Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schießerei auf Atom-U-Boot

8 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Marine, Atom-u-boot, Großbrittanien ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Seite 1 von 1

Schießerei auf Atom-U-Boot

08.04.2011 um 16:41
Auf dem Atom-U-Boot "HMS Astute" hat es eine Schießerei gegeben. Ein Mann sei bei dem Vorfall ums Leben gekommen, ein zweiter lebensgefährlich verletzt worden, teilte die Polizei mit. Ein Mann sei festgenommen worden. Bei ihm soll es sich laut "Times" um einen bewaffneten Wachmann handeln. Er werde des Mordes verdächtigt.

Quelle: http://www.spiegel.de/panorama/justiz/0,1518,755905,00.html (Archiv-Version vom 11.04.2011)


melden

Schießerei auf Atom-U-Boot

08.04.2011 um 18:23
@bo
Da sieht man mal wieder, wie sehr es auf die Psyche schlaegt, wenn man die ganze Zeit auf engem Raum, lange Zeit mit vielen Menschen lebt.


melden

Schießerei auf Atom-U-Boot

08.04.2011 um 18:52
@meteora

Naja das Boot lag im Hafen, die Matrosen werden wohl Landfrei (nennt man das so) gehabt haben.
Ich kann mir gut vorstellen, daß irgendwelchen banalen Gründe zur Schießerei geführt haben.

Offenbar war der Wachmann wohl doch nicht der Täter. Hätte mich auch gewundert, was hat der Wachmann schließlich an Bord zu tun gehabt.
Die Schießerei soll sich während einer Wachübergabe ereignet haben. Nach Informationen des Rundfunksenders BBC soll ein Mitglied der Crew auf zwei seiner Kameraden geschossen haben, ehe er überwältigt werden konnte. Sowohl bei dem festgenommenen Mann als auch bei den beiden Opfern handle es sich um Matrosen der britischen Marine, bestätigte das Verteidigungsministerium.
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/0,1518,755905,00.html (Archiv-Version vom 11.04.2011)


melden

Schießerei auf Atom-U-Boot

09.04.2011 um 11:55
Sind nunmal auch nur Menschen.
Und wenn ein Streit eskaliert, bei bewaffneten, dann passiert auch so etwas...


melden

Schießerei auf Atom-U-Boot

09.04.2011 um 12:27
@bo

"Landfrei" nennt man eher "Landgang".^^

Trotzdem ist auf einem aktiven Boot auch immer noch eine sogenannte "Freiwache" an Bord, sonst hätte es ja auch keine Wachübergabe gegeben.


melden

Schießerei auf Atom-U-Boot

09.04.2011 um 12:29
@Wolfshaag

Jetzt fällts mir wieder ein, es lag mir auf der Zunge :D

Danke für die Info! :)


melden

Schießerei auf Atom-U-Boot

11.04.2011 um 15:54
uiiiiiii...auf nem Atom U-Boot. Na da kann man ja von Glück sprechen das der nur mit ner Pistole geschossen hat.


melden

Schießerei auf Atom-U-Boot

11.04.2011 um 16:07
OT: Ich hab erst "Scheißerei auf Atom-U-Boot" gelesen :| :D

BTT: Ist ja nicht so, dass die schlimmen Atome da willkürlich umher schwirren, oder? Ich vermute mal, dass das schon relativ gut "isoliert" ist.

*blubb*


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Politik: Jenny Böken - Tod einer Kadettin
Politik, 1.293 Beiträge, am 24.10.2020 von Zyklotrop
chelsi am 25.07.2017, Seite: 1 2 3 4 ... 64 65 66 67
1.293
am 24.10.2020 »
Politik: Vergleich NATO / Warschauer Pakt
Politik, 7 Beiträge, am 06.11.2014 von Doors
Vltor am 04.11.2014
7
am 06.11.2014 »
von Doors
Politik: UK droht mit EU-Austritt
Politik, 96 Beiträge, am 13.06.2014 von iwok
xyUndercover am 02.06.2014, Seite: 1 2 3 4 5
96
am 13.06.2014 »
von iwok
Politik: K-129, Glomar Explorer und USS Scorpion
Politik, 16 Beiträge, am 17.06.2010 von Dobie
bo am 15.06.2010
16
am 17.06.2010 »
von Dobie
Politik: Russlands marode U-Boot-Flotte
Politik, 11 Beiträge, am 23.11.2008 von stonewall
KittyMambo am 10.11.2008
11
am 23.11.2008 »