weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

3.892 Beiträge, Schlüsselwörter: Explosion, Norwegen, Oslo

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

27.07.2011 um 00:54
Das ist ja das geringste Problem,interkulturelle Verständiigung basiert auf den Dingen die wir gemeinsamb haben,nicht auf dem was uns trennt,diese Punkte baut man auf dem Weg ab.
Aber die christliche Rechte,das Nazipack,Ultrakonservative,Salafisten...die beharren alleine auf ihre Leuchtkraft mit der sie die Minderwertigkeit des Anderen vom Antlitz des Planeten brennen


melden
Anzeige

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

27.07.2011 um 00:56
hast wohl ein Paar Gruppen vergessen @Warhead oder liegt es daran das dein Herz dort schlägt ? :)


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

27.07.2011 um 01:50
...ich sehs mal so > das Grundproblem unter den Kulturen ist dass sich einige Glaubenssätze in ihren Religionen nicht verbinden lassen ......

Und das wohl auch vornehmlich innerhalb der drei monotheistischen Religionen. Die Juden aktzeptieren die Christen nicht weil sie Jesus nicht anerkennen und die Christen akzeptieren keine andere Religion weil man halt nur durch Jesus "erlöst" werden kann......

Und die Moslems akzeptieren nur das was Mohamed geschrieben hat > soweit ich das bisher mitbekommen habe ^^

Das Problem ist eigentlich das jetzt alle diese Religionen auch so etwas wie ein apokalyptisches Finale in ihren Schriften verzeichnet haben.

Diese Religions-Oberhäupter und deren Anhänger müssen sich endlich mal zusammensetzen und sich auf einen friedlichen Weg > in eine gemeinsame Zukunft verständigen - bei der auch alle am Ende ihre eigene Identität bewahren können.... und dass auch ohne dass dabei eine freie und humanistische Gesellschaft beschädigt wird ...........

Was an der ganzen Sache am meisten stört ist dass man behauptet, man will ja nur das Beste und in Wirklichkeit glaubt man aber das am Ende ja eh die ganze Welt erstmal zugrunde gehen muss .... ^^


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

27.07.2011 um 03:32
@occitania
occitania schrieb:Der Terror ist christlich-evangelikal.
Wo ist hier christlich-evangelikal?
Genausogut könntest Du sagen der Terror sei Freimaurerisch.
@felixmerk
Man muss sich nicht zusammensetzen um eine Lösung zu finden. Weil es die nicht gibt.
Nimm mal die Glaubensbekenntnisse von Muslimen und Christen... die sagen genau das Gegenteil.
Wie willst Du da einen Konsenz finden?
Man muss nur ehrlich zu sich selbst sein. Denn dann erkennt man dass die eigene religiöse überzeugung genauso gerechtfertigt ist wie alle anderen auch. Und wenn man diese Erkenntnis besitzt kann man auch die anderen Auffassungen stehen lassen.
Man muss dann auch keine Angst haben, dass man dadurch weniger glaubt.. im Gegenteil. man hat das Wort " Glauben" begriffen
Dazu kommt, dass sich die Menschen auf Gottes Tron setzen und richten.
Alle Religionen sprechen von einem allmächtigen Gott der die Menschen richtet.
Aber statt die Menschen Gott das Urteil überlassen, kommen sie daher und verteidigen ihren allmächtigen Gott als sei dieser selbst nicht dazu in der Lage,
Es fehlt nicht an Komunikation, sondern an Selbsterkenntnis, Empathie und Gehirnschmalz


melden
Johnny_X
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

27.07.2011 um 07:53
Warhead schrieb:Aber die christliche Rechte,das Nazipack,Ultrakonservative,Salafisten...die beharren alleine auf ihre Leuchtkraft mit der sie die Minderwertigkeit des Anderen vom Antlitz des Planeten brennen
So erleuchtet wie die Verbündete des Fürtsen dieser Welt sind die Wiedergeborene nicht, und doch wissen die, sich der Obrigkeit zu unterwerfen, solange die sich auf einem fremden Territorium befinden, und denen geht es nicht um ihre Kraft, den sind die schwach, dann sind sie stark, sondern es geht denen darum, das fortzusetzen und auszuführen wozu der Meister sie beauftragt hat.


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

27.07.2011 um 08:28
rumpelstilzche schrieb:seine Daten löschen .. sein Ausweis verbrennen, die Geburtsurkunde vernichten eben alles was mit diesem Namen in Verbindung steht ... er wird als niemand sterben :) und daran wird er langsam zu Grunde gehen ...
Ware doch mal ein Versuch wert ! jedenfalls besser als ihn die volle Beachtung zu schenken und die Angehörigen laufen so neben bei
Das passt gut zu Rumpelstilzens Kalkül...ist der Täter erstmal weg,dann verschwindet auch die Tat,viel besser noch...die Opfer sind gleich mit verschwunden.
Die Nazis haben das übrigens genauso gemacht,haben die Männer des 20 Juli nebst den Angehörigen aus allen Annalen und Urkunden verschwinden lassen.Vorher allerdings durfte Freisler noch seine grosse Brüllshow durchziehen...du stehst doch auf Brüllshows??





melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

27.07.2011 um 08:37
Es scheint als rücke man jetzt die Bloggerszene in den Mittelpunkt.

http://www.nzz.ch/nachrichten/politik/international/woher_der_attentaeter_von_oslo_seine_ideen_holte_1.11642715.html

Woher der Attentäter von Oslo seine Ideen holte

Jahrelang hat Anders Behring Breivik Beiträge in einschlägigen antiislamistischen und nationalistischen Blogs und Foren geschrieben. Nach den Attentaten stehen die Blogger im Zentrum der öffentlichen Kritik.

....
in dem Atemzug definiert man Rechtsextremismus gleich mal neu
....

Vielfach keine Rechtsextremen


Breivik selber verstand sich nicht als klassischen Rechtsextremisten, sondern vertrat kulturkonservative, katholische und proisraelische Ansichten. Zudem sah er sich als Kämpfer gegen «Multikulti» und als Kreuzritter gegen den Islam. Dies sei eine neuartige Form von Rechtsextremismus, sagt der Rechtsextremismus-Experte Hans Stutz auf Anfrage. Es sei ein Rechtsextremismus ohne Antisemitismus. Die meisten dieser Blogger seien aber keine Rechtsextremen, man müsse sie vielmehr dem national-konservativen und antiislamistischen Lager zuordnen.

....
Rechtsextremismus ohne Atisemitismus? - jetzt ist so Manchem sicherlich der Kopf geplatzt...


LG


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

27.07.2011 um 08:45
@Johnny_X
Der Meister...aja,nun Schorsch Dabbeljuh kokste und soff sich ne Psychose an,schliesslich verfiel er dem unbeirrbaren Glauben er sei das Werkzeug dieses unfehlbaren Meisters,und tue als dieses nur was ihm der Meister aufgetragen.Ständig schwebte sein Finger über dem roten Knopf,denn das war er,geil auf Armageddon,genauso wie Reagan,das haben die Ultraevangelikalen mit den Fundis und Taliban und anderen durchgeknallten Gruppen wie den Davidianern und dem Haufen von Jim Jones gemein,sie hassen das Leben und lieben den Tod bzw das "Danach"
Tscha...Mittlerweile wissen wir,Reagan war schon im Vorstadium zu Alzheimer,trotzdem ihm zuzuhören ist ein Genuss



Das Versprechen Jim Jones die Apokalypse naht wurde nur für seine Anhänger wahr

tF1hN4Y Jonestown guyanatim


melden
Johnny_X
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

27.07.2011 um 08:52
@Warhead
Warhead schrieb:Der Meister...aja,nun Schorsch Dabbeljuh kokste und soff sich ne Psychose an,schliesslich verfiel er dem unbeirrbaren Glauben er sei das Werkzeug dieses unfehlbaren Meisters,und tue als dieses nur was ihm der Meister aufgetragen.Ständig schwebte sein Finger über dem roten Knopf,denn das war er,geil auf Armageddon,genauso wie Reagan,das haben die Ultraevangelikalen mit den Fundis und Taliban und anderen durchgeknallten Gruppen wie den Davidianern und dem Haufen von Jim Jones gemein,sie hassen das Leben und lieben den Tod bzw das "Danach"
Was regst du dich auf, die Freimaurer haben die Kirche vergiftet, zb mit der charismatische Bewegung (Spiritismus), Kenneth Copeland, Robert Schuller uvm alles Hochgradfreimaurer, andere religiöse Sekten wie zb STA, Zeugen Jehovas da gibt es Verbindungen zu Freimaurerei, das musst du ja wissen.


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

27.07.2011 um 08:59
def schrieb:Rechtsextremismus ohne Atisemitismus? - jetzt ist so Manchem sicherlich der Kopf geplatzt...
Nönö...nur denen mit erhöhtem Augeninnendruck
Rechtsextrem darf man auch ganz ohne Antisemitismus sein,das es geht und wie es geht beweisen uns ja Pat Robertson,Glenn Beck und der dicke Mops Jones fast täglich aufs neue,die kommen sogar ohne esoterisches Mystifax aus und sind trotzdem prächtig rechtsradikal

Wikipedia: Pat_Robertson

http://www.ibka.org/artikel/synagoge-satans-1

Natürlich gehts auch mit Antisemitismus

http://www.ibka.org/artikel/synagoge-satans-3


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

27.07.2011 um 09:01
@Warhead

Du kennst ja Seiten... O.o

LG


melden
Johnny_X
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

27.07.2011 um 09:07
Auch Vater von Pat Robertson Absalom Willis war ein Freimaurer 27. Mai 1887 – 1. November 1971, und ob er ein Prophet war den man trauen kann, da habe ich meine Zweifel.


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

27.07.2011 um 09:09
@Johnny_X
Wenn ich das so lese verdichtet sich bei mir der Eindruck es handelt sich eher um Hochgradirre

http://www.vigi-sectes.org/evangelisme/pfingstlich-charismatischen.html

http://www.relinfo.ch/index/wdg.html

@def
???


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

27.07.2011 um 09:10
@Warhead

Die Synagoge Satans (3)
Wucherjuden....


Also ich les mir das ganz sicher nich durch...

LG


melden
Johnny_X
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

27.07.2011 um 09:14
Wucherjuden? wie ist das zu verstehen? die Synagoge Satans das taucht im NT das ist mir bekannt. das kenn ich


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

27.07.2011 um 09:14
@Johnny_X

Schau dir @Warhead ´s links an und lies selbst... ich schau mir den Dreck nich an...

LG


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

27.07.2011 um 09:16
@def
Solltest du vielleicht doch,das ist die Internationale der Konfessionslosen und Atheisten,die dokumentieren da einige Kleinkriege die sich diverse katholische und evangelische Splittersekten untereinander und mit anderen Religionen liefern


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

27.07.2011 um 09:18
@Warhead

Also wenn man mal News von Kopp verlinkt ist man braun und absolut unseriös und sowas sollte man gelesen haben? O.o

Ich versteh die Welt nichmehr...

LG


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

27.07.2011 um 09:19
@Warhead
das sind hochgradirre -
Dokumentation: Sogar David Wilkerson hat darüber geklagt, daß, seitdem die Charismatiker den Tanz im Gottesdienst eingeführt haben, die sexuellen Sünden in diesen Kreisen schwunghaft zunahmen. Eine sehr gute Betrachtung dieser Thematik ist Brian Edwards, „Shall we Dance?", Evangelical Press 1984.
:D - aber amüsant allemal - allerdings die folgen sind nicht weniger lustig - diese gestalten meinen es verdammt ernst . .

@Warhead
das ist zu verrückt und geistig (geistlich) krank . ..


melden
Anzeige
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

27.07.2011 um 09:20
@Warhead
@Johnny_X

Btw könnte man auch versuchen auf die News der NZZ einzugehen...

LG


melden
255 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden