weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Arabisch/Israelischer Allianz - Die neue Weltmacht?

208 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Israel, Konflikt, Lösung, Palestina, Westjordanland, Nahen Osten, Ghaza, 2 Staaten

Arabisch/Israelischer Allianz - Die neue Weltmacht?

21.11.2010 um 21:18
@crusi

Richtig! Die Bevölkerung ist auch nationalistischer geworden und die radikalen Juden haben sogar Geschlechtertrennung eingeführt bei Verkehr. Das heißt steigt eine Frau in einem Bus ein, dann darf sie nicht vorne sitzen sondern muss ganz hinten sitzen. Vorne sitzen dürfen nur Männer.


Gruß

SaifAliKhan


melden
Anzeige

Arabisch/Israelischer Allianz - Die neue Weltmacht?

21.11.2010 um 21:20
@Spartacus

Und wo fahren diese Busse?


melden

Arabisch/Israelischer Allianz - Die neue Weltmacht?

21.11.2010 um 21:21
@varian

Na in Israel, jerusalem.
Wenn eine Frau das nicht macht, dann wird sie geschlagen!


melden

Arabisch/Israelischer Allianz - Die neue Weltmacht?

21.11.2010 um 21:25
@Spartacus

Ich habe die Geschichte gerade im Internet gelesen. Es gibt so eine Regelung nicht. Ultra-Orthodoxe Männer verlangen das von ultra-orthodoxen Frauen in ultra-orthodoxen Gebieten in Israel. Du darfst aber sitzen, wo du willst.


melden
crusi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Arabisch/Israelischer Allianz - Die neue Weltmacht?

21.11.2010 um 21:26
@Spartacus

oO Das geht ja mal gar nicht... :(
Meiner Meinung nach muss sich ja keine Vorzeigedemokratie entwickeln, aber wenigstens so ein kleiner vernünftiger Ansatz...

@varian

Ich sehe schon, es hat keinen Sinn, hier vernünftig zu diskutieren.
Sei objektiv!


melden

Arabisch/Israelischer Allianz - Die neue Weltmacht?

21.11.2010 um 21:26
@varian
@buddel
@crusi
@pprubens

Wenn eine Frau das nicht macht, dann wird sie sogar geschlagen!







melden

Arabisch/Israelischer Allianz - Die neue Weltmacht?

21.11.2010 um 21:27
@Spartacus

Hast du gerade gelesen, was ich gesagt habe?


melden

Arabisch/Israelischer Allianz - Die neue Weltmacht?

21.11.2010 um 21:29
@varian

Gucken und keine falsche Behauptungen machen!!!

Schau teil 1, wenn eine Frau das nicht macht dann wird sie geschlagen!


melden
crusi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Arabisch/Israelischer Allianz - Die neue Weltmacht?

21.11.2010 um 21:30
Bleibt bitte ruhig hier! :|


melden

Arabisch/Israelischer Allianz - Die neue Weltmacht?

21.11.2010 um 21:31
@Spartacus

Ich kann dir noch mal sagen, dass in ultra-orthodoxen Gebieten in Jerusalem das passieren kann. In normalen Gebieten darfst du sitzen, wo du willst.


melden

Arabisch/Israelischer Allianz - Die neue Weltmacht?

21.11.2010 um 21:38
@varian

Vielleicht ist das die Buslinie, die durch das Wohngebiet von Ovadia Yosef führt.


melden

Arabisch/Israelischer Allianz - Die neue Weltmacht?

21.11.2010 um 21:41
@niurick

Der Ovadia Yosef?
Einer der höchsten religiösen Würdenträger Israels, der 90jährige Rabbi Ovadia Yosef, hat Nicht-Juden den Sinn ihres Lebens erklärt: »Gojim sind nur deshalb geboren, um uns zu dienen. Ohne das haben sie keinen Platz in der Welt ? nur um dem Volk Israel zu dienen«, zitierte die Jerusalem Post am Montag aus seiner wöchentlichen Samstagabend-Predigt. Nach Auffassung Yosefs wird das Leben von Nicht-Juden im Staat Israel zwar von Gott beschützt, aber nur um zu verhindern, daß dadurch Juden Verluste entstehen, weshalb er Nicht-Juden mit Lasttieren verglich: »Stell Dir vor, ein Esel würde sterben, dann würden sie (die Juden) ihr Geld verlieren«. Der Gojim sei »der Diener des Juden«, deshalb brauchten die Juden sie, so der Chef-Rabbiner, der dann präzisiert: »Sie (die Nicht-Juden) pflügen und ernten, während wir wie die Herren da sitzen und essen.«
Unfassbar. Aber was soll er auch machen? Das steht auch in Thora und Talmud, wenn ich mich nicht irre! Krass...



Gruß

SaifAliKhan


melden

Arabisch/Israelischer Allianz - Die neue Weltmacht?

21.11.2010 um 21:54
@varian

Und ab wann wird diese Art der Segregation zu einem Problem?


melden

Arabisch/Israelischer Allianz - Die neue Weltmacht?

21.11.2010 um 21:55
@Spartacus

Solltest du nicht zuerst die Torah lesen, bevor du so etwas sagst und -wenn ich mich nicht irre- hinzufügst?

Im Übrigen werden Menschen nur dann als Gojim bezeichnet, wenn sie keine Religion haben.


melden

Arabisch/Israelischer Allianz - Die neue Weltmacht?

21.11.2010 um 22:00
@varian
varian schrieb:Im Übrigen werden Menschen nur dann als Gojim bezeichnet, wenn sie keine Religion haben.
Mist, der Nick ist schon vergeben.
Hätte mich glatt umbenennen lassen.

@Somayyeh

Erst dann, wenn es die anderen tun.


melden

Arabisch/Israelischer Allianz - Die neue Weltmacht?

21.11.2010 um 22:08
@varian

Quatsch! Nicht Juden sind Nicht Juden gemeint! Alle Menschen die keine Juden sind! Ist doch auch klar, denn Christen und Muslime entstanden ja später.
Die Güter der Nichtjuden gleichen der Wüste, sie sind ein herrenloses Gut und jeder, der zuerst von ihnen Besitz nimmt, erwirbt sie. (Choschen hamischpath 156, Choschen hamischpath 271, Baba bathra 54 b)

Dem Juden ist es erlaubt zum Nichtjuden zu gehen, diesen zu täuschen und mit ihm Handel zu treiben, ihn zu hintergehen und sein Geld zu nehmen. Denn das Vermögen des Nichtjuden ist als Gemein_eigentum anzusehen und es gehört dem ersten [Juden], der es sich sichern kann (Baba kamma 113)

Die Beraubung eines Jisraéliten ist nicht erlaubt, die Beraubung eines Nichtjuden ist erlaubt, denn es steht geschrieben (Lev 19,13): "Du sollst deinem Bruder nicht Unrecht tun. Aber diese Worte, sagt Jehuda, haben auf den Goj keinen Bezug, indem er nicht dein Bruder ist. (Baba mezia 61 a)

Zehn Maß Weisheit kam auf die Welt; neun Maß bekam das Land Jisraéls und ein Maß die ganze übrige Welt; zehn Maß Schönheit kam auf die Welt; neun Maß bekam das Land Jisraéls und ein Maß die ganze übrige Welt. (Kidduschin 4)

Ihr aber seid meine Schafe, die Schafe meiner Weide, Menschen seid ihr, ihr heißt Menschen, nicht aber heißen die weltlichen [nichtjüdischen] Völker Menschen, sondern Vieh. (Baba mezia 114 b)
Quelle: http://www.politik.de/forum/offenes/42573-der.html

Das und mehr sagt die Talmud über nicht Juden.


Gruß

SaifAliKhan


melden

Arabisch/Israelischer Allianz - Die neue Weltmacht?

21.11.2010 um 22:25
@Spartacus

Man sollte nicht Talmud und Thora verwechseln, wenn man über das Judentum spricht.


melden
Can
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Arabisch/Israelischer Allianz - Die neue Weltmacht?

21.11.2010 um 22:29
Interessantes Video.. diese Idioten, Ultraorthodoxe Juden ^^


melden

Arabisch/Israelischer Allianz - Die neue Weltmacht?

21.11.2010 um 22:31
@Somayyeh

Naja komm, die Talmund ist auch verdammt wichtig und Heilig für die Juden.
Der Talmud ist nach dem Tanach der heiligen Schrift das bedeutendste Schriftwerk des Judentums. Er besteht aus zwei Teilen, der älteren Mischna und der jüngeren Gemara und liegt in zwei Ausgaben vor, dem Babylonischen und dem Jerusalemer Talmud.
Denke im Thora stehen auch paar solcher Zitate. Werde mich mal mehr damit auseinander setzen.


Gruß

SaifAliKhan


melden
Anzeige

Arabisch/Israelischer Allianz - Die neue Weltmacht?

21.11.2010 um 22:44
@Spartacus

Wichtig ist, was die Leute heute tun, nicht was in über 1000 Jahre alten Büchern steht.

Allerdings finde ich es schlimm, das sich in einem demokratischen Staat, Frauen nach hinten setzen müssen. So hat es auch im Iran angefangen.


melden
104 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden