Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Sarrazin: Hart aber fair?

11.776 Beiträge, Schlüsselwörter: Ausländer, Migranten, Sarrazin, Immigration

Sarrazin: Hart aber fair?

31.08.2010 um 15:37
jimmybondy schrieb:Doch doch ich hatte Dich schon verstanden. Aber stell Dir vor alle sind irgendwann 100% angepasst und integriert, und bekommen dann ebenso fast keine Kinder mehr.
Bis dahin sind die Ur-Deutschen ausgestorben. :)


melden
Anzeige

Sarrazin: Hart aber fair?

31.08.2010 um 15:39
lambretta schrieb:Wo ist der Unterschied?
Das zeigt mir deine beschränkte Sichtweise und dazu brauch ich nix weiter zu sagen.


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

31.08.2010 um 15:40
@Lomax

Das macht nichts, weil es bis dahin ja dann auch niemanden mehr stören wird. :D


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

31.08.2010 um 15:40
@Lomax

Ich möcht's liebendgern erfahren.
Wie kannst Du das eine negieren und das andere prophezeien - wenn beides auf's Gleiche hinausläuft?


melden
LoN
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

31.08.2010 um 15:42
varian schrieb:Ja, aber äußerlich. Wir haben keine intelligenten Gene, die andere Gruppen nicht besitzen.
Nicht nur, es gibt genauso Menschengruppen, die keine Milch oder keinen Alkohol vertragen und das, weil ihnen die entsprechenden Gene fehlen um Milchzucker und Alkohol zu verarbeiten. Selbst kleinste Unterschiede können eine große Auswirkung haben so zeigt sich beispielsweise das Hormone vorallem Testosteron und Östrogen während der Schwangerschaft massive Auswirkungen auf die Entwicklung des Gehirns habe. Das was wir da geläufig als "Mannweiber" und den "femininen" Typ bezeichnen ist nach Studien scheinbar stark davon abhängig wie das Östrogen-Testosteron Verhältnis im Mutterleib war. Es können grad so kleine Einflüsse wie genetisch bedingte Hormonverhältnisse und natürlich auch Umwelteinflüsse sein, die massiv auf die geistige Entwicklung von Menschen einwirken. Es kommt da nicht auf irgendwelche Intelligenzgene sofern es die gibt an, es reicht schon, wenn Hormone die unsere ganze Entwicklung steuern bei den einen in einem minmal anderen Mengenverhältnis produziert werden wie bei den anderen um einen vollkommen anderen Charaktertyp zu generieren, sofern die Entwicklung des Gehirns selbst beeinflusst wird auch Intelligenz zu beeinflussen.


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

31.08.2010 um 15:42
@jimmybondy

Ich kann mich an frühere Kommentare von Sarrazin erinnert, wo er gesagt hat, dass Menschen mit jüdischer Migration eine höhere Ausbildung haben als andere türkische Migranten. Deshalb dachte ich, dass er versucht hat eine Parallele zu ziehen.

Aber ich muss auch bemerken, dass er gleiche Kommentare über die hohe Ausbildung der russischen Migranten gemacht hat.
jimmybondy schrieb:Welt am Sonntag: Gibt es auch eine genetische Identität?
Hätte man die Frage anders formuliert, dann wäre diese Diskussion gar nicht entstanden.


melden
CaptainPro
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

31.08.2010 um 15:42
eckhart schrieb:Laut seinen Aussagen führt die "Vermehrung" der "Unterschicht" dazu, dass der IQ der Gesamtbevölkerung sinken würde. Deswegen schlägt er vor, dieser Entwicklung dadurch vorzubeungen, dass man der besagten "Unterschicht" die Mittel kürzt bzw. das Kindergeld komplett streicht. (auf dem finanziellen Wege sterelisiert)
Und was soll das bringen? Deswegen wird es weiterhin Nachwuchs aus der Unterschicht geben. Oder glaubt ihr, dass die Unterschicht nur deswegen Kinder zeugt, damit sie dementsprechende Gelder vom Staat bekommt?...das halte ich nicht gerade für wasserdicht.


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

31.08.2010 um 15:43
Es ist schon faszinierend, wie tüchtig und leidenschaftlich dieses Thema momentan in aller Öffentlichkeit diskutiert wird. Und das Beste daran ist, dass man fernab von einem einheitlichen Konsens ist. ;)


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

31.08.2010 um 15:43
@chriz024
Wenn man statt das Buch von Sarrazin zu kaufen ,
die 20 Euro den Flutopfern in Pakistan spendete,
würde man dem gewalttätigen Islamismus (etwas anderes als Islam)
unendliche male stärker entgegengetreten,
als es Sarrazin jemals könnte !
Das tue ich mit diesen 20 Euro gern !


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

31.08.2010 um 15:45
lambretta schrieb:Ich möcht's liebendgern erfahren.
Wie kannst Du das eine negieren und das andere prophezeien - wenn beides auf's Gleiche hinausläuft?
An deine Intelligenz komme ich nicht ran, ich gehöre den Unterbemittelten der Unterschicht an. Ich denke nicht, dass ich fähig bin meine Gedanken in Worte zu fassen, die deinem Intellekt entsprechen.


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

31.08.2010 um 15:46
@LoN
LoN schrieb:Es können grad so kleine Einflüsse wie genetisch bedingte Hormonverhältnisse und natürlich auch Umwelteinflüsse sein, die massiv auf die geistige Entwicklung von Menschen einwirken.
Das könnte aber bei jeder Gruppe passieren.


melden
chriz024
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

31.08.2010 um 15:47
@lambretta

Kla ist Sarrazin Rechts, aber was stört dich dran? Bist wohl kein Deutscher oder?
Es geht hier um Innerdeutsche Intressen und die so ist die Meinung Sarrazins das Deutschland wenn die Politik weiter so macht bald islamisch endet. Wir reden hier von 50 bis 100 Jahre.
Das du vieleicht jemand bist dem das scheiss egal ist mag ja sein und das ist deine meinung die aber nicht von allen geteilt wird besonders nicht von denen die hier in diesem Land in das Licht der Wahrheit geblickt haben. Du gibst hier deinen Saft dazu und hast genau sowenig Ahnung wie so manhc anderer hier im Tread. Hauptsache RECHTS, NAZI als Argument im gepack, mehr geht nicht weil keine Ahnung.


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

31.08.2010 um 15:48
Kann sich ein anderer User zusammenreimen, wie der User Lomax diese Zeilen meint?
Er selbst kann es nicht. Neugierig bin ich dennoch:
Lomax schrieb:Ich habe nicht gesagt, dass Europa islamisiert wird. Ich habe eher gemeint, dass die Migranten durch die höhere Geburtenrate unter den Migranten dann iwann mal die Mehrheit stellen werden.
Nochmal: Wo ist hier der Unterschied?


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

31.08.2010 um 15:48
@varian
varian schrieb:Hätte man die Frage anders formuliert, dann wäre diese Diskussion gar nicht entstanden.
Nun er hätte sicher ahnen können, das seine Antwort kontrovers aufgefasst wird.
Es sei den, das Interview wäre an dieser Stelle gekürzt.


melden
CaptainPro
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

31.08.2010 um 15:49
Es gibt einfach keinen...


melden
LoN
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

31.08.2010 um 15:50
@eckhart
Das bezweifle ich ernsthaft, wenn so wie jetzt die Gelder durch gewaltätige Islamisten an ihre treuen Schäfchen verteilt wird. Abgesehen davon warum sollte ich da spenden. Pakistan soll sein teures Atomprogramm streichen, dann haben sie auch viel Geld um Flutopfern zu helfen. Einer Atommacht würd ich schon aus Prinzip nicht helfen.


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

31.08.2010 um 15:50
Einen Unterschied gibt es schon und zwar den, das nicht jeder Migrant auch zwingend ein Moslem ist.


melden
chriz024
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

31.08.2010 um 15:51
@eckhart

Dazu kann ich nur sagen: Traumtänzer, glaubst du du änders was mit deinen 20 Euro?

Weisst du eigentlich wieviele Deutsche Famielen hier im dreck verrecken? Und jeder andere der es hier über die Grenze schafft dem gehts besser. Selbst unseren Verbrecher gehts hier Saugut. Wenn du was änders willst fang in diesem Land an. Und wenn hier alles Pikobello ist dann können wir von mir aus in Pakistan Goldpyramiden bauen!


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

31.08.2010 um 15:52
@chriz024
chriz024 schrieb:Es geht hier um Innerdeutsche Intressen
Sarrazin plädiert nicht dafür, dass sich der nationale Widerstand erhebt.
Er animiert Migranten dazu, sich in der Diskussion hervorzutun. Auch den Deutschen zwingt er zum Nachdenken. Und das ist löblich. Bei Beckmann kamen Stimmen zu Wort, die ansonsten nie gehört würden. Er provoziert, aber er diskriminiert nicht.

P.S.: Deine Rechtschreibung ist lustig.


melden
Anzeige
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

31.08.2010 um 15:52
@nurunalanur

Es gibt in Deutschland generell keine richtige offizielle Studie zur Kosten/Nutzenrechnugn von muslimischer Migration. Von daher sind Aussagen dass sie positiv ist und auch Aussagen dass sie negativ ist unseriös.
Es gibt bisher dazu im europäischen Raum nur 2 holländische Studien und die Verhältnisse sind ja in etwa gleich da die Bedingungen in etwa gleich sind.


melden
188 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt