Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schuldig wegen Hehlerei

5 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Staat, Betrug, Hehlerei ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Seite 1 von 1
jumpstyle Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Schuldig wegen Hehlerei

27.06.2010 um 15:03
Jeder kennt ja noch die Geschichte vom Februar 2010 wo angeblich eine CD in den Händen der Politiker gekommen ist. Ich denke mal das eine solche CD nie existiert hat.Es war nur ein Trick um die Steuersünder dran zu kriegen weil der Staat Geld brauch weil die von den Bürgern nichts mehr ergaunern können.Erst so mit diesem Trick und jetzt die Sparmaßnahmen. Während der Bürger wirklich verarmt geworden ist und bei sich noch sparen das sie überleben können, träumen die Politiker schon wieder von einer Diätenerhöhung und Erhöhung der Aufwandsentschädigungen. Die Politik in Deutschland ist so ungerecht dafür müssten die bestraft werden.Die Politiker denken sowieso das Volk ist naiv und dumm und die können belogen und betrogen werden. Sonst hätte sich Schäuble der Hehlerei schuldig gesprochen. Hehlerei bedeutet soviel wie kaufen von gestohlenen Sachen ist ein schweres Delikt
laut Wikipedia steht unter Hehlerei folgendes.

Unter der Hehlerei versteht man im Allgemeinen den Handel mit Sachen, die ein anderer gestohlen hat.
Die Hehlerei ist die bedeutendste Anschlussstraftat an eine zuvor begangene rechtswidrige, gegen fremdes Vermögen gerichtete Straftat, insbesondere an einen Diebstahl. Das Wesen der Hehlerei besteht in der Aufrechterhaltung einer widerrechtlichen Besitzlage an der durch die Vortat erlangten Sache. Die Hehlerei wird bestraft, weil die Bereitschaft von Hehlern, sich Diebesgut zu verschaffen, es abzusetzen oder abzusetzen helfen, für andere einen Anreiz schafft, Vermögensstraftaten zu begehen. Die Hehlerei ist daher ein sog. Vermögensgefährdungsdelikt. Hehlerei ist nur an einer Sache, nicht etwa an Forderungen oder Daten, möglich.
Eine mit der Hehlerei verwandte Straftat ist die Steuerhehlerei.

Ich glaube für Hehlerei bekommt man eine Freiheitsstrafe von 3 Jahren. Aber Politiker sind sowieso leider Immun. Was ich nicht nachvollziehen kann. Wenn ein normaler Bürger unwissend was kauft und jemand schwärzt ihn an wird der sofort festgenommen. Aber Politiker können sich wohl alles erlauben. Man müsste echt den Staat verklagen.


melden

Schuldig wegen Hehlerei

27.06.2010 um 18:58
@jumpstyle

Vielleicht mal vor dem Eröffnen die SuFu benutzen denn dieses Thema haben wir schon: Die 100 Millionen Euro CD


melden

Schuldig wegen Hehlerei

27.06.2010 um 19:07
jetzt müsste der threadersteller sowas sagen wie : "uups! sry ! ich sag gleich mal wegen löschung in der verwaltung bescheid
und mach dann in dem thread des links weiter. thx, valentini ;) "
sowas

buddel


melden

Schuldig wegen Hehlerei

27.06.2010 um 19:09
@buddel

Ist ja auch echt grausam dass so viee hier nicht in der Lage sind die SuFu zu benutzen...könnte man glatt in dem Thread "Rette unser geliebtes Deutschland" drüber diskutieren.... ;)


melden

Schuldig wegen Hehlerei

27.06.2010 um 19:26
1. Ist gar nicht gesagt, dass die entsprechenden Datensätze wirklich gestohlen wurden.

Die besagten Discs sollen meines Wissens mehrheitlich von Insidern der Banken kommen, welche legal Zugang zu den Daten hatten. Ob die Veröffentlichung dieser Daten nun Diebstahl ist oder nicht, ist diskutabel.

2. Es ist durchaus übliche Praxis, dass Polizei und Staatsanwaltschaft für Hinweise auf Straftaten zahlen und sie auch dann verwenden, wenn sie von Straftätern selbst kommen.
Wenn dadurch schwerere Straftaten verfolgt werden können, ist das für meinen Geschmack durchaus okay.

3. Die Steuerhinterzieher, deren Daten sich auf besagten CDs befinden sollen, sind sicher keine armen Schweine, die nur mal 100€ hinterziehen.

Diese Leute SIND in der Regel schon recht vermögend und betreiben aus purer Gier Steuerhinterziehung.
Damit schädigen sie die GESAMMTE Bevölkerung, damit schädigen sie jeden, der anständig seinen Teil zur Gesellschaft beiträgt!
Sie möchten zwar die Vorteile von Deutschland genießen, sehen aber nicht ein, ihren Beitrag zu leisten.


Deshalb würde sich mein Mitleid mit Steuersündern im großen Stil sehr in Grenzen halten, selbst wenn die Verwendung dieser ,,Steuercds" nicht ganz korrekt wäre und sie trotzdem verurteilt werden.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Politik: Unabhängige Presse - Lügenpresse
Politik, 195 Beiträge, am 29.11.2020 von knackundback
Prinzeisenherz am 24.05.2016, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
195
am 29.11.2020 »
Politik: Post wieder verstaatlichen?
Politik, 53 Beiträge, am 27.01.2018 von Gröllheimer
Gröllheimer am 23.01.2018, Seite: 1 2 3
53
am 27.01.2018 »
Politik: Polizeifunk mithören erlauben?
Politik, 31 Beiträge, am 14.09.2017 von dragon46
KiraW am 17.09.2010, Seite: 1 2
31
am 14.09.2017 »
Politik: Wer fühlt sich von unserer Regierung vertreten?
Politik, 378 Beiträge, am 03.10.2017 von Simplizissimus
Delon am 04.12.2009, Seite: 1 2 3 4 ... 16 17 18 19
378
am 03.10.2017 »
Politik: Das Christentum gehört nicht zu Deutschland
Politik, 255 Beiträge, am 31.05.2016 von Mauro
Negev am 10.05.2016, Seite: 1 2 3 4 ... 10 11 12 13
255
am 31.05.2016 »
von Mauro