Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Links-Politikerin: „Das kotzt uns an“

889 Beiträge, Schlüsselwörter: Politik, Fußball, Linkspartei
Chris0815
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Links-Politikerin: „Das kotzt uns an“

20.06.2008 um 10:09
schatten69 schrieb:Wie lächerlich Du schreibst, wie nicht dazugehören? Gehörst Du etwa zu der Gruppe von Mulimillionären, die ab und an mal den Ball trifft? Schwachsinn.
DU gehörst nicht dazu, weil DU keine Euphorie entwickeln kannst, wäre ja nicht schlimm, aber anscheinend hast du ja einen Zwang, dich hier negativ dazu zu äussern ;)


melden
Anzeige
schatten69
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Links-Politikerin: „Das kotzt uns an“

20.06.2008 um 10:11
Wieso sollte ich für etwas eine Euphorie entwickeln, das mich äußerst periphär tangiert? Es gibt 1000 wichtigere Dinge, die mich begeistern/aufregen/faszinieren können.

Wieso sollte ich neidisch sein, mich für etwas nicht begeistern zu können, was die Mehrheit begeistert?


melden
schatten69
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Links-Politikerin: „Das kotzt uns an“

20.06.2008 um 10:14
Aber Eines muss ich schon mal sagen; dieser Hut in Nationalfarben hat den Schweini noch hässlicher gemacht, als er eh schon ist. *g*


melden
Chris0815
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Links-Politikerin: „Das kotzt uns an“

20.06.2008 um 10:15
Es macht den Eindruck, wenn es dir egal wäre, würdest du dich hier nicht dazu äussern ! Wenn mich etwas nicht "tangiert", dann habe ich auch kein Bedürfnis, es dem anderen madig zu reden ;)


melden
schatten69
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Links-Politikerin: „Das kotzt uns an“

20.06.2008 um 10:16
Es ist mir insofern nicht egal, ja, pass auf, weil die Politiker so etwas benutzen, um eine gute Stimmung unter das gemeine Volk zu bringen und um von Wichtigem abzulenken.

Ansonsten gönne ich jedem Tierchen sein Plessierchen; bitte glaube mir.


melden
schatten69
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Links-Politikerin: „Das kotzt uns an“

20.06.2008 um 10:18
Wenn ich zB die Angie sehe, wie sie tut, als ob sie so etwas interessiert etc.; einfach lachhaft.


melden

Links-Politikerin: „Das kotzt uns an“

20.06.2008 um 10:26
Ich fürchte, die interessiert sich tatsächlich für Fussball. Möglicherweise mehr als für Politik!


melden
schatten69
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Links-Politikerin: „Das kotzt uns an“

20.06.2008 um 10:26
Ja wahrscheinlich, das Mannweib. lol-.


melden

Links-Politikerin: „Das kotzt uns an“

20.06.2008 um 10:28
ach iwo,. angie hat von ihrem pr-manager den tipp bekommen, ordentlich mitzuheucheln...kommt gut beim volk an... ;)

ansonsten schaut die doch auch lieber beim wrestling zu...zwischen beck und koch^^


melden
schatten69
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Links-Politikerin: „Das kotzt uns an“

20.06.2008 um 10:29
Lach.


melden

Links-Politikerin: „Das kotzt uns an“

20.06.2008 um 10:29
@schatten

"Sag mal, kennst Du die Sansibar? Wie ist es dort so?"

Wat süllt wie op Sylt?
Wi föhrt no Föhr.


Hochdeutsch: Was sollen wir auf Sylt? Wir fahren nach Föhr.


Sylt ist BÄH.
Und Nordfriesland ist mehr als die Pseudo-Promi-Insel.


melden
schatten69
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Links-Politikerin: „Das kotzt uns an“

20.06.2008 um 10:32
War doch nur ne harmlose off-topic-frage.


melden
tech
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Links-Politikerin: „Das kotzt uns an“

20.06.2008 um 10:43
@socialist
socialist schrieb:@tech
Du kannst nicht alle "linken" über einen Kamm scheren
Solange es um Fußball geht is mir das auch relativ egal
In der Hinsicht, dass sie was anderes wollen als die Mehrheit der Deutschen, kann man sie schon ALLE über einen Kamm scheren.
Winkst du zur Fußball-EM mit der schwarz-rot-goldenen Fahne, die Hammer und Zirkel im Ährenkranz als Symbol in der Mitte trägt? ;)


melden
asmodee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Links-Politikerin: „Das kotzt uns an“

20.06.2008 um 13:19
Nur weil sie was anderes wollen, muss man pauschalisieren ? Kann man denn nicht eine andere Meinung haben, und somit gegen den gebräuchlichen Strom schwimmen ??

Jeder hat seine eigene Meinung, ob man sie nun gerne hört oder nicht.


melden
tech
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Links-Politikerin: „Das kotzt uns an“

20.06.2008 um 13:28
@asmodee

Hast du auch gelesen, was die dumme Kuh (sorry) mit dem Namen Claudia Jobst von sich gegeben hat? Natürlich kann man eine andere meinung haben. Meine Meinung ist es, sie hat einen an der Klatsche und die grünen Affen, die symbolisch auf die Fahne gepisst haben sind genauso dämlich.


melden

Links-Politikerin: „Das kotzt uns an“

20.06.2008 um 13:45
Traurig sowas, aus jeder Sache einen Aufriss zu machen das gibt es nur in Deutschland.


wer mit den Fahnen wedeln will , soll es machen, machen alle anderen ja auch.


wenn also die Türken hier zur WM Türksiche Flaggen wedeln, warum sollte es der Deutsche nicht dürfen.


melden

Links-Politikerin: „Das kotzt uns an“

20.06.2008 um 15:11
Ich freu' mich schon auf den Tag, an dem die Türken die Deutschen mit einem umstrittenen Wembley-Tor a la '66 aus der EM kicken.
Bombenstimmung!

@tech:

"Hast du auch gelesen, was die dumme Kuh (sorry) mit dem Namen Claudia Jobst von sich gegeben hat?"

Für die Vergesslichen wiederhole ich es noch einmal:

"Da läuft wieder der Deutsche an sich mit Fahne in der Hand durch die Gegend, da wird ein Bild von einem Land verkauft, in dem die Menschen gerne leben. Das kotzt uns an“, sagt Jobst zu FOCUS Online. Schließlich sei Deutschland „ein Land, in dem die Menschen am Existenzminimum leben und in dem Rassismus herrscht“."


Da hat die böse rote Sauschlampe doch tatsächlich gewagt, zu behaupten, dass hier in Deutschland Menschen am Existenzminimum leben. Und dass, wo Hartz-IV-Empfänger jeden Tag Vollbäder in Champagner nehmen und Kiloweise Koks wegschniefen, wenn sie in ihren Privatjets nach Dubai zum Shopping fliegen.

Hier lebt keiner am Existenzminimum. Und wenn, dann gefälligst gerne. Hartz-IV-Penner, Maul halten, Schluss mit Jammern, Fahne schwenken!

Weggetreten!


melden
myth
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Links-Politikerin: „Das kotzt uns an“

20.06.2008 um 15:52
Ich fürchte, die interessiert sich tatsächlich für Fussball. Möglicherweise mehr als für Politik!


lol ne die tut nur so als ob die Ahnung hätte in Fußball.
Das selbe tut sie auch in der Politik.


melden
deusex
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Links-Politikerin: „Das kotzt uns an“

20.06.2008 um 16:52
"Grausig ist, wie man sich über so etwas dermaßen freuen kann."

dann freu dich eben nicht darüber und halt die Backen.


melden
Anzeige

Links-Politikerin: „Das kotzt uns an“

20.06.2008 um 18:48
Ich freu' mich schon auf den Tag, an dem die Türken die Deutschen mit einem umstrittenen Wembley-Tor a la '66 aus der EM kicken.
Bombenstimmung
.................................................

kommt sobald nicht weil sie gegen Kroation verlieren werden.

nebenbei umgekehrt wäre Schlimmer, frag mal die Schweizer.


...............................................................
Da hat die böse rote Sauschlampe doch tatsächlich gewagt, zu behaupten, dass hier in Deutschland Menschen am Existenzminimum leben. Und dass, wo Hartz-IV-Empfänger jeden Tag Vollbäder in Champagner nehmen und Kiloweise Koks wegschniefen, wenn sie in ihren Privatjets nach Dubai zum Shopping fliegen.

Hier lebt keiner am Existenzminimum. Und wenn, dann gefälligst gerne. Hartz-IV-Penner, Maul halten, Schluss mit Jammern, Fahne schwenken!
..........................................................

Aha, soll man etwas in ein Jammertal verfallen, nein Deutschland ist das Schlimmste Land der Welt?

nee Doors, man kann auch alles übertreiben, und was den Lebenstandart der Harz IV angeht, so weicht der Teilweise erheblich ab, ebenso wie die Betroffenen in die Situation gekommen sind, auch hier gilt wie bei allen Dingen, immer schön Differenzieren.


melden
211 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden