Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Merkel am Ende?

3.069 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Politik, Angela Merkel, Kanzlerin ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Merkel am Ende?

04.04.2011 um 18:04
Steinbrück hat gegenüber Gabriel einen entscheidenen Vorteil

er weiß wovon er redet.


melden

Merkel am Ende?

04.04.2011 um 18:05
@Spartacus
Klar wählt das Volk die Partei, nicht den Kanzler.
Aber glaubst Du, dass der "Spitzen-/Kanzlerkandidat" quasi als höchster Repräsentant im Wahlkampf nicht mitverantwortlich für das Ergebnis ist?
Ich finde die SPD nun nicht schlecht, halte sie auch für wählbar, mit Gabriel an der Spitze würde ich diese Partei aber nicht wählen. Der macht bei mir nicht den Eindruck, dass er als Kanzler was könnte. Dann lieber die Piraten oder Grün...


melden

Merkel am Ende?

04.04.2011 um 18:14
@Fedaykin

Sprüche klopfen kann jeder. Wenn du ihn nicht magst wie ich den Guttenberg nicht mochte, dann ist das ok. Aber er war bis jetzt kein Kanzler oder aktueller Minister wo du wissen kannst wie er war oder sein wird. Lass ihn erst Kanzler werden und dann kannst du urteilen. ;)

@Ilian

Naja ich sehe das wie gesagt anders. Gabriel hat Charisma und das braucht ein Politiker auch. Weiß garnicht wieso du so gegen ihn bist. Du scheinst eigentlich ein netter Sozialdemokrat zu sein. ;) Seine Reden sind doch meistens super und bekommt vom Volk viel Beifall. Also wieso nicht als Kanzler probieren. Er ist jetzt SPD Chef und die treten meistens als Kanzlerkandidaten an. Mal gucken...

Aber wie gesagt, hier geht um das Ende von Frau Merkel.

Gruß

SaifAliKhan


2x zitiertmelden

Merkel am Ende?

04.04.2011 um 18:18
Zitat von SpartacusSpartacus schrieb:Weiß garnicht wieso du so gegen ihn bist. Du scheinst eigentlich ein netter Sozialdemokrat zu sein.
Naja, SPD habe ich bis jetzt nur bei Kommunalwahlen und als Erststimme bei der BTW gewählt...Wie gesagt, ich bin der Meinung, dass Steinbrück der Merkel gefährlich werden kann. Mit allen anderen Kandidaten bleibt die SPD (weit) unter 30%.


melden

Merkel am Ende?

04.04.2011 um 18:21
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:bitte prüfen , du meinst sicherlich einen anderen USer
Nö, ich habe dich korrekt zitiert.


melden

Merkel am Ende?

04.04.2011 um 18:21
@Ilian

Ach du bist aus Baden Württemberg? Sag mal ist Baden Württemberg nicht das reichste Bundesland Deutschlands? Sogar mehr als Bayern? Ich hatte beim Stammtisch mal so eine Diskussion und ich war mir sicher das BW die Nummer 1 ist, vor Bayern.

Gruß

SaifAliKhan


melden

Merkel am Ende?

04.04.2011 um 18:22
Zitat von SpartacusSpartacus schrieb:Schröder war nicht schlecht! Schreib das er für dich schlecht war. Denn für viele war er einer der besten Kanzler überhaupt!
Genau so wie hier.
@Fedaykin


melden

Merkel am Ende?

04.04.2011 um 18:25
Aber er war bis jetzt kein Kanzler oder aktueller Minister wo du wissen kannst wie er war oder sein wird. Lass ihn erst Kanzler werden und dann kannst du urteilen.
------------------

er war Umweltminister, und bis zum Parteivorsitz war ein absolut Unbekannter.

Naja ein Schröder imitator was den Tonfall angeht aber ich sehe nichts an ihm was Deutschland weiterbringt, weder Werte noch Pläne.

@Spartacus


melden

Merkel am Ende?

04.04.2011 um 18:26
@bit

Nein das ist von mir, und das davor von Jemand anders. Der @Fedaykin ist aber selber Schuld! Er will einfach nicht die Funktionen hier benutzen z.b. "Zitieren". Obwohl mehrere User ihn darum gebeten haben es richtig zu machen weil es so einfach nervig ist und vor allem nicht sichtbar ist welche Texte von ihm stammen. Ich finde das nicht korrekt was der @Fedaykin macht.

Vielleicht sollte die Verwaltung reagieren und ihn mal direkt darauf ansprechen oder so...


Gruß

SaifAliKhan


melden

Merkel am Ende?

04.04.2011 um 18:27
@Spartacus
Ja, ich bin Badener. Hier geboren und aufgewachsen.
BaWü hat laut Wikipedia mehr Schulden als Bayern, laut dieser Quelle auch ein geringeres pro Kopf BIP. Aber du wirst das Internet doch sicher auch zu bedienen wissen? ;)


melden

Merkel am Ende?

04.04.2011 um 18:27
@bit
äh nein, du hast ein Zitat was ich Zitiert habe übernommen

text 1 is tvon Kofi 17:13 Uhr

text 2 ist von SaifaliKahn.


1x verlinktmelden

Merkel am Ende?

04.04.2011 um 18:28
Zitat von SpartacusSpartacus schrieb:Lass ihn erst Kanzler werden und dann kannst du urteilen.
Ok,@Fedaykin
wenn du meinst. Aber mecker hinterher nicht rum wenn die was nicht paßt.


melden

Merkel am Ende?

04.04.2011 um 18:29
@Ilian

Danke für den Link.

Gruß

SaifAliKhan


melden

Merkel am Ende?

04.04.2011 um 18:31
Das Gestreite über die Zitierfunktion gehört nicht in diesen Thread, das kann auch per PN geklärt werden. Danke.


melden

Merkel am Ende?

04.04.2011 um 18:37
Das Gestreite über die Zitierfunktion gehört nicht in diesen Thread, das kann auch per PN geklärt werden. Danke.

Na gut.


melden

Merkel am Ende?

04.04.2011 um 18:59
@bit
wieder Falsch.


das eingstrichelt ist im regelfall von anderen Zitiert

2 Zeilen unter den Stricheln kommt mein Text.


melden

Merkel am Ende?

04.04.2011 um 21:51
Gabriel als Kanzler... Gott bewahre.

Von dem hab ich noch nie was inhaltliches gehört. Der kann nur auf Einzelpersonen rumhacken und das wochenlang.

Als Kanzler taugt der nichts. Dafür hat der nicht die richtige Ausstrahlung und Kompetenz.
Mit Steinbrück könnte ich leben, aber auf keinen Fall Gabriel oder Steinmeier.


3x zitiertmelden

Merkel am Ende?

04.04.2011 um 23:32
Steht wohl bald eine Kabinettsumbildung in Berlin bevor?Guido, Philip, Rainer alle auf dem Sprung, was.Wenn die sich nicht so an der Macht klammern würden hätten die Leutz an den Schalthebeln der Macht schon längst Neuwahlen ausgerufen.Und ein Politiker der ein Eid geleistet hat Schaden von Deutschland abzuwenden wäre schon längst zurück getreten, wenn er merkt, dass das Gezerre um ihn die Republik um die Lösung sehr wichtigerer Probleme bringt.Schuldenstand, Integration, Bildungsmisere, Krankenversorgung, Arbeitslosigkeit alles wird nach hinten angeschoben um volle Aufmerksamkeit für Guidos und Angies Spielplatzgeschichten zu haben.


melden

Merkel am Ende?

04.04.2011 um 23:42
@racefan4
Zitat von racefan4racefan4 schrieb:Als Kanzler taugt der nichts. Dafür hat der nicht die richtige Ausstrahlung und Kompetenz.
Mit Steinbrück könnte ich leben, aber auf keinen Fall Gabriel oder Steinmeier.
Zum Glück hast du das nicht zu entscheiden! ;)


Gruß

SaifAliKhan


melden

Merkel am Ende?

04.04.2011 um 23:43
@kofi

Denke ich auch. Ende 2011 oder Anfang 2012 gibt es Neuwahlen!


Gruß

SaifAliKhan


melden