: "Anlagen oder Einrichtungen, die gefährliche Kräfte enthalten, nämlich Staudämme, Deiche und Kernkraftwerke, dürfen auch dann nicht angegriffen werden, wenn sie militärische Ziele darstellen, sofern ein solcher Angriff gefährliche Kräfte freisetzen und dadurch schwere Verluste unter der Zivilbevölkerung verursachen kann."
Was du geschrieben hast mit legitimes Ziel war falsch...


1x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

04.07.2019 um 09:26
Zitat von tarentaren schrieb:Was du geschrieben hast mit legitimes Ziel war falsch...
Generall sind die geschützt ja, aber wenn die Anlagen militärisch bedeutend genutzt werden, dann entfällt der besondere Schutz.
Z.B. beim Forschungsreaktor Arak wenn dort waffenfähiges Plutonium hergestellt wird.

Edit: Genauso wie bei Dimona in Israel z.b.


1x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

04.07.2019 um 09:27
Zitat von JoschiXJoschiX schrieb:Generall sind die geschützt ja, aber wenn die Anlagen militärisch bedeutend genutzt werden, dann entfällt der besondere Schutz.
Z.B. beim Forschungsreaktor Arak wenn dort waffenfähiges Plutonium hergestellt wird.
...nochmal "dürfen auch dann nicht angegriffen werden, wenn sie militärische Ziele darstellen", daher nein was du schreibst ist falsch...


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

04.07.2019 um 09:28
@taren

Lies doch den ganzen Artikel, dann muss ich das nicht extra googeln :D


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

04.07.2019 um 09:30
1. Anlagen oder Einrichtungen, die gefährliche Kräfte enthalten, nämlich Staudämme, Deiche und Kernkraftwerke, dürfen auch dann nicht angegriffen werden, wenn sie militärische Ziele darstellen, sofern ein solcher Angriff gefährliche Kräfte freisetzen und dadurch schwere Verluste unter der Zivilbevölkerung verursachen kann. Andere militärische Ziele, die sich an diesen Anlagen oder Einrichtungen oder in deren Nähe befinden, dürfen nicht angegriffen werden, wenn ein solcher Angriff gefährliche Kräfte freisetzen und dadurch schwere Verluste unter der Zivilbevölkerung verursachen kann.

2. Der in Absatz 1 vorgesehene besondere Schutz vor Angriffen endet

a)
bei Staudämmen oder Deichen nur dann, wenn sie zu anderen als ihren gewöhnlichen Zwecken und zur regelmässigen, bedeutenden und unmittelbaren Unterstützung von Kriegshandlungen benutzt werden und wenn ein solcher Angriff das einzige praktisch mögliche Mittel ist, um diese Unterstützung zu beenden;
b)
bei Kernkraftwerken nur dann, wenn sie elektrischen Strom zur regelmässigen, bedeutenden und unmittelbaren Unterstützung von Kriegshandlungen liefern und wenn ein solcher Angriff das einzige praktisch mögliche Mittel ist, um diese Unterstützung zu beenden;
c)
bei anderen militärischen Zielen, die sich an Anlagen oder Einrichtungen oder in deren Nähe befinden, nur dann, wenn sie zur regelmässigen, bedeutenden und unmittelbaren Unterstützung von Kriegshandlungen benutzt werden und wenn ein solcher Angriff das einzige praktisch mögliche Mittel ist, um diese


https://www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/19770112/index.html (Archiv-Version vom 19.07.2019)


So, ich denke das lässt sich im Fall einer Anlae die klar für Nuklearwaffenproduktion genutzt wird anwenden.


1x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

04.07.2019 um 09:31
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:So, ich denke das lässt sich im Fall einer Anlae die klar für Nuklearwaffenproduktion genutzt wird anwenden.
Nur dann wenn der Iran aktiv Atombomben einsetzen würde, solange der Iran keine Atomwaffen hat nicht.


2x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

04.07.2019 um 10:16
Zitat von tarentaren schrieb:Nur dann wenn der Iran aktiv Atombomben einsetzen würde, solange der Iran keine Atomwaffen hat nicht.
Problem: was ist, wenn er daran arbeitet, welche zu besitzen? Der Grat ist sehr schmal, ab wann ein Atomprogramm zivil und ab wann militärisch ist...


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

04.07.2019 um 10:22
Zitat von antrax0815antrax0815 schrieb:Oder man lässt es einfach und schwupps sind die Sanktionen weg..... Aber das wäre ja zu einfach
Das hatte der Iran nie im Sinne. Bei der "Stilllegung" Araks hat man auch gewaltig getrickst.
Kein Geringerer als Hassan Rohani, der Präsident des Iran, hatte kürzlich erklärt, dass der Iran notfalls erneut mit der Anreicherung des Schwerwassers in der Atomanlage in Arak beginnen werde.

Schon im August 2018 hatte Ali Akbar Salehi, Direktor der iranischen Atomenergiebehörde, erklärt, dass es eine „Lüge“ gewesen sei, dass der Iran, wie im Zuge des Atomabkommens erklärt, die Zentrifugen des Schwerwasserreaktors in Arak so zementiert habe, dass diese nicht mehr verwertbar seien. Salehi sagte offen, dass die iranischen Politiker die Weltöffentlichkeit belogen hatten, die diese „Lüge“ sogar geglaubt habe, wie er zynisch hinzufügte. Manche hätten infolgedessen behauptet, dass der Iran 5-10 Jahre brauche, um den Schwerwasserreaktor in Arak wieder in Betrieb zu nehmen. Dies treffe alles nicht zu, so Ali Akbar Salehi im August 2018. Der Iran könne sein Atomprogramm viel schneller wieder voll in Betrieb nehmen. Der Direktor der iranischen Atomenergiebehörde gab also offen zu, die Welt belogen zu haben. Salehi erklärte, dass das „Herzstück“ der Zentrifugen in Stahlröhren geschützt worden sei, über die man noch eine weitere Röhre installiert habe. Nur dieses äußerste Röhre sei mit Zement gefüllt worden, und auch hier habe man längst für Ersatz gesorgt, denn man habe darüber hinaus auch neue Generationen von Zentrifugen zur Verfügung.

Einfach erklärt, sollte man sich die große Lüge um den Schwerwasserreaktor in Arak wie einen Trick mit russischen Puppen vorstellen: Nur die äußere Puppe ist zuzementiert worden. In der innersten Puppe, sprich der innersten Stahlröhre, ist das Herzstück, die wieder verwertbare und einsatzbereite Zentrifuge, installiert.
https://www.mena-watch.com/mena-analysen-beitraege/die-iranische-sackgasse/


3x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

04.07.2019 um 11:22
Zitat von tarentaren schrieb:Nur dann wenn der Iran aktiv Atombomben einsetzen würde, solange der Iran keine Atomwaffen hat nicht.
Das überalss ich den anwälten. So glasklar wie du meinstest ist das mit dem Kriegsverbrechen nicht .Vor allem bzgl Erhebliche Verluste. Also auch das kann man tricksen bei so einer Atomanlage. Ausser Betrieb setzen... richtige Zerstörung erst Später usw.


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

04.07.2019 um 13:02
Die Briten haben heute morgen einen Tanker in Gibraltar aufgebracht und beschlagnahmt der wohl iranisches Öl nach Syrien verbringen wollte. Mal sehen wie da die Besitzverhältnisse sind und wie es sich entwickelt.

https://www.presstv.com/Detail/2019/07/04/600126/UK-Gibraltar-Syria-oil
A British Foreign Office spokesman welcomed what he called a “firm action by the Gibraltarian authorities, acting to enforce the EU Syria Sanctions regime,” which has been in place against the Arab country since 2011.

UK media claimed Refinitiv Eikon mapping indicates the ship had loaded “Iranian oil” on April 17 and sailed a longer route around the southern tip of Africa instead of via Egypt’s Suez Canal.

Syrian and Iranian officials have not yet commented on the report.



melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

04.07.2019 um 13:05
@Fedaykin
Wer sollte denn damit Rechnen?
Als allererstes derjenige der den Warnschuss abgibt und dann halt eben auch alle seine Verbündeten.
"Unser Bündnispartner könnte demnächst Atomwaffen gegen den Iran einsetzen und wir werden da mithineingezogen", ist die Botschaft die so ein Warnschuss an die Verbündeten aussendet.
Und die müssen das zuhause dann auch noch an den Mann bringen... also wieso das nun so ne gute Sache ist und wir voll dahinter stehen.
Wir sind immer noch beim show of Force
Ja aber ne SoF ist nunmal beunruhigender als ein unterirdischer Atomtest. Das Gespenst eines Atomkrieges geht um.
Das dürfte schon n paar mehr Leute zum nachdenken anregen.
Das würde alles anders aussehen , wenn bsp. der Iran zuerst ne Bombe zünden würde.
Dann wär ich voll bei Dir was den Ruckhalt anbelangt.
Doch ich sage show of Force, wenn das nicht mehr zieht dürften eh die Kampfhanldungen dann die nächst Aktion darstellen vermutlich Konventionell
Aber Du sagtest auch:
Und echt, du hast es verstanden, wenn man eine Kernwaffe zündet zur Show of Force sollte der Gegner damit rechnen das die nächste Trifft.
Ich kann nicht davon ausegehn, dass die Eskalation dann konventionell geführt wird. Ich muss damit rechnen, dass sie nuklear erfolgt. Zumindest war das die Offerte des SoF. Ansonsten hättens auch n paar Tomahawks in der Wüste getan.
Ja klar... die Vernunft... aber was hat ein nuklearer Warnschuss mit Vernunft zu tun?
Jede Atommacht steht für einen Effektiven EInsatz von Atomwaffen, sonst bräuchte man sich die Arsenale gar nicht zu halten.
Und (fast) jeder Bürger geht davon aus, dass diese Atomwaffen reinen Selbstverteidigungszwecken gegenüber anderen Atommächten dienen.
Aber wie erwähnt das ganze war doch nur die Aussage eines Zivilisten der Wahlkampfspenden getätigt hat.
Jeps..und ich hab erst etwas dazu gesagt, als Du schriebst,
Ist ne Interessante Option, bzgl Show Of Force
Da hab ich gefragt, was Du mit einer SoF willst.
Tatsächlich muss man aber sagen das Trump seine Sanktionen mehr wirkung zeigen
Trump hätte auch den Iran dazu bringen können das Abkommen aufzukündigen, ohne diesen Schritt gleich selbst zu tätigen, indem sie ihn unter Druck gesetzt hätten bezüglich Ausweitung des Abkommens. Es soweit nur ausgesetzt hätten um Sanktionen anwenden zu können, statt es gleich für nichtig zu erklären.
Klar wär das Resultat unterm Strich das selbe..aber es wäre mMn der korrektere Weg gewesen.
Und welche Wirkung denn genau? Zieht der Iran seine Truppen in Massen aus Syren zurück, oder schliesst er seine Atomanlagen? .. oder beschränken sich die wundersamen Wirkungen auf die Armut der Bevölkerung?


2x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

04.07.2019 um 13:25
Zitat von GlünggiGlünggi schrieb:Zieht der Iran seine Truppen in Massen aus Syren zurück, oder schliesst er seine Atomanlagen? ..
Nun , daraus werden Konsequenzen folgen bzw folgen zurzeit . Sollte dir aber klar sein.
Mit der Armut der Bevölkerung hat das erstmal gar nix zutun , dafür sind die mullahs selbst verantwortlich .


melden