weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

3.892 Beiträge, Schlüsselwörter: Explosion, Norwegen, Oslo

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

25.07.2011 um 19:55
die Rechten werden froh sein wenn sie nicht so oft in Zusammenhang mit dem Amokläufer gebracht werden denn derweil haben die in Skandinavien noch jede Menge Freiheiten was sich schlagartig ändern dürfte wenn da noch mehr medial rumgeschwrbelt und aufgebauscht wird


melden
Anzeige
Maverick119
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

25.07.2011 um 19:56
@Sentex
Sentex schrieb:Er erhofft sich dadurch, dass die Nazis wieder an die Macht kommen... ruft sie auf "Mit Gewalt gegen alle Ausländer etc. vorzugehen" .. und wenn er dieses Ziel erreicht hat, und so langsam sieht es so aus als würden die Rechtsradikalen tatsächlich auf diese "Aufforderung" eingehen, dann sieht es für unser Aller Wohl nicht gut aus.
Ich glaube nicht , dass der so ideologisch ist.Vielleicht ist der gar nicht so fanatisch ,sonderneinfach nur durchgeknallt und ein totaler Spinner.Norwegen ist zum Hauptteil lutherisch bei ihrer Staatskirchen.Er ist doch gegen Nazis und er mochte Hitler nicht. Ausserdem ist er pro - jüdisch eingestellt das passt auch nicht mit den Ideologien der Nazis zusammen. Der mischt sich verschiedene Ideologien einfach nur plumb zusammen. Ich glaube der will mit seinen kruden Thesen einfach nur davon ablenken, dass er in Wahrheit voll nen Sprung in der Schüssel hat.


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

25.07.2011 um 19:57
@Maverick119

Man kann auch rechtsextrem und pro-Israel sein, das schliesst sich nun wirklich nicht aus... durchgeknallt war er definitiv, aber ein rechtsradikales Weltbild hatte er auf jeden Fall auch.


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

25.07.2011 um 19:58
Sentex schrieb:"Von Sinti und Roma bewohnt: Brandanschlag auf Wohnhaus"
' Unbekannte haben auf ein Mehrfamilienhaus in Leverkusen einen Brandanschlag mit möglicherweise rechtsradikalem Hintergrund verübt. '


Das das alles so verdammt schnell gehen kann ... !?
Da dürfte kaum ein Zusammenhang bestehen. Vermutlich wird sich noch (fast) Keiner gänzlich durch die 1500 Seiten gequält haben.

Ausserdem fordert Behring von seinen "Kreuzrittern" nicht einfach irgendwelche Brandanschläge, sondern möglichst effektiv durchgeführte Mordanschläge gegen "Verräter".

Emodul


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

25.07.2011 um 19:59
@Maverick119

Bin ich nicht der Meinung.Das seine Ideologie absoluter Blödsinn ist, sind wir uns denke ich mal alle einig. Aber bei dem was ich bisher gelesen habe, ist seine Ideologie in sich recht konsequent und stabil.Aber das ist auch nur eine Zwischeneinschätzung.


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

25.07.2011 um 20:01
er sagt selber:
I have been unable to send this compendium to many people, for various reasons, so I truly hope you will be willing to contribute.
er möchte das der interessierte Leser das für ihn übernimmt.

Kann man nur hoffen das den meisten Schwachköpfen die Lektüre zu lang ist.


melden
Maverick119
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

25.07.2011 um 20:01
@Thawra
Thawra schrieb:Man kann auch rechtsextrem und pro-Israel sein, das schliesst sich nun wirklich nicht aus... durchgeknallt war er definitiv, aber ein rechtsradikales Weltbild hatte er auf jeden Fall auch.
Ja da hast du recht. Ich glaube aber, der ist nur pro- israelisch weil die Israelis ,wie er auch , mit ihrer Ideologie etwas gegen die Muslime haben.Auch die Israelis bekämpfen Muslime und nur deshalb favorisiert er sie. Denke mal der mischt sich nur raus was ihm gerade so in den Kram passte.


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

25.07.2011 um 20:03
menschenkind schrieb:Kann man nur hoffen das den meisten Schwachköpfen die Lektüre zu lang ist.
Ganze Heerscharen von lese- und lernschwachen Extremisten werden sich selbst in die Luft sprengen, weil sie zu viel von dem Text nicht verstehen werden ...

Emodul


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

25.07.2011 um 20:04
@Maverick119

Ja meiner Meinung hat er auch zusammengemischt was er grad so fand und sich dabei so ziemlich überall bedient. Wieso das von manchen Leuten noch als 'hochintelligent' angesehen wird, verstehe ich nicht... das könnte man wohl erst nach einer eingehenden Analyse seines schriftlichen 'Werks' sagen. Und ich glaube nicht, dass dies das abschliessende Urteil wäre.


melden
Maverick119
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

25.07.2011 um 20:04
@sodawasser
sodawasser schrieb:Bin ich nicht der Meinung.Das seine Ideologie absoluter Blödsinn ist, sind wir uns denke ich mal alle einig. Aber bei dem was ich bisher gelesen habe, ist seine Ideologie in sich recht konsequent und stabil.Aber das ist auch nur eine Zwischeneinschätzung.
Dann klär mich mal auf und lass hören, was du glaubst ,was sich da für eine konsequente und stabile Ideologie sich hinter seiner Person verbergen sollte.


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

25.07.2011 um 20:04
@emodul

und der Verfasser hatte keine Zeit es noch einmal zu überarbeiten..

steht so da drin.


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

25.07.2011 um 20:06
menschenkind schrieb:und der Verfasser hatte keine Zeit es noch einmal zu überarbeiten.
Und in den nächsten 8 Wochen wird er auf jeden Fall auch nicht dazu kommen. Er darf keine Briefe verschicken oder empfangen und Besuch darf er wohl auch keinen erhalten.

Emodul


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

25.07.2011 um 20:06
das schreibt er auch..


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

25.07.2011 um 20:07
@Maverick119
Na, nicht missverstehen, aber womöglich habe ich mich auch falsch ausgedrückt. Ich meinte damit nur, dass er von dem was ich bisher gelesen habe, eben keine Widersprüche finde, obwohl er sich eben aus vielen Ecken bedient. Am Anfang dachte ich auch als Beispiel: Was ein Spinner. Rechtsradikal, aber Hitler töten wollen.In seinen Vorstellungen passt das aber schon.


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

25.07.2011 um 20:17
Ich bin schon beeindruckt wie schnell manche Leute 1500 Seiten lesen können.


melden
Maverick119
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

25.07.2011 um 20:18
@sodawasser
sodawasser schrieb:Na, nicht missverstehen, aber womöglich habe ich mich auch falsch ausgedrückt. Ich meinte damit nur, dass er von dem was ich bisher gelesen habe, eben keine Widersprüche finde, obwohl er sich eben aus vielen Ecken bedient. Am Anfang dachte ich auch als Beispiel: Was ein Spinner. Rechtsradikal, aber Hitler töten wollen.In seinen Vorstellungen passt das aber schon.
Also ich finde eigentlich nur Widersprüche.
Erstmal ist der Glauben in Norwegen hauptsächlich lutherisch.
Dann ist der muslimische Bevölkerungsanteil nur ganz gering.
Dann ist er zwar rechtsradikal, hasst aber Nazis ,Hitler und anschliessend treibt sich doch online auf Naziseiten (die er doch angeblich so hasst )herum.
Dann ist er pro- jüdisch obgleich rechtsradikale meist Juden hassen.
Dann will er Marxisten nicht leiden können , aber Marxisten haben im 2. Weltkrieg viele Juden aus den KZ befreit und sie haben Hitler besiegt(den er ja auch hasste).
Dann nennt er sich einen Christen , dann wieder ein Templer, obgleich das ganz etwas anderes ist.
Dann erschießt er auf der Insel Jugendliche , obgleich das seine Landsleute waren und ein Christ nicht töten darf.
Also mal ehrlich :
Ich finde da nur Widersprüche. Ich glaube , der sucht sich aus allen Ideologien einfach , diejenigen heraus, die ihm gerade in den Kram passen und die vielleicht ablenken sollen, um nicht zugeben zu müssen , dass er einen Vollschuß hat. Ich glaub der wurde zu heiß gebadet.


melden
Wolfshaag
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

25.07.2011 um 20:24
@Maverick119
Maverick119 schrieb: Dann will er Marxisten nicht leiden können , aber Marxisten haben im 2. Weltkrieg viele Juden aus den KZ befreit und sie haben Hitler besiegt(den er ja auch hasste).
Besiegt wurde das dritte Reich hauptsächlich von der amerikanischen Wirtschaftskraft, sicher nicht von der sowjetischen. Meistens wurden Juden von den Westalliierten befreit, nicht von den Sowjets, mit ein paar Ausnahmen.
Und unter Stalin setzte auch eine Verfolgung der Juden sehr schnell ein, als man sie nicht mehr für die "vaterländische Armee" brauchte.
Wikipedia: Geschichte_der_Juden_in_Russland#Verfolgungen_im_Stalinregime


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

25.07.2011 um 20:27
Maverick119 schrieb:Erstmal ist der Glauben in Norwegen hauptsächlich lutherisch.
Dann ist der muslimische Bevölkerungsanteil nur ganz gering.
Ja, dass die Ideologie Blödsinn ist hab ich ja auch geschrieben. Ich meinte ja in sich.
Maverick119 schrieb:Dann ist er zwar rechtsradikal, hasst aber Nazis ,Hitler und anschliessend treibt sich doch online auf Naziseiten (die er doch angeblich so hasst )herum.
Dann ist er pro- jüdisch obgleich rechtsradikale meist Juden hassen.
Wie gesagt, halte ich nicht für widersprüchlich.
Maverick119 schrieb:Dann will er Marxisten nicht leiden können , aber Marxisten haben im 2. Weltkrieg viele Juden aus den KZ befreit und sie haben Hitler besiegt(den er ja auch hasste).
ja du musst dich ja fragen warum er Hitler hasst.Und so wie ich es gelesen habe, weil durch die Schlussfolgerungen seiner Taten erst der Multikulturalismus in Europa entstanden ist. An sich ist er ja für die Isolation Europas.
Maverick119 schrieb:Dann nennt er sich einen Christen , dann wieder ein Templer, obgleich das ganz etwas anderes ist.
Dann erschießt er auf der Insel Jugendliche , obgleich das seine Landsleute waren und ein Christ nicht töten darf.
Richtig. Die Urchristen sind Pazifisten, aber erzähl das auch mal unseren christlichen Freunden aus den USA.Und seine "Landsleute" ist auch so ne Sache. Es sollen ja einige mit Migrationshintergrund da gewesen sein und er sieht die Sozialdemokraten ja eh als Feinde seines Landes.


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

25.07.2011 um 20:28
@KnutHansen

? nicht durch gelesen aber zumindest schon mal angefangen.

Im Gegensatz zu dir wie ich vermute.


melden
Anzeige

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

25.07.2011 um 20:29
@menschenkind

Ist es jetzt denn Pflicht sein 'Machwerk' durchzulesen...? Ich zum Beispiel warte mit dem Durchlesen, bis jemand einen Abstract liefert. Das ist mir sonst definitiv zu blöd.


melden
298 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden