weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

GHIU Book

218 Beiträge, Schlüsselwörter: Buch, CIA, Folter, Hand, Book, Ghiu
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

GHIU Book

19.12.2010 um 22:38
@rottenplanet

Sanktionen haben nichts genützt, wenn man noch länger gewartet hätte, dann hätte es dort ernsthaft MVW gegebn und dann wäre es zu spät gewesen.

Du nimmst deinem Kind ja auch das Messer aus den Händen bevor es damit versehentlich seinen Bruder absticht, oder?


melden
Anzeige
INSURGENT
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

GHIU Book

19.12.2010 um 22:40
Puschelhasi schrieb:VTs gehören hier aber nicht hin...dazu geh bitte in den entsprechenden Bereich...danke.^^
Verschwörungstheorien? Welche denn?

Die Fakten dass Bush Aktien in Rüstungsunternehmen investiert hat bevor er dem Irak den Krieg erklärt hat, dass im Irak zahlreiche Mineralien vorhanden sind die auch abgebaut werden, dass Saddam Hussein keine Massenvernichtungswaffen hatte, dass Saddam Hussein keine Verbindungen zum radikalislamischen Terrorismus hatte? Dass ein Verwandter von Bush Vorsitzender in dem Rüstungsunternehmen war dass der Haupt"lieferant" für den Irakkrieg war und unter anderem die Schützenpanzer und AAVPs hergestellt hat?


melden

GHIU Book

19.12.2010 um 22:43
INSURGENT schrieb:Wäre doch zu einfach eine Nuklearrakete Richtung Arbil zu feuern, außerdem würden dann die Mineralien in gewisser Weise unbrauchbar werden.
Die Royal Air Force schaffte das im 2. WK auch ganz ohne Atomwaffen Städte wegzubomben und die heutigen sind sicher nicht schlechter als die von damals.


melden
INSURGENT
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

GHIU Book

19.12.2010 um 22:44
Raizen schrieb:Die Royal Air Force schaffte das im 2. WK auch ganz ohne Atomwaffen Städte wegzubomben und die heutigen sind sicher nicht schlechter als die von damals.
Das bestreite ich auch garnicht, war ein Beispiel mit der Nuklearrakete, wollte nur etwas verdeutlichen wie offensichtlich es wäre wenn plötzlich ganze Städte in Rauch aufgehen würden.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

GHIU Book

19.12.2010 um 22:44
eben genau das meine ich, was soll das bringen, die USA sind pleite und warum?

Weil sie mit dem Krieg ja soviel Geld gemacht haben?

Wohl kaum, zu Ende denken hilft auch hier weiter.


melden

GHIU Book

19.12.2010 um 22:45
@Raizen
Raizen schrieb:Du meinst so wie die anderen Länder darauf regiert haben?
Es gibt Unterschiede zwischen Innenpolitik und Kriegsführung sowie zwischen einem lokalen Führer und einem externen Führer. Und ja, sogar unter diesen Bedingungen gab es sehr wohl Reaktionen auf die Irakische Politik.
Raizen schrieb:Im Endeffekt reagieren doch fast immer nur die Amerikaner
An dieser Stelle darfst du die vergessen, wer die Parteien überhaupt mit Waffen versorgt hat.


@Puschelhasi
Puschelhasi schrieb:Sanktionen haben nichts genützt, wenn man noch länger gewartet hätte, dann hätte es dort ernsthaft MVW gegebn und dann wäre es zu spät gewesen.
hätte, wäre, könnte - Es gab dort keine Massenvernichtungswaffen und es wurden auch keine hergestellt. Außerdem war Irak bereit Inspektoren ins Land zu lassen.


melden
INSURGENT
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

GHIU Book

19.12.2010 um 22:45
Puschelhasi schrieb:eben genau das meine ich, was soll das bringen, die USA sind pleite und warum?

Weil sie mit dem Krieg ja soviel Geld gemacht haben?
Was heißt hier die USA?
Es geht hier doch nicht um die Vereinigten Staaten oder ihre Interessen, Bush und seine Mitaktionäre haben damit Gewinn gemacht, nicht der Staat.
Um den Staat hat sich da keiner geschert.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

GHIU Book

19.12.2010 um 22:46
@INSURGENT

Häng dich doch nicht immer an einzelnen Wendungen auf, du weisst genau was gemeint war und du nutzt diese Scheingefechte zu Ablenkung. Das bringt niemandem was.


melden

GHIU Book

19.12.2010 um 22:46
Puschelhasi schrieb:Du nimmst deinem Kind ja auch das Messer aus den Händen bevor es damit versehentlich seinen Bruder absticht, oder?
Ich nehme ihm das Messer weg, hacke ihm dabei aber nicht die Hände ab.


melden
INSURGENT
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

GHIU Book

19.12.2010 um 22:46
Puschelhasi schrieb:Häng dich doch nicht immer an einzelnen Wendungen auf, du weisst genau was gemeint war und du nutzt diese Scheingefechte zu Ablenkung. Das bringt niemandem was.
Bitte was?


melden
INSURGENT
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

GHIU Book

19.12.2010 um 22:47
rottenplanet schrieb:Ich nehme ihm das Messer weg, hacke ihm dabei aber nicht die Hände ab.
Besser gesagt hackst du nicht Unbeteiligten, Unschuldigen die Hände ab, weil einer ein Messer in der Hand hatte.


melden

GHIU Book

19.12.2010 um 22:48
Puschelhasi schrieb:eben genau das meine ich, was soll das bringen, die USA sind pleite und warum?

Weil sie mit dem Krieg ja soviel Geld gemacht haben?

Wohl kaum, zu Ende denken hilft auch hier weiter.
Die USA investieren in die eigene Waffenwirtschaft, verschaffen eigenen Firmen zahlreiche Aufträge, drucken Milliarden von Dollars welche ins Ausland gepumpt wurden, etc.

Die USA hat dieser Krieg garantiert nicht ärmer gemacht.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

GHIU Book

19.12.2010 um 22:49
Ja unterlass das doch, das wäre schön.


und allgemein:
Und ich denke es Michael Moored hioer so gewaltig, dass kaum andere Sichtweisen und Argumente gehört werden können, denn dazu fehlt die tiefere Einsicht.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

GHIU Book

19.12.2010 um 22:50
@rottenplanet
@INSURGENT

Entscheidet euch doch mal, wer hat nun Schütte gemacht der Bush-Clan oder die USA insgesamt?


melden
INSURGENT
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

GHIU Book

19.12.2010 um 22:50
Puschelhasi schrieb:Und ich denke es Michael Moored hioer so gewaltig, dass kaum andere Sichtweisen und Argumente gehört werden können, denn dazu fehlt die tiefere Einsicht.
"Michael Moored"?

Außerdem: Welche Argumente, ich habe noch kein einziges fundiertes Argument von dir gehört, du bestehst einfach darauf dass alle Kriege die von den USA geführt wurden/werden gerechtfertigt waren, "Sockenpuppe" triffts da ganz gut.


melden

GHIU Book

19.12.2010 um 22:51
Puschelhasi schrieb:Entscheidet euch doch mal, wer hat nun Schütte gemacht der Bush-Clan oder die USA insgesamt?
Sowohl als auch


melden
INSURGENT
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

GHIU Book

19.12.2010 um 22:51
Puschelhasi schrieb:Entscheidet euch doch mal, wer hat nun Schütte gemacht der Bush-Clan oder die USA insgesamt?
Euch?
Ich spreche mich nicht mit Rottenplanet ab.


melden
krijgsdans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

GHIU Book

19.12.2010 um 22:51
@Puschelhasi
Puschelhasi schrieb:Gegen Amerika, gegen den Irak KRieg, aber auch FÜR die Beseitigung des Bath Regimes...Oo
Ich selbst habe kein Problem mit den USA - wieso auch? - , jedoch muss ich nicht mit allen Methoden dieses Lands und den Verklaerungen und Leugnungen einiger zufrieden sein.
So z.B. deine Leugnung es waere kein Angriffskrieg gewesen, was offensichtlich und nachweislich eine falsche Behauptung ist, solche Dinge stoeren mich persoenlich und der Krieg war ja auch nie zur Beseitigung des Bath Regimes gedacht, es war ein falscher - unwahrer Vorwand.
Jedoch empfinde ich auch einige antiamerikanische Unterstellungen, die keinen nachweisbaren Hintergrund haben, als stoerend. Egal zu welchem Thema. Ich bin an der Wahrheit interessiert und habe sie zu diesem Thema auch gebracht.


So war es nunmal z.B. ein illegaler Angriffskrieg gegen den Irak, ob mans nun zugeben moechte, oder nicht.


Wie gesagt, soweit eine knappe Aussage ueber meine Sicht dazu.


@Raizen
Raizen schrieb:Du setzt voraus das noch was da ist das reagieren kann.
Reagieren kann und wird immer jemand, egal ob von innen, oder von außen.
-> Warschauer (Ghetto) Aufstand.
Raizen schrieb:Du meinst so wie die anderen Länder darauf regiert haben?
Die Waffen kamen aus den USA und Europa, Letztere lieferten das Giftgas (BRD unter Kohl und Frankreich unter Mitterrand)
Und reagiert wurde darauf ebenfalls. Wenngleich vornehmlich politisch.
Raizen schrieb:Im Endeffekt reagieren doch fast immer nur die Amerikaner, der Rest bestenfalls wenns um eigene nationale Interessen geht und das wirft man ihnen dann auch noch immer vor.
Die USA sind ganz sicher nicht wegen dem Voelkermord an den Kurden in den Irak einmaschiert.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

GHIU Book

19.12.2010 um 22:52
@INSURGENT

Absolutier doch nicht alles, aber das ist auch typisch für VTler, ich habe nicht gesagt , dass jeder Krieg der USA gerechtfertigt war, der Krieg gegen Mexiko und gegen Spanien z.B. den fand ich sehr grenzwertig.

Und was sagst du beide, oder nur Bush hat Geld gemacht?


melden
Anzeige
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

GHIU Book

19.12.2010 um 22:54
@krijgsdans

Halt, lesen bitte!

Ich habe gesagt der Krieg sei nicht völkerrechtswidrig!

Von Angriffskrieg, ja oder nein habe ich nichts gesagt!


melden
135 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden