weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wikileaks Sammelthread

1.754 Beiträge, Schlüsselwörter: Wikileaks, Wiki, Assange, Verschwöhrung

Wikileaks Sammelthread

15.12.2010 um 17:43
@niurick
Warum nur der Vatikan ? wenn schon denn schon :) alles muss an Licht ! nur ob Wikileaks dabei helfen kann ?


melden
Anzeige
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wikileaks Sammelthread

15.12.2010 um 17:43
@CurtisNewton


Glaubst Du wirklich, Assange könnte noch einen "Unfall" erleiden?
Ich kann es mir jetzt, wo die breite Öffentlichkeit auf ihn und WL schaut, eigentlich
nicht mehr wirklich vorstellen.


melden

Wikileaks Sammelthread

15.12.2010 um 17:44
@rumpelstilzche
Warum nicht .. ist keiner sonnst in Sicht der Bereit währe sowas zuveröffentlichen.


melden

Wikileaks Sammelthread

15.12.2010 um 17:49
@rumpelstilzche
rumpelstilzche schrieb:Kaution noch nicht komplett
"Ein unschuldiger Mann bleibt im Gefängnis", sagt sein Anwalt.
(Foto: REUTERS)
Die in bar zu hinterlegende Kaution soll 200.00 britische Pfund betragen. Hinzu kommen weitere 40.000 Pfund an zusätzlichen Sicherheitsgarantien. Das Geld ist nach Angaben von Assange-Anwalt Mark Stephens noch nicht zusammen. "Ein unschuldiger Mann bleibt im Gefängnis", bis die Summe in bar zusammengetragen sei, sagte er. "Sie scheuen keine Mühen, um Herrn Assange im Gefängnis zu halten", sagte Stephens mit Blick auf die schwedischen Behörden. "Dies hier verwandelt sich in einen Schauprozess."
das kam auch von der FAZ? oder war`s die welt?
ich warte noch auf deine quellenangabe.


melden

Wikileaks Sammelthread

15.12.2010 um 17:50
coole Kappe :) gute Idee ! @subgenius

zum Thema er hat ja net viel zum veröffentlichen !


melden

Wikileaks Sammelthread

15.12.2010 um 17:52
@rumpelstilzche
es reicht aber um jeden Tag einige Duzent weiterer Dokumente zu veröffentlichen.
Zumal die Kritik von Wikileaks Insidern ja eher darin besteht das nicht genug Veröffentlicht wird.


melden

Wikileaks Sammelthread

15.12.2010 um 18:16
@subgenius
yep jeden Tag kommt was neues und doch im Grunde nichts neues ... so unwichtig das es von den ganzen Mitlesern (zuvor) keine Beachtung geschenkt wurde ...

Aber warten wir mal was kommt ... ich gehe davon aus, nichts neues und schon gar nichts brisantes ....

Aber nun kommen ja bekanntlich die Banken dran .... schöner Wechsel und schön weiter glauben...


melden

Wikileaks Sammelthread

15.12.2010 um 18:35
Es muss noch mehr veröffentlicht werden und es muss hunderte wikileaks geben die alles veröffentlichen um diese kriegsverbrecher bloss zu stellen und den kampf gegen die zensur weiterzuführen, und wenn wikileaks angeblich nichts brisantes zu veröffenlichen hat warum dann diese hetzjagd gegen wikileaks und die politische gefangenschaft eines unschuldigen mannes
wie assange der nichts getan hat ausser die weltöffentlichkeit über gewisse dinge in der welt
zu informieren.


melden

Wikileaks Sammelthread

15.12.2010 um 18:37
@rumpelstilzche

blendest du einfach unliebsame beiträge aus oder kommt da noch was?


melden
vegi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wikileaks Sammelthread

15.12.2010 um 18:38
er wurde glaub ich erst neulich dafür gesperrt;)


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wikileaks Sammelthread

15.12.2010 um 18:40
@kurvenkrieger


Nein, da wird nichts mehr kommen, das ist sein weitläufig beliebter "Diskussionsstil" ;)


melden

Wikileaks Sammelthread

15.12.2010 um 18:41
@rumpelstilzche
rumpelstilzche schrieb:schön weiter glauben
wieso glauben?

Sind doch Fakten!


melden

Wikileaks Sammelthread

15.12.2010 um 18:43
@kurvenkrieger
der Link wurde schon lange verlinkt ! dachte du bemerkst es, nun gut.... hier der Hinweis zu dem Link und der Quelle ...

siehe Seite zuvor und lese alles !


melden

Wikileaks Sammelthread

15.12.2010 um 18:48
Sidhe schrieb:Nein, da wird nichts mehr kommen, das ist sein weitläufig beliebter "Diskussionsstil"

@Sidhe

naja :(


melden

Wikileaks Sammelthread

15.12.2010 um 18:50
@vegi
vegi schrieb:er wurde glaub ich erst neulich dafür gesperrt;)



Richtig ! so schafft man eine heile Welt !


melden

Wikileaks Sammelthread

15.12.2010 um 19:10
Wer fakten nicht zur kenntnis nimmt glaubt weiter an seine heile welt und für so
manchen ist das eben die friedliebende und ach so doch freiheitsliebende USA,
presse und informationsfreiheit sind da doch nur noch worthülsen und das seit mindestens
9 jahren aber auch davor war es nicht so prall wie viele glaubten,spätistens nach watergate
war es damit vorbei.


melden

Wikileaks Sammelthread

15.12.2010 um 19:14
rumpelstilzche schrieb:der Link wurde schon lange verlinkt ! dachte du bemerkst es, nun gut.... hier der Hinweis zu dem Link und der Quelle ...

siehe Seite zuvor und lese alles !
ja, auf meinen beitrag dazu hast du ebenfalls nicht reagiert. herzlichen glühstrumpf!
ich rede von dieser offenkundigen falschmeldung:
gestern um 22:18

Ist nicht "Nur" Schweden er scheint auch knapp bei Kasse zu sein ... Spendengelder wird man bei dieser Höhe nicht einsetzen können (oder wagen)

Kaution noch nicht komplett
"Ein unschuldiger Mann bleibt im Gefängnis", sagt sein Anwalt.
(Foto: REUTERS)
Die in bar zu hinterlegende Kaution soll 200.00 britische Pfund betragen. Hinzu kommen weitere 40.000 Pfund an zusätzlichen Sicherheitsgarantien. Das Geld ist nach Angaben von Assange-Anwalt Mark Stephens noch nicht zusammen. "Ein unschuldiger Mann bleibt im Gefängnis", bis die Summe in bar zusammengetragen sei, sagte er. "Sie scheuen keine Mühen, um Herrn Assange im Gefängnis zu halten", sagte Stephens mit Blick auf die schwedischen Behörden. "Dies hier verwandelt sich in einen Schauprozess."
ich hab dir dazu jetzt 2 gegendarstellungen aus dem guardian/heise verlinkt und du bist noch nicht mal in der lage eine quelle zu nennen?


melden

Wikileaks Sammelthread

15.12.2010 um 19:22
@kurvenkrieger
Warum sind deine Meldungen Richtig und meine Meldungen sind Falschmeldungen ....
hmmm
komische Welt sowas würde ich niemals von deinen Meldungen behaupten.

sende mir mal ne Quelle, das meine Meldung falsch war !

Und wo hast du was verlinkt ... sorry das muss ich dann übersehen haben .. ich schaue mal nach !


melden

Wikileaks Sammelthread

15.12.2010 um 19:22
ilya schrieb:diese hetzjagd gegen wikileaks und die politische gefangenschaft eines unschuldigen mannes wie assange der nichts getan hat ausser die weltöffentlichkeit über gewisse dinge in der welt zu informieren.
keine ahnung ob der typ dreck am stecken hat - das würde ich nicht per se abstreiten wollen. ein auffälig zeitnaher bezug der anklage zum leak ist jedenfalls nicht von der hand zu weisen.

daß aber grade viel unternommen wird um die öffentliche meinung auf linie zu bringen dürfte jedem aufgefallen sein. und da finde ich es besonders wichtig polarisierende meldungen auch als solche zu benennen wenn die faktenlage unklar bleibt.


melden
Anzeige

Wikileaks Sammelthread

15.12.2010 um 19:26
@kurvenkrieger
kurvenkrieger schrieb:ich hab dir dazu jetzt 2 gegendarstellungen aus dem guardian/heise verlinkt und du bist noch nicht mal in der lage eine quelle zu nennen?

Welche Seite soll das gewesen sein ? ich sehe keine Gegendarstellung seitens Guardian/heise ...


melden
304 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden