Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Bürgerkrieg in Syrien

52.580 Beiträge, Schlüsselwörter: Russland, China, Türkei, Revolution, Syrien, Konflikt, Kurden, Isis, Aufstand, Assad, FSA + 11 weitere

Bürgerkrieg in Syrien

12.04.2017 um 16:31
@Jedimindtricks
Jedimindtricks schrieb:Wissen Sie das ?
Ja, davon kann man ausgehen, aber vermutlich nicht dieselben Einheiten aus dem Libanon oder aus dem Iran, sondern irakische Einheiten...

https://www.nachrichtenxpress.com/2017/01/schiitische-achse-hisbollah-unterstuetzt-pro-iranische-milizen-im-irak/


Und wie bereits geschrieben...das nächste Land nach Syrien dürfte der Irak sein, welches in das Einflussgebiet des Iran fällt.
Bei 60% Schiiten hängt es davon ab ob sich Schiiten und Sunniten (die Kurden kann man mal außen vor lassen) einigen können.


melden
Anzeige

Bürgerkrieg in Syrien

12.04.2017 um 16:36
@canales
Dem muss ich einfach mal wiedersprechen .
Die kataib Hisbollah operiert in Syrien und dem Irak Wikipedia: Kata%27ib_Hezbollah und das nicht  um sich zu einigen sondern ihren zitat
Iraqi nationalism
Khomeinism
Shia Islamism
Velayat-e Faqih
Islamic fundamentalism
Anti-zionism
auszuleben.und die Jungs sind ja noch harmlos .


Ich würd einfach mal sagen die usa hat überhaupt kein Plan was die da treiben seit Jahren ,aber Hauptsache mal mitmischen und den assad fassbomben schmeissen lassen .


melden

Bürgerkrieg in Syrien

12.04.2017 um 16:42
@Jedimindtricks

Die sind halt sehr auf den IS fixiert...da kann man ihnen durchaus vorwerfen den "Rest" als zweitrangig einzustufen und nicht weiter zu denken. Vielleicht haben sie die Region aber auch bereits abgeschrieben?


melden

Bürgerkrieg in Syrien

12.04.2017 um 16:46
@canales
Spekulativ .einen richtigen Fahrplan erkenn ich nicht .

Wenn man es ganz nüchtern betrachtet sind die sunniten was Gebiet angeht stark auf dem rückmarsch .wir haben eigentlich nurnoch paar zuckungen in Umgebung hama und latakia und halt südsyrien gegen den IS.
Muss man sehen wie das neue shiitische Gebiet gehalten werden soll.Das Fechten die dann nochmal 7 Jahre aus .


melden

Bürgerkrieg in Syrien

12.04.2017 um 17:00
Der Spiegel hat einen sehr schönen Artikel zu dem Giftgasangriff....es werden auch verschiedene Behauptungen inklusive von diversen VTs beleuchtet...
Kareem Shaheen, Journalist der britischen Zeitung "Guardian", besuchte Chan Scheichun am Tag nach dem Angriff. Er fand rund um den Krater im Norden der Stadt zahlreiche unbeschädigte Häuser, in denen Menschen umgekommen waren. Und er entdeckte zahlreiche Getreidesilos und eine Lagerhalle, die zerstört waren. Satellitenbilder belegen, dass diese Gebäude bereits mindestens seit Februar 2017 zerstört waren. Anwohner berichteten Shaheen sogar, dass die Gebäude bereits vor rund einem halben Jahr getroffen wurden.

Fest steht: Es gibt keinen Hinweis darauf, dass in dem Teil von Chan Scheichun, aus dem die Giftgasopfer stammen, am vergangenen Dienstag überhaupt ein Haus getroffen wurde. Es gibt nur den Krater in der Straße.

Ort und Zeit, die das russische Verteidigungsministerium nannte, passen eher zu einer zweiten Angriffswelle am vergangenen Dienstag. Zur Mittagszeit bombardierten Kampfjets das Krankenhaus und das Zentrum des Zivilschutzes. Das Krankenhaus liegt am äußersten östlichen Stadtrand von Chan Scheichun. Die Helfer hatten das Hospital dort teilweise unter der Erde errichtet, um es vor Luftangriffen zu schützen.
http://www.spiegel.de/politik/ausland/syrien-die-indizien-die-verschwoerungstheorien-die-fakten-zum-giftgasangriff-a-114...


melden
Kunstprodukt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bürgerkrieg in Syrien

12.04.2017 um 17:04
@querdenkerSZ

Ich schrieb ja bereits genau zu diesen Angriff auf genau dieses "Krankenhaus" vor Tagen:

Auch seltsam: Im Video, das Krankenhaus was laut angaben der "Rebellen" nachtraeglich spaeter bombadiert wurde, sieht man keine Patienten. Der Staub auf den Liegen deutet auch darauf hin, dass zum Zeitpunkt des detonation niemand dort lag. Fragwuerdig, weil, eigentlich sollte man denken das dieses Krankenhaus ueberfuellt haette sein muessen nach dem Angriff:

Youtube: Brilliant! Unedited, fake White Helmets 'rescue' video


melden
Kunstprodukt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bürgerkrieg in Syrien

12.04.2017 um 17:09
Das durchaus VTs durch solche "seltsamkeiten" entstehen, liegt auf der Hand und ist nur logisch.

Wie diese hier z.b.:
"Denis O’Brien (logophere.com) arrived at that conclusion regarding the 2013 Ghouta chemical incident. He has a PhD in neurological pathology."

http://logophere.com/Topics2017/17-04/17_015-BLA-ShajulIslam.htm

Sehr interessant finde ich seine Analyse, weil sie eigentlich das bestätigt was mich die ganze zeit schon "störte". Er stellt auch die richtigen Fragen und geht analytisch vor. Sehr lesenswert.


melden

Bürgerkrieg in Syrien

12.04.2017 um 17:10
Kunstprodukt schrieb:dieses "Krankenhaus" vor Tagen
.ist schon Richtig das in " zu setzen . Russland & Syrien haben letztes Jahr über 1000 Luftangriffe auf Krankenhäuser geflogen - dort steht nix mehr .
Also dort ist alles provisorisch oder wenn möglich unterirdisch .in Khan sheikoun mein ich das Civil Defense Center.


melden
Kunstprodukt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bürgerkrieg in Syrien

12.04.2017 um 17:11
@Jedimindtricks
Schau dir doch bitte mal das Video was ich gepostet habe an. (Achte auf die Liegen) und eben den Artikel des Denis O’Brien (logophere.com). Und sag mir was du dazu meinst. Danke =)


melden
Kunstprodukt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bürgerkrieg in Syrien

12.04.2017 um 17:40
"„Als ich die Info von der Bombardierung bekommen habe, war es etwa fünf Uhr morgens“, schreibt al-Saads Übersetzer auf Englisch. „Ich bin aus meinen Haus und zu unserem Sammelpunkt geeilt. Mit dem Krankenwagen sind wir nach Chan Scheichun gefahren.“ Schon etwas zehn Minuten später sei er am Anschlagsort gewesen – eine Straße inmitten einer Wohngegend.

https://www.welt.de/politik/ausland/article163455017/Ihre-Augen-waren-wild-aus-ihren-Muendern-kam-Schaum.html

Dachte der Angriff durch die Luftwaffe erfolgte um ca: 6:30 am lokale Zeit? Und es sind genau solche Dinge die mich immer mehr zweifeln lassen. Ja, ich gebe zu, ich bin ein Skeptiker.


melden

Bürgerkrieg in Syrien

12.04.2017 um 17:42
querdenkerSZ schrieb:Der Spiegel hat einen sehr schönen Artikel zu dem Giftgasangriff....es werden auch verschiedene Behauptungen inklusive von diversen VTs beleuchtet...

http://www.spiegel.de/politik/ausland/syrien-die-indizien-die-verschwoerungstheorien-die-fakten-zum-giftgasangriff-a-114...
Schön und die Erkenntnis aus dem Artikel ist im Endeffekt, man weiß nichts, da kann ich auch gleich die Glaskugel fragen. Das Ergebnis bleibt gleich....


melden

Bürgerkrieg in Syrien

12.04.2017 um 17:51
@Kunstprodukt

Ich geh mal einfach davon aus, dass du aus versehen das White Helmets Video, welches gerne hervorgeholt wird um diese zu diskreditieren, gepostet hast und nicht das Video vom Krankenhaus auf das du in deinem Text verweist.


melden
Kunstprodukt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bürgerkrieg in Syrien

12.04.2017 um 17:55
@Namakubi
Oh ja, entschuldige. Das war in der gleichen Post von mir vor Tagen. Ich hab es nochmal gesucht und gefunden. Danke fürs aufmerksam machen.


Video nicht jugendfrei (Login erforderlich)


melden

Bürgerkrieg in Syrien

12.04.2017 um 17:57
@Taren
Taren schrieb:Schön und die Erkenntnis aus dem Artikel ist im Endeffekt, man weiß nichts, da kann ich auch gleich die Glaskugel fragen. Das Ergebnis bleibt gleich....
Ich sehe da ein weiteres Indiz in einer langen Kette von Indizien
. Keine Beschädigungen außer einem Krater in der Straße und trotzdem 70 Tote. 

Die werden wohl nicht alle an einem Herzinfarkt gestorben sein, weil sie sich vor der einen Explosion auf der Straße erschreckt haben.


melden

Bürgerkrieg in Syrien

12.04.2017 um 18:14
@Kunstprodukt

Nix zu danken. Wie gesagt ich geh mal davon aus das es ein Versehen war.

Zu dem Video vom Krankenhaus. 

Wenn man ständig bombardiert wird und gezielt Krankenhäuser zerstört werdden, verlagert man gerne diese wichtigen Dinge in den Fels bzw. Unter die Erde. Ist ja nix neues. Die Nazis hatten im 2.WK ganze Produktionsstätten in den Fels gehauen weil die Alliierten die Industrie zerbombten.

Das auf den Liegen Staub liegt sollte demnach auch nicht verwundern. 
Zum einen wird dieses Video nicht den kompletten Angriff zeigen, da man nur eine Explosion am Anfang sieht bzw. hört und zum anderen sieht man ja was allein die eine Explosion an Staub verursacht. Innerhalb der Höhle sowieso. 

Für mich sieht das Video so aus als wurde es einige Zeit nach dem Angriff aufgenommen. Daher dann auch die ganzen auf dem Boden liegenden Medikamente etc., welche aus den Schränken/ Regalen gefallen sind. Dafür war die eine Explosion nicht ausreichend. Das sieht eher nach einer längeren Bombardierung aus.

Die Verletzten werden wohl weggeschafft worden sein. Und daher dann auch der Staub auf den Liegen.

Aber interessant ist das Video allemal, sollte meine Interpretation zutreffen, denn es zeigt das dass Krankenhaus anscheinend immer wieder vereinzelt bombardiert wird.


melden

Bürgerkrieg in Syrien

12.04.2017 um 18:25
Rex Tillerson wird von Putin empfangen.
Und Großbritannien bestätigt Saringas in Chan Scheichun. Das haben Proben aus der syrischen Stadt ergeben.
"Das Vereinigte Königreich teilt die Vermutung der USA, dass es sehr wahrscheinlich ist, dass das Regime für den Sarin-Angriff auf Chan Scheichun am 4. April verantwortlich ist"
http://www.n-tv.de/der_tag/Mittwoch-12-April-2017-article19790673.html


melden

Bürgerkrieg in Syrien

12.04.2017 um 18:38
@Hape1238
Oh, der Zar gewährt doch Audienz. 

Jetzt bin ich mal gespannt wie lange es dauert bis der erste auf "Sarin-ähnliche Substanz" rumreitet und behauptet das es nichts beweisen würde.


melden

Bürgerkrieg in Syrien

12.04.2017 um 18:50
@Namakubi
Also ich würde höchstens auf
Vermutung
und
sehr wahrscheinlich
rumreiten...
Im Moment siehts halt so aus, als dass die USA aufgrund einer Vermutung angegriffen haben.
Klar man kann nun der Meinung sein; "solangs den Richtigen trifft solls mir recht sein."
Naja muss jeder selber wissen, wieviel es braucht um das Schwert anzusetzen.
Ich bin nur schon zufrieden wenn wir aufhören von Fakten zu sprechen wenn es sich um Vermutungen handelt.


melden

Bürgerkrieg in Syrien

12.04.2017 um 18:52
@Kunstprodukt
Kunstprodukt schrieb:(Achte auf die Liegen)
Ja, was willst Du damit sagen?
Da wurde kurz vorher bombardiert, voller Staub von Wänden und Decke und Du meinst die wären lange unbenutzt gewesen? Darauf muss man erst einmal kommen...


melden
Anzeige

Bürgerkrieg in Syrien

12.04.2017 um 20:15
DieSache schrieb:was du hier von mir verlangst dem kann ich leider nicht nachkommen und ich habe eben meine eigene Sicht auf gewisse Zusammenhänge die du ja nicht mit mir teilen musst, schließlich haben wir hier unsere Meinungsfreiheit. Ob man da immer selber richtig liegt sei Mal dahingestellt, zudem habe ich nie behauptet, dass der Gewinn über den Gewinnen liegt die man sonst im zivielen Bereich erzielt, aber Appel und Ei so gering wird der Vorteil dann wohl auch nicht sein, warum sonst geht man noch diese Handel ein?
DU hast deine Meinung. Sei dir gegönnt. Ich habe dich nur auf die Fehler in deiner Meinung bzw Aussagen hingewiesen zum Thema Rüstung. Krieg und Wirtschaftswachstum.

Und warum es diesen Handel gibt? Das betrifft in erster Linie die Brance selbst, die wollen verkaufen, aber es hängt eben in erster Linie die Politik dran mit Freigabe.


melden
322 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt