Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Merkel am Ende?

2.921 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Politik, Angela Merkel, Kanzlerin ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Merkel am Ende?

02.04.2011 um 20:11
Das erinnert mich an die Rheinlandpfälzische Spitzenkandidatin der CDU, Julia Klöckner, wie sie im Duell mit Kurt Beck dauernd von ihrer "Zeitenwende" in Zusammenhang mit Japan gesprochen hat.Und das hat sie auch noch so herrlich künstlich rübergebracht, hatte man sofort das Bedürfnis ihr zu glauben.Ist ja alles eine Zeitenwende, Aktionismus ist jetzt gefragt egal wie egal wo egal wann.


melden

Merkel am Ende?

02.04.2011 um 20:22
@kofi
ja oder so aber wer für Angie eine Gefahr bedeutet würde ich auf die Grünen und die Linken tendieren. Auch wenn ich weder was von den Linken noch von den Grünen was halte


melden

Merkel am Ende?

03.04.2011 um 10:22
Es fehlen noch 4% und der nächste Bundeskanzler ist ein Grüner.
http://www.wahlrecht.de/umfragen/emnid.htm


melden

Merkel am Ende?

03.04.2011 um 12:55
@bit
Allerdings sind die nächsten Wahlen auch erst in 2 1/2 Jahren. Von daher wird es ziemlich schwierig diesen Höhenflug zu halten. Wenn schwarz/gelb die Energiewende wirklich einleitet bzw. schon teilweise umsetzt fehlt den grünen erst einmal ein Wahlkampfthema. Außerdem ist Fukushima dann auch wieder fast 3 Jahre her, sodass wieder ein paar Wähler flöten gehen.
Und zu guter Letzt müssen sie in Stuttgart zum ersten mal in ihrer Geschichte Verantwortung für ein ganzes Bundesland übernehmen. Da müssen sie Stuttgart 21 irgendwie umsetzen und das dem Volk erklären^^ und sie müssen einen Energiekonzern betreiben, der sehr stark von der Atomkraft abhängig ist... Das ist wird nicht so ganz einfach.


melden

Merkel am Ende?

03.04.2011 um 18:33
@Cricetus
Meinst du wirklich Merkel hält das Theater noch 2 1/2 Jahre durch? Gerade hat Guido auf den Parteivorsitz verzichtet. Vielleicht zerreißt es die FDP und Teile stimmen fürs Rot/Grüne Lager. Oder die FDP Minister treten geschloßen zurück und es kommt zu Neuwahlen, wer will das heute schon vorhersagen?

Fukushima brodelt mindestens noch ein Jahr und bringt den Grünen Woche für Woche mehr Stimmen.


melden

Merkel am Ende?

03.04.2011 um 18:36
@bit
Ich nehme an, dass die Schwarz-Gelben schon rein aus machtpolitischen Gründen die Nummer durchziehen müssen. Von daher wird es auf jeden Fall schwierig für Rot-Grün in 2 1/2 Jahren ;).
Also gibbet wahrscheinlich mal wieder ne große Koalition :D.


melden

Merkel am Ende?

04.04.2011 um 07:52
Vor Ende der Legislaturperiode gibt es keine Neuwahlen.
Wie die Karten dann verteilt sind ist schwer vorherzusagen. Wenn ich tippen sollte, die FDP bleibt drin, die Grünen verlieren einen guten Teil der Panikwähler, es kommt trotzdem zur rot-grünen Regierung, Ökocem, Tritt-ihn, Nahles und der adipöse Sigmar erreichen völlig neue Höhen der Staatsverschuldung und fahren die Karre richtig vor die Wand.
Steinmeier fällt zurück in die absolute Bedeutungslosigkeit, weil ihn der adipöse Sigmar nicht zu Wort kommen lässt und er ja nicht jedes Jahr eine Niere spenden kann, das Pfannengesicht lernt einen Mann kennen, dem äussere und innere Werte völlig egal sind und zieht sich aus der Politik zurück.
Gysi wird beim Strongmanrun von der entfesselten Meute übersehen. Als er sich nach drei Tagen aus dem Schlammloch befreien kann, sieht er ein, dass er zu alt für den Scheiss ist und beschränkt sich den Rest seines Leben darauf die verschobenen SED Millionen zu verprassen.


melden

Merkel am Ende?

04.04.2011 um 10:22
Guido gibt FDP-Parteivorsitz ab und so wie es in der Zeitung steht auch Vizekanzlerschaft.Ein neues Problemchen für Angie, kann die überhaupt noch nachts schlafen^^


melden

Merkel am Ende?

04.04.2011 um 10:28
@Zyklotrop
Eine hochoptimistische Einschätzung der Zukunft, dein Beitrag animiert zur Auswanderung^^
Aber Steinmeier hat sich ja in den letzten Jahren profiliert, so einfach kann er nicht beiseite geschoben werden glaube ich.Seine Leistung ist ja von seiner beamtischen Haltung abgerückt zu sein und öffentliche Person zu werden, als Fraktionsvorsitzender macht er ja auch nicht unbedingt einen schlechten Job.


melden

Merkel am Ende?

04.04.2011 um 11:11
Wenn Guido man ihr einziges Problem wäre...

71620 136372033079035 100001187184551 18


melden

Merkel am Ende?

04.04.2011 um 12:20
mit ihrer Aussage "Meiler zu schließen" hat sie mehr erreicht als "SPD u. Grüne" zusammen.
100 Punkte !

wie einfach es doch gehen kann .... leider waren die Grünen dazu nicht im Stande.


1x zitiertmelden

Merkel am Ende?

04.04.2011 um 12:22
@rumpelstilzche
Zitat von rumpelstilzcherumpelstilzche schrieb:leider waren die Grünen dazu nicht im Stande.
Wann haben sie denn einen Kanzler gestellt?


melden

Merkel am Ende?

04.04.2011 um 12:26
@niurick
schon mal was von "Rot Grün" gehört ? und was ist passiert ? "nichts"

nicht vergessen für die Grünen war es das Thema über lange Jahre schlecht hin ! das stand ganz oben im Wahlprogramm ....


melden

Merkel am Ende?

04.04.2011 um 12:50
@rumpelstilzche

Das ist der berühmte Äpfel-Birnen-Vergleich. Wenn Du die Merkel an dem misst, was sie als Kanzlerin sagt, musst Du mit dem Hinweis leben, dass die Grünen bislang noch keinen Kanzler gestellt haben. Eine Koalition zu führen ist etwas anderes, als einer anzugehören.


1x zitiertmelden

Merkel am Ende?

04.04.2011 um 12:56
Schauen wir mal, was du grüngeführte Koalition in BW zu Stande bringt.


1x zitiertmelden

Merkel am Ende?

04.04.2011 um 13:01
Zitat von niurickniurick schrieb:Das ist der berühmte Äpfel-Birnen-Vergleich
nicht wirklich ! das ist Betrug am Wähler wenn ich meine Top Themen vernachlässige und sogar für einen Kriegseintritt zustimme.

Nochmals:
Es geht um das Thema "gegen Atompolitik" ganz ganz und noch weiter oben vor langer Zeit .....


Frau Merkel sollte jedoch energischer ihren Weg verfolgen und sich nicht in Umwegen und Sackgassen leiten lassen.
Zitat von ZyklotropZyklotrop schrieb:Schauen wir mal, was du grüngeführte Koalition in BW zu Stande bringt.
schaun wir doch mal lieber was die CDU dort geleistet hat "BW" war immer an der Spitze .. nun wird es abwärts gehen, hier bin ich mir ziemlich sicher !
Aber das ist nur meine Meinung.


2x zitiertmelden

Merkel am Ende?

04.04.2011 um 13:12
@rumpelstilzche
Zitat von rumpelstilzcherumpelstilzche schrieb:Es geht um das Thema "gegen Atompolitik"
Nein. Darum geht es hier definitiv nicht.
Es geht darum, was als Kanzler und was aus der Koalition heraus möglich ist.


1x zitiertmelden

Merkel am Ende?

04.04.2011 um 13:18
Zitat von niurickniurick schrieb:Es geht darum, was als Kanzler und was aus der Koalition heraus möglich ist.
und was war möglich ? du solltest mal Fakten sprechen lassen.

du unterliegst hier einen Irrtum ! eine Koalition bedeutet nicht das ich meine Top Wahlversprechen "und Atompolitik" war das Thema schlecht hin für die Grünen in einer Schubladen stecke.

Es gibt Koalitionsverhandlungen !


1x zitiertmelden

Merkel am Ende?

04.04.2011 um 13:23
@rumpelstilzche
Zitat von rumpelstilzcherumpelstilzche schrieb:du solltest mal Fakten sprechen lassen.
Aber nicht in diesem Thread - denn die rot-grüne Koalition von damals hat mit einem möglichen Merkel-Ende nichts zu tun. Das ist ideologisches Gequake.


melden

Merkel am Ende?

04.04.2011 um 13:30
@niurick
rede doch nicht immer am Thema vorbei ! Merkel am Ende ? das setzt voraus, dass es dort draußen in der weiten Welt der Politik fähige Nachfolger gibt.
das bezweifle ich ganz stark !

Um das nun zu beleuchten muss man auch mal bereit sein über den Tellerrand zu sehen.


1x zitiertmelden