Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Merkel am Ende?

3.069 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Politik, Angela Merkel, Kanzlerin ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Merkel am Ende?

21.05.2011 um 06:55
@kofi ne, die ist erst 2012


melden

Merkel am Ende?

21.05.2011 um 08:38
Zitat von 25h.nox25h.nox schrieb:@bit wie sind die pfeilgrafiken gemeint? ich verstehn nicht was das minus bedeuten soll...
die sind irgendwie total überflüßig, oder haben die nen tieferen sinn? den die richtung der wähler wanderung wird ja schon durch die pfeile gezeigt
Die Grafiken wurden fürs Fernsehen gemacht. Da ist die Auflösung nicht so gut wie beim PC. Man sitzt üblicherweie auch noch mehrere Meter entfernt.
Selbst wenn man die Zahlen in der Glotze nicht lesen kann, dann kann man trotzdem noch anhand der Farben und Pfeile erkennen, wie die Wählerwanderungen waren.


melden

Merkel am Ende?

21.05.2011 um 08:40
@bit trotzdem macht das minus keinen sinn^^... ist ehh eines der eher weniger seriösen institute.
schlimmer ist nur forsa


melden

Merkel am Ende?

21.05.2011 um 13:46
Bundeskanzlerin Angela Merkel präferiert die französische Finanzministerin Christine Lagarde für den IWF Chefposten.

Uhh und wird damit wieder mal heftig kritisiert.

Wie kommt sie dazu 1. ne Französin zu präferien und 2. eine, die Zuhause in Frankreich juristische Probleme an der Backe hat.

Passt wieder zu dem, dass ja keinen "wissenschaftlichen Mitarbeiter" eingestellt hat....

Mensch Angie...


melden

Merkel am Ende?

22.05.2011 um 19:22
Die Wahl in Bremen ist wieder mal eine Klatsche für Merkel.
Das miese Ergebnis kann man der Spitzenkandidatin der CDU, Frau Rita Mohr-LOLmann...äh nee, Lüllmann nicht alleine anrechnen.

chart 96006

Es ist auch die erste Landtagswahl, in denen die Grünen mehr Stimmen wie die CDU bekommen.

chart 95795


melden

Merkel am Ende?

22.05.2011 um 19:24
@bit bremen ist total unwichtig für die cdu, die haben da noch nie land gesehn. bei gut gebildeten stadtbewohnern kommt die cdu halt nicht an. dazu noch ein extrem schlechter landesverband.

für merkel ists egal. für die fdp bleibts unschön


1x zitiertmelden

Merkel am Ende?

22.05.2011 um 21:30
@25h.nox
Zitat von 25h.nox25h.nox schrieb:@bit bremen ist total unwichtig für die cdu, die haben da noch nie land gesehn. bei gut gebildeten stadtbewohnern kommt die cdu halt nicht an. dazu noch ein extrem schlechter landesverband.

für merkel ists egal. für die fdp bleibts unschön
Na so egal wird es der Merkel nun auch nicht sein. Es ist immerhin wieder eine Landtagswahl die, die CDU und die FDP verloren haben und so langsam häuft sich das bei jeder neuen Landtagswahl.Leider aber, kleben die an ihren Stühlen wie die Kletten und so haben wir die Schwarz- Gelbe Katastrophenregierung wohl noch eine Weile an der Backe kleben,
Die macht da wohl nur noch die Kohl - Nummer ,einfach aussitzen und am Stuhl kleben bleiben bis zum bitteren Ende.


melden

Merkel am Ende?

22.05.2011 um 21:33
Ja so ist der Deutsche, heute hüh morgen Hott.

Naja bis zur nächsten Bundestagswahl kann schon wieder einiges anders Aussehen, wenn man in BW ein Bischen Grüne am Ruder life hat.


1x zitiertmelden

Merkel am Ende?

22.05.2011 um 21:33
ich kann mir schon vorstellen ein Kanzler Gabriel


2x zitiertmelden

Merkel am Ende?

22.05.2011 um 21:35
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:ich kann mir schon vorstellen ein Kanzler Gabriel
Um Himmels Willen, bloß nicht!! Das ist doch Schröder 2.0


melden

Merkel am Ende?

22.05.2011 um 21:35
@25h.nox
Ich denke Merkel ist es nicht egal ob ihre Partei über 5% verliert und ihr Koalitionspartner aus der Bremer Bürgerschaft fliegt. Zeigt es doch ganz deutlich das der negative Trend immer noch anhält.

Das zeigt auch die nächste Wahl in Mecklenburg-Vorpommern. Der rechte Flügel verliert während der Rest gewinnt.
http://www.wahlrecht.de/umfragen/landtage/mecklenburg-vorpommern.htm


melden

Merkel am Ende?

22.05.2011 um 21:38
das ist ja das Probem, die SPD ist genauso ein Dr***sverein. Daher wird sich solange wie CDU oder SPD an der Macht sind nichts ändern.


melden

Merkel am Ende?

22.05.2011 um 21:42
Wenn es nach Forsa geht wird der nächste Bundeskanzler ein Grüner. :D
http://www.wahlrecht.de/umfragen/forsa.htm


melden

Merkel am Ende?

22.05.2011 um 22:24
@Fedaykin
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Ja so ist der Deutsche, heute hüh morgen Hott.

Naja bis zur nächsten Bundestagswahl kann schon wieder einiges anders Aussehen, wenn man in BW ein Bischen Grüne am Ruder life hat.
Typische Aussage @fedaykin.Erst einmal motzen. Die neue Regierung in BW ist noch ganz frisch und schon wird sie von dir mies gemacht.
Aber so ein CDU Mann Stefan Mappus wäre besser deiner Meinung nach ?
Wo denn bitte ?
Ein Mappus der beim Stuttgart 21 Protest einfach mal aus einem Demonstranten einen Blinden machen ließ mit dem Wasserwerfereinsatz?
Ein Stefan Mappus, der einfach so mal heimlich in Kernkraft investiert ,damit Steuer-Gelder verpulvert hat und auf dem Verlust nun sitzenbleibt, nachdem die Kernkraft nun "out" ist und nicht mehr "inn" ist?
Ohja ich seh schon , @Fedaykin ist ein Stefan Mappus Fan.
Fazit:
Du @Fedaykin hast nur zu motzen und bist ein notorischer Nörgler. Die Regierung ist noch ganz frisch und hat gerade erst begonnen. Gib ihr doch wenigstens erst einmal eine Chance und mach sie nicht gleich von vornherein schlecht.
MfG:
Maverick119


melden

Merkel am Ende?

22.05.2011 um 22:25
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:ich kann mir schon vorstellen ein Kanzler Gabriel
https://www.youtube.com/watch?v=P_LRJR9c6rk

fällt mir da nur zu ein


melden

Merkel am Ende?

23.05.2011 um 14:48
@Maverick119

Mappus wäre natürlich besser für BW. Dank der CDU Regierung geht es BW hervorragend. Dasselbe sehen wir doch auch in Bayern und Sachsen.

Was wären denn die roten und grünen Paradiesländer ohne die Zahlungen aus dem Länderfinanzausgleich in den die Unionsländer einzahlen?

Dieser "Demonstrant" soll doch zuvor schon von der Polizei weggetragen worden sein, nachdem er Steine auf Polizisten geworfen hat.

Der EnBW-Deal war gut durchgeplant. Das Land hätte keinerlei Veluste gemacht und nach einigen jahren kräftige Gewinne eingefahren.
Es konnte keiner ahnen das in der Zwischenzeit die Grünen an die Macht kommen und diesen Plan erstmal zerstören wollen.


Zumal sich einige aus dieser Regierung schon selbst disqualifiziert haben...


melden

Merkel am Ende?

23.05.2011 um 15:00
@25h.nox
Versteh ich den sinn hinter deinem vid nicht oder ist es unnötig?

@racefan4 hat recht. BaWü ist unter der CDU das reichste der 16 Bundesländer. Außerdem ist du Arbeitslosen zahl am niedrigsten.
Nur wegen Fukushima und dem Atomkraft palaver ist die CDU abgestürtzt. Da zeigt es sich: Viele leute sehen nur ihren persöhnlichen Vorteil (oder garkeinen hauptsachen gegen den staat, Vt und so) und wählen die Grünen. Das ist sowas von Fail


1x zitiertmelden

Merkel am Ende?

23.05.2011 um 15:56
Zitat von RuleHendersonRuleHenderson schrieb:BaWü ist unter der CDU das reichste der 16 Bundesländer. Außerdem ist du Arbeitslosen zahl am niedrigsten.
Du musst eines bedenken: die anderen Parteien haben nie die Regierung geführt. Vondemher kann man daraus nicht schließen, dass es uns ohne die CDU schlechter ginge. Der Wohlstand ist ein Verdienst der Industrie, auch wenn nun die Grünen die Regierung führen, heißt das nicht, dass die die Benz'schen Fabrikationshallen abreissen.
Zitat von RuleHendersonRuleHenderson schrieb:Nur wegen Fukushima und dem Atomkraft palaver ist die CDU abgestürtzt. Da zeigt es sich: Viele leute sehen nur ihren persöhnlichen Vorteil (oder garkeinen hauptsachen gegen den staat, Vt und so) und wählen die Grünen.
Ich weiß ja nicht, ob Du den Wahlkampf vor Fukushima mitbekommen hast, doch ich fand auch da schon genügend Gründe, meine Stimme nicht an die CDU zu geben.
Fakt ist, dass Fukushima dem Krächzmann und seinen Grünen noch einen Schub gab, mittelt man aber die letzten Umfragen vor Fukushima, waren beide Lager gleichauf. Und in der Provinz BaWü will das schon etwas heißen.


1x zitiertmelden

Merkel am Ende?

23.05.2011 um 16:07
@Ilian
Zitat von IlianIlian schrieb:Du musst eines bedenken: die anderen Parteien haben nie die Regierung geführt. Vondemher kann man daraus nicht schließen, dass es uns ohne die CDU schlechter ginge. Der Wohlstand ist ein Verdienst der Industrie, auch wenn nun die Grünen die Regierung führen, heißt das nicht, dass die die Benz'schen Fabrikationshallen abreissen.
Ja die CDU war bisher die einzige Regierung in BAWÜ deswegen schreibe ich ihr auch ihren verdienst zu. Wenn die Grünen aber meinen die Industrie melken zu müssen, sitzen die schneller in der Slowakei oder anderen Billiglohnländer als du schauen kannst. Die CDU hat immer einen super kompromiss gefunden.
Ich weiß ja nicht, ob Du den Wahlkampf vor Fukushima mitbekommen hast, doch ich fand auch da schon genügend Gründe, meine Stimme nicht an die CDU zu geben.
Fakt ist, dass Fukushima dem Krächzmann und seinen Grünen noch einen Schub gab, mittelt man aber die letzten Umfragen vor Fukushima, waren beide Lager gleichauf. Und in der Provinz BaWü will das schon etwas heißen.
ja ich habe ihn mitbekommen. Klar die Grünen hatten vorher schon mächtig zugelegt, aber war mit der CDU gleichauf. Inzwischen hat die CDU ja weniger Prozente als die Grünen (Bremen). Stuttgart 21 ist mMn ein super Projekt (will jetzt keine Diskussion starten) welches Deutschland nach vorne bringt, aber durch persönliche Intentionen von Anwohnern wird Stuttgart 21 sterben. Auch die CDU. Ich hab in meiner Gegend nur gutes mit der CDU erfahren.


melden

Merkel am Ende?

23.05.2011 um 17:52
Typische Aussage @fedaykin.Erst einmal motzen. Die neue Regierung in BW ist noch ganz frisch und schon wird sie von dir mies gemacht.
Aber so ein CDU Mann Stefan Mappus wäre besser deiner Meinung nach ?
Wo denn bitte ?
-----------------------------

naja Kretschmar Statements bis jezt klangen nicht gerade überzeugend. Aus Regierungszeiten wissen wir auch das vond en Grünen oftmals ihre ideale duchgeboxt werden oftmals ohne die Konsequnezen zu bedenken.

Warten wirs ab


--------------------------------------
Ein Mappus der beim Stuttgart 21 Protest einfach mal aus einem Demonstranten einen Blinden machen ließ mit dem Wasserwerfereinsatz?
------------------
geh fort mit den Steinewerfer, wo waren die Leute die Jahre voher als das Verfahren auslag?

außerdem wird sich zeigen ob wirklich eine Mehrheit gegen Stuttgart 21 vorherrscht. Nur wer am lautesten Schreit ist nicht unbedingt die Mehrheit.


------------------------------------------------------------------------------------------------
Ein Stefan Mappus, der einfach so mal heimlich in Kernkraft investiert ,damit Steuer-Gelder verpulvert hat und auf dem Verlust nun sitzenbleibt, nachdem die Kernkraft nun "out" ist und nicht mehr "inn" ist?
----------------------------------------

Tja wer kann die Zukunft sehen, aber ich kenne auch die Deutschen wenn es heißt die Kosten für solche Umwälzungen zu tragen.


-------------------------------------
Du @Fedaykin hast nur zu motzen und bist ein notorischer Nörgler. Die Regierung ist noch ganz frisch und hat gerade erst begonnen. Gib ihr doch wenigstens erst einmal eine Chance und mach sie nicht gleich von vornherein schlecht.
-------------------------------------------------

naja als Westfale habe ich erfahrungen mit Rot Grünen sitzpolitik. Die haben 40 Jahre schulden gemacht die Schulen verkommen lassen und wollen es dann 5 Jahren CDU ankreiden?

Ich habe nur meine Zweifel ob in BW nicht vielleicht jetzt im Zuge zukünftiger Wahlen kurzfristige Ideologische Endscheidungen gefällt werden.


melden