Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Sarrazin: Hart aber fair?

11.776 Beiträge, Schlüsselwörter: Ausländer, Migranten, Sarrazin, Immigration

Sarrazin: Hart aber fair?

01.09.2010 um 16:23
zur intelligenz der ausländer

Der Intelligenzforscher und Leiter der - dem sächsischen Staat unterstellten - Deutschen Zentralstelle für Genealogie in Leipzig weist seit der ersten Pisa-Studie darauf hin, daß der IQ von Zuwanderern aus der Türkei und der ehemaligen Sowjetunion zwischen zehn und 15 Prozent niedriger liege.

Das Thema wird in der Forschung als heikel angesehen, deshalb wollen sich Universitätsprofessoren - wie etwa die Autoren der Hannoveraner Studie - zu Weiss' Arbeit weder positiv noch negativ äußern

http://www.welt.de/wissenschaft/article2107370/Der_Intelligenzquotient_der_Tuerken.html

sarrazin gibt nur das weiter was eigentlich alle wissen und keiner traut auszusprechen


melden
Anzeige

Sarrazin: Hart aber fair?

01.09.2010 um 16:25
„Selbst obwohl es wahr ist, dass jegliche radikale eugenische Politik für viele Jahre politisch und psychologisch unmöglich sein wird, wird es für die UNESCO wichtig sein, zu erkennen, dass das Eugenik-Problem mit größter Sorgfalt untersucht wird und, dass das öffentliche Bewusststein über die Sachverhalte so weit informiert wird, dass das Undenkbare wenigstens denkbar wird.“

– Julian Huxley[48]


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

01.09.2010 um 16:26
@andreasko

IQ Tests sagen nur leider nicht wirklich etwas aus, da Sie nicht alle Formen von "Intelligenz" erfassen können!


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

01.09.2010 um 16:27
@andreasko
Klar, -Studien, die sich eher auf die "einfache" Herkunft der Zuwanderer beziehen, werden hier eindeutig tendenziös ausgeschlachtet und dem Stammtisch zum Fraß vorgeworfen. Klar dass so was gut ankommt, aber leider, oder besser genauer hin geschaut, nur bei den Leuten, deren Intelligenzquotient keinen Deut höher liegt. ;)


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

01.09.2010 um 16:29
@andreasko

Ob du einen Ausländer der nicht erwünscht ist nicht reinlässt, oder ob du einen hier geborenen Deutschen (und alle mit Pass sind Deutsch) als unerwünscht und wertlos ansiehst ist ein unterschied.


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

01.09.2010 um 16:30
@andreasko

Ließt du überhaupt was man dir schreibt, oder hast du dir mal das Video auf der letzten Seite angeschaut?


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

01.09.2010 um 16:31
@andreasko

Was heisst schon was alle wissen und keiner traut auszusprechen?

Die Sache ist wissenschaftlich mehr als umstritten und keineswegs ein Fakt.


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

01.09.2010 um 16:33
jimmybondy schrieb:Die Sache ist wissenschaftlich mehr als umstritten und keineswegs ein Fakt.


Dann ist das Gegenteil von der These aber auch kein Fakt, doch jeder spielt sich auf, als kenne er die Fakten.

@jimmybondy


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

01.09.2010 um 16:33
Ergänzend wiki:


Weiss' jüngere Publikations- und Artikulationsorte sind oft Verlage und Zeitschriften der äußersten Rechten. Im deutschsprachigen Raum sind das z. B. die Deutsche Studiengemeinschaft, der Leopold Stocker Verlag, die Gesellschaft für Freie Publizistik[14] oder die Deutsche Stimme der NPD. Er ist Mitherausgeber der politisch-wissenschaftlichen US-Zeitschrift Mankind Quarterly, die in der humanbiologischen Diskussion als „rassistische Programmschrift“ bewertet wird.[15] Ihr Ziel ist „eine politische Beteiligung an der Diskussion um Rassentrennung unter wissenschaftlichen Zeichen“. Zum wissenschaftlichen Beirat der Gesellschaft „gehören u.a. eine Anzahl Alt- und Neonazis“, etwa Alain de Benoist.[16] Mitherausgeber ist Weiss auch von Nouvelle École, einer von Alain de Benoist gegründeten Zeitschrift des sich als Nouvelle Droite bezeichnenden Flügels des französischen Rechtsradikalismus.[


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

01.09.2010 um 16:34
@Jero

Mehr als umstritten, das heisst diese Ausführungt ist Schrott. Das geht auch aus den zuvor geposteten Links hervor..


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

01.09.2010 um 16:36
jimmybondy schrieb:Mehr als umstritten, das heisst diese Ausführungt ist Schrott. Das geht auch aus den zuvor geposteten Links hervor..
Na und? Zwei deutsche Wissenschaftler widerlegen ihn bzw. versuchen es. Wenn man Sarrazin Pauschalisierung vorwirft, dann ist dies hier nichts Anderes.

@jimmybondy


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

01.09.2010 um 16:37
@Jero

Wiki:


Exemplarisch ist Weiss’ Umgang mit von ihm so genannten Zigeunern. Er ignoriert die umfangreiche neuere wissenschaftliche Literatur zu Roma. Er bezieht sich stattdessen auf Hermann Arnold, Arzt, Erbhygieniker und bekannter „Zigeunerforscher“ in der ausdrücklichen Nachfolge der NS-Rasseforschung, für die z. B. der Rassenforscher Robert Ritter mit seiner Rassenhygienischen Forschungsstelle steht. Ritter unterstellte "Zigeunern" einen "angeborenen Schwachsinn". Weiss teilt Arnolds und Ritters Grundposition, Historisch-Gesellschaftliches ins Biologische zu verschieben und für invariant zu erklären. Aus einem minderen Bildungs- und Ausbildungsniveau der tschechoslowakischen Roma leitet er einen mittleren IQ von 85 ab und erweitert seine Schlussfolgerung zu der Annahme, es scheine „für soziale Kasten, wie für die Neger in den USA, die Zigeuner in Europa und für die Burakumin in Japan ein mittlerer IQ von etwa 85 typisch zu sein“. Dies sieht er neben etwa Analphabetismus und hoher Kriminalität als Ursache gesellschaftlicher Exklusion und der Entstehung sozialen Konfliktstoffs an. Dieses Konzept von sozialer Marginalisierung deckt sich sowohl mit älteren, inzwischen obsoleten wissenschaftlichen Konstruktionen als auch mit nach wie vor vitalen Populärbildern von "Asozialität" und subproletarischer "Verlumpung".


melden
chriz024
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

01.09.2010 um 16:39
@Generationps

Das hat mit Angst wenig zutun aber anscheinend sind die Nöte und Belange einer Minderheit in diesem Land von größerer Bedeutung und wichtiger als sich ums eigene Volk zu kümmern.
Und es werden jeden Tag, so kommt es mir vor, die bestraft die das tuen.


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

01.09.2010 um 16:39
@Jero
Ach so, also ist der Aussage, "Alle Türken sind dumm" und nichts anderes sagt diese These bei oberflächlicher; -und zu mehr sind die meisten Leute gar nicht fähig-, Betrachtung aus, zu zu stimmen, weil das Wort "Studie" in der Überschrift Verwendung findet?

Ich würde erst drei Mal vor meiner Tür kehren, bevor ich einer ganzen Nation mit lapidar dahin geschmetterten Sätzchen die Intelligenz abspreche. Wie ist das eigentlich motiviert? Futterneid?


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

01.09.2010 um 16:40
@chriz024
ähm nur mal zur erinnerung - einige dieser minderheit gehören zum "eigenen volk"


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

01.09.2010 um 16:44
Nein, es geht mir darum, dass man sich hier auf einzelne Wissenschaftler bezieht und daraus einen Status quo abzuleiten versucht, bei einem Thema, welches alles andere als Einigkeit erfährt. Und das ist ebenso Pauschalisierung.

@schmitz
@jimmybondy


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

01.09.2010 um 16:46
@Jero

Dieser Weiss ist ein Rechtsextremer der sich auf veralterte Theorien aus der NS Zeit bezieht.

Es kommt jemand in den Thread und präsentiert diesen Mann mit den Worten:

sarrazin gibt nur das weiter was eigentlich alle wissen und keiner traut auszusprechen.


Was genau ist daran nun eine Pauschalisierung von mir?


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

01.09.2010 um 16:46
@chriz024

Das hat ganz viel mit Angst zu tun mein Freund....nur mal so nebenbei der Staat kümmert sich um die belange von allen gleich schlecht.....egal ob immigrant oder nicht


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

01.09.2010 um 16:47
@Jero
Nee, eine überzogene Äußerung, oder derer gleich mehrere, sollten auch als das benannt werden, was sie sind, im Mindesten überzogene Äußerungen. Wo Du da Pauschalisierung mit Pauschalisierung aufzurechnen und deren "Unmöglichkeit" heraus zu stellen versuchst, sehe ich untragbare Behauptungen, die auch ganz klar als solches benannt werden "müssen", weil die einfachen Gemüter das sonst als Fakt annehmen und ja, das ist eine Pauschalisierung, die einfachen Gemüter, jene die ich meine, sind überall auf der Welt gleich. ;)


melden
Anzeige

Sarrazin: Hart aber fair?

01.09.2010 um 16:50
Wenn jemand versucht, Thesen zu widerlegen, und einen Wissenschaftler präsentiert, der dies tut. Was sagt das aus? Besonders bei Themen wie Genetik oder Intelligenz, die ständigem Wandel unterliegen und eigentlich nicht den absoluten Konsens erfahren. Sarrazin bedient sich Quellen, in denen er ebenfalls Wissenschaftler wiedergibt, somit steht es Aussage zu Aussage.

Es ging mir nicht um diesen Weiss.

@jimmybondy


melden
328 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt