weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

3.892 Beiträge, Schlüsselwörter: Explosion, Norwegen, Oslo
mexdexx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

27.07.2011 um 10:39
@Klartexter
Ne, ich fühle mich da auf einer anderen intellektuellen Stufe.

;) Und wo ist diese Intellektuelle Stufe angesiedelt? Bist du ein "Moderner Tempelritter"? ;) ;) ;)


melden
Anzeige

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

27.07.2011 um 10:40
@emodul

Vergiss dann aber auch die 'berüchtigten' Plakate nicht - der Diskussionsstil der SVP hat auch zu ihrem Erfolg beigetragen.


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

27.07.2011 um 10:40
Vollautomatische Schnellfeuerwaffen sollten vielleicht nicht in Privathänden sein . :) ^^
Klartexter schrieb:Mich macht nur ein wening stutzig dass man jetzt wegen einem Attentat, welches außerhalb der EU stattfand, Gedanken darüber macht innerhalb der EU das Internet besser zu überwachen, Vorratsdatenspeicherung wieder toll zu finden und Zensur nach Möglichkeit zu vereinfachen.
Ach die ganzen Schäubles dieser Welt warten doch nur auf irgendwelche wie auch immer
geartete Gelegenheiten um ihre restriktiven Gesetze durchzubringen ........ !!


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

27.07.2011 um 10:42
Thawra schrieb:Vergiss dann aber auch die 'berüchtigten' Plakate nicht - der Diskussionsstil der SVP hat auch zu ihrem Erfolg beigetragen.
Die Plakate sind teilweise ziemlich geschmacklos, das ist keine Frage. Ausserdem sind die Umgangsformen einiger Exponenten der SVP mehr als nur ungehobelt.

Erfolg haben sie aber trotzdem und nicht deshalb ...

Emodul

PS: Bin übrigens weder in der SVP noch in der davon "abgesplitterten" BDP Mitglied ...


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

27.07.2011 um 10:45
War die SVP das mit diesen Minarett - Marschflugkörpern ?? ^^


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

27.07.2011 um 10:46
@emodul

Naja - also ich glaube schon, dass solche wie du ganz richtig sagst teilweise recht geschmacklosen Plakate manche Leute ansprechen. Halt dieselben Leute, für die der Blick das literarische Hauptnahrungsmittel ist...


@Keltenhain

Genau. Auf dem Plakat waren übrigens mehr Minarette zu sehen als aktuell in der gesamten Schweiz überhaupt stehen... das mit den schwarzen Schafen waren sie auch.


melden
Warhead
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

27.07.2011 um 10:47
genauer gesagt Selbstbedienungsläden für Combat 18,für die Skandinavien ein Hauptstandbein ist

http://www.netz-gegen-nazis.de/lexikontext/blo


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

27.07.2011 um 10:50
http://www.vg.no/nyheter/innenriks/oslobomben/lenke.php?co=DE&start=59580

virtuelle menschenketten -


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

27.07.2011 um 10:50
hmmmm der "Blick" wird wohl das Schweizer Pendant zur Bildzeitung sein ?? ^^


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

27.07.2011 um 10:55
Also wenn ich mir die Karte die Bit gepostet hat angucke, sind wir ja ein Hort der Sicherheit was rechte Parteien angeht.

In anderen Ländern an der Regierung, zweitstärkste, drittstärkste Kraft in den Parlamenten.

Nur das kleine Deutschland leistet weiterhin Widerstand, wo die stärkste Partei von rechtsaußen mit grad mal 14 mickrigen Sitzen, aufgeteilt auf zwei Landtage daherkommt, durchsetzt vom Verfassungsschutz und pleite.

Dazu noch Bundesweit auf einem unbedeutenden Niveau, dass sich höchsten mal durch ein paar dumme Protestwähler minimal erhöht.


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

27.07.2011 um 10:58
Also wenn ich mir die Karte die Bit gepostet hab angucke, sind wir ja ein Hort der Sicherheit was rechte Parteien angeht.
Ja ich frage mich auch immer warum das so ist , vielleicht hat man hier doch mehr
Berührungsängste mit den Kräften Rechts außen , aus Historischen Gründen !! ^^


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

27.07.2011 um 10:58
@Larry08
die anderen parteien übernehmen das doch vortrefflich - es bedarf keiner ndp


melden
Warhead
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

27.07.2011 um 10:58
mexdexx schrieb:Und wo ist diese Intellektuelle Stufe angesiedelt? Bist du ein "Moderner Tempelritter"
Selbsternanntes Eliten und Herrenmenschendenken das mit seinen warmen Strahlen die Sklavenvölker vom Planeten brennt muss sich einfach intellektuell überlegen fühlen


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

27.07.2011 um 11:00
@Keltenhain

Genau, das ist es. Musst eigentlich nur die Titelzeile auswechseln, ansonsten ist alles gleich. Es gibt noch die Gratiszeitung 'Blick am Abend', das ist quasi eine tuned-down-Version, die gratis aufliegt und halt dann in Tram, Bus und Zug rumliegt und darum auch angeschaut, pardon 'gelesen' wird.


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

27.07.2011 um 11:00
@Warhead
eingebildete herrenmenschen sind die schlimmsten -

und wie schlimm zeigen die "kleinen" tötenden einsätze bzw. "kleine" angriffe auf einrichtungen, die in ihren augen vermeintlich "links" sind


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

27.07.2011 um 11:03
@Warhead

Das siehst du vollkommen richtig. Im Vergleich zu den Knalltüten der NPD und den Dumpfbacken der diversen Kameradschaften, welchen ich allen ein Intelligenzpotenzial einer Amöbe zubillige, sehe ich mich durchaus zu ihnen im Vergleich der Intelligenz überlegen


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

27.07.2011 um 11:09
@Warhead
100% zu stimmt , so entwickeln sich solche abartigen Mechanismen und man sollte sie schon
im kleinen ernst nehmen den sonst kann sich so etwas ganz heimlich und langsam in die Köpfe der
Leute einbrennen und dann braucht es nur noch einen "Führer" der die Lunte zündet !!


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

27.07.2011 um 11:09
@Warhead
dir wird gleich die welt erklärt ;=)

wir leben in einer demokratie - meinungsvielfalt ist sozusagen gesetzmäßig

und was du und andere als "rechtes" gedankengut sehen, ist für sie nur ein wenig patriotismus, ein gesundes maß an nationalbewusstsein

die sorge um das land, der heimat ist sozusagen volkspflicht

und was da alles reinpasst haben wir gesehen


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

27.07.2011 um 11:11
Ja ja, immer diese Geschichten mit der Wahrheit...
Jeder dünkt sich im Besitz der EINZIG existierenden Wahrheit zu sein. Das ist die Basis für alle Kriege und Terrorakte etc.
Und sie lernen nie dazu.


melden
Anzeige

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

27.07.2011 um 11:18
@merlinia
ah schön erkannt ;)...bravo!


melden
353 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden