Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

3.892 Beiträge, Schlüsselwörter: Explosion, Norwegen, Oslo

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

27.07.2011 um 12:03
@Keltenhain okay, das wusste ich noch nicht, das seh ich dann allerdings als extrem und verachtenswert, wer so Parteien wählt ist selbst Schuld.

@kiki1962 na mit gemäßigt rechts bzw. leicht rechts angehaucht bin ich gerne einverstanden, die vertreten ja durchaus nationale Interessen was aber eben nicht gleich extrem oder rechts sein muss.

Also ich kann bei ABB in seinem ganzen Manifest jetzt auch nicht wirklich "gute" Motive finden die es rechtfertigen Menschen einfach zu massakrieren, da wär ich auch neugierig welche das sein sollen


melden
Anzeige

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

27.07.2011 um 12:07
@Keltenhain

Ich persönlich würde die Herren als das ungarische Äquivalent von Nationalsozialisten einstufen. Antisemitisch, gegen Zigeuner, auch sonst rechtsextrem eingestellt, gewalttätig... was will man noch mehr? :(

@mahadeva

Na, was sind denn nun die guten Motive?


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

27.07.2011 um 12:14
@Thawra

jap die Truppe da in Ungarn ist nun wirklich ganz weit rechts außen im politischen Spektrum
anzusiedeln , nur tragischen wenn solche Parteien dann doch tatsächlich 12-15 % bei den
Wahlen erreichen . ^^

@mahadeva
Ja was ist denn nun Los ???


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

27.07.2011 um 12:14
@Guardian82
http://www.netz-gegen-nazis.de/lexikontext/was-ist-rechtsextremismus-0

"heimatliebe" geht wie weit?

manche von den "seicht rechten" oder "mäßigen rechten" oder einfach "rechte mitte" sind so in die heimat verliebt, dass sie

- andere bekleidungstile ablehnen,
- dass sie gegen best. kulturen, die sich ev. einen heimatplatz schaffen klar und deutlich dagegen halten
- sie andersdenkende scharf angreifen, weil sie nicht mit ähnlichem "pathos" aufwarten

usw.



http://www.braunerpeter.de/hoertest.php


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

27.07.2011 um 12:18
@kiki1962 geb ich Dir vollkommen recht, es gibt natürlich eine Grenze die man nie überschreiten sollte, und das ist genau jene Grenze wo man anfängt andere zu hassen bzw. zu verletzen ob mit Taten oder Worten ist an der Stelle egal.

Ich bekomm als Schwedenfan nur immer die absolute Krise wenn jemand die Schwedendemokraten oder die wahren Finnen als rechtsextrem darstellt, das ist so wie wenn ich sagen würde das jeder der auch nur Ansatzweise linke Interessen vertritt bestimmt zur Antifa gehört und wahrscheinlich Verbindungen zu Stasispitzel unterhält.

Man sollte zwar auf dem rechten Auge nicht blind sein, aber man kann auch nicht alles nur in schwarz oder weiß einteilen.


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

27.07.2011 um 12:21
@kiki1962

hahaha der Test ist ja der Hammer , zum totlachen . ;)

"Heil dir, Oberschafführer! Du hast die „National Befreite Zone” verwirklicht – in deinem eigenen Kopf. Dorthin kannst du dich retten, wenn die Einwanderer-Welle über die Gartenhecke schwappt. Dort bist du sicher, wenn sich die Juden mit den Behinderten verbünden, um die deutsche Herrenrasse übers Knie zu legen. Dort leistest du nationalen Widerstand gegen Karrierefrauen und andere Volksschädlinge. Und während die Gutmenschen dich vom rechten Weg abbringen wollen, fälschst du deinen Ahnenpass und werkelst tief unten im Führerbunker an deiner eigenen Wunderwaffe. Für die totale, absolute, endgültige Endlösung!"

Zu köstlich :) ^^


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

27.07.2011 um 12:21
@Guardian82
wir sitzen auch an lagerfeuern und singen volkslieder (natürlich internationale ;) )
und betreiben artenschutz für getiere und achten darauf, dass dies oder jenes erhalten bleibt und durch tourismus nicht "verkommt"


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

27.07.2011 um 12:22
@Keltenhain
yeap diese auswertung war auch für mich erst mal kinnlade runter . . . ;)


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

27.07.2011 um 12:24
@kiki1962 Danke für den Test, war wirklich witzig, die Auswertung ist allerdings wirklich heftig @Keltenhain was zur Hölle hast Du da für antworten gegeben *gg* bei mir wars zwar immer noch dieser Teutone aber mit dem Grundtenor das rechte Hetze bei mir keine Chance hätte.


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

27.07.2011 um 12:26
Guardian82 schrieb:was zur Hölle hast Du da für antworten gegeben
Immer die die mir am "braunsten" erschienen . ;) ^^


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

27.07.2011 um 12:27
@kiki1962

ES kommt immer darauf an, wie man die Dinge auslegt. Ich bin auch keinesfalls rechts, trotzdem würde sogar ich bei Deinen Beispielen in diese Ecke rücken:
kiki1962 schrieb:- andere bekleidungstile ablehnen
Ich lehne das Tragen von Kopftüchern und Schleiern auch ab, weil eine Grundhaltung damit verbunden ist, die mir widerstrebt.
kiki1962 schrieb:- dass sie gegen best. kulturen, die sich ev. einen heimatplatz schaffen klar und deutlich dagegen halten
Wenn sich Einwanderer abkapseln und eine eigene Enklave in unserem Land einrichten, daß unsereins kaum noch betreten kann, halte ich auch dagegen
kiki1962 schrieb:- sie andersdenkende scharf angreifen, weil sie nicht mit ähnlichem "pathos" aufwarten
Gut vielleicht nicht wirklich, aber ich vertrete den Standpunkt, daß ich mich der Kultur des Landes, in das ich einwandere, anpassen muss.
Nur in Deutschland sind viele der Meinung, das Land den Bedürfnissen der Einwanderer anpassen zu müssen. Diese Einstellung findet man weltweit in keinem anderen Land. Jemand, der diesen Standpunkt vertritt, greife ich auch scharf an.

Würdest Du mich jetzt politisch ins rechte Lager einordnen?


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

27.07.2011 um 12:27
@Keltenhain auch eine Möglichkeit eine Testauswertung zu beeinflussen, ich hoff so nen Ergebniss bekommt hier niemand der ernsthafte Antworten gibt


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

27.07.2011 um 12:29
@Keltenhain
ich meine vielleicht kann ein 12/13 jähriger damit erst mal seine position "orten" - aber für mich waren die fragen etwas simple

mir ging es um die erklärung von rechtsextremismus - und wir nehmen alle wahr, dass es nicht einfach zu definieren ist


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

27.07.2011 um 12:30
@Commonsense ich würde sagen auf keinen Fall rechtsextrem, aber eine gewisse nationalistische Tendenz ist dabei festzustellen, was ja aber nicht verwerflich ist bis zu eben jener Grenze wo man anfängt andere Menschen mit Worten oder Taten zu verletzen.


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

27.07.2011 um 12:31
@Commonsense
für dich selbst kann du doch diese bekleidung ablehnen , aber wenn ein anderer sie trägt ist das doch i.o .

anpassen? never - das ist wie eine zwangsjacke und das ist nicht duldbar


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

27.07.2011 um 12:36
@Commonsense
ich werde meine persönliches statement jetzt nicht offenbaren, manch einer bekam dafür eine sperre ;=)
aber du bist durchaus nationalfreundlich, deine haltung zu anderen nationen, die hier zu hause sind, bedarf einer korrektur - moment das empfinde ich so

aber ich kenne die reaktionen einiger meiner freunde auf solche äußerungen - sie sind multikulturell, farbig und klar doch deutsch

sie fühlen sich eingeschüchtert und auch verängstigt


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

27.07.2011 um 12:38
Das Problem entsteht doch immer dann wenn man versucht seine Ansichten anderen Menschen aufzudrücken. Und es ist völlig banal welche Ansichten das sind.. es endet meist in einer Katastrophe.


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

27.07.2011 um 12:44
@kiki1962

Ich glaube das Ding ist auch nicht so besonders ernst gemeint , der steel wirkt schon sehr satirisch ^^


Ach ich finde dieses Kultur und Religions Geschwafel immer etwas überzogen
soll doch jeder die Religion aus üben die ihm gefällt und was Kultur angeht die ist doch kein
totes festgefahrenes irgendwas sie ist ständig im Wandel begriffen ich meine wir leben doch heute auch nicht mehr wie vor hundert Jahren und diese Veränderung wurde uns sicher nicht
von den "kommunistischen Maslem" Horden aufgezwungen , wer eine bestimmte Kultur oder
ein bestimmtes Kulturgut für erhaltenswert hält der soll doch bitte einfach dafür sorgen das es
erhalten bleibt , wer eine bestimmte Kultur haben will der soll sie doch am Leben halten !!!!

Ich finde 2 Dinge sind essential wichtig für Leute die in ein Land einwandern
A : ein gewisses Maß an Sprachkenntnis , weil ohne Kommunikation geht einfach nichts . :)
B: das man die Grundgesetze dieses Landes akzeptiert und respektiert .
und der Rest ist glaube ich vernachlässigbar .


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

27.07.2011 um 12:45
kiki1962 schrieb:anpassen? never - das ist wie eine zwangsjacke und das ist nicht duldbar
Also wenn du in Urlaub fährst oder auswandern würdest und es würden im entsprechenden LAnd bestimmte Regelungen gelten z.B. was Kleidung betrifft, würdest du dich nicht dran halten?


melden
Anzeige

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

27.07.2011 um 12:45
@Keltenhain
weise - mehr bedarf es nicht - sprache ja und klar doch die grundgesetze kennen


melden
87 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Armut in Amerika21 Beiträge
Anzeigen ausblenden