Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

3.152 Beiträge, Schlüsselwörter: Deutschland, Grüne

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

17.06.2018 um 13:25
@Mark1086
Dein Link funktioniert bei mir nicht.

Falls sie das wirklich genau so gesagt hat ...
Mark1086 schrieb:Claudia Roth sagt: Nicht so viel jubeln, wenn Deutschland gewinnt. Das wäre dann Nationalismus.
... also dann zweifle ich langsam wirklich ...
... ist sie wirklich so oder tut sie nur so?

Ob sie das eigentlich auch den Türken z.B. sagt, wenn sie jubeln?


melden
Anzeige

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

17.06.2018 um 13:39
https://www.bild.de/politik/inland/claudia-roth/ermahnt-fans-bei-deutschland-siegen-zur-zurueckhaltung-56031276.bild.htm...

@Optimist
Funktioniert der Link jetzt?
Optimist schrieb:ist sie wirklich so oder tut sie nur so?
Das frag ich mich auch. Ich versteh aber sowieso nicht, was das soll. Gibt es wirklich Leute, die solche Aussagen gut und richtig finden?
Zum Glück sind so Leute wie die Roth so doof, und sagen ihre Ansichten so ehrlich, sogar in Interviews.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

17.06.2018 um 13:55
@Optimist

Das Original-Interview findest du im Tagesspiegel.

Die Bildzeitung hat da nur 2, 3 Sätze raus gerissen ohne den Gesamtkontext zu berücksichtigen.
Aber na ja, typisch Bild... war es ja auch diese, die als erstes den Fake eines Titanic Redakteurs als bare Münze aufgegriffen hat, dass Seehofer das Bündnis mit der CSU aufkündigt, ohne sich an entsprechender Stelle zu informieren. Soviel zur "Blöd" Zeitung.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

17.06.2018 um 13:57
tudirnix schrieb:Die Bildzeitung hat da nur 2, 3 Sätze raus gerissen ohne den Gesamtkontext zu berücksichtigen.
Na ja, das kann schon sein. Gesagt hat sie das aber ja trotzdem. Oder hat sie im Gesamtkontext was anderes behauptet? ;)


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

17.06.2018 um 14:03
Ich verstehe auch nicht, dass man überall, jetzt sogar beim Fußball, irgendeinen Senf zur AfD abgeben muss.
Na ja, ich würde mal behaupten, dass wenn jemand wie die Roth was schlechtes über die AfD sagt, es der AfD wohl eher nützt als schadet.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

17.06.2018 um 14:07
Mark1086 schrieb:Na ja, das kann schon sein. Gesagt hat sie das aber ja trotzdem. Oder hat sie im Gesamtkontext was anderes behauptet? ;)
Abwarten!
Vielleicht gibts ja auch keine Gründe zu feiern?
https://www.welt.de/sport/fussball/article176905032/WM-2018-Oezil-Guendogan-und-die-Erdogan-Hypothek-fuer-die-Nationalma...
Wie erklären Sie sich die Härte der Kritik an Özil und Gündogan?

Da kommen auch tief verwurzelte antitürkische Ressentiments zum Vorschein. Lukas Podolski hat sich einen vergleichbaren Fauxpas erlaubt, hat sich wie Gündogan erklärt und alles war wieder gut. Julian Draxler hat nach dem Confed-Cup eine Lobeshymne auf Russland veröffentlicht, die Präsident Putin nicht besser hätte schreiben können. Kritik habe ich kaum gehört. Aber bei Özil und Gündogan? Wochenlange Kampagne.
https://www.tagesspiegel.de/politik/gruenen-politikerin-claudia-roth-feiern-ja-nationalismus-nein/22699354.html

Mit 2 Spielern weniger.
Einfach mal Yogi Löw darauf ansprechen! :D


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

17.06.2018 um 14:10
@tudirnix
Danke für den Link.

Daraus:
Natürlich darf man sich freuen, wenn die deutsche Mannschaft gut spielt und gewinnt. Und ich will auch niemandem verbieten, ein Fähnchen aufzuhängen. Ich finde aber, dass es uns Deutschen gut zu Gesicht steht, wenn wir Zurückhaltung walten lassen mit der nationalen Selbstbeweihräucherung.
Hmm, ist es auch nationale Selbstbeweihräucherung, wenn das Gleiche z.B. Türken machen, wenn sie gewinnen, Frau Roth?
Was spricht denn dagegen, dass sich die Deutschen ein paar Wochen lang selbst feiern?

Habe ich gesagt, wir sollten nicht feiern? Von meinen Eltern habe ich nur gelernt, dass es keine Gnade der späten Geburt gibt.
Und was hat das mit dem Feiern und Nationalismus zu tun?
Beim Fußball ist es nun mal so, dass Nationen gegeneinander antreten, Frau Roth.
Oder wollen Sie das Wort "Nation" und somit auch "Nationalität" aus dem Duden am liebsten streichen?
Ich finde, man kann es auch übertreiben.
Über Jahrzehnte haben wir in einem breiten demokratischen Konsens geschafft, uns der deutschen Geschichte zu stellen. Das hat uns stark gemacht und uns im Ausland hohe Anerkennung verschafft. Nun gibt es mit der AfD eine Partei, die einen Schlussstrich ziehen will.
Ja und deshalb sollen sich die Deutschen (darunter natürlich auch Migranten mit deutschem Pass) nun anders oder gemäßgter freuen als die vergangenen Jahre...
... um der AfD vielleicht damit wieder Futter für eine Opferrolle geben zu können?
Weshalb machen Sie, Frau Rot, das Verhalten an der AfD fest?
Spielt die bei einem Fußballspiel auch so eine große Rolle, hat die mitlerweile einen solch großen Einfluss? (da wird die sich aber freuen, wenn Sie ihr solch große Bedeutung beimessen)
Eine Partei, die auch die deutsche Fahne instrumentalisiert, um Ausgrenzung gegenüber Menschen zu signalisieren, die in ihren Augen nicht dazugehören. Das lässt sich nicht einfach so ausblenden, das sollten wir im Blick haben. Deshalb: Feiern ja, Nationalismus nein.
Ich finde wie gesagt, man muss es nicht übertreiben, das wirkt auf mich schon etwas fanatisch Frau Roth.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

17.06.2018 um 14:14
@Optimist
Ja, ganz genauso sehe ich das auch.

Und vor allen Dingen, was verspricht man sich mit solchen Aussagen? Ich hoffe doch nicht, dass man so Wähler gewinnt.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

17.06.2018 um 14:21
Ich weiß nicht wer es kürzlich gesagt hat, vielleicht sogar ein anderer Grüner, ein Fußball-Experte oder vielleicht jemand ganz anderer...

Aber die Aussage war, dass es schade ist, dass die deutsche Flagge offenbar ungehindert von Leuten der AfD eingenommen wird.

Dem kann ich nur zustimmen. Die deutsche Flagge war 2006 überall und ich denke sie war damals weniger verpönt als heute. Deutschland und somit auch die Flagge, können für vieles stehen. Wenn man nun die Flagge meidet weil die AfD sie verwendet, dann lässt man es zu, dass sie für das steht was die AfD verkörpert.

Das war damals sehr klug von Höcke. Aber natürlich begünstigt dadurch, dass es dann so Leute wie die Roth gibt, die da mitspielen. Viel besser wäre es, die deutsche Flagge würde von allen verwendet und vor allem von Leuten, die nichts mit der AfD zu tun haben.

Ich als Österreicher kann damit zwar nichts anfangen, ich gehe aber auch nicht auf Skirennen.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

17.06.2018 um 17:43
insideman schrieb:Aber die Aussage war, dass es schade ist, dass die deutsche Flagge offenbar ungehindert von Leuten der AfD eingenommen wird.
Daran sieht man die Verblödung. Die AfD Politker waren vorher schon in dem Bundestag, aber unter der Flagge von CDU, FDP und SPD. Naja, haben bestimmt Abitur,die solchen Schmarotz von sich geben.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

17.06.2018 um 20:04
@insideman

Ich finde nicht, dass Roth hier irgendwie der AfD geholfen hat.
Roth hat gesagt, sie will keinem das beflaggen verbieten, lediglich, dass man sehen sollte, wie die flagge instrumentalisiert wrid von der AfD.
Außerdem, dass man durchaus auch sehen muss, wo die Wm abgehalten wird.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

17.06.2018 um 21:05
Optimist schrieb:Natürlich darf man sich freuen, wenn die deutsche Mannschaft gut spielt und gewinnt. Und ich will auch niemandem verbieten, ein Fähnchen aufzuhängen. Ich finde aber, dass es uns Deutschen gut zu Gesicht steht, wenn wir Zurückhaltung walten lassen mit der nationalen Selbstbeweihräucherung.
oweh, Frau CR.
Shionoro schrieb:Roth hat gesagt, sie will keinem das beflaggen verbieten
eine Bundestagsvizepräsidentin erklärt, sie wolle Fähnchenaufhängen (deutsche ) nicht verbieten. na da lobe ich mir ja unsere Freiheit *Ironie*

meint sie eigentlich, sie hätte irgend jemandem überhaupt etwas zu erlauben oder zu verbieten??


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

17.06.2018 um 21:33
Optimist schrieb:Ja und deshalb sollen sich die Deutschen (darunter natürlich auch Migranten mit deutschem Pass) nun anders oder gemäßgter freuen als die vergangenen Jahre...
Und was stelle ich heute fest? @Optimist ?

Die Bevölkerung Deutschlands tanzt nach der Pfeife von Frau Roth und der Grünen.

Heute am 17.6.2018 bedrückte Stimmung in Deutschland, selbst beim public viewing in Berlin!


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

17.06.2018 um 21:33
@lawine

Nö, hat sie auch nie behauptet. Hier wird nur wieder behauptet, die Frau Roth hätte damit ein riesiges Problem, was halt nicht stimmt.
Ihr wird ja immer gern allerlei unsinn unterstellt.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

17.06.2018 um 21:42
Aber natürlich dürfe man sich freuen, wenn die deutsche Mannschaft gut spiele und gewinne, so Roth.

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/fussball-wm-claudia-roth-fordert-deutsche-fans-zur-zurueckhaltung-auf-a-121340...

Bei solchen Aussagen muss sich Frau Roth aber nicht wundern, wenn das mindestens ein Stirnrunzeln nach sich zieht. Oder wieso muss man extra erwähnen, dass man sich doch tatsächlich noch freuen darf, wenn Deutschland gewinnt.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

17.06.2018 um 21:43
@Aldaris

Doch, muss sie,. Weil es bullshti ist.

Sie wurde gefragt und hat eine antwort gegeben.
Wenn man gefragt wird 'darf man sich freuen' und dann sagt 'natürlich darf man das', ja, dann ist das absolut normal.

Aber schön wieder claudia bashen.
Denn sie ist ne dicke linke frau.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

17.06.2018 um 21:45
https://www.tagesspiegel.de/politik/gruenen-politikerin-claudia-roth-feiern-ja-nationalismus-nein/22699354.html
Es gab ja Zeiten, in denen es unter linksalternativen Menschen regelrecht verpönt war, der deutschen Nationalmannschaft zuzujubeln ...

Natürlich darf man sich freuen, wenn die deutsche Mannschaft gut spielt und gewinnt. Und ich will auch niemandem verbieten, ein Fähnchen aufzuhängen. Ich finde aber, dass es uns Deutschen gut zu Gesicht steht, wenn wir Zurückhaltung walten lassen mit der nationalen Selbstbeweihräucherung.
Roth hat sich nie hingestellt und gesagt, es wäre ganz schlimm, wenn man Deutschlandfahnen schwenkt.
Sie sagt lediglich, das sman dabei aufpassen muss, nicht ausschließend oder nationalistisch zu werden. Das ist ne aussage, die so auch in ordnung geht.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

17.06.2018 um 21:46
@Shionoro

Aus dem von mir eingestellten Artikel geht nicht hervor, dass Sie auf deine genannte Frage geantwortet hat. Und ich weiß auch nicht, wie Du darauf kommst, dass ich bashen möchte.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

17.06.2018 um 21:46
@Aldaris

Deswegen erkläre ich es dir ja.


melden
Anzeige

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

17.06.2018 um 21:49
Dann zitieren wir es wenigstens einmal vollständig mit Frage und Antwort: Es gab ja Zeiten, in denen es unter linksalternativen Menschen regelrecht verpönt war, der deutschen Nationalmannschaft zuzujubeln ...

Natürlich darf man sich freuen, wenn die deutsche Mannschaft gut spielt und gewinnt. Und ich will auch niemandem verbieten, ein Fähnchen aufzuhängen. Ich finde aber, dass es uns Deutschen gut zu Gesicht steht, wenn wir Zurückhaltung walten lassen mit der nationalen Selbstbeweihräucherung.


Aus dem obigen Link zum tagesspiegel


melden
357 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden