Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

2.073 Beiträge, Schlüsselwörter: Ausländer, Integration, Deutsche, Immigranten

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

06.06.2010 um 17:01
@martialis

Die Realität ist auch ganz anders. Von wegen Bereicherung der Gesellschaft; in manchen Vierteln kann man froh sein, als Deutscher nicht direkt verprügelt zu werden.

Ihre Sprüche sind auch immer gut: "Das ist unsere Gegend". Jaja, "ihre" Gegend.
Das Fernsehen bringt es meistens immer ganz anders rüber, als es in Wirklichkeit ist.


melden
Anzeige
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

06.06.2010 um 17:02
DahamImIslam schrieb:dass Toms Eltern Verständnis haben, dass Ahmad und seine Schwester nicht ins Freibad gehen dürfen (keine Ahnung, wie ich es persönlich als Vater hadhaben würde) ...
Eltern verbieten ihren Kindern ins Freibad zu gehen und ich soll dafür Verständnis haben? Ne, da hört mein Verständnis aber auf. Ich kann nichts dagegen machen aber Verständnis dafür gibt es nicht von mir


melden

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

06.06.2010 um 17:05
D.h. du würdest Ahmed raten, nicht bei diesen Leuten zu verkehren?


melden

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

06.06.2010 um 17:05
ähm Tom nicht Ahmad


melden

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

06.06.2010 um 17:09
@V.
V. schrieb:Das Fernsehen bringt es meistens immer ganz anders rüber, als es in Wirklichkeit ist.
Ja, es kann nicht sein, was nicht sein darf. Da hinkt immer noch die deutsche Geschichte hinterher. Irgendwann kommt das Erwachen, wie schon so oft.
Fehler sind dazu da, sie zu machen.^^


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

06.06.2010 um 17:10
Bei Beiträgen wie
DahamImIslam schrieb:dass Ahmads Eltern Verständnis haben und nicht in Panik verfallen, dass sein Freund Tom eine Freundin hat ...
würde ich eher sagen dass Ahmads Eltern nicht verzweifeln sollen wenn Ahmad oder seine Schwester sich für die andere, weniger religiös beeinflusste Seite entscheiden sollten.


melden

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

06.06.2010 um 17:11
@martialis

Bis dahin ist der christliche Glaube durch den islamischen ersetzt...

Wie so oft, dass späte erwachen.


melden

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

06.06.2010 um 17:13
Eine solche Selbstwahrnehmung der Gruppe fördert natürlich unter Umständen die Gewaltbereitschaft. Interessanterweise bezeichnen Jugendliche aus individualistischen Gesellschaften dieses Verhalten als feige, sie selbst sehen es nicht als verwerflich an, sich in der Gruppe aufzumucken oder sich zu verteidigen, alleine aber Konflikten aus dem Weg zu gehen. Denn alleine ist man schutzlos, in der Gruppe ist man stark.
Quod licet Jovi, non licet bovi?

Wenn Ausländergruppen über einzelne Einheimische herfallen und auffe Fresse hauen (oder noch schlimmer), dann ist das ok weil halt kulturbedingt, aber wenn sich eine Gruppe Deutscher das Rudelverhalten der Kulturbereicherer als Vorbild nimmt, dann nicht?

Ihr seid feige. Darum legt ihr euch mit anderen entweder nur in Überzahl oder nur mit schwächeren an. Alleine, unbewaffnet und gegen einen gleichstarken haltet ihr euch schön zurück.


melden

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

06.06.2010 um 17:17
Bis dahin ist der christliche Glaube durch den islamischen ersetzt...


Bin gespannt auf die ersten christlichen Terroristen, die sich selbst in die Luft jagen.^^


melden
teiwaz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

06.06.2010 um 17:19
Die Bereitschaft eine Sprache und Schrift zu lernen ist eine Grundvoraussetzung in einem fremden Land zu Leben..... ich Glaube kaum das Einheimische dazu beitragen können dieser erster Schritt muss von den Menschen kommen die in Deutschland Leben wollen.

Alles andere kommt automatisch wenn man offen auf Menschen zugeht und sich nicht nur bei seiner eigenen Nationalität aufhält.


melden

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

06.06.2010 um 17:21
Valentini@

Akzeptieren und Verständnis aufbringen könnte ich das nicht, aber hinnehmen würde ich es.

Meinst du, dass ich meine Kinder verlieren wollte?


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

06.06.2010 um 17:22
@DahamImIslam

Du wirst deine Kinder verlieren wenn du ihnen zu viel verbietest....wie z.B. ins Freibad gehen. Du wirst deine Kinder prozentual mehr verlieren wenn du ihnen nicht die Möglichkeit gibst sich frei zu entwickeln in einem ziemlich freien Land


melden

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

06.06.2010 um 17:26
OK sind beide Extreme nicht - Gruppengewalt und Vereinsamung - da sind wir uns hoffentlich einig.

Aber man sollte, nein man MUSS soziale Entwicklungen analysieren, wie ich es oben getan habe, und dabei muss man von der menschlichen Psyche ausgehen, nicht von Konstrukten (Je islamischer, desto gewaltbereiter; je christlicher, desto friedlicher).


melden

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

06.06.2010 um 17:27
DahamImIslam schrieb:Akzeptieren und Verständnis aufbringen könnte ich das nicht, aber hinnehmen würde ich es.

Meinst du, dass ich meine Kinder verlieren wollte?
Wenn du es nicht akzeptieren kannst, wie würdest du reagieren?
Und was wäre schlimmer: Ahmad mit deutscher Freundin oder Aishe mit deutschem Freund? :)

Das einzige, was du verlieren würdest, wäre deine Toleranz, die Deinesgleichen immer von anderen fordern.


melden

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

06.06.2010 um 17:29
Die meisten muslimischen Eltern, die ihren Kindern das eine oder andere verbieten, haben ihre Kinder noch nicht verloren und sie sehen sich auch nach dem Erwachsenwerden häufiger als unsereins, nicht nur im Dorf, auch in der Stadt ...

Es kommt auf andere Faktoren an, Stichwort Vertrauen und Liebe


melden

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

06.06.2010 um 17:32
SirMaunz-A-Lot schrieb:Und was wäre schlimmer: Ahmad mit deutscher Freundin oder Aishe mit deutschem Freund?
Gleich

Aber ich weiß, dass in Familien mit patriarchalischer Grundordnung (denn das reine Patriarchat existiert nur dann, wenn alle Mitglieder ihre Rolle anerkennen) den Jungen vieles erlaubt oder zumindest nachgesehen wird, den Mädchen hingegen nicht.

Das akzeptiere ich am Allerwenigsten und ich lasse keine Gelegenheit aus, unter Muslimen darauf hinzuweisen!


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

06.06.2010 um 17:35
@DahamImIslam
LoN schrieb am 27.03.2010:Gleich
Gleich schlimm oder gleich unbedeutsam da es ihre eigene Entscheidung ist?


melden

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

06.06.2010 um 17:36
Wehe eine Muslima lässt sich mit einem Christen ein. Dass hat Gott nicht so vorgesehen, denn er hat nur Muslime geschaffen. Die Christen sind zwar auch Menschen, aber halt nicht von Gott.
Religion kann die kleinen menschlichen Gehirne schon ziemlich wirr machen.

(Umgekehrt gilt natürlich dasselbe!)


melden

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

06.06.2010 um 17:38
@DahamImIslam

Da hast du aber noch sehr viel Arbeit vor dir. Und ganz ehrlich: Sie wird nichts nützen. Die meisten muslimischen Väter würden sich in der Ehre und Stolz gekränkt fühlen, wenn seine Tochter von einer Kartoffel gepimpert wird. Der Sohn aber darf natürlich seinen Dong reinstecken, wo er will, so wird er ja zum Mann und kann seinen Sextrieb an Frauen auslassen, die nicht jungfräulich in eine Ehe müssen.


melden
Anzeige

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

06.06.2010 um 17:42
@SirMaunz-A-Lot

Die meisten Muslime sind jenseits von gesellschaftlichen Zwängen genauso Menschen mit Herz wie du es hoffentlich bist, was man allerdings deinen Posts leider nicht entnehen kann.


melden
310 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt