weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

3.892 Beiträge, Schlüsselwörter: Explosion, Norwegen, Oslo
nasslum
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

26.07.2011 um 21:20
Ich bin froh das du die gleiche Sicht hast. ^^


melden
Anzeige

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

26.07.2011 um 21:20
@menschenkind

Ne eben nicht alles von vorne "er hat keine mehr" und wird auch keine neue bekommen ..


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

26.07.2011 um 21:21
@rumpelstilzche
Für dich besteht Identität aus Papier?
Identität ist die Eigenschaft des Wesens eines Individuums... das Papier belegt diese Identität lediglich für staatliche Behörden.


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

26.07.2011 um 21:22
@nasslum

also bei einem null 8 15 Täter der als Jugendlicher echt Pech gehabt hat.. ok bin ich voll deiner Meinung, bei einem "voll Profie möchte gern Killer .. sehe ich das anders.

Ich weis jedoch auch keine Lösung für so einen Typen.


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

26.07.2011 um 21:23
@rumpelstilzche

ich glaube nicht das das so gut ist.


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

26.07.2011 um 21:23
@dabn

wenn du keine mehr hast! wird dir ein Papier auch nicht helfen ...


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

26.07.2011 um 21:26
menschenkind schrieb:ich glaube nicht das das so gut ist.
keine Ahnung, dass ist nur was ich für diesen Menschen fühle und wie ich über ihn denke ...
jedenfalls möchte ich ihn nicht im Kino sehen oder Bücher vom dieser Person ...noch besser ein PC-Games .. wobei ich diese gerne spiele aber da hört der Spaß dann doch auf.

Nur meine Meinung :( @menschenkind


melden
occitania
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

26.07.2011 um 21:34
Ich denk das diese Form von Täter nie vorher zu greifen ist. Die Ausführung des Anschlags war so minutiös geplant. Es war abartig genial... und das ist das problem bei der sache. diese form von terrorismus kann man nicht unterbinden. Nur welcher staat stellt sich gegenüber seiner bevölkerung hin und gibt das zu?


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

26.07.2011 um 21:38
@occitania

In vollem Maße einer Meinung.


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

26.07.2011 um 21:39
@occitania

Ich gebe dir auch recht, bis auf das mit dem zugeben. Vielleicht hab ich immer die falschen Interviews gehört, aber eigentlich hab ich von Seiten der Politiker und Experten immer nur gehört, so etwas kann zu jederzeit überall geschehen.


melden
occitania
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

26.07.2011 um 21:49
So etwas kann und wird jederzeit irgendwo passieren. Nur welcher Politiker leistet diesen Offenbarungseid das er sein 'Volk' nicht schützen kann? Wer sollte ihn dann noch wählen? Wenn jemand der offensichtlich die Meinung von zwei dritteln der Bevölkerung vertritt zu so etwas fähig ist? Er ist kein Neonazi, er ist in seinen grundüberzeugungen, die extreme mal außen vor gelassen, der Europäer den sich jede bürgerliche regierung wünscht. Christlich, konservativ, antiislamisch und antikommunistisch. Genau die Struktur nach der seit jahren die konservativen 'Eliten' ihre Anhänger rekrutieren.


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

26.07.2011 um 21:53
Ja vollkommen richtig. Der einzige Politiker aber, der bei uns dann gleich mal in einer Kurzschlussreaktion gefordert hat, dass wir eiine längere Vorratsdatenspeicherung brauchen war der Herr Uhl von der CDU. Alle anderen waren haben nichts gesagt, oder waren eben auch deiner Meinung.


melden
occitania
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

26.07.2011 um 21:57
@sodawasser
Zieh nach Sachsen. Hier werden Dtenspeicherungen betrieben in nem Außmass was mich an alte Strukturen erinnert. Und 'unser' Innenminister findet das auch noch völlig richtig... (gut, hab eh nix anderes von ihm erwartet).
Seiner Meinung nach ist Überwachung die Lösung. :-)))) hat 89 auch nicht funktioniert


melden
Can
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

26.07.2011 um 22:50
Ein Nährboden der sich von Feindlichkeiten und Abschottungen nähert. Die sogenannten "Neuen Rechten" dessen Handschrift der Wahnsinnige aus der Mitte der Gesellschaft trägt, damit ist der Attentäter aus Norwegen gemeint. War er radikal, faschistisch, kompromisslos?

Ja, er selbst ist Anhänger der Thesen von Geert Wilders, Die wahren Finnen und sonstigen neuen politischen Gestalten aus Europa. Die europäische Al Quaida ist geboren.


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

26.07.2011 um 23:06
@Can
Wer Hass produziert und meint wir hätten eine christliche-jüdische Leitkultur wobei alle anderen ausgegrenzt werden, darf sich nicht wundern wenn sich aus den eigenen Reihen Akteure auffällig werden. Breivik ist nicht geisteskrank, er hatte seine Tat seit Jahren geplant und er war auch seiner Handlung durchaus bewusst.


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

26.07.2011 um 23:15
Can schrieb:Ein Nährboden der sich von Feindlichkeiten und Abschottungen nähert. Die sogenannten "Neuen Rechten" dessen Handschrift der Wahnsinnige aus der Mitte der Gesellschaft trägt, damit ist der Attentäter aus Norwegen gemeint. War er radikal, faschistisch, kompromisslos?
Er trägt eher die Handschrift des konservativen rechtspopulistischen Bürgertums (Von mir gern auch Stammtischfaschos genannt). Jedenfalls stellt diese "Bewegung" eine außerordentliche Gefahr dar, da sie sich scheinbar innerhalb des demokratischen Spektrums bewegt und sich grundsätzlich von Verfassungsfeindlichen Elementen abgrenzt. In letzter Konsequenz greifen die aber gerne auf die Mittel der "Neuen Rechten" zurück.


melden
Can
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

26.07.2011 um 23:22
Ja, das altbekannte Bild von Rechten und Linken ist auf die heutige Zeit nicht mehr anwendbar. Wenn ein Strache der "Freiheitlichen Partei"(die neuen Rechten) mit einem Che Guevara Shirt Propaganda für seine Thesen macht unter das unter dem Deckmantel der Freiheit kann man sich getrost sagen, dass das alte Weltbild heute nicht mehr standhält.

Wenn man sich das ganze Bild dieser Parteien beobachtet und das Fundament erkennt auf dass es gebaut ist, lässt sich feststellen, dass der Islam die tragende Kraft bei ihrem Programm spielt. Zumindest sticht dies bei einigen besonders hervor.

Nur muss man das Kind beim Namen nennen. Es ist Terror, hier will man sich nicht zusammensetzen und an gemeinsamen Lösungen arbeiten. Norwegen ist noch nicht das Ende gewesen. Es werden noch weitere Schlagzeilen(Angriffe) aus der Mitte von Europa folgen.


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

26.07.2011 um 23:30
rumpelstilzche schrieb:seine Daten löschen .. sein Ausweis verbrennen, die Geburtsurkunde vernichten eben alles was mit diesem Namen in Verbindung steht ... er wird als niemand sterben und daran wird er langsam zu Grunde gehen ...
Ware doch mal ein Versuch wert !
Wie willst du denn sein Manifest löschen, das sich inzwischen millionenfach im Inet verbreitet hat? Es ist nicht mal möglich sein Video von YT zu bannen. Hat man eine Kopie gelöscht tauchen gleich zwei neu auf.





Ups, auch schon wieder gelöscht. Na dann eben hier



melden
occitania
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

26.07.2011 um 23:33
@Can
Jooo... Der Terror ist christlich-evangelikal. Das Problem in Europa sind nicht irgendwelche muslimsische Gruppierungen sondern Leute die davon ausgehen Europa neu missionieren zu müssen.


melden
Anzeige

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

27.07.2011 um 00:17
.... das Video ist ja echt krass ^^ frei nach dem Motto : irgendwann wird Alles einmal von seiner Vergangenheit eingeholt ......

Die schwere Explosion und das Massaker in Norwegen war ja irgendwie sowas wie ein Frontalangriff auf die Freiheit und Gerechtigkeit unter den Menschen.

Man muß das Ganze wohl einfach mit klaren Augen betrachten und sich auf einen allgemein gültigen Humanismus verständigen der frei ist von diesem alten überholten religiösen "Zwang" unter den Religionen.....


melden
314 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden