weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

3.892 Beiträge, Schlüsselwörter: Explosion, Norwegen, Oslo
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

26.07.2011 um 18:50
Die Frau als Opfer der Massenvergewaltigung hatte er aber auch namentlich genannt. Ob und in wie weit sich das nachprüfen lässt, kann ich jetzt natürlich nciht sagen


melden
Anzeige

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

26.07.2011 um 18:51
Ich denke schon, dass er etwas erreicht hat, aus seiner Sicht.
Ich denke , dass Gruppen, die vor Gewalt nicht zurückschrecken, jetzt einen gewissen Ansporn haben.
es könnte sein, hoffentlich nicht, dass solcherlei Taten von rechts dadurch Salongfähig werden, so wie Amokläufe in Deutschland durch Robert Steinhäuser.


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

26.07.2011 um 18:51
SethSteiner schrieb:witzig das er weibliche WoW Figuren spielte
Oo das habe ich auch schon getan ^^
emodul schrieb:dann kann ich doch auch nicht auf die Säuglingsstation gehen und dort mit einem Knüppel wüten,
danke für dieses überaus widerliche Bild !!! ^^


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

26.07.2011 um 18:52
@emodul

Natürlich gibt es solche Verbrechen. Ich glaube es ihm aber trotzdem nicht einfach so, nur weil grundsätzlich die Möglichkeit besteht... und es würde sich dann wirklich auch fragen, wieso er dann ausgerechnet in einem sozialdemokratischen Jugendlager wütet, wenn sein Hass so spezifisch begründbar ist.


@shionoro

Ganz ehrlich, wäre ich einer der Überlebenden oder einer der Familienangehörigen, ich könnte drauf verzichten, dass mein verheultes Gesicht in der ganzen Bouldevard-Presse rumgeschleipft wird. Nein danke. Ich hab genug erlebt, lasst mich trauern, und ansonsten könnt ihr euch mal ins Knie f***en gehen.


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

26.07.2011 um 18:52
@caviaporcellus
caviaporcellus schrieb:Und ja, Freimaurer war er definitiv. Sonst hätte seine Loge ihn nicht sofort ausgeschlossen
Man kann ausgeschlossen werden? Ich habe bisher nirgends etwas davon lesen können, dass seine Loge ihn ausgeschlossen hätte


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

26.07.2011 um 18:52
@Thawra

Wie gesagt, ich habe das nicht bewertet.
Aber is ja nu nich so, als würden Medien davor zurückschrecken sich heulende Familien zu holen.


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

26.07.2011 um 18:53
@Thawra
Thawra schrieb:und es würde sich dann wirklich auch fragen, wieso er dann ausgerechnet in einem sozialdemokratischen Jugendlager wütet, wenn sein Hass so spezifisch begründbar ist.
Weil er diese Partei dafür am meisten verantowrtlich macht


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

26.07.2011 um 18:54
Keltenhain schrieb:danke für dieses überaus widerliche Bild !!! ^^
Sorry, aber es ging mir darum zu zeigen, dass der Zweck eben nicht immer die Mittel heiligt. In einer Demokratie gibt es meist andere Mittel als Gewalt, um seine Ideen umzusetzen.

Emodul


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

26.07.2011 um 18:55
voidol schrieb:Wird eigentlich Sarrazin rund um die Uhr überwacht?
Hoffentlich wird auch Helmut Schmidt rund um die Uhr bewacht
Wer die Zahlen der Moslems in Deutschland erhöhen will, nimmt eine zunehmende Gefährdung unseres inneren Friedens in Kauf
(H. Schmidt in "Außer Dienst")


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

26.07.2011 um 18:55
@Gabrieldecloudo
Ja nenn halt Liebe ein Dogma. Für mich ist es das einzige was das Leben lebenswert macht.


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

26.07.2011 um 18:56
@Klartexter

Es gäbe ja bestimmt genug Orte, wo er gezielter Muslime erschiessen könnte... wenn er sich dann auch noch gegen Kinder und Jugendliche richtet, ist endgültig klar, dass Kausalketten bei ihm sowieso nicht mehr so ganz richtig ablaufen... daher weiss ich nicht, ob man sein Verbrechen irgendwie begründen kann.


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

26.07.2011 um 18:57
Thawra schrieb:Natürlich gibt es solche Verbrechen. Ich glaube es ihm aber trotzdem nicht einfach so, nur weil grundsätzlich die Möglichkeit besteht... und es würde sich dann wirklich auch fragen, wieso er dann ausgerechnet in einem sozialdemokratischen Jugendlager wütet, wenn sein Hass so spezifisch begründbar ist.
In seinem Weltbild sind die Sozialdemokraten eben die Verräter, die die Islamisierung (der westlichen Länder) erst ermöglichen. Deshalb richtet sich sein "Zorn" auch hauptsächlich auf diese und nicht etwa auf die Muslime.

Emodul


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

26.07.2011 um 18:58
@Thawra

Er wollte die Verantwortlichen dort treffen, wo es am meisten schmerzt und die längerfristige Wirkung erzielt.


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

26.07.2011 um 18:58
@emodul

Das ist mir schon klar, logisch ist es trotzdem nicht.

@Klartexter

Wie gesagt, Kausalketten komplett kaputt.


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

26.07.2011 um 18:58
Klartexter schrieb:Hoffentlich wird auch Helmut Schmidt rund um die Uhr bewacht
Das ist einfach. Immer schön den Rauchschwaden nach ...

Emodul


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

26.07.2011 um 18:59
Thawra schrieb:Das ist mir schon klar, logisch ist es trotzdem nicht.
In seiner ganz eigenen (selbst entwickelten) Ideologie offenbar schon.

Emodul


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

26.07.2011 um 19:02
@Thawra

Die Kausalität ist da durchaus gegeben. Er demoralisiert seinen Feind. Außerdem denkt er da nicht kurzfrsitig, sonder sehr langfristig und daher rechnet (besser: hofft) er mit weiteren Tätern aus entsprechenden Zellen. Was kann ihnen schon passieren? Um zu demonstrieren was nur passieren kann, hat er sich ja ergeben und sieht nun 21 Jahren Haft entgegen. Sollte es, und dies geschieht in seiner gedanklichen Kausalität, nun zu weiteren solcher Taten kommen, so werden die Sozen geschwächt weil kaum einer neu eintreten wird und außerdem werden außer den Toten etliche auch wieder in ihre alte Heimat abwandern.
Dies ist seine Kausalität


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

26.07.2011 um 19:02
@Klartexter
Klar kann man ausgeschlossen werden. So wie in jedem Verein.


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

26.07.2011 um 19:02
emodul schrieb:Das ist einfach. Immer schön den Rauchschwaden nach ...
Ich glaube er ist die letzte "echte" Person die noch im Fernsehen raucht . !^^

ja man muss schon sagen das das ganze einer gewissen wenn auch perfiden Logik gefolgt ist


melden
Anzeige

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

26.07.2011 um 19:03
Klartexter schrieb:Um zu demonstrieren was nur passieren kann, hat er sich ja ergeben und sieht nun 21 Jahren Haft entgegen
Hat er das so gesagt ???


melden
386 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden