Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Sarrazin: Hart aber fair?

11.776 Beiträge, Schlüsselwörter: Ausländer, Migranten, Sarrazin, Immigration

Sarrazin: Hart aber fair?

16.07.2011 um 20:05
@Klartexter
ich versteh nicht ganz was du sagen willst.


melden
Anzeige

Sarrazin: Hart aber fair?

16.07.2011 um 20:05
@Klartexter
@Schandtat


Wer Mörder in ihre Heimat abschieben will und dann in Kauf nimmt dass ihre Verbrechen dort als Heldentat gesehen werden ist nicht rechts, der ist ein linker Kuschelfreund der kein Gefühl für Gerechtigkeit bezüglich Schwerverbrecher hat


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

16.07.2011 um 20:07
@Schandtat

Dann lies es dir vielleicht nochmals durch.

@insideman
Genau, wir brauchen NOCH mehr Verständnis für Schwerstkriminelle.
Die wenigsten Schwerstkriminellen dürften in ihrer Heimat als Helden gesehen werden


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

16.07.2011 um 20:08
@Klartexter


Gerade du, der sich immer gerne gegen kulturell motivierte Verbrechen einsetzt solltest wissen, dass in solchen Fällen eine Abschiebung vl nicht die beste Lösung ist.

Und solche Ehrenmörder dann in die Freiheit zu entlassen hat auch nichts mehr mit Verständnis zu tun. Das ist schon fast kriminell


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

16.07.2011 um 20:11
@insideman

Die Hälfte der Strafe wird ja hier verbüßt, bevor eine Abschiebung durchgeführt wird.
Der Ehrenmörder, den es ja so nach hier ständig postulierten Geschwätz so gar nicht gibt ;) , ist natürlich ein hartes Beispiel. Aber wohl eben ein immer häufiger aufkommendes Beispiel. Aber was wäre die Alternative? Ihn nach Verbüßung der Halbstrafe rauslassen und weiter sein tötlich unvereinbares Gesellschaftsbild hier ausleben lassen?


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

16.07.2011 um 20:11
@insideman
Gerechtigkeit gegenüber Schwerverbrechern? Gegenüber Vergewaltigern und Mördern? Gerechtigkeit gegenüber Kindeschändern? Pfff, drauf gesch.... Sowas, würde ich sofort abschieben, und in ihrem Land, steht darauf die Todesstrafe. Wieso, sollen wir die blöden sein, die so ein Zeugs aufnehmen und behalten? Vielleicht, weht da ein Hauch Nationalsozialismus mit, wenn ich mein Land vor solchem Pack schützen will:

http://www.youtube.com/watch?v=33PUn3r409k


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

16.07.2011 um 20:17
@MasterMario


Ich glaub du hast mich nicht ganz Verstanden.

@Klartexter


Mir widerstrebt der Gedanke Mörder --->rauslassen grundsätzlich. Bei einem Verbrechen das auf deutschem Boden verübt wurde, sollte man aber auch selbst gewährleisten dass der Täter bestraft wird.


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

16.07.2011 um 20:17
@MasterMario

Geistesgestörte als Beispiel zu nehmen ist jetzt aber auch nicht die feine Art ;)


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

16.07.2011 um 20:19
@insideman

Wir er ja; er muss ja, wie bereits erwähnt, die Hälfte der Strafe hier im Kuschelvollzug verbringen mit all seinen Annehmlichkeiten.
Leider heißt lebenslänglich hier ja ncht das, was das Wort suggeriert


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

16.07.2011 um 20:25
@MasterMario
ich gehe davon aus, dass eine vielzahl von menschen klar doch "rechtes" gedankenpotential in sich trägt

es fängt mit diskriminierung von hartz iv -empfängern an und geht über härtere strafen für kinderschänder bis zu asylantenheimen, die keine wirkliche gute, willkommene behausung bieten

die liste lässt sich fortsetzen und klar doch ist für mich sarrazins haltung und äußerung "rechts"


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

16.07.2011 um 20:29
@kiki1962
kiki1962 schrieb:es fängt mit diskriminierung von hartz iv -empfängern an und geht über härtere strafen für kinderschänder bis zu asylantenheimen, die keine wirkliche gute, willkommene behausung bieten
Erstmal schön alles mit dem Mixer vereinen um dann, auch selektiv einzelne Maßnahmen die dadurch in Frage kommen könnten, auch als rechts bezeichnen zu können. Und das Ganze, um dann anschließend der eigenen Logik die Analogie "wer schwerstkriminelle Ausländer abschieben will, der will auch ALGII-Empfänger diskriminieren und Asylantenheime anzünden..."

Tja, werte Kiki, ich muss dich enttäuschen. Deine Kausalitäten lassen halbwegs denkende Menschen nur noch müde lächeln


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

16.07.2011 um 20:39
@Klartexter
Klartexter schrieb:Dann lies es dir vielleicht nochmals durch.
Hab ich, habs immernoch nicht verstanden. Hättest du jetzt vielleicht die Freundlichkeit dir dieMühe zu machen deine Gedanken in verständliche Worte zu fassen?


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

16.07.2011 um 20:43
@Klartexter
wer sich gegen eine andere person erhaben fühlt, wer sanktionen befürwortet, wer selektionen betreibt (die fangen z.t. schon in der schule an), der ist eindeutig auf dem weg dorthin

sachliche diskussionen starten nicht mit dem fingerzeig, sondern mit ursachenforschung - und dazu gibt es eine menge - sarrazin war nicht der einzigste, der die thematik ansprach - es gibt studien, die auf missstände aufmerksam machten, die auch lösungsvorschläge anboten

aber wenn man studien nicht nutzt, weil man dafür vielleicht geld ausgeben müsste, der investiert in nachfolgekosten - z.b. eingliederungsmaßnahmen etc pp


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

16.07.2011 um 20:43
@Schandtat

Also den gleichen Inhalt in anderen Worten...
Ok, ich sehe damit keine Problem als rechts bezeichnet zu werden, wenn sich rechts alleinig dadurch definiert, dass man für die Abschiebung von schwerstkriminellen Ausländern ist.

Ich wüsste jetzt nicht, wie ich zuvor geschriebenes noch anders formulieren könnte und hoffe, du hast es nun verstanden.


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

16.07.2011 um 20:47
Klartexter schrieb:muss ja, wie bereits erwähnt, die Hälfte der Strafe hier im Kuschelvollzug verbringen mit all seinen Annehmlichkeiten.
eingesperrt sein, ist kein kuschelvollzug -


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

16.07.2011 um 20:47
@kiki1962
kiki1962 schrieb:wer sich gegen eine andere person erhaben fühlt
Niemand hat von Chauvinismus geredet. Das redest du dir mal wieder selbst ein
kiki1962 schrieb:wer sanktionen befürwortet
Wer jemanden tötet, der wird sanktioniert. Wer stiehlt, der wird sanktioniert. Wer gegen Auflagen der ARGE verstößt, der wird ebenfalls sanktioniert. Was gibt es an Sanktionen auszusetzen?
kiki1962 schrieb:wer selektionen betreibt
Jeder Personalverantwortliche muss Selektion betreiben, da man für eine freie Stelle nicht 10 Mitarbeiter einstellen kann. Ein Wirtschaftsflüchtling ist kein Asylant, nur weil er seine Lebenssituation verbessern will.

Nach dem, was du alles so rechts bis rechtsextrem einordnest, müsste man ja fast annehmen dass wir in einem diktatorischen und rechtsextremen Staat leben würden


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

16.07.2011 um 20:48
@kiki1962
Sarrazin ist keineswegs "rechts". Was ihn für Leute wie Dich rechts erscheinen lässt, ist, dass es bisher niemand gewagt hat, sowas auf den Tisch zu bringen. Aber das war wichtig, dass endlich mal jemand das Maul aufgemacht hat. Ich habe nicht allgemein etwas gegen Arbeitslose, nur gegen die, die nichts dafür tun, davon wegzukommen. Und diese Meinung, gilt für Deutsche wie für Ausländer. Für ausländische Kinderschänder (etc.), fordere ich die Abschiebung. Was dann mit denen gemacht wird, ist die Sache des Landes. Für deutsche Kinderschänder, Mörder etc., wäre mir die Todesstrafe am liebsten, weil das aber nicht durchzusetzen ist, ab in Knast mit denen. So, wo war da jetzt der Nationalsozialismus? Ich hetze nicht im allgemeinen gegen Ausländer, ganz im Gegenteil. Ich fordere schlicht und ergreifend, dass etwas der Greend Card ähnlichem eingeführt wird, was meines Wissens hier in der Form nicht existiert, und dass kriminelle Ausländer abgeschoben werden. Das wars.

Leuten wie diesen Alpha Jacke, würde ich so heftig wegklatschen, dass der erst in der Türkei wieder bremsen kann. Was will der hier, frag ich mich?

P.S.: Es heißt der "einzige", nicht der "einzigste", nur als nettgemeinte Korrektur anzusehen.

@Klartexter
Klartexter schrieb:Geistesgestörte als Beispiel zu nehmen ist jetzt aber auch nicht die feine Art ;)
So denken aber leider viel zu viele Ausländer. Das kann ich aus eigener Erfahrung bestätigen.


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

16.07.2011 um 20:50
kiki1962 schrieb:eingesperrt sein, ist kein kuschelvollzug
Nur weil man keinen eigenen Schlüssel hat, heißt das noch lange nicht dass man auf Annehmlichkeiten wie Fernseher, gemeinsame Freizeitabende, Sport,... verzichten muss.
Dazu kommt noch eine von Ernähungsberatern zusammengestellte Kost, welche ständig überprüft wird und staatlichen Maßgaben entsprechen muss. Dies zusammen ist mehr, als einige Menschen in Freiheit haben


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

16.07.2011 um 20:55
@Klartexter
an sanktionen bemängel ich generell, dass sie eigentlich a nichts verhindern und b nicht unbedingt erzieherische aspekte erfüllen

pädago. ist das jedenfalls nicht -
MasterMario schrieb:bisher niemand gewagt hat, sowas auf den Tisch zu bringen.
falsch es gab schon vorher studien mit hinweisen der behebung usw. usf
MasterMario schrieb:Ich habe nicht allgemein etwas gegen Arbeitslose, nur gegen die, die nichts dafür tun, davon wegzukommen.
aber sicher - woher weißt du wer wie sich bemüht? -

@Klartexter
sozialisation? irgendwie noch eine verbindung nach draußen?

willst du feuchte verliese , wasser und brot und den koteimer für alle in einer ecke?


melden
Anzeige

Sarrazin: Hart aber fair?

16.07.2011 um 20:56
@Klartexter
ok, inhaltlich hab ichs verstanden. Nur was soll mir das jetzt sagen? War das auf meinen Post an MasterMario bezogen? Rechts sein definiert sich ja nicht nur darüber und es ist daher völlig abwegig jemanden als rechts zu bezeichnen weil er für die Abschiebung von kriminellen Ausländern ist.


melden
121 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt