Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Israels Militär stürmt Hilfskonvoi & seine Folgen

5.479 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mord, Türkei, Israel ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Israels Militär stürmt Hilfskonvoi & seine Folgen

03.06.2010 um 19:14
@The_Styx
Warum willst du nicht, dass die Palästinenser die Hilfsgüter bekommen? Warum hasst du sie so, dass du hoffst, dass sie deren Schrauben "wegballern" und sie hilflos auf dem Meer herumtreiben?
Quatsch doch nicht so einen gequirllten Unsinn


1x zitiertmelden

Israels Militär stürmt Hilfskonvoi & seine Folgen

03.06.2010 um 19:16
Zitat von woogliwoogli schrieb:Ein Sprecher der IHH bestätigt die Annahme von DrOtt
"Auf Missstände hinweisen und nicht Hilfslieferungen sind das Ziel", so das Zitat in etwa. Genau meine ich das auch. Das Angebot der Israelis, die Hilfslieferungen zu verteilen, wurde ja ausgeschlagen. Aufforderungen, stehenzubleiben, wurden ausgeschlagen.

Rein kriegsrechtlich griff nun das "San Remo Manual", Sektion V, Punkt 67:
http://www.icrc.org/ihl.nsf/FULL/560?OpenDocument

Das haben die Israelis durchgezogen.

Politische Folgen?

- die Türkei hat sich über Nacht als islamistische Macht etabliert
- Israel hat ein Image-Desaster höchsten Ausmaßes

Gleichzeitig haben Islamisten - wie seit dem antisowjetischen Afghanistankrieg nicht mehr - einen Propagandasieg auch im nicht rechtsextremen, nicht antisemitischen Teil der Antiglobalisierungsbewegung erzielen können, wenn ich mir die unterstützenden Organisationen einer Protestdemonstration in Wien anschaue:
http://www.ifwien.at/index.php/nachrichten/international/154-israelischer-angriff-auf-solidariaetsflotte-im-mittelmeer-erklaerung-der-unterzeichnenden-organisationen.html (Archiv-Version vom 06.06.2010)

Obwohl ich mich frage: sind die so naiv, dass die Teilnehmer nicht wussten, mit wem sie sich - wörtlich - ins Boot setzten?

Immerhin wurden bei einer Razzia im türkischen Hauptquartier der IHH im Jahre 1997 Waffen, Sprengstoff und Anleitungen zum Bombenbau beschlagnahmt. Nachzulesen in einem Bericht des Dänischen Instituts für Internationale Studien:
http://www.diis.dk/graphics/Publications/WP2006/DIIS%20WP%202006-7.web.pdf (Archiv-Version vom 24.05.2010)

@woogli
Danke für den Link zum ZDF-Beitrag


2x zitiertmelden

Israels Militär stürmt Hilfskonvoi & seine Folgen

03.06.2010 um 19:20
@voidol
Zitat von voidolvoidol schrieb:Immerhin wurden bei einer Razzia im türkischen Hauptquartier der IHH im Jahre 1997 Waffen, Sprengstoff und Anleitungen zum Bombenbau beschlagnahmt. Nachzulesen in einem Bericht des Dänischen Instituts für Internationale Studien:
Das sind doch auch nur irgendwie Hilfsgüter...wozu sie allerdings helfen....


melden

Israels Militär stürmt Hilfskonvoi & seine Folgen

03.06.2010 um 19:25
Zitat von voidolvoidol schrieb:Israel hat ein Image-Desaster höchsten Ausmaßes
Und das Image Desaster geht weiter auch im Englischen Fernsehen !

http://video.haberturk.com/video/index/42031 (Archiv-Version vom 07.06.2010)


1x zitiertmelden

Israels Militär stürmt Hilfskonvoi & seine Folgen

03.06.2010 um 19:27
@Valentini
Zitat von ValentiniValentini schrieb:Quatsch doch nicht so einen gequirllten Unsinn
Tut mir leid... aber das hört sich so an!
Zitat von ValentiniValentini schrieb:Ich kann nur hoffen dass die israelische Armee auf so etwas nicht mehr hereinfällt und die Schiffe beim nächsten Mal bis zur Anschlusszone fahren lässt und ihnen dann den Weg versperrt und die Schrauben wegballert so dass sie fahruntüchtig sind. Ganz ohne die Schiffe zu betreten und sich auch sonst nicht weiter um sie oder die Besatzung zu kümmern. Abschleppen sollen sie dann andere...
Sorry, wenn ich dich falsch verstanden haben sollte...


melden

Israels Militär stürmt Hilfskonvoi & seine Folgen

03.06.2010 um 19:29
@SoundTrack
Zitat von SoundTrackSoundTrack schrieb:Und das Image Desaster geht weiter
Sollte es auch, wenn man Menschen Massakriert...

Selbst Wenn die einen Fanatiker die anderen abmetzeln...


melden

Israels Militär stürmt Hilfskonvoi & seine Folgen

03.06.2010 um 19:32
Danke @Larry08 für die beiden Videos.

Beide Vids bestärken meine Meinung umso mehr. Man kann klar sehen, dass israelische Soldaten versuchen das Schiff zu entern. Die Passagiere versuchen die Israelis daran zu hindern. Es werden keine scharfen Waffen seitens der Passagiere eingesetzt. Man versucht von seinem Recht gebrauch zu machen um rechtswidriges Eindringen der Israelis zu verhindern. Weder steuern sie mit ihren Schiffen die Israelis an, noch stürmen sie die israelischen Boote mit Waffen. Sie versuchen nur die Israelis von ihrem Schiff fernzuhalten.

Im Gegenteil ... sie werden von den Israelis angegriffen!


melden

Israels Militär stürmt Hilfskonvoi & seine Folgen

03.06.2010 um 19:35
@The_Styx

Hoffen ist so gemeint dass es eben nicht mehr zu einer solchen Eskalation kommt. Schraube wegballern ist mir lieber als Tote denn einen Blockadedurchbruch kann ich nicht gutheißen (ich kann nur eine Auflösung dieser begrüßen). Nicht weiter um die Besatzung kümmern bedeutet dass die Israelis das Schiff nicht betreten werden und somit eine nochmalige Eskalation ausgeschlossen wird


melden

Israels Militär stürmt Hilfskonvoi & seine Folgen

03.06.2010 um 19:43
Aussagen den Passagiere zu Folge wurden bei Überwältigungskämpfen die Waffen der Soldaten entwendetten und anschließend ins Meer geworfen.

Ich mein wer da immer noch Pro Israel versucht zu argumentieren, soll es doch bitte
gegenüber eines Spiegels machen.


melden

Israels Militär stürmt Hilfskonvoi & seine Folgen

03.06.2010 um 20:16
@voidol

Ich bewundere dich, dass du dir die Mühe machst und auch die andere Seite der Medaille beleuchtest. Aber ich habe das Gefühl, dass wird hier zu keinem Erfolg führen.
Zu sehr hat man sich eingeschossen, alle Passagiere als alleinige Opfer zu sehen.
Dass da hinter vielleicht eine Taktik gelegen haben könnte, will niemand wahr haben, genauso wenig, dass das ganze ohne diese dämliche Aktion verhinderbar gewesen wäre.
Und wenn ich ein Schiff entern will, dass lasse ich die Soldaten nicht einzeln herunter.

@payap

Die ersten Aussagen der Passagiere waren auch, dass sie friedlich geschlafen und die Soldaten nicht angegriffen hätten.

Der Angriff der israelischen Marine war furchtbar, aber es ist genauso schlimm, dass die Veranstalter es eben auf so eine Eskalation abgesehen haben und wissentlich Leben auf's Spiel setzten.

Greetings

MC Homer


melden

Israels Militär stürmt Hilfskonvoi & seine Folgen

03.06.2010 um 20:28
Nene also mittlerweile gaben sich auch bei den Demos in der Türkei öffentlich zu sich aktiv verteidigt zu haben.


melden

Israels Militär stürmt Hilfskonvoi & seine Folgen

03.06.2010 um 20:55
@voidol

Willkommen in unserem gemütlichen Lager israelischer Soldschreiber. Ich schreibe mir hier bereits die Finger wund um auch mal die andere Seite zu beleuchten, aber das macht mich hier automatisch zum Apologeten einer rechtskonservativen Regierung.


melden

Israels Militär stürmt Hilfskonvoi & seine Folgen

03.06.2010 um 20:56
@payap
"verteidigen" heißt nicht angreifen - - meine ich - wer würde im falle diese situation nicht auch sich versuchen zu wehren? -


melden

Israels Militär stürmt Hilfskonvoi & seine Folgen

03.06.2010 um 21:01
@payap

Nur zur Info, die Soldaten hingen noch an den Waffen dran, als man diese ins Wasser werfen wollte.


melden

Israels Militär stürmt Hilfskonvoi & seine Folgen

03.06.2010 um 21:02
@kiki1962

Ich, wenn da jemand is, der ne Maschinenpistole dabei hat, alles andere wäre eine Nominierung für den Darwin Award.


melden

Israels Militär stürmt Hilfskonvoi & seine Folgen

03.06.2010 um 21:16
Zitat von SoundTrackSoundTrack schrieb:Also die Israelischen Einheiten sind so effektiv man müsste sie eigentlich vor der Somalischen Küste einsetzen, abseilen auf Schlauchboote
Die somalischen Piraten sind wirklich bewaffnet- da hätten die Apartheidskrieger wohl ziemlich alt ausgesehen - die sind es nicht gewöhnt sich wirklicher Gegenwehr gegenüberzusehen.
Und wo sie auf bewaffnete Gegner treffen- na ich sag nur: Libanon ;)

Solange das Dokumantationsmaterial der Soliflotte unter Verschluss steht glaube ich keiner der derzeit kursierenden israelischen Propagandageschichten.
Ich habe den Livestream gesehen. Der Anfang des Überfalls wurde da noch übertragen und das war ein gänzlich anderes Szenario, als das von den israelis kolportierte Zerrbild...


melden

Israels Militär stürmt Hilfskonvoi & seine Folgen

03.06.2010 um 21:20
Fakt ist und bleibt, dass dieser Übergriff durch keinerlei Rechtsmittel abgedeckt war!

Was sich da nun zurecht gestrickt wird, sind Rechtfertigungsversuche und ist Beispiel dessen, wie geschickte Propagandisten versuchen, einem ein "X" für ein "U" vorzumachen.

Es bleibt abzuwarten, ob dies nachhaltige Konsequenzen haben wird. Ich denke eher nicht.


melden

Israels Militär stürmt Hilfskonvoi & seine Folgen

03.06.2010 um 21:30
@felixkrull

Nur dumm, dass du vergessen hast, dass Israel in 6 Tagen drei Länder besiegt hat und das waren hochgerüstete Länder. Und weißt du mit welchen Mitteln die das gemacht haben? Mit veralteten WK2-Panzern. Deine Theorie ist nun kaputt.


1x zitiertmelden

Israels Militär stürmt Hilfskonvoi & seine Folgen

03.06.2010 um 21:35
Dazu ne Info aus Wikipedia:

Dem Krieg unmittelbar voraus ging die Sperrung der Straße von Tiran für die israelische Schifffahrt, der von Nasser erzwungene Abzug der UNEF-Truppen vom Sinai und ein ägyptischer Aufmarsch von 1000 Panzern und fast 100.000 Soldaten an den Grenzen Israels. Der Krieg begann am 5. Juni mit einem Präventivschlag der israelischen Luftwaffe gegen ägyptische Luftwaffenbasen, der einem befürchteten Angriff der arabischen Staaten zuvorkommen sollte. Jordanien, das am 30. Mai 1967 einen Verteidigungsvertrag mit Ägypten geschlossen hatte, griff daraufhin Westjerusalem und Netanja an. Am Ende des Krieges kontrollierte Israel den Gazastreifen, die Sinai-Halbinsel, die Golanhöhen, das Westjordanland und Ostjerusalem. Der Ausgang des Krieges beeinflusst die Geopolitik der Region bis auf den heutigen Tag.

Soso....Israel kontrolliert die Gebiete also erst seit Ägypten auf Konfrontationkurs gehen wollte und Jordanien dachte, es muss unbedingt Israel angreifen....tja haben sich wohl damals welche nen bisschen verrechnet.


1x zitiertmelden

Israels Militär stürmt Hilfskonvoi & seine Folgen

03.06.2010 um 21:37
@kiki : das war auch kein Argument gegen die Passagiere sondern vielmehr dafür.


melden