Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Nordkorea (und Verbündete) vs. Südkorea (und Verbündete)

2.686 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: USA, Krieg, China ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Nordkorea (und Verbündete) vs. Südkorea (und Verbündete)

08.04.2013 um 08:14
@nurunalanur
@Thawra
@kurvenkrieger
@Niemanden
@Branntweiner

Südkorea sieht Anzeichen für neuen Atomtest Nordkoreas

Nordkorea bereitet womöglich einen neuen Atomtest vor. Es gebe entsprechende Anzeichen, sagte Südkoreas Vereinigungsminister Ryoo Kihl Jae. Er bestätigte Berichte über verstärkte Aktivitäten am wichtigsten nordkoreanischen Atomtestgelände.

http://m.spiegel.de/politik/ausland/a-893021.html

Was wird geschehen wenn es noch eine Atombombenexplosion in Nordkorea gibt? Unterirdisch?


melden

Nordkorea (und Verbündete) vs. Südkorea (und Verbündete)

08.04.2013 um 08:22
Australien fühlt sich von Nordkorea bedroht.

Australien fürchtet, dass der nächste Raketentest Nordkoreas erstmals in Richtung Südostasien und in Richtung Australien gestartet werden könnte. Das berichtet der "Sydney Morning Herald" unter Berufung auf eine Warnung, die die US-Regierung dem australischen Außenminister Bob Carr überstellt hat.

Bislang hatte Nordkorea seine Testraketen immer in Richtung Osten und damit in Richtung Japan abgeschossen. Laut des Berichtes wird ein entsprechender Raketentest in südlicher Abschussrichtung in wenigen Tagen erwartet. Das nordkoreanische Atom- und Langstreckenraketenprogramm sei eine wirkliche Gefahr für Australien und die gesamte Region, sagte Carr. Zuletzt hatte Nordkorea mit seinen verbalen Attacken hauptsächlich Südkorea, Japan und die USA verärgert.

Mit den Raketen könnten selbst die Städte an der US-Westküste erreicht werden, hatte das Regime zuletzt getönt.

http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2013-04/26456341-australien-fuehlt-sich-von-nordkorea-bedroht-003.htm


melden

Nordkorea (und Verbündete) vs. Südkorea (und Verbündete)

08.04.2013 um 08:29
Er will doch nur spielen!

images


melden

Nordkorea (und Verbündete) vs. Südkorea (und Verbündete)

08.04.2013 um 10:12
Am ende siegt dann doch gottes unscheinbarstes geschöpf.........:D


melden

Nordkorea (und Verbündete) vs. Südkorea (und Verbündete)

08.04.2013 um 10:34
Zitat von BranntweinerBranntweiner schrieb:China hat Nordkorea den Bündnisstatus aufgekündigt
Für die Gesamtsituation ist es schon eher beruhigend, wenn man sieht, wie klein Kim nach allen Seiten tritt. China offiziell zu verärgern und diesen Trumpf schon im Vorfeld zu verlieren, ist mehr als nur dämlich, wenn er darauf aus ist, zu pokern.


melden

Nordkorea (und Verbündete) vs. Südkorea (und Verbündete)

08.04.2013 um 10:37
@Jantoschzacke
Dachte Guam liegt zwischen Korea und Australien? Und dort steht doch ein Raketenabwehrdingens? Können ja Zielübungen abhalten..


melden

Nordkorea (und Verbündete) vs. Südkorea (und Verbündete)

08.04.2013 um 11:21
Anders als bei früheren Konfrontationen haben die USA nun detailliert verlauten lassen, wie sie auf mögliche nordkoreanische Provokationen reagieren würden.
Laut der «New York Times» zielten die US-amerikanischen Bemühungen darauf ab, die nordkoreanischen Provokationen heftiger zu beantworten als in der Vergangenheit, aber gleichzeitig eine weitere Eskalation zu verhindern.
Dass sich diese beiden Ziele im Wege stehen könnten, scheint der amerikanischen Regierung aber bewusst zu sein. «Proportionale Vergeltung zu üben, ohne einen allgemeinen Konflikt oder gar einen Angriff auf Seoul auszulösen, ist der schwierigste Teil des Problems», zitiert die «New York Times» Gary Samore, einen früheren Berater von Präsident Obama in Nuklearfragen. «Jedermann ist sich bewusst, dass die Fehlertoleranz hier nur gering ist.»

Ein echtes Kriegsszenario wird zurzeit allerdings von den meisten Experten als unwahrscheinlich erachtet. Offen diskutiert werden in der Öffentlichkeit gemäss dem Bericht zurzeit folgende Bedrohungen, die von Nordkorea ausgehen können:

Startvorbereitungen für eine Mittel- oder Langstreckenrakete

Abschuss einer Mittel- oder Langstreckenrakete mit Kurs aufs offene Meer

Abschuss einer Mittel- oder Langstreckenrakete mit Kurs auf Guam oder Japan

Artillerie- oder U-Boot-Angriff auf Südkorea
http://www.tagesanzeiger.ch/ausland/asien-und-ozeanien/USA-und-Suedkorea-planen-proportionale-Vergeltung/story/10623121
Wie man auf die einzelnen Szenarios reagieren will, kann man dem Link entnehmen, darf hier keine Ganzzitate fremder Quellen posten.
Und hier noch ne News:
http://www.tagesanzeiger.ch/ausland/asien-und-ozeanien/53-000-Nordkoreaner-verlassen-Sonderzone-Kaesong/story/20664298


melden

Nordkorea (und Verbündete) vs. Südkorea (und Verbündete)

08.04.2013 um 11:38
Zitat von nurunalanurnurunalanur schrieb:Wie fing noch mal der erste Weltkrieg an ? war das nicht irgend ein Attentäter der irgend einen Presidenten von irgend einem (unwichtigem) kleinen Land getötet hatte ?
Quatsch, der erste Welkrieg baute sich über 10 Jahre auf, durch das gegenüberstehen von 2 Bündnisssystemen die in starker Konkurrenz standen. Und Österreic Ungarns tronfolger war kein Präsident eines unwichtigen Landes. Im überigen war es nur ein Grund für die Bündnisssysteme den Waffengang zu suchen.
Zitat von nurunalanurnurunalanur schrieb:Und was sagt man heute, Nordkorea unwichtiges kleines Land interessiert keinen usw.. bla bla. siehst du da Ähnlichkeiten ?
Nein, eben weil ein gegenüberstehn von 2 Mächtigen Blöcken fehlt.
Zitat von nurunalanurnurunalanur schrieb:Prinzipiell kann (nicht muss) jeder Furz einen Große Eskalation mit Millionen Toten wenn nicht sogar den WK 3 auslösen. Und mit Furz meine ich Furz, egal ob er NK, Kim JOn Bumm, oder wer auch immer heißt.
Nein nicht unter den heutigen Bedingungen.
Zitat von nurunalanurnurunalanur schrieb:Und wir haben heute ähnliche Wirtschaftkrise wen nicht sogar die schlimmste (und schlimemr als damals) der welt seit langem, ähnlich wie vor Freitag dem 13. das ist sogar noch wichtiger find ich
Nein, haben wir nicht, die Auswirkungen mit dem Black Friday zu vergleichen, der ganz nebenbei am 29 Oktober 1929 war.


[


1x zitiertmelden

Nordkorea (und Verbündete) vs. Südkorea (und Verbündete)

08.04.2013 um 15:26
Für den einen oder anderen interessant:

Verhältnis der Streitrkäfte auf der Koreanischen Halbinsel:

257778209

Militärische Stärke von Nord- und Südkorea:

nordkorea-armee

Nordkorea - viertgrößte Armee der Welt:

kim-jong-un-zu-neuem-fuehrer-nordkoreas-


melden

Nordkorea (und Verbündete) vs. Südkorea (und Verbündete)

08.04.2013 um 16:37
naja sehr pauschale Angaben, die wenig Aussagekraft haben.

ebenso ist die Ubootzahl eher unrealistishc weil dort die ganzen Infiltrationminibuoote und co drunterfallen. Die Überwasserflotte des Nordens ist alles andere als in schuss, und von richtigen Amphibischen Operationen kann der Norden nur träumen.

interessant ist natürlich die genaue Anzahl an Scudraketen und entsprechenden anderen krams.


1x zitiertmelden

Nordkorea (und Verbündete) vs. Südkorea (und Verbündete)

08.04.2013 um 17:39
Und das NK sowas wie ICBM's hat wär mir auch neu, die Tapedong 2 soll einzig 6000km weit kommen und gilt damit nicht als Interkontinental.

Apropos, unter den 3500 Kampfpanzern sind auch noch alte T-34 dabei, die grosse Masse sind T-55 und T-62. Nichts wovor man sich heute fürchten müsste seitens SK oder der USA.

Und: wie viel Treibstoff hat der da immer klamme Kim überhaupt gebunkert? Die Panzer fressen Sprit ohne Ende und schieben kann man sie nicht :D ... China würde aktuell da kaum gross helfen.


2x zitiertmelden

Nordkorea (und Verbündete) vs. Südkorea (und Verbündete)

08.04.2013 um 17:45
@jojo72
Die Iraker könnten sicher etwas entbehren. Und da es gegen die Staaten verwendet wird geben sie das Zeug sicher zum Freundschaftspreis. :D


melden

Nordkorea (und Verbündete) vs. Südkorea (und Verbündete)

08.04.2013 um 18:02
Sensationeller Kurswechsel in Pjöngjang: Nach Informationen nordkoreanischer Flüchtlinge hat Diktator Kim Jong Un die Mobilmachung der Streitkräfte gestoppt. Statt zur Waffe müssen die Soldaten nun offenbar zur Schaufel greifen.

http://m.focus.de/politik/ausland/nordkorea/akute-hungersnot-in-nordkorea-diktator-kim-jong-un-mobilisiert-streitkraefte-fuer-die-landwirtschaft_aid_955861.html

Ich glaube die USA sind jetzt völlig verwirrt und haben dazu einen Batzen Geld ausgegeben. Jetzt können sie Ihre Tarnkappanbomber wieder zurück holen. :)


melden

Nordkorea (und Verbündete) vs. Südkorea (und Verbündete)

08.04.2013 um 18:02
@saki2

Welcher Stand? Da kenn ich andere

Ausserdem ist die Frage net nur welche Anzahl an Kriegsmaschinerie da ist sondern auch was für welche. Südkorea ist viel moderner ausgestattet.


1x zitiertmelden

Nordkorea (und Verbündete) vs. Südkorea (und Verbündete)

08.04.2013 um 18:09
Nur verstehe ich nicht, wenn die Not doch so groß ist, warum öffnet Er dann den Industriepark nicht einfach wieder?!


melden

Nordkorea (und Verbündete) vs. Südkorea (und Verbündete)

08.04.2013 um 18:13
@KimJongIl

Wow, also das breaken hast du deinen Jungs echt gut beigebracht. Die haben die verweichlichten B-Boys aus dem Süden in ihre tänzerischen Schranken gewiesen.
Warum kanns nicht so laufen? :)

Youtube: PLANET B-BOY : Run DMZ clip. DVD available now!
PLANET B-BOY : Run DMZ clip. DVD available now!



melden

Nordkorea (und Verbündete) vs. Südkorea (und Verbündete)

08.04.2013 um 18:15
Yeah, Gangnam auch :D !

Youtube: GANGNAM STYLE [PSY] feat. Kim Jong Il - North Korea dance edition (강남스타일)
GANGNAM STYLE [PSY] feat. Kim Jong Il - North Korea dance edition (강남스타일)



melden

Nordkorea (und Verbündete) vs. Südkorea (und Verbündete)

08.04.2013 um 18:19
@TheDarnas

Ich habe dort auch mit eiserner Faust regiert!! ;)


melden

Nordkorea (und Verbündete) vs. Südkorea (und Verbündete)

08.04.2013 um 18:19
Zitat von KimJongIlKimJongIl schrieb: Welcher Stand? Da kenn ich andere
Keine Ahnung was du mit dem Stand meinst, ich hab dazu nichts gesagt.
Zitat von KimJongIlKimJongIl schrieb: Südkorea ist viel moderner ausgestattet.
So schlecht ist die Koreanische Volksarmee wohl auch nicht, weil jede Armee seine Stärken in einem Bereich hat die wiederum eine andere Armee nicht hat.


1x zitiertmelden

Nordkorea (und Verbündete) vs. Südkorea (und Verbündete)

08.04.2013 um 18:21
@saki2

Von wann die Daten sein sollen, denn ich kenne andere Daten in denen Nordkorea nur Mannschaftstechnisch überlegen ist.

Südkorea gibt nun mal das 6fache an $$$ aus für Militär und hat weniger Leute.


melden