weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

3.892 Beiträge, Schlüsselwörter: Explosion, Norwegen, Oslo

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

24.07.2011 um 18:47
@emodul

So wird's aber kommen.
Ich bin dafür, den Prozess nicht öffentlich zu machen, den Typen wegzsperren und ihm keine möglichkeit zu geben weiterzumachen.
Außerdem alle seine Freunde die von der tat wussten ausfindig machen und ebenfalls bestrafen.

Sicher sein kannste dir aber, dass die sozialisten in Norwegen das irgendwann benutzen für den wahlkampf.


melden
Anzeige
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

24.07.2011 um 18:51
shionoro schrieb:das ist aber das Bild eines persönlichkeitsgestörten der ein Feindbild benötigt weit eher als das Bild eines Antiislamisten
Das ist durchaus ein Ansatzpunkt, und ich denke, das wird auch von Ärzten abgeklärt werden müssen, ob er ein "abnormer Rechtsbrecher" ist.

Während der Ideologieshift weg vom Antisemitismus hin zum Anti-Islamismus mit einem Verständnis für israelische Positionen auch in europäischen rechtspopulistischen Parteien zu erkennen ist.

Breivik bedankt sich in seinem Machwerk auch bei einigen dieser Parteien, die er als seine Mitstreiter sieht. Darunter befinden sich gleich zwei Parteien aus Österreich.


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

24.07.2011 um 18:51
Denke ich auch das die sozialisten so dreckig sind und genau das als Wahlkampf Thema benützen.
Im Bericht heißt es das er mit 9 anderen den Orden gegründet hat. Wird also noch was passieren ??


melden
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

24.07.2011 um 18:54
Prometheus schrieb:Denke ich auch das die sozialisten so dreckig sind und genau das als Wahlkampf Thema benützen
Welche Wahlen?


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

24.07.2011 um 18:54
shionoro schrieb:So wird's aber kommen.
Ich bin dafür, den Prozess nicht öffentlich zu machen, den Typen wegzsperren und ihm keine möglichkeit zu geben weiterzumachen.
Außerdem alle seine Freunde die von der tat wussten ausfindig machen und ebenfalls bestrafen.
Mir gefällt die Idee, dass alle seine Ideen für jedermann zugänglich gemacht werden zwar auch nicht, aber wenn man das nicht tut, dann würde das nur unnötigen Raum für irgendwelche Verschwörungstheorien geben.
shionoro schrieb:Sicher sein kannste dir aber, dass die sozialisten in Norwegen das irgendwann benutzen für den wahlkampf.
Das ist anzunehmen ...

Emodul


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

24.07.2011 um 18:54
@voidol

Da hast du warscheinlich recht.

was mich auch ärgert: Schon jetzt behaupten einige 'experten' er habe keine psychische Krankheit.
Wenn die wirklich Experten wären wüssten die, dass man sowas nicht nach einem Tag feststellen kann indem man ein paar chatlogs und dokumente durchliest.


melden
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

24.07.2011 um 18:57
shionoro schrieb:Schon jetzt behaupten einige 'experten' er habe keine psychische Krankheit
Ich bin kein Arzt, aber wenn jemand auf einer Insel mehr als achtzig Jugendliche abknallt und sie bis ans Ufer verfolgt, erwarte ich mir ein psychisches Gutachten.

Auf der anderen Seite ... wer erstellte psychische Gutachten der Killer von Katyn oder der Killer der SS-Einsatzgruppen?


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

24.07.2011 um 18:57
@emodul

Da haste ja recht, aber nach meine Einschätzung haben diese öffentlichen 'analysen' der Täter schon immer zu Trittbrettfahrern geführt.

Wobei das Amokläufe an Schulen waren, nicht sowas wie hier.

Dennoch würde jemand, der ein ähnliches Gedankengut wie der Breivik hebt und sich zu inszenieren sucht dadurch, dass man so viel Rummel um den täter macht, eine gewisse Attraktivität in so einer Tat sehen, die sonst nicht so gegeben wäre.


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

24.07.2011 um 18:57
Nun, da ich mich mit meinen bescheidenen psyschologischen Kenntnissen nicht traue einen Menschen den ich nicht persönlich kenne zu profilieren, bleibe ich lieber bei den Fakten die mir diverse Nachrichten geben.


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

24.07.2011 um 18:58
hat so ein kerl überhaupt noch die bezeichnung "mensch" verdient?

ich kann es noch immer nicht fassen - über 90 junge leute!


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

24.07.2011 um 18:59
Wisst ihr was das witzigste an der ganzen Sache ist? Ihm drohen im höchsten Fall nur 20 Jahre. Unglaublich, einfach nur unglaublich. Ein Mann tötet fast 100 Menschen und bekommt nicht mal Lebenslänglich. Wie Krank ist das eigentlich? Oder soll man sich fragen wie Krank ist Europa? Schade das er nicht in Texas, USA vor Gericht steht.


Gruß

SaifAliKhan


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

24.07.2011 um 19:00
@Kotzi

Den Nachrichten so einfach zu trauen ist aber oft nicht besser als inkompetente vermutungen aufzustellen^^

@Alienpenis

Ja, hat er.

@voidol

Wie gesagt, ich bin auch der Meinung, dass er krank ist.
Aber soweit ich weiß schützt eine einfache persönlichkeitsstörung nicht vor einer gefängnisstrafe


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

24.07.2011 um 19:01
@Spartacus

>>Wisst ihr was das witzigste an der ganzen Sache ist? Ihm drohen im höchsten Fall nur 20 Jahre. Unglaublich, einfach nur unglaublich. Ein Mann tötet fast 100 Menschen und bekommt nicht mal Lebenslänglich. Wie Krank ist das eigentlich? Oder soll man sich fragen wie Krank ist Europa? Schade das er nicht in Texas, USA vor Gericht steht.
<<

Also ich kann nur von Deutschland sprechen, aber hier könnte man, noch, an die Gefängnisstrafe anschließende Sicherheitsverwahrung dranhängen.

und das Justizsystem von Texas ist sehr viel schlechter als unseres.

Ich nehme an, dass die Norweger ihn in 20 JAhren auch nicht rauslassen, eben weil er krank ist.


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

24.07.2011 um 19:01
shionoro schrieb:Da haste ja recht, aber nach meine Einschätzung haben diese öffentlichen 'analysen' der Täter schon immer zu Trittbrettfahrern geführt.

Wobei das Amokläufe an Schulen waren, nicht sowas wie hier.
Amoklauf oder nicht Amoklauf. Zumindest der zweite Teil dieser Wahnsinnstat erinnert doch stark an einen Amoklauf. Auch Amokläufe wurden teilweise doch sehr gut geplant und hier wurde definitiv ein neuer "High-Score" erzielt ...

Und dass es einige kranke Seelen gibt, die diese Tat bewundern, das steht ausser Frage. Das dürften aber nicht viele sein.

Emodul


melden
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

24.07.2011 um 19:02
shionoro schrieb:Aber soweit ich weiß schützt eine einfache persönlichkeitsstörung nicht vor einer gefängnisstrafe
Im Gegenteil. Sie können ihn als abnormen Rechtsbrecher wirklich bis zum physischen Tode wegsperren, da er eine imminente Gefahr für die Allgemeinheit darstellt. Ich schätze, das gilt auch in Norwegen.


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

24.07.2011 um 19:02
@emodul

ALso meiner Erfahrung nach hält sich gerade das MItleid bei jungen Leuten in grenzen oder schlägt sogar in Richtung Bewunderung.

Kann das aber nicht verallgemeinern.


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

24.07.2011 um 19:02
@shionoro
shionoro schrieb:Ja, hat er.
damit tue ich mich schwer...


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

24.07.2011 um 19:03
Spartacus schrieb:Wisst ihr was das witzigste an der ganzen Sache ist? Ihm drohen im höchsten Fall nur 20 Jahre. Unglaublich, einfach nur unglaublich. Ein Mann tötet fast 100 Menschen und bekommt nicht mal Lebenslänglich. Wie Krank ist das eigentlich? Oder soll man sich fragen wie Krank ist Europa? Schade das er nicht in Texas, USA vor Gericht steht.
Kann mir aber nicht vorstellen, dass man ihn nach 20 Jahren Gefängnis frei lassen wird. Vermutlich kommt er nach Verbüssung seiner Strafe rgendwo in eine geschlossene Anstalt.

Emodul


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

24.07.2011 um 19:03
@voidol

Das hoffe ich, in Deutschland jedenfalls ist es so.
was ich mit GEfängnisstrafe meinte:

Kommt wer der MIT PS leute tötet in die Forensik oder innen knast?

wenn du in ner akuten psychose bist kämst du in die forensik, aber bei ner PS?


melden
Anzeige

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

24.07.2011 um 19:06
shionoro schrieb:ALso meiner Erfahrung nach hält sich gerade das MItleid bei jungen Leuten in grenzen oder schlägt sogar in Richtung Bewunderung.

Kann das aber nicht verallgemeinern.
Natürlich gibt es das. Diese "Bewunderer" kann man aber so grob in zwei Gruppen einteilen, diejenigen welche nur provozieren wollen und jene, die diese Tat wirklich bewundern.

Von der ersten Gruppe geht aber kaum eine Gefahr aus. Das sind meist Teenager, die mitten in der Pubertät stehen.

Emodul


melden
88 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden