Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Arabisch/Israelischer Allianz - Die neue Weltmacht?

208 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Israel, Konflikt, Lösung, Palestina, Westjordanland, Nahen Osten, Ghaza, 2 Staaten
Fidaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Arabisch/Israelischer Allianz - Die neue Weltmacht?

23.11.2010 um 00:12
Einige Charedim beim Flaggenverbrennen:

pr67906,1290467569,610x

pr67906,1290467569,netu

pr67906,1290467569,610x

pr67906,1290467569,610x

pr67906,1290467569,burningflag


melden
Anzeige

Arabisch/Israelischer Allianz - Die neue Weltmacht?

23.11.2010 um 00:15
@univerzal

Ich meinte: weil ich "was" mit eine israelische Frau ......


@Fidaii

Ist ja krass das sie die israelische Flagge verbrennen. Was ist deren Ziel? Wieso lehnen sie den Staat ab? Ich gehen davon aus das sie auch gegen Zionisten sind oder?


Gruß

SaifAliKhan


melden
Fidaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Arabisch/Israelischer Allianz - Die neue Weltmacht?

23.11.2010 um 00:20
@Spartacus

Sie sind absolute Antizionisten. Sie sagen, Judentum und Zionismus stehen sich gegenüber und sind nicht miteinander vereinbar. Sie verachten den Staat Israel und sagen, die Zionisten hätten den Namen Israel gestohlen. Sie sehen Zionisten nicht mal als Juden an. Sie wollen unter palästinensischer Regierung in Frieden mit der palästinensischen Bevölkerung leben und sagen, der Zionismus und das Unrecht, welches von Israel begangen wurde und wird, sind das eigentliche Problem und das eigentliche Hindernis, welches dem Frieden im Wege steht.


melden
Fidaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Arabisch/Israelischer Allianz - Die neue Weltmacht?

23.11.2010 um 00:21
Ich frag mich allerdings, warum ich da 3x das gleiche Bild postete :D


melden

Arabisch/Israelischer Allianz - Die neue Weltmacht?

23.11.2010 um 00:28
@Fidaii

Wie sieht deren Einfluß aus? Werden die mehr oder werden die immer weniger.
Die müssen ja nicht unbedingt unter den palästinenser leben, lieber miteinander. Es muss doch dort möglich sein zusammen zu leben.



Gruß

SaifAliKhan


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Arabisch/Israelischer Allianz - Die neue Weltmacht?

23.11.2010 um 00:33
Da sieht man mal wie verrückt Fanatiker sein können...unglaublich...


melden
Fidaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Arabisch/Israelischer Allianz - Die neue Weltmacht?

23.11.2010 um 00:41
@Spartacus

Im Jerusalemer Stadtteil Me'a Sche'arim leben sie, machen viele Kinder, die Gemeinde wächst. Ihr Einfluss auf die Politik ist leider noch zu gering.
Spartacus schrieb:Die müssen ja nicht unbedingt unter den palästinenser leben, lieber miteinander
Ein Miteinander würde sich früher oder später einstellen, denk ich. Sie möchten ihre religiösen Rechte ausleben können. Einige Ältere von ihnen lebten schon vor der Zeit des zionistischen Staates Israel in Jerusalem und zwar friedlich mit den Arabern - und das bezeugen sie auch.

Eine interessante Videoreihe mit 9 Teilen, die ich dir empfehlen kann:



Dort spricht auch Reuven Cabelman, der hier übrigens auf Allmy sogar mal einen Beitrag verfasste :)

Er unterhält auch den Blog "der Israelit":

http://www.derisraelit.org/


melden
Fidaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Arabisch/Israelischer Allianz - Die neue Weltmacht?

23.11.2010 um 00:46
Auf Youtube kann man auch die Untertitelfunktion der Videos einschalten, um so eine deutsche Übersetzung des Englischen zu haben.


melden

Arabisch/Israelischer Allianz - Die neue Weltmacht?

23.11.2010 um 01:41
@Fidaii
Fidaii schrieb:Ihr Einfluss auf die Politik ist leider noch zu gering.
Ach so du bist also dafür das gar keine PKWs/LKWs/etc mehr am Schabbat und heiligen Jüdischen Tagen durch die Gegend fahren dürfen.
Dann sind übrigens auch keine Läden mehr offen.
Dir ist auch bewusst das gerade die Gegenden der Haredim in Jerusalem immer weiter in Gebiete der Araber und nicht-Haredim ausufern oder?
Du bist also dafür das Frauen und Männer getrennt im Bus, Cafe, Kino sitzen?
Und von so abstrusen Gestalten wie Ovadia Yosef(ein Haredi... nur mal so nebenbei) mal ganz zu schweigen.

Wird die Zeitrechnung in dem Land eben um 600 Jahre zurückgedreht. Trifft sich ja auch gut denn dann ist man mit den Arabern auf einer Wellenlänge und kann sich Gegenseitig im Wahnsinn überbieten.

Aber aus pan-arabischer Sicht sind diese Haredim natürlich perfekte Mitbewohner verkörpern sie doch genau die von denen man diese lustige Steuer beziehen kann.



Beim Hass auf den Staat Israel suchen sich einige wirklich abstruse Verbündete. Warum auch solche Leute wie j-street unterstützen wenn man sich die Fundamentalisten ins Haus holen kann.
Fidaii schrieb:Sie sind absolute Antizionisten.
Also leugnen Haredim den Moschiach? Aber das hier all zu viele den Begriff "Zionismus" nicht verstehen und ihn mit der Politik einer Regierung gleichsetzen hatten wir ja schon oft.


melden

Arabisch/Israelischer Allianz - Die neue Weltmacht?

23.11.2010 um 01:47
@Can
Can schrieb:Und in 20 Jahren dürften dann die Ultras die Mehrheit bilden und wenn dann weiterhin nur jeder 5 arbeiten geht, sieht es schlecht aus mit dem heutigen hohen BIP Einkommen der Israeliten.
Ach das Problem wird sich dann erst gar nicht ergeben weil Israel dann gar keine Armee mehr haben würde. Was dann geschehen würde brauch ich nicht schreiben.


melden
Fidaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Arabisch/Israelischer Allianz - Die neue Weltmacht?

23.11.2010 um 01:56
Tyon schrieb:Du bist also dafür das Frauen und Männer getrennt im Bus, Cafe, Kino sitzen?
Wenn es der Wunsch der Bevölkerung dort ist, dann soll es ihnen gegönnt sein. Es wird keiner gezwungen, sich dort aufzuhalten.
Tyon schrieb:Und von so abstrusen Gestalten wie Ovadia Yosef(ein Haredi... nur mal so nebenbei) mal ganz zu schweigen.
Ovadia Yosef ist kein Chared. Er wär vlt. gern einer, aber in meinen Augen ist er nur ein boshafter Zionist. Von den Charedim in Me'a Sche'arim wird Ovadia Yosef wahrscheinlich nur verachtet und sie sehen ihn garantiert nicht als Chared oder Chassid, wohl eher als Kofer.
Tyon schrieb:Also leugnen Haredim den Moschiach?
Es geht hier um die politische Ideologie namens Zionismus. Der Zionismus stellt sich doch gegen die jüdische Religion und deren Werte. Wo ist denn der Maschiach? Was sagt die jüdische Tradition?

@Tyon


melden

Arabisch/Israelischer Allianz - Die neue Weltmacht?

23.11.2010 um 17:25
@Fidaii
Seine Basis wohnt in Mea Sche'arim. Ob du es nun wahr haben willst oder nicht ist er sogar Haredi.
Was die Haredi machen ist übrigens an der Schwelle zur Sünde.
"2 Rabban Gamliel, son of Rabbi Yehudah HaNasi, says: "It is good [to combine] the study of Torah with an occupation, for the effort required by them both keeps sin out of mind; while all Torah study that is not combined with work will ultimately cease and will lead to sin."
Fidaii schrieb:Wenn es der Wunsch der Bevölkerung dort ist, dann soll es ihnen gegönnt sein. Es wird keiner gezwungen, sich dort aufzuhalten.
Nur doof das es das Ziel ist dies in ganz Israel durchzusetzen wa?
Fidaii schrieb:Es geht hier um die politische Ideologie namens Zionismus. Der Zionismus stellt sich doch gegen die jüdische Religion und deren Werte. Wo ist denn der Maschiach? Was sagt die jüdische Tradition?
Mein Gott so ein großer Unsinn.
Zionismus ist das Bestreben für einen Heimatstaat eben für Juden. Alles andere was Leute wie du gerne als Zionismus interpretieren wie zum Beispiel die Politik einzelner Parteien und Personen hat da gar nichts absolut gar nichts mit zu tun. Wobei diese Vereinfachung sicher lustig ist. Ebenso lustig wie in den umliegenden Staaten Israels nie von "Israelis" die Rede ist sondern immer von "den Juden". Man macht es sich halt einfach.

Was die Jüdische Tradition sagt? Das der Moschiach alle Juden nach Israel bringen wird. In keiner Weise ist davon die Rede das man als Jude nicht schon vorher dort leben darf. Wäre ja auch unsinnig weil immer Juden in Israel gelebt haben.
Und da selbst Maimonides mal in Israel war darf wirklich davon ausgegangen werden das dies kein Frevel ist.


melden
SoundTrack
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Arabisch/Israelischer Allianz - Die neue Weltmacht?

23.11.2010 um 18:40
@Spartacus
Spartacus schrieb:Bleibt nur Nord-West Iran, da kommen die Kurden ins Spiel. Denke das die Kurden mit 70.000-100.000 Soldaten von Nordirak in den Iran einmarschieren werden und sich auf die kurdische Gebiete konzentrieren, besetzen,
Nur anerkannte Staaten unterhalten auch offiziell Soldaten die Peschmergas die sich im Nord Irak aufhalten gehören nicht dazu, diese sind gerade mal gut genug um Minen aufzuspüren !
Und wenn sie aus dem Nord Irak in den Iran wollen dann heisst das nicht einmarschieren sondern einsickern ohne planung !
Spartacus schrieb:Das wird denke ich mal so laufen wie in Irak.
Das denke ich nicht, eher das die Peschmergas egal was auch kommen sollte schön zu Hause schlafen werden weil für einige ist noch zu früh zum aufstehen :)


melden
Fidaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Arabisch/Israelischer Allianz - Die neue Weltmacht?

23.11.2010 um 18:46
@Tyon

Du musst noch viel lernen. Wenn man vom Zionismus spricht, dann meint man damit für gewöhnlich die nationalistische Ideologie, die seit etwas über 100 Jahren existiert.
Tyon schrieb:Was die Jüdische Tradition sagt? Das der Moschiach alle Juden nach Israel bringen wird. In keiner Weise ist davon die Rede das man als Jude nicht schon vorher dort leben darf
Klar, dürfen Juden dort leben.
Aber einen Staat zu gründen, der zudem noch gegen die jüdischen Werte verstößt, ist sicher nicht im Sinne der jüdischen Tradition.
Tyon schrieb:Und da selbst Maimonides mal in Israel war darf wirklich davon ausgegangen werden das dies kein Frevel ist.
Maimonides würde die Zionisten auch nicht unterstützen, würde sie eher verachten. Was interessiert mich also, ob er damals in Israel war, als das Land nicht das heutige "Israel" war.


melden

Arabisch/Israelischer Allianz - Die neue Weltmacht?

23.11.2010 um 20:23
Ein Miteinander wird nie möglich sein. Und geteilt wird auch nicht...dabei geht es hauptsächlich um Jerusalem.


melden

Arabisch/Israelischer Allianz - Die neue Weltmacht?

23.11.2010 um 20:30
@Fidaii
Fidaii schrieb:Du musst noch viel lernen. Wenn man vom Zionismus spricht, dann meint man damit für gewöhnlich die nationalistische Ideologie, die seit etwas über 100 Jahren existiert.
Oh nein er hat nationalistisch gesagt. Ja eine Ideologie die einen Jüdischen Nationalstaat wünscht.

Aber lass mich raten alle Fehltritte einer Israelischen Regierung lassen sich auf den Zionismus berufen. So einfach ist das.
Fidaii schrieb:Klar, dürfen Juden dort leben.
Aber einen Staat zu gründen, der zudem noch gegen die jüdischen Werte verstößt, ist sicher nicht im Sinne der jüdischen Tradition.
Ja und? Alle europäischen Staaten basieren auf Christlichen Werten und einer Christlichen Geschichte und Israel basiert eben auf Jüdischen Werten und Jüdischer Geschichte.
Heißt noch lange nicht das die Kirchen hier die höchste Instanz sind ebenso wenig wie in Israel das Rabbinat.

Zu hoch?
Fidaii schrieb:Maimonides würde die Zionisten auch nicht unterstützen, würde sie eher verachten. Was interessiert mich also, ob er damals in Israel war, als das Land nicht das heutige "Israel" war.
Ich find Leute faszinierend die behaupten zu wissen wie jemand denken würde der vor nem halben Jahrhundert gelebt hat.
Und es ist nicht das heutige Israel? Wurd das Gebiet ausgetauscht? Ist es also nicht das Gebiet wo die ganzen Kreuzzüge enden sollten?

Du solltest den Brockhaus anrufen.


melden

Arabisch/Israelischer Allianz - Die neue Weltmacht?

23.11.2010 um 20:36
@Spartacus

Das ist Kritik gegen Israel, es ist immer von Israel die Rede also der Staat bzw. die Regierung

Nein, genau genommen sind diese fünf wahllosen Beispiele ein Holocaust-Vergleich, zwei Verschwörungstheorien, einmal hast du ihnen die Demokratie abgesprochen und darüber hinaus die übliche Völkermord-Hetzerei. Das hat mit sachlich fundierter Kritik wenig am Hut.

Rückblickend dass du dich in diesem Thread als Israel-Freund darstellst, ist das schon eine schwache Vorstellung. Mit Hinsicht auf deine Einmarsch-Fantasien, kann man deine Beweggründe allmählich ermitteln: Du träumst von einem Esel, den du dir vor den Karren spannen kannst, in dem Falle Israel, damit der Pseudo-Staat Kurdistan endlich mal Form annimmt. Somit ist dein Sinneswandel alles andere als glaubwürdig.


melden

Arabisch/Israelischer Allianz - Die neue Weltmacht?

23.11.2010 um 20:51
@Fidaii
Fidaii schrieb:"Im Jerusalemer Stadtteil Me'a Sche'arim leben sie, machen viele Kinder, die Gemeinde wächst. Ihr Einfluss auf die Politik ist leider noch zu gering."
Das ist doch nicht dein Ernst,
sowas willst du soll mehr Einfluss auf Politik haben? Krass!

Der Zweck heiligt die Mittel nicht. Und diese Menschen sind fanatisch religiös,
auch wenn sie deiner Meinung nach t.w. auf der "richtigen Seite", antizionistisch, weissnicht was eingestellt sind.

Denke es gibt auch noch die gesündere Opposition,
die sich auch für 2 Staatenlösung sowie Zusammenleben wo sichs übergrenzt vorstellt und sich dafür einsetzt.

"Normale" Israelis, die unter den anderen ullthraortodoxen Siedler und dem extrem religiösen Gehabe leiden weil dies blockiert "friedliche" Lösungen


melden
Fidaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Arabisch/Israelischer Allianz - Die neue Weltmacht?

23.11.2010 um 22:57
@lilit

Ja, krass!
Solche Leute würden wenigstens keine Bomben werfen.


melden
Anzeige
Fidaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Arabisch/Israelischer Allianz - Die neue Weltmacht?

23.11.2010 um 23:04
Tyon schrieb:Alle europäischen Staaten basieren auf Christlichen Werten
Sowieso nicht alle europäischen Staaten. Ausserdem basiert hier im Grunde so gut wie gar nichts auf christlichen Werten, sonst würde es hier nämlich ganz anders aussehen.


melden
267 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden