Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

3.957 Beiträge, Schlüsselwörter: Schnee, Hartz4

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

02.01.2011 um 10:59
@namin
schreib doch nicht so ein Blödsinn. Warum klappt das denn bei uns hier zuhause


melden
Anzeige

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

02.01.2011 um 11:00
Ich meine damit Alleinerziehende Eltern...sry war missverständlich augedrückt!@Sommer075


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

02.01.2011 um 11:02
@Jamiba
Also wenn man gesunde kinder die in dem alter 12 bis 14 sind nicht alleine lassen kann, dann hat man was mit der erziehung falsch gemacht. Plus zu faul zum arbeiten.... hey ich habs.... mal bei "mitten im leben" bewerben, klappt bestimmt.


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

02.01.2011 um 11:03
@oeynhausener jopp den Job als Büttenredner / Politiker nehm ich an! Ambesten eFdePä


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

02.01.2011 um 11:04
@Winni78
genau das denke ich genauso Winni. Wir reden nicht von Müttern mit klein Kindern


melden
namin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

02.01.2011 um 11:05
@Sommer075

Das ist kein Blödsinn. Es soll aufzeigen wie es ist. Aber Da manche Leute noch nicht einmal von A nach B denken können ist es mir langsam zu dumm noch weiter zu schreiben. cu


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

02.01.2011 um 11:08
Jamiba schrieb:@oeynhausener jopp den Job als Büttenredner / Politiker nehm ich an! Ambesten eFdePä
na bei der partei biste bald arbeitslos... schlechte ergebnisse...obwohl, vieleicht wird bald die stelle der schwesterwelle frei :D


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

02.01.2011 um 11:09
booooooooooooooooooor ist echt der Hammer immer neue Fadenscheinige ausreden!


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

02.01.2011 um 11:11
Ich kann nicht arbeiten mein Kind ist erst 15.Jahre alt.


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

02.01.2011 um 11:16
mal zur entspannung...
was jibbet heute zu mampfen bei euch?

:)


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

02.01.2011 um 11:25
@Zekol
aber manchesmal stehe ich echt kurz vor einem Blutrausch, wenn ich von H4lern hinter vorgehaltener Hand erfahre, was für ein tolles Leben sie doch mit " etwas nebenbei arbeiten" führen.
geht mir ähnlich.
1.060€ ohne gegenleistung vom staat (bzw. genauer gesagt von der kommune). dann nebenher ab und an ein bisschen was schwarzarbeiten (sagen wir für 500€ im monat), damit kommste dann auf rund 860€ zur freien verfügung...
soviel hat kein kleiner angestellter, manch frisörin hat das nicht mal vor abzug von miete & co.

@HOKUSPOKUS
Weil es billige Arbeitskräfte sind? [...]
nur weil sie konkurrenzlos preiswert sind.
billig????? preiswert???
hey, viele billiglöhner kriegen keine 1.060€ monatlich zusammen!
für die kommunen wär's billiger sie würden ganz normal leute einstellen, aber das ist ja nicht drin, weil kein geld mehr da ist.
nochmal zur erinnerung: viele frisörinnen kommen nicht auf die 1.060€ monatlich! sind das dann auch konkurrenzlos billige arbeitskräfte oder was?

@HOKUSPOKUS
Dann allerdings mit einem festen Arbeitsvertrag und mit einer angemessenen Entlohung !
von mir aus. aber dann gibt's auch kein hartz4 mehr, dann gibt's garnix mehr vom staat, denn dann sind sie ja in lohn und brot!!!

@Mancha
Aber was ist mit denen die durch Krankheit da reingerutscht sind,die arbeiten wollen aber durch ihre Krankheit nicht können???
wer krank ist kriegt kein hartz4 sondern sein geld von der krankenkasse *hinweis*.

@klausbaerbel
Wie kommst Du auf diesen Hartz4 Auszahlungsbetrag?
ich hab's doch schon mehrfach vorgerechnet *soifz*.
hartz4-satz rund 360€
miete bei uns hier 385€ kalt zuzügl. rund 115€ betriebskosten = 500€
krankenkasse 200€
= 1.060€ monatliche bezüge. extras nicht eingerechnet.

@klausbaerbel
Dort wird hier sowieso nicht geräumt. Wozu dann Hartz4 Empfänger dazu verdonnern?
also bei uns wird vor öffentlichen gebäuden (also rathaus, kindergärten usw.) sehr wohl geräumt. muss ja, da könnte sonst jede menge passieren. normalerweise machen das die städtischen angestellten (die kommen nur grad nicht hinterher).

@klausbaerbel
Sollen solche ohnehin vom Leben gebeutelten Menschen, die kaum 100 Meter ohne Pause gehen können dann auch noch Schnee für die Gemeinde schaufeln?
ich hab bereits mehrfach geschrieben dass die leute natürlich nach eignung eingesetzt werden könnten bzw. müssten.
z.b. könnte das arbeitslose büro-mausi ja im kindergarten aushelfen (der sonst geschlossen werden müsste weil kein geld mehr fürs personal da ist) oder z.b. die ganzen grundbuchauszüge in den PC eingeben, wo sie aktuell 5 jahre hinterherhängen weil kein personal dafür da ist...
das hallenbad könnte vielleicht auch offen bleiben wenn man personal hätte usw.

@klausbaerbel
Wobei ich mich noch immer frage, warum dazu Hartz4 Empfänger herangezogen werden sollen? Die Arbeit wird hier ja so oder so nicht verrichtet.
dass die arbeit so oder so nicht verrichtet würde stimmt einfach nicht.
und dafür ist das schneeschippen durchaus ein gutes beispiel. diese arbeit würde nämlich im normalfall sehr wohl gemacht werden, nur mussten soviele leute entlassen werden weil die kommunen kein geld mehr haben (weil sie zuviele hartzer bezahlen müssen) dass sie jetzt nicht hinterherkommen.

@klausbaerbel
Dafür, daß sie Kohle von der Gemeinschaft beziehen, haben sie aber auch 40 Jahre Beiträge zur "Sozialversicherung" geleistet.
hast du dir mal ausgerechnet wie lange deine geleisteten beiträge reichen würden um monatlich 1.060€ einzusacken? wieviel "sozialversicherung" zahlst du denn monatlich ein?
außerdem ist das das geld, das man über alg1 bekommt. alg2 wird von den kommunen bezahlt, und die kriegen keine sozialversicherungsbeiträge von dir solange du arbeitest.

zudem gibt's massenhaft leute die noch nicht ein einziges mal gearbeitet haben und trotzdem hartz4 beziehen. wie willste denn mit denen verfahren? einfach ausweisen weil sie noch nie eingzahlt haben?
<IRONIE ON>auch keine schlechte idee...<IRONIE OFF>

@GilbMLRS
der Arbeitgeber schaut nur danach, wie produktiv du für ihn bist, wenn du nebenbei noch etwas machst, was zu Lasten der Arbeitskraft gehen könnte, dann biste gleich mal nich mehr so beliebt.
DAS kann ich nur bestätigen!
früher hab ich immer gesagt dass ich blutspenderin bin und evtl. mal vom krankenhaus einbestellt werden könnte. hat mir nur ärger eingebracht, obwohl das so gut wie nie vorkommt und ich das im normalfall auch nach feierabend machen kann.
der arbeitgeber müsste einen freistellen damit man ein leben retten kann. aber was sollte er daran für ein interesse haben?

@Sommer075
wow jetzt hab ich es verstanden warum das Arbeiter Volk Stahlkappen in ihren Schuhen trägt.
also ich hab auch schuhe mit stahlkappen wenn's dich irgendwie tröstet.
früher war das auch mal mode- bzw. einstellungssache (doc martens).

@namin
Ah so, ich hab ja Rücken und trotzdem hab ich heut morgen festgepappten Schnee geschaufelt.
wow toll. da bist du doch tatsächlich deinen pflichten nachgekommen wie jeder andere in deutschland auch.
wenn du "rücken" hast solltest du überlegen ob du nicht vielleicht dem nachbarsjungen dafür geld in die hand drückst dass der das macht. oder dem hartzer umme ecke (wobei es da natürlich das problem geben könnte, dass der das nicht gleich morgens macht wie's vorgeschrieben ist). oder halt profis beauftragen...

@plan_b
Gerade eben habe ich meinen Lohnstreifen aufgemacht und die nahezu 50% Abzüge haben mir die Tränen in die Augen getrieben.
wow, du gehörst also zu den spitzenverdienern?
spitzensteuersatz 48% (ab 200.000€ jahreseinkommen).
gratuliere! mein gehalt liegt DEUTLICH drunter...

@LabaLaba
woher soll denn die gemeinnützige arbeit kommen? wer soll diese gemeinnützige arbeit finanzieren? der statt hat nicht mal geld für eine schneeschaufel
und warum hat die kommune kein geld mehr?
richtig - weil sie soviel für alg2 ausgeben muss...


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

02.01.2011 um 11:39
Der größte Brocken, in den Ausgaben der Länder, sind aber die Beamtenpensionen!!!
Bis zum Jahr 2020 werden das im Schnitt 1/5 der Einnahmen der Länder sein. In Hamburg sogar 25%.
Das wird nur allzugern verschwiegen.


melden
namin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

02.01.2011 um 11:39
@wobel
wobel schrieb:und warum hat die kommune kein geld mehr?
richtig - weil sie soviel für alg2 ausgeben muss...
Das ist ja völliger Mumpitz.
Ich empfehle euch noch mal die 4 Regeln des Kapitalismuss zu lesen und danach etwas Globaler zu denken.

http://www.konzern-kritik.de/kapitalismus-regeln.htm


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

02.01.2011 um 11:40
@oOWendyOo
oOWendyOo schrieb:im gegenteil, die meisten arbeiten!!! .....wenn auch schwarz.
und DAS findest du richtig?
1.060€ monatlich abgreifen aufgrund der angeblichen notlage aber nebenher geld verdienen und das nicht angeben?
DAS find ich die ultimative sauerei, denen würd ich SOFORT die bezüge streichen!!!

@oOWendyOo
oOWendyOo schrieb:da hieß es dann, die meisten gehwege hier seien von den privatleuten (also den besitzern der häuser und grundstücke) selbst zu räumen. und die stadt hat sehrwohl salz,
ja sicher sind die eigentümer/vermieter für "ihre" gehsteige selbst verantwortlich! hierfür gibt's seit jeher 'ne allgemeine räumpflicht!
der unterschied zu den städtischen flächen ist der, dass privatleute kein salz verwenden dürfen (außer in wenigen ausnahmefällen, z.b. bei extremen steigungen).
aber vom schneeschippen vor privathäusern war doch hier auch noch nie die rede?
du kannst die vermieter/eigentümer die nicht räumen bzw. nicht dafür sorgen dass ihre mieter das machen bzw. bezahlte dienstleister ja anzeigen. du wirst erfolg haben, garantiert!


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

02.01.2011 um 11:40
@wobel

Tja, der Arbeitgeber sieht immer nich, dass es sein Leben sein könnte, das gerettet wird. Oder sein Eigentum oder beides in meinem Falle.

Ich glaub im Westen geht das alles noch, wo das alles über die Jahrzehnte gewachsen ist, wo Unternehmenschefs auch nich selten mal inner ansässigen Rettungsorganisation Mitglied sind.

Aber hier im Osten kannste sowas vergessen, mein Chef ist zwar per Gesetz (ThBKG) verpflichtet, mich für Einsätze und Ausbildungen freizustellen, bekommt dafür auch ne Ausfallentschädigung vom Land und ich glaube er wird mich im Frühjahr auch freistellen, wenn ich zum Gruppenführerlehrgang geh aber oft siehts hier anders aus.

Erst recht, wenn du son versnobbten Besserwessi hast, der hier herkommt, ne Firma aufkauft, systematisch ruiniert um sich zu bereichern oder Löhne soweit drückt, dass er noch das Letzte aus Allem rausholen kann. So wie ein großes Callcenter in unserer Stadt, 500 Mitarbeiter, wenn du in einer Gewerkschaft bist, fliegst du raus, Personalrat? Fliegste raus, wenn du einen Arbeitsunfall hast, der dich länger außer Gefecht setzt, fliegst du raus (der AG findet immer nen Grund), wenn du nur zu lange aufm Klo sitzt oder zuviel mit deinem Kollegen erzählst, wirst du gegangen.

Und das Schlimme ist, dass solche Jobs von der Arge noch propagiert werden, ich bin rausgeflogen weils mir wegen einer Grippe mitten im Winter 3 Wochen so scheiße ging, dass an überhaupt nichts mehr zu denken war, der Projektleiter meinte, mich nach Strich und Faden zur Sau machen zu müssen deswegen und kurz nachdem die mich gegangen haben, bekomm ich von der Arge exakt das gleiche Jobangebot nochmal, wo ich mich gefragt hab, ob diese hirnlosen Volltrottel nun überhaupt nicht mehr zum Nachdenken in der Lage sind.


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

02.01.2011 um 11:48
unter einer bedingung sollten sie das tun, wenn sie dafür auch geld bekommen -

ein ordentlicher vertrag gehört auf den tisch


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

02.01.2011 um 11:48
@GilbMLRS
das ist auch so ne Sache die mir auf den Sack geht wenn ich höre das in den
Bundesländern unterschiedliche Löhne gezahlt werden.


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

02.01.2011 um 11:49
@Can
Can schrieb:Es werden 1/3 der Ausgaben der Ärmsten nicht als "regelsatzrelevant" anerkannt, wie das Halten von Haustieren, Benzin, Fahrkosten (Bus und Bahn), Übernachtungen selbst auf den billigsten Campingplätzen oder das Glas Bier oder Glässchen Glühwein. Ja selbst auf ein Weihnachtsbaum haben Hartz IV-Empfänger kein Anrecht!
also mal ernsthaft, es ist doch klar dass der staat bzw. die kommunen es sich nicht erlauben können luxus zu finanzieren, den manch arbeiter sich nicht leisten kann!
haustiere? kosten geld und sind luxus. ich kenne 'ne familie die ihren heissgeliebten hund abgeben musste, weil sie ihn sich nicht mehr leisten konnte vom billiglohn. den hartzern soll man geld dafür geben? fände ich nicht richtig!
benzin? wofür?
fahrtkosten? wohin? die fahrtkosten zum arbeitsamt übernimmt übrigens das arbeitsamt (hinweis für @Ayanna), die fahrtkosten zu vorstellungsgesprächen ebenfalls.
übernachtungen? häh? wofür? die ARGE bezahlt doch schon miete, wie wär's wenn man einfach in seiner bude übernachtet die vom amt finanziert wird?
glas bier, glas glühwein? also ich war schon lang nimmer in einer kneipe oder auf dem weihnachtsmarkt - ist mir einfach zu teuer. warum sollte das amt das einem hartzer spendieren?
weihnachtsbaum? böller? naja... das muss jeder selbst wissen ob er sich das leisten will. ich leiste mir das nicht, das geld kann ich anderweitig besser einsetzen.


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

02.01.2011 um 11:52
@wobel
guter Text und voll zustimme


melden
Anzeige

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

02.01.2011 um 11:54
@wobel

die fahrtkosten zum arbeitsamt übernimmt übrigens das arbeitsamt (hinweis für @Ayanna), die fahrtkosten zu vorstellungsgesprächen ebenfalls.

Musste aber erstmal aufbringen und was machste wenn das Geld alle is, nen Tag, bevor du die Einladung zum Vorstellungsgespräch bekommst?

Und ich weiß nich, was annem Glühwein so der Luxus sein soll, aber scheiß drauf, der Hartzer hat keine Teilhabe an der Gesellschaft verdient wa? Sind doch nur Aussätzige, am Besten man bezahlt ihnen nur noch ungeheizte, fensterlose Kellerparzellen.

Dem Billiglöhner steht es auch frei, sich vom Amt aufstocken zu lassen oder nen zweiten Job anzunehmen. Das wollenwer doch mal festhalten.


melden
306 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt